KN Diesel Floating

Commentaires

Transcription

KN Diesel Floating
KN Diesel Floatingmodell 2011
Der Dieselkostenanteil im Landverkehr beträgt für nationale und internationale Transporte im Stückgutverkehr
16,0% und im Ladungsverkehr 24,6%. Diesem Durchschnittswert liegen offizielle Erhebungen der Fahrzeugkosten durch den BGL* und die prozessbezogenen Dieselkostenanteile an den Frachtpreisen bei KN zu Grunde.
Nach dem variablen KN Diesel-Floatingmodell, welches auf den durchschnittlichen Dieseleinkaufskosten für
Großverbraucher zwischen Jan-Dez 2010 basiert, wird der Dieselzuschlag erhöht oder gesenkt.
Im Stückgutverkehr erfolgt eine Anpassung um 0,5% bei einer Dieselveränderung um +/- 3,04 Ct/l. Im
Ladungsverkehr führt der höhere Dieselkostenanteil am Frachtpreis, zu einer Anpassung um 1% bei einer
Veränderung um +/- 3,95 Ct/l.
Stückgut
LTL / FTL
in EUR per 100 Liter
Zuschlag auf netto
Frachtpreis
97,17
100,20
103,24
106,27
109,30
112,34
115,37
118,40
121,44
124,47
127,51
130,54
133,57
136,61
139,64
142,67
145,71
148,74
151,77
154,81
0,0%
0,5%
1,0%
1,5%
2,0%
2,5%
3,0%
3,5%
4,0%
4,5%
5,0%
5,5%
6,0%
6,5%
7,0%
7,5%
8,0%
8,5%
9,0%
9,5%
ab Dieselpreis
in EUR per 100 Liter
Zuschlag auf
netto Frachtpreis
97,17
101,12
105,07
109,02
112,97
116,92
120,87
124,82
128,78
132,73
136,68
140,63
144,58
148,53
152,48
156,43
160,38
164,33
168,28
172,23
0,0%
1,0%
2,0%
3,0%
4,0%
5,0%
6,0%
7,0%
8,0%
9,0%
10,0%
11,0%
12,0%
13,0%
14,0%
15,0%
16,0%
17,0%
18,0%
19,0%
ab Dieselpreis
Ø Jan - Dez 2010
*Bundesverband Güterkraftverkehr Logistik und Entsorgung (BGL)
Transparent
Durch die Vereinbarung des Floaters schaffen wir größtmögliche Transparenz über die Auswirkungen der
Dieselkosten-Veränderungen. Beim Absinken des Dieselpreis-Niveaus profitieren KN Kunden automatisch
von den niedrigeren Treibstoffkosten. Im Gegenzug erhöht sich der Dieselzuschlag, bei signifikant
steigenden Treibstoffkosten.
Neutral
Als Grundlage für die Berechnung des monatlichen Dieselzuschlages, dient die "Veröffentlichung des
Statistischen Bundesamtes für Dieselpreise bei Abgabe an Großverbraucher". Die Diesel-Einkaufspreise
werden unabhängig durch das statistische Bundesamt ermittelt und im Internet publiziert.
Aktuell
Das statistische Bundesamt erhebt die Dieselpreise monatlich und veröffentlicht die aktuellen Werte unter
www.bgl-ev.de (Rubrik Service / Dieselpreiskosten). Die Veröffentlichung erfolgt in der Regel bis zum 20.
des Folgemonats. Dieser veröffentlichte Wert gilt dann für den folgenden Abrechnungsmonat. Zum Beispiel:
Ø Januar 2011 wird am 20. Februar veröffentlicht, die Abrechnung für alle Sendungen ab 01. März erfolgt
auf dieser Basis!