Psychopathologie im Film

Commentaires

Transcription

Psychopathologie im Film
Seminar für Psychologie- und weitere interessierte StudentInnen:
PSYCHOPATHOLOGIE IM FILM No. 12
„Lunchkino“ mit anschliessender Diskussion
PD Dr. med. Holger Hoffmann
Teilnahme berechtigt zu 2 Credits
FREQUENZ: sechs mal pro Semester, genaue Daten s. unten
ZEIT: jeweils am Freitag, 12.15 – 15.00 Uhr, ORT: Hörsaal PUPK, Murtenstr. 21 (Insel), 4. Stock
INHALTSANGABE
Es werden Kinofilme gezeigt, in denen psychopathologische Phänomene
eine tragende Rolle spielen. Fragen zur Psychopathologie und deren
Umsetzung im Film werden im Anschluss an die Vorführung diskutiert.
PROGRAMM Frühjahrssemester 2012 24.02.12 Birdy (1994) Regie: Alain Parker
09.03.12 Die Spielerin (2005) mit Hannelore Elsner
23.03.12 Dunkle Tage (1999) Regie: Margarethe von Trotta
20.04.12 Heavenly Creatures (1994) mit Kate Winslet
04.05.12 Antwone Fisher (2002) Regie: Denzel Washington
25.05.12 Black Swan (2010) mit Natalie Portman
[email protected]