Netzteil stabilisiert- Flyer-de

Commentaires

Transcription

Netzteil stabilisiert- Flyer-de
Stabilisiertes Netzteil (ZE 89.6781)
Konstante Stromversorgung
Das stabilisierte Netzteil versorgt die Verbraucher auf der Sekundärseite mit
konstanten Spannungen - unabhängig von Netzschwankungen oder transienten
Spannungsspitzen auf der Primärseite.
Instabile Spannungsversorgung von Steuerungen,
Proportionalventilen oder Kaskaden verursachen
Verzögerungen. Im Extremfall führen diese
Schwankungen zum Abschalten der kompletten
Spritzgießmaschine.
Für die Produktionszeiten und für die Qualität ein
Gewinn, wenn derartige Störungen eliminiert
werden können - dabei ist ein Upgrade mit dem
stabilisierten Netzteil sehr einfach und schnell.
Bereits die Basisversion hat ein integriertes Puffermodul, so dass bei einer
kompletten Stromunterbrechung die Spannungsversorgung der Steuerung für 20 ms
gesichert ist. Mit weiteren Zusatzmodulen kann die Versorgungsspannung auf bis zu
400 ms erhöht werden.
Ihre Vorteile auf einen Blick:
- Hohe Betriebssicherheit, MTBF > 500.000 h
- Erhöhung der Anlagenverfügbarkeit und Prozessstabilität
- Integrierter 20 ms Puffer
- Nachrüstbare Lösung für alle Spritzgießmaschinen
Option:
Zusatzmodule zur Erhöhung der Pufferzeit, systemabhängig bis zu 400 ms
Stabilisiertes Netzteil
Best. Nr.: 0615622, die 20A- Version für die Baureihen CX-, C- und B
Best. Nr.: 0616842, die 40A- Version für die Baureihen MX-, MC- und M
12-2015
Seite 1 von 1
www.kraussmaffei.com