2004-2005 MV Agusta F4 1000

Commentaires

Transcription

2004-2005 MV Agusta F4 1000
2004-2005 MV Agusta F4 1000
Installationsanleitung
Parts List
Power Commander
Button Adjustment Display
USB Kabel
Abzweigverbinder
CD-ROM
Installationsanleitung
Poweradapter
Power Commander Aufkleber
Dynojet Aufkleber
Klettbandstreifen
Reinigungstuch
Faceplate Buttons
1
1
1
1
1
1
2
2
1
1
INSTALLATIONSANLEITUNG BITTE
SORGFÄLTIG LESEN
BITTE BEACHTEN:
POWER COMMANDER BEEINFLUSSEN DIE
GEMISCHZUSAMMENSETZUNG UND SIND
DAHER ZUM BETRIEB AUF ÖFFENTLICHEN
STRASSEN NICHT ZUGELASSEN.
Expansion Port
USB Port
Techtip: Kostenloser Download der neuesten
Power Commandersoftware und Maps von
unserer Website unter:
www.powercommander.com
Vor der Installation - Zündung ausschalten! Nach Ausschalten der Zündung darf für mindestens 1
Minute keine elektrische Verbindung gelöst werden! Sollte dieses geschehen, während die ECU
heruntergefahren wird, besteht die Möglichkeit einer Fehlermeldung im Speicher der ECU. Niemals
die Zündung einschalten wenn eine elektrische Verbindung gelöst wurde! Bitte die
Installationsanleitung, vor Montage des PCIII, sorgfältig lesen.
Dynojet Research 2191 Mendenhall Drive North Las Vegas, NV 89081
89031 (800) 992-4993 www.powercommander.com
i725-411DE
2004-2005 MV Agusta F4 1000 - PCIII USB - 1
Tank und Sitzbank demontieren.
2.
Power Commander provisorisch in
das Werkzeugfach legen (Fig. A).
3.
Power Commander Kabelbaum unterhalb der Rahmenstrebe, an der rechten
Seite des Heckrahmens entlang zur
Fahrzeugfront verlegen (Fig. B).
4.
Schliessen Sie das Massekabel des
PCIII am Minuspol der Batterie an
(Fig. C).
Fig. C
Fig. B
Fig. A
1.
i725-411DE
www.powercommander.com
2004-2005 MV Agusta F4 1000 - PCIII USB - 2
PCIII Kabelbaum an der Innenseite
des Fahrzeugkabelbaumes zur
Ansaugbrücke verlegen (Fig. D).
6.
Entfernen Sie den Stecker der
Einspritzdüse des rechten äusseren
Zylinders (Zyl.4). Stellen Sie mit dem
Power Commander Stecker mit dem
Blauen Kabel, dem
Fahrzeugkabelbaum und der
Einspritzdüse eine In-line Verbindung
her (Fig. E). Wiederholen Sie diesen
Schritt für Zylinder 3 mit dem Power
Commander Stecker mit dem
GRÜNEN, für Zylinder 2 mit dem
GELBEN und für Zylinder 1 mit dem
ORANGEN Kabel.
7.
Auf der rechten Seite der
Ansaugbrücke befindet sich der
Drosselklappensensor. Bringen Sie
den mitgelieferten Abzweigverbinder
am WEISS/GRÜNEN Kabel des
Sensors an.
Fig. E
Fig. D
5.
BEACHTEN: Wir empfehlen diese
Verbindung mit säurefreiem Fett
“abzudichte”.
Schliessen Sie das Graue Kabel des
PCIII am Abzweigverbinder an
(Fig. F).
Fig. F
BEACHTEN: Auch diese Verbindung sollte
mit Fett “abgedichtet” werden.
i725-411DE
www.powercommander.com
8.
Tank montieren.Während der
Montage beachten das der PCIII
Kabel weder geknickt noch
gequetscht wird.
9.
Power Commander, mit Klettband
befestigen. Klebeflächen vorher mit
Reinigungstuch säubern.
10.
Sitzbank montieren.
2004-2005 MV Agusta F4 1000 - PCIII USB - 3

Documents pareils