(Exposés_roter Faden)

Commentaires

Transcription

(Exposés_roter Faden)
3. Parler d’une ville dans la langue du partenaire.
Voici les exposés préparés par les participants, en langue étrangère :
1. Le pont italien sur la Leine et la fontaine de Ballhof. Die italienische Brücke und der
Brunnen im Ballhof.
Nous avons vu le pont italien sur la Leine et la fontaine de Ballhof. Le Pont italien a une
magnifique vue. La fontaine de Ballhof date de 1975, elle a été dédiée au compositeur Carl
ORFF. Le pont italien date de 1670.
2. l’hôtel de ville / das neue Rathaus
Nous avons préféré l’hôtel de ville parce que nous pouvons regarder au loin et l’ascenseur est
bien. L’hôte le ville est un beau monument.
Das neue Rathaus ist groß. Wir sind Fahrstuhl gefahren. Es war toll.
Wir konnten vom Turm aus weit sehen.
La Mairie de Hanovre est grande. Il ya un pont qui s’appelle Leineschlossbrücke. Il est devant
la mairie. Devant la mairie, il y a un fleuve qui s’appelle Leine. La mairie est fleurie.
Das Rathaus ist groß. Es ist schön. Es gibt viele Fenster. Das Rathaus ist neu. Es gibt viele
Türme. Es gibt auch einen großen Garten. Es gibt viele Dekorationen. In dem Garten gibt es
viele Blumen und Bäume. Es gibt auch Parkplätze für die Autos.
Es gibt zwei Rathäuser in Hannover: Das alte und das neue Rathaus.
Im alten Rathaus finden Hochzeiten statt, weil das Rathaus schön und alt ist. Das neue Rathaus
ist ziemlich modern. Innen drin gibt es Modelle, die Hannover im Laufe der Zeit zeigen. Man
kann mit einem Fahrstuhl, der schräg fährt nach oben zur Kuppel fahren. Man hat von oben
einen schönen Ausblick über ganz Hannover.
3. Le lac Maschsee / der Maschsee
Le lac Maschsee est grand. Il fait 7 km (de circonférence). On peut faire du pédalo sur le lac.
Es ist ein langer großer See. Es gibt viele Bäume. Es gibt einen Weg um den See. Man kann das
Stadium sehen. Es ist sehr schön.
Infos
4. les ‚Nanas’ / die Nanas.
Les trois ‚Nanas’ sont les monuments les plus regardés de Hanovre. Elles sont beaucoup
colorées, elles ont beaucoup de couleurs. Niki de Saint Phalle a inventé les Nanas en 1974.
1974 waren die Nanas von der Künstlerin Niki de Saint Phalle gebaut. Beim Fluss sind drei
Nanas, sie sind bunt bemalt.
source

Documents pareils