ausgabe kw46-12 - Freiburger Wochenbericht

Commentaires

Transcription

ausgabe kw46-12 - Freiburger Wochenbericht
COOLER
KOCH
Nelson Müller versprüht
in Freiburg Charme
Seite 6
46. Woche l Mittwoch, 14. November 2012 l Auflage 114.500
freiburger-wochenbericht.de l Basler Straße 88 l 79115 Freiburg l Telefon 07 61 / 45 15 - 35 00 l Fax 45 15 - 35 01
Das Dilemma
Was passiert mit dem alten Standort, wenn der SC tatsächlich im Westen ein Stadion baut?
Von vornherein ausschließen will
Freiburgs Baubürgermeister Martin
Haag diese Gedankenspiele nicht. Er
hält Wohnungsbau am jetzigen SCStandort für grundsätzlich machbar.
„Wir werden das aber sehr sorgfältig
anschauen, gerade auch unter Lärmgesichtspunkten“, sagte der Baubürgermeister Ende Februar. Schließlich
liegen in direkter Nachbarschaft das
Strandbad und die Spielstätten des
PTSV Jahn Freiburg.
Was heute im Rathaus öffentlich
vorgestellt wird, könnte der
Anfang vom Ende für das jetzige
Fußballstadion von Bundesligist
SC Freiburg sein. Denn aus einem
von der Stadt und dem SC beauftragten Gutachten war durchgesickert, dass ein Um- oder Neubau
am alten Standort 50 bis 60 Millionen Euro kosten soll – so viel
wie ein Neubau an anderer Stelle.
Das wirft die Frage auf: Was passiert mit dem alten Stadion, wenn
es tatsächlich vor dem Aus steht?
„Lieber sportliche Nutzung“
Es ist ein ironischer Zufall, dass die
Debatte um das SC-Stadion ausgerechnet in jener Woche ein neues Kapitel erhält, in der mal wieder eine
Demonstration für bezahlbaren
Wohnraum durch Freiburg gezogen
ist. 350 Menschen gingen nach Polizeiangaben am Samstag bei strömendem Regen für erschwingliche
Mieten auf die Straße – während Freiburgs bekanntester Sportverein für
eine moderne Spielstätte kämpft.
Brot oder Spiele, Wohnraum versus
Stadion – das ist der dramaturgische
Rahmen für Freiburgs Dauerdebatte.
Wohnungsbau ist denkbar
Seit der Sportclub vor zwei Jahren
mit einer Machbarkeitsstudie seinem Wunsch nach einer modernen
Spielstätte Nachdruck verlieh, wird
auf den Straßen, Kneipen und in den
Internetforen der Stadt eifrig diskutiert: Braucht Freiburgs Vorzeigeverein ein neues Stadion oder nicht? Totschlagargument Nummer eins der
Gegner lautet: Gibt es nicht wichtigere Dinge – wie zum Beispiel günstigen Wohnraum? Und so lautet die
spannendste aller Fragen, wie sich
Wie teuer käme ein Um- oder Neubau des jetzigen SC-Stadions: Diese Frage
beantworten Oberbürgermeister Dieter Salomon (rechts) und SC-Vorsitzender Fritz Keller heute im Rathaus.
F OT O: EIS E LE
die Beteiligten aus diesem Dilemma
befreien werden.
Zur Lösung könnte ausgerechnet
die jetzige SC-Spielstätte einen Beitrag leisten. Denn angenommen der
Gemeinderat tendiert vor dem Hintergrund des heute vorgestellten Gutachtens tatsächlich zu einer Neubaulösung im Freiburger Westen, dann
würde an der Schwarzwaldstraße
Zukunft von Kita-Leiterin offen
Nach Missbrauchsfällen in Freiburger Kita: Landesjugendamt hat sich eingeschaltet
Nach den sexuell motivierten Übergriffen in einer städtischen Kindertagesstätte in Freiburg ist das Vertrauen
erschüttert. Wie berichtet, soll ein
Mitarbeiter monatelang kleine Mädchen mit einer versteckten Kamera
gefilmt und teilweise unsittlich berührt haben. Nach derzeitigem Ermittlungsstand hatte der mutmaßliche Täter, der als Hilfskraft eingestellt war,
Freiräume, die er in seiner Position
nicht hätte haben dürfen. Unklar ist, Wie konnte es zu den Übergriffen in
FO TO: F OTO LI A
ob dies auch auf Versäumnisse der einer Kita kommen?
Kita-Leiterin zurückzuführen ist. Wie
gestern bekannt wurde, hat sich
inzwischen das Landesjugendamt als
oberste Aufsichtsbehörde eingeschaltet. Solange bis die Vorfälle aufgearbeitet sind, ist die Kita-Leiterin von ihrem Dienst freigestellt. Ein disziplinarrechtliches Vorgehen gegen sie könnte
folgen. Die zuständige Bürgermeisterin Gerda Stuchlik hatte kurz nach
Bekanntwerden der Vorfälle Mitte Oktober bereits die Sachgebietsleiterin
von ihren Aufgaben entbunden. (fwb)
ein städtebauliches Filetstück frei.
Warum nicht dort etwas gegen die in
Freiburg grassierende Wohnungsnot
tun? Platz wäre reichlich vorhanden.
Und wer wollte nicht direkt an der
Dreisam wohnen – noch dazu an dieser Stelle, wo der Flusslauf im kommenden Jahr umfassend renaturiert
werden soll und als Naherholungsgebiet noch attraktiver würde?
Beim PTSV hat man sich noch keine Gedanken über die Aussicht auf
eine Nachbarschaft ohne den SC gemacht, so der zweite Vorsitzende Michael Kunitzky. Anders im Bürgerverein Oberwiehre-Waldsee, wo
man sich mit der Frage einer in Zukunft veränderten Nutzung des SCAreals schon beschäftigt hat – und im
Übrigen auch nichts gegen einen Verbleib des SC hätte. „Sollte das Stadion aber verschwinden, wäre unsere
Vorliebe weiterhin eine sportliche
Nutzung des Geländes“, sagt KarlErnst Friederich, Vorsitzender des
Bürgervereins. Zwar würde man sich
einer anderweitigen Nutzung nicht
verschließen. „Wenn dort aber Wohnungen hinkommen sollen, dann
müsste das in einen Bebauungsplan
aufgenommen und die Interessen
abgewogen werden“, so Friederich.
Auch andere Stimmen im Stadtteil
sind skeptisch, ob Wohnungen dort
sinnvoll wären. So spricht sich ein
Gemeinderat schon jetzt für eine
weitere Sportnutzung des Areals aus
und mahnt: „Sonst passiert im Osten
bald gar nichts mehr.“ Ob also Freiburgs Wohnungsnot ausgerechnet
hier eine Lösung findet, darf leise
bezweifelt werden. Matthias Eisele
2
LO K A L E S
Freiburger Wochenbericht . Mittwoch, 14. November 2012
Darf es noch ein Schwarzwälder Kirschlikör sein?
Freiburg beweist wieder, dass es ein gutes Pflaster für Genussmenschen
ist: Die 9. Plaza Culinaria hat erneut alle Rekorde gebrochen: Über 300
Aussteller lockten über 35.000 Besucher auf die Messe, die dem trüben
Herbstwetter entflohen und in den vier Hallen und dem Messe-Foyer
Genuss und Lebensfreude suchten. „Die Vergrößerung der Messe mit der
Öffnung der Halle 4 hat zu einem weiteren Schub bei den Besucherzahlen geführt, den wir so nicht erwartet hatten“, bilanzierte FWTMGeschäftsführer Klaus W. Seilnacht. Auch sei wie schon im Vorjahr ein
Trend zu immer mehr Besuchern aus dem weiteren Umland bis jenseits
der Grenzen Baden-Württembergs spürbar gewesen.
FOTO: MEYER
Sexgewerbe eingrenzen
Die Stadt Freiburg möchte die wachsende Rotlichtszene mit neuem Konzept zügeln
Dem Gemeinderat soll kommende
Woche eine neue Regelung des Sexgewerbes in Freiburg vorgelegt werden. Das Ziel: Das boomende Gewerbe soll durch geregelte Standorte und eine Steuer für sexuelle
Dienste kontrollierbarer werden.
Bislang gibt es drei offizielle Bordellstandorte in Freiburg. Dafür existieren aber laut Stadtverwaltungen
mindestens 80 sogenannte Terminwohnungen quer über das Stadtgebiet verteilt. Inoffiziell dürfte die
Zahl dieser Liebes-Appartements jedoch im dreistelligen Bereich liegen.
Innerhalb der vergangenen zehn Jahre ist die Zahl der im Rotlicht-Milieu
tätigen Damen in Freiburg massiv in
die Höhe geschnellt. „In einer Stadt
mit fast 220.000 Einwohnern gibt es
nunmal einen Bedarf an sexuellen
Dienstleistungen, das lässt sich nicht
verleugnen. Dieser Realität muss
man sich stellen, aber bitte mit
Maß“, stellt Freiburgs Baubürgermeister Martin Haag fest. In Anbetracht der Zunahme von Beschwerden aus der Bevölkerung ist es das erklärte Bestreben der Stadt, dafür zu
sorgen, dass dieses Maß eingehalten
wird.
In enger Zusammenarbeit mit der
Polizei hat die Stadtverwaltung
daher ein neues Konzept vorgestellt,
das die Rotlichtszene zum einen
begrenzen und zum anderen kontrollierbarer machen soll. Neun statt drei
offizielle Bordellstandorte werden
zukünftig ausgewiesen, zudem wird
eine Sexsteuer eingeführt: Die Betreiber von sämtlichen Sex-Etablissements müssen künftig 100 Euro je
DIE LESERMEINUNG
ZUM TITEL: ES GEHT UM DIE WURST
Ohne Zweitjobs
geht es kaum
Mit einem lachenden und mit einem weinenden Auge habe ich Ihre
Titelgeschichte „Es geht um die
Wurst“ gelesen. Ich bin selbst gelernte
Fleischereifachverkäuferin und muss
da doch mal ein bisschen Klarheit einbringen. Denn zum einen stimmt es
schon, dass das Handwerk einen
schlechten Ruf hat. Dennoch liegt es
wohl eher weniger daran, dass da Tiere getötet werden, sondern eher an
der Tatsache, dass man als ausgelernte Fachkraft im Verkauf einfach zu wenig verdient. Es ist schon schade genug, dass viele, die in der Branche arbeiten, noch Zweitjobs haben, um
sich auch mal was leisten zu können.
Ich habe mich selber des öfteren gefragt, warum ich den Beruf gewählt
habe. Ist es denn nicht so, dass man
sich auch mal was gönnen will? Solange in diesem Bereich kein UmdenSex gegen Bezahlung: Die Zahl der Terminwohnungen hat sich in den letzten ken stattfindet und die Fachkräfte
Jahren in Freiburg mehr als verdreifacht.
FO TO: IN GO S C H NE I DER weiterhin unterbezahlt werden, wird
es auch keinen Nachwuchs geben.
angefangenen zehn Quadratmetern vorgeschoben werden. Durch die
Heike Kutterer, Freiburg
an die Stadt abführen. Rund festgelegten Standorte erhofft man
250.000 Euro könnten auf diesem sich indes mehr Kontrolle über die
Abgedruckte Leserbriefe geben nicht
Weg jährlich in die Stadtkasse von einer hohen Fluktuation zwingend die Meinung der Redaktion
fließen.
gekennzeichnete Bordellszene. „Das wider. Wir behalten uns vor, Leserbriefe
Gewerbe bringt naturgemäß Begleit- zu kürzen. Wer selbst einmal einen
Von Kriminalität begleitet
kriminalität mit sich, zu der Schutz- Leserbrief schreiben möchte, kann das
Gleichzeitig will man den Wild- geld-Erpressungen aber auch Men- gerne tun: Per E-Mail an [email protected] bekämpfen. Überall dort, wo schenhandel zählen“, sagt Kripochef burger-wochenbericht.de oder per Post
keine offiziellen Standorte ausge- Raoul Hackenjos. Jedes Steuerungse- an: Freiburger Wochenbericht, Postfach
wiesen sind, soll es auch kein Rot- lement sei vor diesem Hintergrund 566 in 79005 Freiburg.
lichtgewerbe geben. Vor allem nicht willkommen.
in Wohngebieten. Auf baurechtlichKritische Stimmen befürchten in- ANZEIGE
em Wege soll bestehenden, proble- des, dass der Straßenprostitution
matischen Betrieben sowie mögli- durch die neue Bordellsteuer Vorchen Neuansiedlungen ein Riegel schub geleistet würde. Sven Meyer
Polizei schnappt unbelehrbaren Dieb
Seit acht Wochen aus dem Knast und schon wieder aktiv: Wiederholungstäter bricht in Keller ein
Am frühen Dienstagmorgen
gegen 3 Uhr, wurde die Polizei in die
Unterwiehre gerufen. Ein Anwohner hatte einen Einbrecher in den
Kellerräumlichkeiten auf frischer
Tat ertappt. Der Langfinger ergriff
sofort die Flucht.
Die Fahndung der Polizei war
erfolgreich. Der Kellereinbrecher
konnte flüchtend auf einem Motorroller in Tatortnähe bei der Ecke Admiral-Spee-Straße/Langemarckstraße festgenommen werden.
Bei den weitergehenden Ermittlungen gegen den einschlägig bekannten und vorbestraften 21-Jährigen kam Einiges zu Tage: Neben
dem versuchten Einbruchdiebstahl
in die Kellerräumlichkeiten des Anwesens Gallwitzstraße war das
Fluchtfahrzeug, der Motorroller,
ebenfalls gestohlen. Bei der Personenkontrolle während der Festnahme stellte sich heraus, dass der 21jährige Dieb erst seit acht Wochen
wieder auf freiem Fuß ist und für
ähnliche Straftaten bereits inhaftiert war. Es wird wegen Einbruchdiebstahl und Motorrollerdiebstahl
ermittelt. Die Ermittlungen gehen
darüber hinaus auch auf mögliche
weitere Kellereinbrüche in anderen
Stadtteilen, die auf das Konto des
Tatverdächtigen gehen könnten.
In Absprache mit der Staatsanwaltschaft Freiburg wird nun der
Tatverdächtige zur Prüfung der
erneuten Haftfrage zeitnah dem
Richter vorgeführt. (fwb)
Mangelnde Sicherung
endet tödlich
Der tödliche Unfall auf der Baustelle der Unibibliothek, bei dem ein 47Jähriger zu Tode kam, ist wahrscheinlich auf mangelnde Sicherheitsmaßnahmen zurückzuführen. Das ist das
Ergebnis der bisherigen polizeilichen
Ermittlungen. Am Samstag war ein
20 Meter hohes Gerüst an der Unibibliothek eingestürzt. Ein Bauarbeiter aus Spanien wurde mit in die
Tiefe gerissen und getötet. (fwb)
4
K U LT U RT E R M I N E
Freiburger Wochenbericht . Mittwoch, 14. November 2012
„Wälder der Welt“ im Waldhaus: Blickpunkt Mongolei
Die Mongolei besteht nur aus Steppe und Wüste. Es gibt auch Waldgebiete, die eine Fläche von der Größe Deutschlands bedecken. Besonders die
Urwälder im Grenzgebirge zu Russland weisen eine imposante Artenvielfalt auf, die jedoch durch illegalen Holzeinschlag, Brandstiftung und Wilderei bedroht ist. In Kooperation mit dem Mongolei-Zentrum und dem
Eine-Welt-Forum bietet das Waldhaus am Sonntag, 18. November, von
11 bis 18 Uhr Gelegenheit, dieses Land kennenzulernen. Vorträge, Info-
DJ Uner meets
Mercedes-Benz
„A-Promi zum Anfassen.“ Unter
diesem Motto kooperiert die Mercedes-Benz Niederlassung Freiburg mit
ausgewählten Events in der Jackson
Pollock Bar. So auch am 17. November, wenn DJ Uner aus Barcelona die
angesagtesten Beats in die Stadt
bringt. Uner ist einer der Protagonisten der neuen Generation spanischer
Musikproduzenten der elektronischen Szene. Nachdem er mit Acts
wie Luciano, Carl Cox oder Laurent
Garnier zusammen arbeitete wuchs
auch seine internationaler Bekanntheit, so dass er heute Clubs und Festivals auf der ganzen Welt bespielt
und bei Live-Gigs das volle multimediale Spektrum ausnutzt.
Tickets gibt es an der Abendkasse
zu 10 Euro, Beginn ist um 23 Uhr,
Ende 5 Uhr.
Weitere Infos unter: www.jacksonpollockbar.com oder unter www.freiburg.mercedes-benz.de
stände und ein Film zeigen, wie Einflüsse der modernen Welt die nomadisch geprägte Lebensweise der Mongolen verändern und wie sich das
auf Natur und Landschaft auswirkt. Mythen, Musik und Märchen bieten
Einblicke in die Geschichte – neben anderen Darbietungen und einem Mitmachprogramm für große und kleine Besucher. Auch landestypischen
Spezialitäten können probiert werden. Eintritt frei. Nähere Infos unter
07 61/89 64 77 10 oder www.waldhaus-freiburg.de.F O T O : I N G O S C H U L Z E
Glamouröses
Fest der Sinne
ZMF erhält
weniger Förderung
Die Landesregierung kürzt die Festivalzuschüsse für das ZMF um ein
Drittel auf rund 60.000 Euro.
Begründet wurde dies mit einer notwendigen Haushaltskonsolidierung.
Am 21. November startet das „teatro Colombino“
In mehreren Telefongesprächen zwischen Marc Oßwald, Geschäftsführer
In der Tradition der Spezialitätender ZMF GmbH und dem zuständigen
theater und Varietés begeistert
Staatssekretär im Wissenschaftsmidas „teatro Colombino“ auch
nisterium, Jürgen Walter, wurde hinin diesem Jahr aufs Neue mit
gegen vor allem die Zweckgebuneiner unterhaltsamen Mischung
denheit der Mittel als Begründung
aus „Schauen, Staunen und
genannt. Die Landesmittel dürfen
Genießen“.
seit 2009 ausschließlich für ProDas außergewöhnliche Freiburger
gramme zur Förderung kultureller
Gourmettheater ist mittlerweile fesBildung von Kindern und Jugendliter Bestandteil der Freiburger Weih- Festliche Stimmung verspricht der chen verwendet werden. Dafür sind
nacht und kombiniert Haute Cuisine brandneue Spiegelpalast.
nach Ansicht Walters 91.000 Euro
F OTO: T EA TR O C OLO MBIN O zu viel. Gefördert wurde nicht das
und erstklassige Unterhaltung in stilvollem Ambiente. Mit dabei sind
normale ZMF-Programm, sondern
wieder herausragende internationaInfos & Tickets: Im Internet unter
das für Kinder und Jugendliche. Hier
le Künstler, umrahmt von einem www.teatro-colombino.de oder beim
sind im nächsten Jahr deutliche
Menü, das kulinarischen Höchst- BZ-Kartenservice unter Telefon 07 61/ Einschnitte zu erwarten, wie man
genuss verspricht. (fwb)
4 96 88 88.
vom ZMF verlauten ließ. (fwb)
Wichtige
Fragen Ingo Appelt als Prediger
Ralf Schmitz ist Anfang
Dezember in Freiburg Der Komiker mit der bösen Zunge kommt in den Seepark
Der Komiker Ralf
Im September 2011
Schmitz – bekannt aus
erschien sein zweites
„Die Dreisten Drei“,
Buch „Schmitz’ Ma„Schillerstraße“
oder
ma“, welches sich
„Genial daneben“ sowie
wochenlang
auf
seiner eigenen FernsehPlatz Eins der Spieshow „Schmitz komm
gel Bestsellerliste
raus!“ – will es in seinem
hielt.
neuen Programm „Schmitzpiepe“ wirklich wissen.
Karten beim BZ-TicketIn seinem neuen Proservice unter 07 61/4 96
gramm stellt er endlich
88 88.
die wichtigen Fragen des
Für seinen Auftritt am
Lebens: Wie kann man
2. Dezember im Konsich selber ins Wort fallen
zerthaus Freiburg verund dabei auch
lost der Freiburger
noch immer Recht
Wochenbericht
haben? Wie würdrei mal zwei Karde es aussehen,
ten. Wer gewinwenn wir durch
nen möchte, ruft
unsere
eigene
ab heute, 14. NoF OTO: Z VG
Zeugungsgevember, bis Sonnschichte zappen
tag, 18. November, 0 Uhr unter der
könnten? Was macht man, wenn 01 37/9 37 95 95 (0,50 € pro Anruf
man die Liebste beeindrucken will, aus dem Dt. Festnetz/ Mobilfunktarife
dabei aber die Karaoke- Maschine können abweichen) an und nennt das
durchdreht?
Stichwort „Ralf Schmitz“. Viel Glück!
Halleluja – Ingo Appelt ist wieder
da. Nicht nur mit einem frischen Programm, sondern frei nach dem Gebot
„Liebe deine Nächste“ predigt sich der
geläuterte Comedyrüpel nun wieder
in die Herzen der Deutschen. Denn
wenn es jemand verdient hat, vergöttert zu werden, dann doch jene rätselhaften Wesen an der Seite der
Männer: Frauen!
So will Ingo Appelt als selbsternannter Glaubensstifter nichts mehr,
als dass seine Jünger erkennen: Frauen sind wahrhaft Göttinen! Und die
Männer können nur noch beten.
Karten beim BZ-Ticketservice
unter 07 61/4 96 88 88.
Für seinen Auftritt am 30. November
im Bürgerhaus Seepark verlost der
Freiburger Wochenbericht drei mal zwei
Karten. Wer gewinnen möchte, ruft ab
heute, 14. November, bis Sonntag, 18.
November, 0 Uhr unter der 01 37/9 37
95 95 (0,50 € pro Anruf aus dem
Ingo Appelt: „Frauen sind Göttinen –
Dt. Festnetz/ Mobilfunktarife können
abweichen) an und nennt das Stichwort da kann man(n) nur noch beten.“
FO T O: ZV G
„Ingo Appelt“. Viel Glück!
LO K A L ES
Freiburger Wochenbericht . Mittwoch, 14. November 2012
Wilde Horde gesucht
Spurenlage miserabel
Pferdeschänderserie: Viele Hinweise, keine neuen Erkenntnisse
Harte Frauen: Das ruppige Roller Derby will sich in Freiburg profilieren
Eine neue Frauensportart versucht, in Freiburg Fuß zu fassen:
Roller Derby nennt sich der rustikale Mannschaftssport, der auf
klassischen Rollschuhen ausgetragen wird. Das Ganze ist nichts
für zimperliche Gemüter. Blutergüsse und blaue Flecken gehören
bei dem Vollkontaktsport dazu.
Outfits sind wild, die Fachbegriffe
sind auf Englisch und bei den Aufeinandertreffen – der Fachbegriff dafür
lautet: Bouts – dröhnt lauter
Rock’n’Roll durchs Hallenrund. Es
wird gerangelt, gedrängelt und gedrückt, was das Zeug hält. Mit waghalsigen Überholmanövern wird gepunktet. Doch pure Anarchie herrscht
keineswegs. Schiedsrichter achten
darauf, dass das Spektakel innerhalb
der Regeln bleibt.
Die Wurzeln dieser für Außenstehende seltsam anmutenden US-Sportart reichen bis in die 30er-Jahre zurück, allerdings ging es damals erstmal nur darum, wer am meisten Runden drehen kann – ähnlich wie beim
Sechstagerennen. Die kämpferischen
Elemente kamen erst später dazu. Die
Zuschauer wollten die Show.
Seit Anfang Oktober ist Svenja in
Freiburg. Das Studium führte sie in die
Stadt. Vorher lebte sie in Heidelberg,
wo sie die erste Roller-Derby-Crew ins
Leben rief. Also recherchierte die 21Jährige, ob es an ihrem neuen Wohnort auch ein Team gebe. Das Ergebnis
ihrer Suche: Fehlanzeige. Aus der Not
macht die PH-Studentin nun eine Tugend: Per Facebook will sie ein neues
Team aufbauen. Einen Namen gibt es
auch schon: Blockforest Roller Girls.
Was hat es mit dieser in Freiburg Künstlername gehört dazu
weitgehend unbekannten Sportart
Der Sport ist bewusst antiautoritär
auf sich? Vor allem können sich die und gehorcht auch sonst keinen NorSportlerinnen darin austoben. Die men: Wer mitmachen will, muss zwar
18 Jahre alt sein, aber nicht unbedingt
ein Rollschuh-Ass oder eine SuperAthletin sein. In einem typischen
Team sind alle Konfektionsgrößen
vertreten, jeder Leistungsstand wird
toleriert. „Wir achten nicht auf den
Body-Mass-Index. Die kleinen Drahtigen werden ebenso gebraucht wie die
großen Kräftigen“, betont Svenja. Optisch gibt es von der tätowierten Punkerin bis hin zur streng gescheitelten
Jurastudentin alles. Was diese Mädels
vereint, ist das Eintauchen in eine eigene Kultur: Die Sportlerinnen tragen
sogar Künstlernamen. Sie eint das Gefühl, Teil einer großen Familie zu sein.
Schrille Outfits sind Teil der ganz
Ganz preiswert ist die Sportart
eigenen Roller-Derby-Kultur.
nicht. „Eine Einsteigerausrüstung
F OT O: F OT O LI A kostet 200 bis 250 Euro. Doch wenn
einen das Fieber
erstmal gepackt
hat, kann man
schnell Hunderte
investieren“, erzählt Svenja,
die sich den
Künstlernamen Energetic-Eyen Black
gegeben hat.
Ihr Aufruf trifft
auf offene Ohren. Beim ersten
Treffen, am heutigen
Mittwoch, haben
sich
bereits
über ein Dutzend Interessierte angemeldet.
Sollte
es
dann bald eine Freiburger
Crew geben,
geht die
Arbeit
für
Svenja
erst richtig
los. Ein Spielort
muss her, ebenso ein
Fitnessraum. „Vielleicht
gibt es ja einen potentiellen
Trägerverein in der Stadt“,
hofft sie auf Unterstützung.
Sven Meyer
Mehr Infos unter:
www.facebook.com/FreiburgRollerGirls
5
Rollergirl Svenja hat
keine Angst vor blauen Flecken: Harte
Rempeleien unter
den rivalisierenden
Teams gehören beim
Roller Derby immer
dazu.
FO T O: ME YER
In der Serie von Pferdeschändungen in der Region Freiburg hat die
Polizeidirektion Freiburg keine neuen
Erkenntnisse. Seit dem letzen Fall vor
drei Wochen, als am 25. Oktober in
Freiburg-Waltershofen eine Stute verletzt aufgefunden wurde, ist etwas
Ruhe in den Fall eingekehrt. Ein Umstand, über den die Freiburger Polizei
nicht unzufrieden ist, wie Sprecher
Karl-Heinz Schmid erklärte: „Wir verstehen die großen Emotionen, insbesondere die der Pferdebesitzer. Aber
wir sind sehr, sehr bemüht, Ruhe und
Sensibilität in die Vorfälle zu bekommen. Das haben wir jetzt endlich.“ Eine Gruppe von zwölf Ermittlern kümmert sich um die bis dato 14 Fälle, die
zwischen August und Ende Oktober
im Raum Freiburg, March, Vörstetten
und im Markgräflerland registriert
worden sind. Die Anzahl der Hinweise, so Schmid, sei konstant hoch.
„Sind sehr, sehr bemüht“
Trotzdem gestalte sich die Tätersuche extrem schwierig, auch weil die
Polizei so sehr wie bei keiner anderen
Straftat auf die Mithilfe der Bevölkerung angewiesen ist. „Wir müssen unter den vielen Hinweisen die guten herausfiltern“, so der Polizeisprecher.
Die Polizeirufnummer 110 sei im Verdachtsfall dann das wichtigste Hilfsmittel. „Wir haben uns inzwischen so
aufgestellt, dass wir über eine denkbar kurze Interventionsphase verfügen“, so Schmid. Im besten
Fall könne man den Täter auf
frischer Tat ertappen.
Eine
Täterermittlung
über die bisherigen Fälle
ist dagegen kompliziert.
„Die Spurenlage an den Tatorten ist miserabel“, so Schmid.
Zudem könne die Polizei im
Unterschied zu anderen Straftaten nur
schlecht das Opfer befragen.
Anfangs bereitete der Polizei auch
das geringe kriminalistische Erfahrungswissen
Probleme. „Anders als man vermuten würde,
sind Fälle von
Tiersodomie selten bekannt.“
Dem gegenüber
Polizeisprecher
stehe eine sehr
Karl-Heinz
viel höhere DunSchmid
kelziffer solcher
F OT O : SCHNE IDE R Straftaten.
Ob im Übrigen
ein gestern in Ettenheim aufgetretener
Fall von Pferdeschänderei mit den
Freiburger Fällen in Verbindung steht,
war zunächst unklar.
Matthias Eisele
6
PRIVAT
Freiburger Wochenbericht . Mittwoch, 14. November 2012
Das besondere Kribbeln
Einfacheres“. Dieses Mal behält
Nelson den Schwaben in seinem
Herzen lieber für sich...
Zwicke’ und Zwacke’
Am 11.11. ist um 11.21 Uhr die
neue Fasnet-Saison mit dem traditionellen Fassanstich am Rathaus
durch Freiburgs Ersten Bürgermeister Otto Neideck eröffnet worden
– mit zehn Minuten Verspätung,
um die Messe in der Martinskirche
am Martinstag nicht zu stören. Ich
wenn es erst einmal keine Veranstaltungen gibt, ist bereits der
Verkauf für die Kappensitzung am
26. Januar im Konzerthaus gestartet. Bis dahin müssen sich die
Narren noch gedulden – mit dem
„inneren Zwicke’ und Zwacke’“.
Chippendales-Karten
Die Chippendales kommen am
Mittwoch, den 21. November mit
Star-Koch Nelson Müller (r.) singt mit Leidenschaft und Spaß. Moderator
einer heißen Show in die Rothaus
Uwe Baumann begleitet mit dem „Schlagzeug“.
FO T O: T BE
Arena. Wer muskelbepackte Sänger
und Tänzer hautnah erleben will,
nicht. Nelson lacht und erzählt viel, treffe Klaus Ruh, der als Zunftmeis- kann sich über unsere Verlosung
Rührend gesungen
nebenbei zaubert er eine anspruchs- ter der Breisgauer Narrenzunft Frei- noch Karten sichern. Wir verlosen
Samstagnachmittag, Rothaus Arevolle Variation vom Lachs und gibt burg selbstverständlich mit dabei
3x2 Karten. Einfach ab heute,
na, 14.20 Uhr: Vor dem Kochstudio Koch-Tipps. Die wohl angenehmste war. „Es ist ein inneres Zwicke’ und Mittwoch, 15 Uhr, bis Sonntag, 18.
auf der Plaza Culinaria tummeln
Abwechslung liefert der Mann mit
Zwacke’“, ist Klaus voller Vorfreude November, 24 Uhr, unter der Numsich dicht gedrängt die Menschenden ghanaischen Wurzeln mit
auf die Fasnet, die anders als in
mer 01 37 / 3 37 95 95 (0,50 €
massen. Alle wollen Nelson Müller seinen zwischenzeitlichen Soulein- den großen Karneval-Metropolen
aus dem Dt. Festnetz / Mobilfunksehen. Der Sterne-TV-Koch
lagen. Beim Umrühren singt er
erst am 12. Januar beginnt (vier
tarife können abweichen) anrufen
(„Küchenschlacht“, „Lanz kocht“)
„Sunny“ und lässt das Publikum
Wochen vor dem „Fasnetsamschund das Stichwort „Chippendales“
strahlt, hat Spaß, versprüht gute
mitklatschen. In den etwa andertdig“). Bis dahin Trübsal blasen?
nennen. Die Gewinner werden
Laune. „Im Herzen bin i a Schwab’!“, halb Stunden erzählt Nelson viel
Von wegen! „Ich genieße die Herbst- telefonisch benachrichtigt. Viel
sagt er und sorgt für ein Raunen,
von sich und sagt seine Meinung
tage und gehe wandern.“ Auch
Glück!
den Sympathien aber schadet es
frei heraus. Den sportbegeisterten
Gourmet (war lange Handballer
und ist Schalke-Fan) ärgert die klassische Rollenverteilung. Er fordert
„mehr professionelle Köchinnen“.
Allerdings „sind wir da auf einem
guten Weg“, findet Nelson. Damit
meint er sicher auch Douce Steiner.
Die Spitzenköchin aus Sulzburg
ist seit einer Woche als erste deutsche Köchin mit zwei Michelin-Sternen ausgezeichnet. Als der neue
Stolz Südbadens durfte sie natürlich
nicht auf der Plaza Culinaria fehlen.
Nach der Show signiert Nelson allen
Der Wochenbericht verlost Karten für die Chippendales.
FO T O: ZV G
Interessierten sein Kochbuch und
2-Sterne-Frau: Douce Steiner ist
beantwortet gern die vielen Fragen.
Deutschlands erste Köchin mit
Bei seinem zweiten Auftritt gibt
dieser Auszeichnung.
FO T O: B Z es gefülltes Perlhuhn, „etwas
Mit einem Ganter-Bier stoßen Otto Neideck (r.) und FasnetruferZunftvogt Alexander Schöpe auf die Fasnetsaison an. F OTO: M .
DEC K ER
Mila – seit Montag macht
sie unsere Anna-Lena zur
glücklichsten Frau.
„59,50 Euro? Machsch’
60.“ Trinkgeld-Banausen
in der Gastronomie.
Ein heißes Bad vor dem
Schlafengehen – gesund
und sooo entspannend..!
Sich DVDs von Freunden
zu leihen und sie danach
nicht zurückgeben.
„Skyfall“: Action, Spannung, Coolness – James
Bond, wie man ihn kennt.
Feste Termine nicht
einhalten und andere
warten lassen. Pfui!
LO K A L ES
Freiburger Wochenbericht . Mittwoch, 14. November 2012
Prävention
direkt vor Ort
Freiburgs schönste Rückseite
Alles im Leben hat zwei Seiten – und auch ein Rücken kann entzücken. Das fanden auch die Fotografen vom
Studio S.K.U.B. als sie diese sportlich gebaute Freiburgerin ablichteten. Wir wollten Ihnen, liebe Leserinnen
und Leser, diesen sexy Anblick natürlich nicht vorenthalten. Lust auf mehr? Die Internetseite www.skub.de
liefert Einblick in die kreative Arbeit der Macher dieses Fotos. Falls auch Sie mit erotischen Ansichten im
Freiburger Wochenbericht erscheinen möchten, schreiben Sie uns: Freiburger Wochenbericht, Stichwort:
Erotisches Foto, Postfach 566, 79005 Freiburg, [email protected]
Viele müssen draußen bleiben
Ab 1. Januar 2013 tritt in Freiburg die nächste Stufe des Luftreinhalteplans in Kraft
Ab 1. Januar 2013 heißt es
für Autos mit gelber, roter
oder ganz ohne Plakette
stehen bleiben auf Freiburgs Straßen. Denn
ab dann darf nur noch
mit grüner Plakette
oder einer Sondergenehmigung in die Freiburger
Umweltzone
eingefahren
werden. Sonst drohen den
Fahrern
Bußgelder.
Regierungspräsidentin
Bärbel Schäfer räumt
aber gleichzeitig ein:
„Diese Maßnahme
wird allerdings nicht
ausreichen, um die
Stickstoffdioxidbelastung auf das zulässige Maß
zu senken, so dass weitere Möglichkeiten zur Minderung der Schadstoffkonzentration geprüft werden
müssen.“
Eine deutliche Verringerung der
Belastung an der Schwarzwald- und
der Zähringer Straße sei nur durch
den Bau des Stadttunnels und die
Verlegung der B 3-Nord zu erreichen,
so Schäfer. (fwb)
PROMOTION
Wohlbefinden für den Körper
R
Am Sonntag informiert Rückgrat in allen vier Studios über sein umfangreiches Angebot
ückgrat nennt sich Freiburgs Fitnessstudio-Konzept für Anspruchsvolle. Die vier Studios innerhalb
des Stadtgebiets liegen so, dass praktisch jeder Freiburger ein Rückgrat in seiner Nähe hat. Die Mitglieder trainieren
– betreut von Sportwissenschaftlern,
Sporttherapeuten und Physiotherapeuten – an modernen Cardio- und Kräftigungsgeräten nach den effizientesten
Methoden. So erreichen auch zuvor Untrainierte schon nach relativ kurzer Zeit
ihr Trainingsziel: einen gesunden Rücken, eine straffere Figur, mehr Kraft
und Selbstvertrauen. Seit vergangenem
Jahr gibt es auch Rückgrat Woman, ein
hochwertig ausgestattetes Fitnesscenter, in dem Frauen ganz unter sich, ohne
störende Blicke, trainieren können.
Für einen gesunden Rücken
Einzigartig bei Rückgrat ist das eigens
entwickelte Flexx-Konzept, wodurch der
Mensch wieder zurück zu alter Beweglichkeit findet. Denn die wird uns im Alltag genommen: Am Arbeitsplatz, beim
Autofahren oder am heimischen PC
nimmt jeder Mensch häufig eine nach
vorne gebeugte Haltung ein – selbst im
Schlaf rollen wir uns zusammen. Als Folgeerscheinung werden wir zunehmend
unbeweglicher. Die Muskeln werden
verkürzt, was sich mittelfristig durch Rückenschmerzen und Verspannungen im
sensiblen Hals-Nacken-Bereich bemerkbar macht.
Einfach nachzuvollziehen
Das tut dem Rücken gut: Das Flexx-Konzept bringt die Beweglichkeit zurück.
dem Yoga, neuester sportmedizinischer
Trainingstherapie und der langjährigen
Erfahrung von Rückgrat. Auf eine Kurzformel gebracht, bedeutet das
„Schmerzfreiheit durch Beweglichkeit“.
Die Muskulatur wird mit Hilfe spezieller
Übungen wieder in die Länge trainiert.
Rückenschmerzen und Dauerverspannungen durch zu viel und falsches Sitzen
sind damit bald passé.
Ein weiterer Vorteil von Flexx: Es optimiert die Durchblutung und den
Lymphfluss. Dadurch werden Bindegewebe und Muskulatur entgiftet und das
Immunsystem gestärkt. „Die Muskeln,
die wir im Alltag nicht mehr beziehungsweise nur noch wenig fordern, reizen
wir über die Geräte. Das wirkt wie eine
starke Lymphdrainage und regt die Fettverbrennung an“, erklärte Rückgrat-Inhaber Rudolf Plüddemann.
Das ganzheitliche Flexx-Rückenkonzept setzt sich aus erfolgserprobten
Komponenten zusammen: Dazu zählt
ein ausführlicher Rückencheck, der sowohl Beweglichkeit als auch Kraft überprüft sowie ein darauf basierender individueller Trainingsplan. Die Übungen erfolgen an speziell entwickelten, sehr einKursangebot und Sauna
fach nachzuvollziehenden Geräten.
Kombiniert wird diese individuell abNatürlich umfasst das Rückgrat-Angegestimmte Rückenhilfe mit Lehren aus bot noch weitaus mehr – alles, was mit
Fitness und Wohlfühlen zu tun hat: Zu
den Besonderheiten zählt zum Beispiel
„Metabolic balance“, das erfolgreiche Ernährungsprogramm zur ganzheitlichen
Gewichtsregulierung und Gesundheitsoptimierung.
Auch das umfangreiche Kursangebot
sticht aus der Masse hervor: Es umfasst
von klassischer Gymnastik, über Body
Pump, Pilates, Yoga bis hin zu Box Fitness alle Richtungen. Seit einiger Zeit
zählt auch Zumba-Fitness dazu: eine Mischung aus lateinamerikanischen Tanzelementen wie Salsa, Mambo und Merengue, die mit einem Aerobic-Workout
kombiniert sind. Nach dem Sport lässt es
sich dann wunderbar in der großzügigen
Saunalandschaft oder im Naturbecken
entspannen. (mey)
Am Sonntag, 18. November, lädt Rückgrat an allen vier Freiburger Standorten
zwischen 10 und 18 Uhr zum Tag der offenen Tür ein. Wer sich neu anmeldet,
spart mindestens 200 Euro.
7
Durchbruch für
Breisgau S-Bahn
Der Ausbau der Breisgau-S-Bahn
2020 ist nach Informationen der
Ministerien für Finanzen und Verkehr abgesichert. Nach der Vereinbazwischen dem Land BadenAlkoholsucht: Projekt will Jugendliche sensibilisieren rung
Württemberg und dem Zweckverband Regio-Nahverkehr Freiburg im
Alkoholprävention bleibt in
vergangenen Jahr, in der Ausbau und
Freiburg Thema. Mit dem Projekt
langfristige Sicherung des Fahrplans
„Abgefahren!“ will man die
der Breisgau S-Bahn zum gemeinsaJugendlichen dort erreichen, wo
men Ziel erklärt wurde, folgt nun die
sie den Alkohol oft konsumieren:
finanzielle Absicherung im Landesan Haltestellen oder in Straßenhaushalt. Die Freiburger Landtagsabbahnen. Seit Mai 2012 waren
geordnete Gabi Rolland äußerte sich
sogenannte studentische „Peerdazu gestern am Rande einer Fraktiberater“ in den Bahnen unteronssitzung: „Nach vielen Gespräwegs – eine Zwischenbilanz.
chen ist der Durchbruch geschafft.
Zielgruppe des Projektes sind
Jetzt gibt es Transparenz und die
Jugendliche zwischen 14 und 19 Austausch auf Augenhöhe – so will finanziellen Verpflichtungen werden
Jahren. Diese trinken laut einer man bei „Abgefahren!“ die Jugendli- auch im Landeshaushalt sichtbar
Befragung des Arbeitskreises Sucht- chen zum Thema Alkohol erreichen. werden.“ (fwb)
F OTO: R I T A E GGST EI N
hilfe wesentlich höhere Mengen
Alkohol als ältere Befragte. Zum „VorANZEIGE
in den Bahnen und an den Haltestellen unterwegs. Dort sprechen sie
Jugendliche auf die Themen Alkohol
und Gewalt an und helfen, das eigene Gefährdungspotential einzuschätzen. Pro Einsatz können je nach
Teamgröße rund 100 Jugendliche
erreicht werden. Seit Mai 2012 wurden insgesamt 1.160 Personen angesprochen. Deutlich wurde bei diesen Gesprächen vor allem, wie gering das Wissen der Jugendlichen um
die Konsequenzen von auffälligem
und gewalttätigem Verhalten sind.
glühen“ nutzen die Jüngeren außerDas
interaktive
Projekt
dem wesentlich häufiger die Bahnen www.praerie-abgefahren.de vertieft
der VAG. Und das trotz faktischen den Ansatz. Hier können die Kids
Verbots aller Getränke in den einen Wissens-Check machen oder
Straßenbahnen.
im Selbstquiz mehr über sich erfahDie besonders geschulten studen- ren. „Abgefahren!“ wurde als eines
tischen Peerberater sind gemeinsam unter 26 Projekten mit 40.000 Euro
mit Fachkräften der Suchthilfe Frei- über zwei Jahre von der Baden-Würtburg an Schwerpunkt-Wochenenden temberg-Stiftung gefördert. (clk)
8
E X T R AF O R U M M E R Z H A U S E N
Freiburger Wochenbericht . Mittwoch, 14. November 2012
KURZ GEFASST
Tag der offenen Tür
am 17. November
In der Mitte von Merzhausen gelandet: Das Forum Merzhausen wird am Wochenende eröffnet.
F OT O : MEY ER
Die Mitte in der Mitte
Mit einem Tag der offenen Tür
wird das Forum Merzhausen am
kommenden Samstag der Bevölkerung übergeben. Auf der Bühne im
großen Saal sorgen von 11 bis 17.30
Uhr der Grundschulchor Hexentalschule (11 bis 11.15 Uhr), der Musikverein Merzhausen (11.20 bis
12.50 Uhr), der Männergesangverein Merzhausen (13 bis 13.30 Uhr),
der Musikverein Sölden (13.40 bis
15.10 Uhr), der Musikverein Au
(15.20 bis 16.50 Uhr) und die VfR
Merzhausen in Kooperation mit
Dance Emotion (17 bis 17.30 Uhr)
für ein Non-Stop-Programm der regionalen Klasse. Für Essen und Trinken sind die „Dorfspatzen“, der VfR
Merzhausen, die „Merzhuser Bäretrieber“, der Musikverein Merzhausen, der Sportschützenverein Merzhausen-Au und der Verein Merzhausen-Dardilly zuständig. Bewirtet
wird im großen Saal und im Foyer
des Forum Merzhausen.
Merzhausen feiert die neue Ortsmitte und das Kultur- und Bürgerhaus Forum
Großzügig, raumgreifend,
schwungvoll: Merzhausens Warten auf die Mitte in der Mitte hat
sich gelohnt. Nach fast zehnjährigem Hin und Her, nach vielen
Diskussionen, Anhörungen, einem Bürgerbegehren und mit dem
neuen Bürgermeister Christian
Ante ist das Ziel erreicht: Das Kultur- und Bürgerhaus wird eröffnet.
Architektur vom Feinsten, nachhaltig geplant und mehrfach neuen
Anforderungen angepasst, ist der
modifizierte Entwurf der Wettbewerbssieger Hotz + Architekten endlich in der Mitte der Hexentalmetropole Merzhausen gelandet. Das
Merzhausen kann sich über das
neue Forum freuen. F OTO : HOF M AIER
Projekt der Stadtentwicklung war
Bestandteil des ehemaligen Landessanierungsprogramms, das Sanierungen in Kerngebieten – auch an Privatimmobilien – vorsah. Die neue
Ortsmitte besteht aus dem Kulturund Bürgerhaus, dem Markt- und
Festplatz und einer öffentlichen Tiefgarage mit 54 Plätzen. Das gegenüber des Forum angesiedelte Wohn-
und Geschäftshaus wurde von der
Gemeinde erstellt und an den Bauträger Vukovic verkauft. Im Erdgeschoss werden Ladengeschäfte einziehen, im Obergeschoss sind Bürooder Praxisräume bzw. Wohnungen
und im Dachgeschoss Wohnungen
geplant.
Die ursprünglich auch im Forum
unterzubringenden Vereine haben
eine neue Heimat im Alois-RappHaus, der ehemaligen Hauptschule,
Die Pianistin Elza Kolodin tritt am
gefunden.
23. November im Forum Merzhausen
auf.
FO T O: ZV G
Forum Merzhausen, Am Marktplatz
4, 79249 Merzhausen. Vermietung
der Forum-Räume: Reinhard Vogt,
07 61/4 01 61 31 zuständig.
Großformatiges im
öffentlichen Raum
Der in Georgien geborene Künstler
Gela Samsonidse lebt und arbeitet
seit 1994 in Merzhausen. Zur Jubiläumsausstellung „30 Jahre Merzhausen“ zeigt er ab 7. Dezember seine
Arbeiten im Rathaus und Forum
Merzhausen. Das Studium der Malerei an der staatlichen Kunstakademie Tbilisi, Georgien, hat Samsonidse mit Diplom abgeschlossen. Durch
seine rege Ausstellungstätigkeit ist
Samsonidse in der Region kein Unbekannter. Die umfangreiche Ausstellung seiner großformatigen Ölbilder und Zeichnungen 2007 im
Morat-Institut für Kunst und Kunstwissenschaft in Freiburg ist Vielen
Das Foyer des Forum Merzhausen umschließt den großen Saal und die Nebenräume. Im hinteren Segment noch in Erinnerung, desgleichen die
befindet sich der kleine, voll verglaste und verdunkelbare Saal. Um das Forum windet sich ein breitet Fußweg, während eines Paris-Stipendiums
der auch Zugang zur Grundschule und zum umgebenden Platz bietet. Die Küche lässt sich direkt zum Festplatz entstandene Serie kleiner Formate,
öffnen.
F O T O : M E Y E R die 2011 im Centre Culturel Francais
Freiburg ausgestellt war. In der Jubiläumsaustellung 30 Jahre Merzhausen im Dezember zeigt Samsonidse
FORUM MERZHAUSEN
seine großformatigen Arbeiten im
Merzhausen hat im Forum nun,
Kleiner Saal: 140 Quadratmeter
öffentlichen Raum. (fwb)
wonach sich Veranstalter rund um 100 bis 120 Plätze
Freiburg die Finger lecken: in
Technik: Beamer, Projektionsfläche,
mehreren Variationen flexibel
Rundumverglasung mit kompletter
einsetzbare Veranstaltungsräume
Verdunklungsmöglichkeit
in attraktiver Lage.
Foyer: 400 Quadratmeter
Der beliebte Merzhauser WeihGroßer Saal: 400 Quadratmeter
Rundumverglasung, Fliesenboden
nachtsmarkt am Samstag vor dem
Ahornparkett und -wandverkleiersten Advent findet in diesem Jahr
dung, Wände mit Akustikfaltung
Bühne/Stage: 97 Quadratmeter
erstmals in der neuen Ortsmitte statt.
Reihen/Konzertbestuhlung: 457
Ahornparkett, Flügel
Am Samstag, 1. Dezember werden
Plätze; Bankett: 342 Plätze;
wie immer keine „Profis“, sondern
Parlamentarisch: 243 Plätze
Backstage: 120 Quadratmeter
nur lokale beziehungsweise regionaTechnik: Fest installierte TonanlaKünstlergarderoben/Duschen:
le Anbieter zugelassen. Der Platz
ge/PA mit Monitorboxen von d&b
40 Quadratmeter
zwischen dem Forum und dem Vucoaudiotechnik (Line-Array),
Catering Küche, Spülküche,
vic-Geschäftshaus dient in Zukunft
Backline muss selbst organisiert
Lager, Kühlraum:
als Markt- und Festplatz der Gemeinwerden.
90 Quadratmeter
de. In dem Geschäftshaus sind Läden
und Wohnungen untergebracht.
Spieglein, Spieglein an der Front...
Weihnachtsmarkt
auf dem neuen Platz
Freiburger Wochenbericht . Mittwoch, 14. November 2012
E X T R AF R E I B U R G E R F R I S C H WA R E N
Das regionale Plus
im separaten Regal
Regelmäßig wechselnde regionale
Spezialitäten sind ebenfalls im Angebot. Momentan sind das die Teigwaren der Firma Deuringer in Reute:
„Bester Hartweizengrieß, täglich
frisch aufgeschlagene Eier aus der Region und reines Quellwasser aus dem
Schwarzwald gewährleisten Spitzenprodukte. Selbstverständlich gibt es
auch Pasta-Variationen ohne Ei.
Zuerst werden wertvolle Zutaten nach
spezieller Rezeptur im Teigmischer
miteinander vermengt. Die feine Rohmasse wird danach in die jeweilige
Nudelform gepresst. Zum Schluss
wird über viele Stunden schonend
Wasser entzogen, damit die Ware
ihren typischen Geschmack erhält.“ Beratung und Verkauf von Fleisch- und Wurstspezialitäten im neuen Direktverkauf in der Wöhlerstraße,
Industriegebiet Nord
F OTO : HOF M AIER
Frische zum Mitnehmen
Im Industriegebiet Nord gibt es nun einen Direktverkauf für frische Fleischprodukte
Seit einer Woche am Start und
schon heiß begehrt: der Gruninger Spezialitäten-Direktverkauf
im Gebäude der Freiburger Frischwaren GmbH in der Wöhlerstraße.
Bislang war der Einkauf dem Einzelhandel und der Gastronomie
vorbehalten, nun sind die Fleischund Wurstwaren des Produktionsund Handelsunternehmens Freiburger Frischwaren auch für den
Endverbraucher zugänglich. „Wir
bieten von Geflügel bis zu fertig
geschnittenem und portioniertem
Fonduefleisch zu günstigen Preisen
alles, was unsere Kunden schon
lange schätzen“, sagt Geschäftsführer Ernst-Heinrich Lickert. Ein Großteil der Produktion stammt aus der
Region, einige Spezialitäten werden
aus Südamerika dazugekauft.
Hinzu kommt das gesamte Sortiment an Wurstwaren von Salami
bis Wurstsalat. Selbstverständlich
sind auch die beliebten saisonalen
Produkte wie Schäufele und
Rollschinken dabei.
Die ideale Lage des Direktverkaufs, der große Parkplatz, die kundenfreundlichen Öffnungszeiten ergänzen die kompetente Bedienung
und Beratung durch das Fachpersonal. Auch größere Mengen für Vereins- oder Partybedarf können beim
Direktverkauf auch über das Sortiment hinaus bestellt werden. (hof)
Direktverkauf Freiburger Frischwaren, Wöhlerstraße 1 – 3, IG Nord,
Montag bis Freitag von 7 bis 19 Uhr,
Samstag von 7 bis 14 Uhr.
9
10 E X T R AA LT F R E I B U R G
Freiburger Wochenbericht . Mittwoch, 14. November 2012
KURZ GEFASST
Bier, Shots und
Sonderangebote
Die Getränkekarte im Alt Freiburg ist gut sortiert: 0,4 Liter Ganter-Pils gibt es für 3,20 Euro, den
Kranz Kölsch für 17 Euro und 2clShots für 2 Euro. Gäste, die den Flyer zur Neueröffnung ihr eigen nennen, erhalten zu einem bestellten
Getränk sogar einen Shot gratis.
Außenbestuhlung
im Sommer
Traditionelle Erscheinung, studentisches Publikum: Im Alt Freiburg wird viel Fußball geschaut.
F OTOS : EI SE LE
Anpfiff im Alt Freiburg
Stühlinger: Karma-Wirt eröffnet Studenten- und Sportsbar in der Klarastraße 82
Ein Ort für alle Fußballverrückten:
Das ist das Alt Freiburg in der Klarastraße 82, das seit drei Wochen
seine Tore geöffnet hat. KarmaWirt Pino Raia lädt in den frisch
renovierten Räumen, in denen geraucht werden darf, zum gemeinsamen Mitfiebern bei Bundesliga,
Champions League & Co. ein.
Aber auch der Tatort lief schon.
Urig sieht es aus im Alt Freiburg in
der Klarastraße 82 – und sehr gemütlich. „Die Leute sollen bei uns eine
schöne Zeit haben und sich wie in einem Wohnzimmer fühlen“, sagt Karma-Wirt Pino Raia, der die Räume
der 30 Jahre alten Eckkneipe
gepachtet und von Grund auf moder-
regelmäßig alle wichtigen Fußballspiele, von Bundesliga bis Champions League. „Ein paar Studenten
haben mich sogar mal gefragt, ob ich
den Tatort einschalten kann“, sagt
Raia. Auch das ging natürlich.
Urig: Alt Freiburg in der Klarastraße
nisiert hat. Lüftung und Heizung sind
komplett neu, ebenso wie die Sitzpolster. „Nur eine Bank, auf der seit
ewigen Zeiten der selbe Stammgast
sitzt, haben wir gelassen wie sie war.
Der hat sich darüber natürlich
gefreut“, so der Karma-Wirt.
An den Wänden hängen OriginalTrikots von Fußballstars wie Samuel
Eto’o oder Edin Dzeko: Auf fünf Fernsehern überträgt Raia im Alt Freiburg
Entspannte Atmosphäre
Essen wird in der Raucherkneipe
keines zubereitet – dafür bringt ein
Lieferdienst auf Wunsch Pizza vorbei. Ein weiterer Grund, warum die
Atmosphäre im Alt Freiburg so
entspannt ist.
Matthias Eisele
Alt Freiburg, Klarastraße 82, Öffnungszeiten: Mo. bis Fr. 16 – 1 Uhr, Sa. 13
– 2 Uhr, So. 16 – 0 Uhr. Mehr unter
www.facebook.com/AltFreiburg.
Darauf dürfen sich die
Gäste im Alt
Freiburg schon
jetzt freuen:
„Im Sommer
können wir auf
11 Metern Länge draußen bewirten“, sagt
Pächter Pino Raia zur geplanten
Bestuhlung an Die Deko im Alt
der Klarastraße. Freiburg stimmt
TV-LEGENDE
Über den Tod
des Erfinders der
Mainzelmännchen.
Seite 16
46. Woche l Mittwoch, 14. November 2012 l Auflage 114.500
Spiel ohne acht
Gleich acht Nationalspieler sagen für das heutige Länderspiel gegen Holland ab (20.30 Uhr) – Termin sorgt für Ärger
dung: Grippe, Muskelbeschwerden,
Magen-Darm-Erkrankung, Faserriss
oder Oberschenkel-Probleme – es
liest sich wie ein Leserbrief aus der
Apotheken-Umschau.
Allerdings: Den genannten Spielern, die mit ihren Vereinsmannschaften derzeit in den Ligen um
wichtige Punkte kämpfen, vorgeschobene Gründe für ihre Nicht-Teilnahme unterstellen zu wollen, wäre
zwar naheliegend – aber auch nicht
Ein Länderspiel ohne Wert –
so sehen viele die Partie der
deutschen Nationalmannschaft
gegen Holland, die heute (20.30
Uhr) in Amsterdam angepfiffen
wird. Acht Nationalspieler, überwiegend Stammkräfte, haben ihre
Teilnahme am Duell mit dem Nachbarn abgesagt. Während mancher
Ligaboss den Spieltermin kritisiert, freut sich Bundestrainer
Joachim Löw auf die Partie.
Bastian Schweinsteiger, Miroslav
Klose, Mesut Özil, Toni Kroos, Marcel
Schmelzer, Jerome Boateng, Holger
Badstuber und Sami Khedira – da
fehlen bloß zwei weitere Feldspieler
und ein Torwart, und Bundestrainer
Joachim Löw hätte eine sehenswerte
Startelf für das Testspiel gegen Oranje beisammen. Dumm nur, dass die
eingangs erwähnten Spieler allesamt ihre Teilnahme an der Partie
abgesagt haben – jeder einzelne von
ihnen natürlich mit guter Begrün-
Verlosung: SC-Spiel
gegen die Bayern
Krombacher und der Wochenbericht verlosen zwei Sitzplatzkarten
für das Gastspiel des FC Bayern München am Mittwoch, 28. November
beim SC Freiburg (20 Uhr). Um teilzunehmen, beantworten Sie die Frage, rufen ab heute, Mittwoch 14. November bis Mittwoch, 21. Novem-
ber, 24 Uhr unter 01 37/9 37 95 95
an (0,50 € pro Anruf aus dem dt.
Festnetz/Mobilfunktarife
können
abweichen) und nennen das
Stichwort „SC-Glück“. Die Gewinner
werden telefonisch benachrichtigt.
Je komplizierter die Technik
Verdienter RKG-Sieg
1. FUSSBALL-BUNDESLIGA
23:15 gegen Hüttigweiler – Dreimal Edelmetall bei Polizei-EM
12. SPIELTAG
Dortmund – Fürth
M’gladbach – Stuttgart
Hannover – SC Freiburg
Nürnberg – München
Hamburg – Mainz
Frankfurt – Augsburg
Leverkusen – Schalke
Bremen – Düsseldorf
Hoffenheim – Wolfsburg
VEREIN
1. Bayern München
2. FC Schalke 04
3. Eintracht Frankfurt
4. Borussia Dortmund
5. Bayer Leverkusen
6. Hannover 96
7. 1. FSV Mainz 05
8. Borussia M’gladbach
9. Werder Bremen
10. Hamburger SV
11. SC Freiburg
12. VfB Stuttgart
13. 1899 Hoffenheim
14. Fortuna Düsseldorf
15. 1. FC Nürnberg
16. VfL Wolfsburg
17. SpVgg Greuther Fürth
18. FC Augsburg
TORJÄGER
Sa., 15.30
Sa., 15.30
Sa., 15.30
Sa., 15.30
Sa., 15.30
Sa., 15.30
Sa., 18.30
So., 15.30
So., 17.30
Mandzukic (München)
Szalai (Mainz)
Kießling (Leverkusen)
Meier (Frankfurt)
Müller (München)
Hunt (Bremen)
Ibisevic (Stuttgart)
Lewandowski (Dortm.)
Reus (Dortmund) u.a.
SP
S
U
N
TORE
11
11
11
11
11
11
11
11
11
11
11
11
11
11
11
11
11
11
10
7
6
5
5
5
5
4
4
4
3
3
3
2
3
3
1
1
0
2
2
4
3
2
2
4
2
2
4
4
3
5
2
2
4
3
1
2
3
2
3
4
4
3
5
5
4
4
5
4
6
6
6
7
32 : 4
22 : 12
21 : 16
23 : 12
19 : 17
24 : 18
15 : 13
17 : 21
18 : 17
11 : 14
14 : 13
12 : 19
17 : 23
10 : 16
9 : 17
9 : 18
9 : 20
6 : 18
DIF
28
10
5
11
2
6
2
–4
1
–3
1
–7
−6
−6
–8
−9
–11
–12
8
8
7
7
7
6
6
5
5
PKT
30
23
20
19
18
17
17
16
14
14
13
13
12
11
11
11
7
6
■ Champ. League ■ Qualif. Champ. League ■ Eur. League ■ Relegat. 2. BL ■ Absteiger
Schrecksekunden für Trainer Luigi
Tascillo und seine Frau beim 23:15Sieg der RKG Freiburg gegen Hüttigweiler in der zweiten Ringer-Bundesliga: Im letzten Kampf des Abends
blieb Tascillos Sohn Fabio im FreistilKampf (Klasse bis 74 Kilogramm)
gegen Matthias Schwarz nach einem
Schulterwurf bewusstlos auf der
Matte liegen. Sofort kamen ihm
Betreuer zur Hilfe – kurze Zeit später
war er wieder auf den Beinen.
Und bei der Europameisterschaft
der Polizei in Prag kamen drei RGKRinger zu Edelmetall: Igor Maier
(Freistil bis 84 kg) holte Gold, Junioren-Vizeweltmeister Peter Öhler gewann Silber und Viktor Reh Bronze.
10
Öko-Waschmaschinen
bis zu 50 %
desto wichtiger der Fachmann
wirklich fair. Gestandene NationalIn welcher anderen Sportart ist der
spieler, die sich mit Ausnahme der
FC Bayern deutscher Rekordmeister?
EM-Halbfinale-Niederlage gegen ItaA) Schach
lien und des blamablen 4:4 gegen
B) Basketball
Schweden im Oktober wenig in dieC) Motorradsport
Viel Glück!
sem Jahr zu Schulden haben kommen lassen, auf ein Testspiel gegen
Holland mitten im November zu verpflichten, muss aus einem einfachen
Grund nicht sein: Es gibt genug andere Spieler, die längst ihre Chance
aus Insolvenzen,
F OTO: A. KEL LER
verdient haben, in der Nationalelf Acht Spieler fehlen Bundestrainer Joachim Löw gegen Holland: Er muss seine Elf umkrempeln.
Messen, Überhänge,
verdient aufzulaufen.
z. T. kleine Fehler
das tun, wofür wir geboren wurden - können die Dortmund-Profis Ilkay sammeln. Wer weiß, wozu das noch
Rudi Völler: „Unnötig“
für Deutschland Fußball zu spielen.“ Gündogan, Mario Götze, Marco Reus gut sein wird.
Matthias Eisele
incl. Nr. 1 Service
Was nichts daran ändert, dass der
Bundestrainer Joachim Löw will
und Beratung
Ärger über den heutige Termin an- das Thema dagegen nicht überbeVoraussichtliche Aufstellung: Neuer
hält. Leverkusens Sportdirektor Rudi werten. Spielern wie Miroslav Klose
(München), Höwedes ( Schalke), MerVöller nannte den Termin „unnötig“, habe er gar abgeraten: „Ich möchte
tesacker (Arsenal), Hummels (Dortwährend Bayerns Thomas Müller kein überhöhtes Risiko eingehen“, so
mund), Lahm (München), L. Bender
Lehener Straße 13 - 15
79106 FR-Stühlinger
witzelte: „Ein klasse Termin. Da wer- Löw. Obendrein erhalten nun andere und Mats Hummels auf Einsätze hof- (Leverkusen), Gündogan (Dortmund),
07 61 / 27 86 55
den wir mit voller Leidenschaft Spiele ihre Chance, im Prestige-Duell fen. Und dabei noch mehr Erfahrung Müller (München), Götze (Dortmund),
zwischen HBF + Uniklinik
unser Land vertreten und werden gegen Holland zu glänzen. So auf dem internationalen Parkett Podolski (Arsenal), Reus (Dortmund)
www.ep-elektro-bareiss.de
12 S P O RT
Freiburger Wochenbericht . Mittwoch, 14. November 2012
„Das war
richtig geil“
SC-Frauen schlagen Bayern – Heute beim Spitzenreiter
Die englische Woche begann für
die Fußball-Frauen des SC Freiburg erfolgreich: Am neunten
Spieltag der ersten Bundesliga
holten sie beim FC Bayern München einen hochverdienten 2:0
(0:0)-Sieg. Nach Toren von Carmen Höfflin (71.) und Melanie Leupolz (82.) steht das Team mit 13
Punkten auf Platz vier. Heute muss
die Pilipovic-Elf beim Tabellenführer ran, ehe am Samstag in Köln
das Pokal-Achtelfinale ansteht.
Vergeblicher Schwur vor dem Heimspiel der Eisvögel gegen den deutschen
Meister Wolfenbüttel – am Ende verlieren die Freiburgerinnen. F OTO: SEE GER
Vorstand bestätigt
Mohadjer bleibt Eisvögel-Vorsitzender – Pleite in der Liga
Die USC Eisvögel Freiburg haben
am Montagabend bei der Mitgliederversammlung des Vereins im Sportzentrum der Universität die Vorstandschaft des
Vereins bestätigt:
Der
bisherige
erste Vorsitzende,
Mohsen Mohadjer, wird auch der
künftige Vorsitzende des FrauAlter und neuer en-BasketballverEisvögel-Vorsit- eins sein.
zender: Mohsen
Nach Angaben
Mohadjer
der VereinshomeF OTO : S EEGE R page appellierte
der emeritierte
Professor in seiner Rede an die Mitglieder, die ethisch-moralischen
Werte, für die die Eisvögel in der Vergangenheit standen, weiterhin hochzuhalten. Wie bisher auch wird Steffen Dold weiterhin als zweiter Vorsitzender der Eisvögel fungieren. Und
auch der frühere, langjährige Trainer
der Profimannschaft, Harald Janson,
wurde in seinem Amt als Sportlicher
Leiter der Eisvögel bestätigt.
Sportlich lief es für Freiburg dagegen am Wochenende nicht rund: Im
Heimspiel gegen den amtierenden
deutschen Meister aus Wolfenbüttel
hatte sich die Bundesliga-Mannschaft von Trainer Stefan Mienack
viel vorgenommen, am Ende aber
64:77 verloren. Ihr nächstes Spiel
bestreiten die Freiburger Basketballerinnen am Sonntag (16 Uhr) bei
Tabellenführer Wasserburg.
„Das war richtig geil. Das kann
man eigentlich gar nicht in Worte fassen“, sagte SC-Trainer Milorad Pilipovic sichtlich begeistert nach dem
Spiel in München. Die Freiburgerinnen zeigten von Beginn an eine beeindruckende Leistung gegen starke
Bayern, die in der vergangenen Saison immerhin den DFB-Pokal holten.
Über lange Strecken sahen die lediglich 240 Zuschauer von den Freiburgerinnen ein Spiel auf ein Tor. „Carmen Höfflin hat super gepresst, und
den Gegner weit vom Tor gehalten“,
so Pilipovic nach dem Spiel. Die beste Torchance in der ersten Hälfte verpasste Höfflin zunächst – und die
Partie blieb in Durchgang eins torlos.
Spiel auf ein Tor
In der zweiten Hälfte belohnten
sich Höfflin und ihre Kolleginnen
schließlich. Die in der 65. Minute
eingewechselte Fiona O’Sullivan
brachte nur fünf Minuten nach ihrer
Einwechslung eine gut gezielte Flanke vor das Tor und Carmen Höfflin
traf zum verdienten 1:0 für Freiburg.
U20-Vizeweltmeisterin Melanie Leupolz erhöhte kurze Zeit später nach
einem Pass von Juliane Maier auf 2:0
(82.). „Ich bin voll beeindruckt von
der Leistung meiner Mannschaft“,
schwärmte Pilipovic nach dem
Schlusspfiff.
„Wir haben den
Gegner kontrolliert, die Mädels
waren kämpferisch, hochdiszipliniert und
haben alles perfekt umgesetzt.
Die Art und WeiBeeindruckt: SC- se, wie sie heute
Trainer Milorad aufgetreten sind,
Pilipovic
ist einfach beeindruckend.“ Und
das gegen eine Münchner Mannschaft, die zuletzt ihr Potenzial deutlich machte, als sie mit 4:0 gegen
Sindelfingen und mit 8:0 gegen
Gütersloh gewann.
Heute in Potsdam, Samstag
im Pokal beim 1. FC Köln
Am heutigen Mittwoch tritt Freiburg um 16 Uhr in Potsdam gegen
den Tabellenersten an. Die Potsdamerinnen gewannen am vergangenen Wochenende 4:2 (2:2) gegen
Bayer Leverkusen, wobei die Werkself zunächst in Führung lag und die
Potsdamerinnen erst in der 76. und
der 90. Minute die entscheidenden
Führungstreffer schossen. Im DFBPokal-Achtelfinale spielt die Mannschaft von Pilipovic am kommenden
Samstag, 17. November um 11 Uhr
auswärts gegen den 1. FC Köln. Die
Rheinländer sind derzeit Tabellenführer der zweiten Bundesliga Süd.
Zuletzt gewannen die Kölner ihr Ligaspiel gegen den FFC Niederkirchen Guter Start in die englische Woche: Jubel bei den SC-Spielerinnen Fiona
O'Sullivan, Sylvia Arnold und Jenista Clark (v.l.n.r.). A R CHIV F OTOS : S EE GER
mit 1:0 (1:0). (fwb)
G E S C H Ä F T S W E LT 13
Freiburger Wochenbericht . Mittwoch, 14. November 2012
24 Türchen für den guten Zweck
Mit dem Lionsclub-Adventskalender hilft man nicht nur, man kann auch viel gewinnen
Bereits im zehnten Jahr
bringt der Lionclub Freiburg-Oberlinden einen
Adventskalender heraus,
dessen Verkaufserlös gemeinnützigen Einrichtungen zugute kommt.
Der Erlös geht
an die Kinder
Bastian rettet Phantasien für alle Menschen
Bereits in vier Wochen hat das Warten ein Ende: Von Donnerstag, 13. bis Sonntag, 16. Dezember rollt „Die
endlose Geschichte“ in fünf Vorstellungen durch die Schauenberghalle. Aufwändige Bühnenbilder, traumhafte
Kostüme und über 70 kleine und große Stars auf Rollen lassen die Geschichte um den kleinen Jungen Bastian,
der Phantasien vor dem Bösen zu retten versucht, lebendig werden. Als schon alles zu spät scheint, und die
Mächte des Bösen kurz vor ihrem Sieg stehen, spielt as Schicksal einem kleinen Jungen ein geheimnisvolles
Buch in die Hände und die unendliche Geschichte um den letzten, alles entscheidenden, Kampf beginnt. Karten
für die Vorstellungen am 13. Dezember um 18 Uhr, am 14. und 16. Dezember um 15.30 Uhr sowie am 15.
Dezember um 15.30 Uhr und 18 Uhr gibt es unter Telefon 07 61/38 99 18 42 und -43.
FOTO: ZVG
Sophia kann wieder lachen
Vorbildliche Kooperation rettet das Leben eines afrikanischen Mädchens
Ein Beispiel für schnelle unbürokratische Hilfe in einer globalisierten Welt ist der Fall der zwölfjährigen Sophia aus Tansania:
Das lebensbedrohlich herzkranke
Mädchen wurde dank der
beispielhaften Kooperation zwischen der niederländischen Kinderhilfsorganisation TWIGA, dem
Verein Kinderherzen retten e.V.,
dem Universitäts-Herzzentrum
Freiburg-Bad Krozingen und der
Theresienklinik innerhalb kürzester Zeit operiert und geheilt.
Die zwölfjährige Sophia ist herzkrank. Die diagnostizierte Verengung der Aortenklappe wäre in Europa kein Problem: Operation, Nachsorge, langsame Rehabilitation sind
Routine und eröffnen den Patienten
eine gute Heilungschance. Doch
Sophia lebt in Tansania, Ostafrika,
einem der ärmsten Länder der Welt.
Der bei dem in Tansania tätigen
niederländischen Kinderhilfswerk
TWIGA tätige deutsche Arzt Johannes Achtzehn schrieb am 11. Juni an
„Kinderherzen retten“. In wochenlangen E-Mail-Kontakten und dank
der Vermittlung des Vereins „Kinderherzen retten e.V.“ am Universitäts-
Die kleine Sophia (12) litt an einer Verengung der Aortenklappe. Unbehandelt liegt die Lebenserwartung in einem der ärmsten Länder der Welt bei
zwei bis fünf Jahren.
F OTO : PR IV AT
Herzzentrum Freiburg-Bad Krozingen konnte Sophia schnell, unbürokratisch und erfolgreich geholfen
werden. Sophia traf am 20. Oktober
im Universitäts-Herzzentrum Frei-
burg Bad Krozingen ein, bereits kurze Zeit später wurde Sophia am Herzen operiert. Die OP verlief gut, am
18. November kann das Mädchen
zurück in seine Heimat fliegen. (fwb)
Jetzt wurde das neue
Motiv für den Kalender
vorgestellt, der seit 3. November erhältlich ist. Die
Verkaufsstellen in diesem
Jahr sind das Freiburger
Lederhaus, Flac Freiburg,
die Buchhandlung Herder & Thalia, die Bäckerei
Lienhart, das Pssst-Bettenhaus, Pross am Martinstor und Metzelt Inneneinrichtung.
Zu den Einrichtungen,
die zum Teil über mehrere Jahre hinweg gefördert
wurden, gehören der Kin- Freiburg wie es leibt und lebt. Auch in diesem Jahr wurde das
derschutzbund, das Kin- Motiv des Lionsclub-Adventskalenders von dem KarikaturisF OT O: ZV G
der- und Familienzent- ten und Zeichner Peter Gaymann entworfen.
rum St. Augustinus
Freiburg sowie die
Kinder- und Jugendhilfeeinrichtung Haus
Schwabenstraße in
Denzlingen. Auch dieses Jahr hat der Karikaturist und Zeichner
Peter Gaymann das
Motiv für den Kalender
entworfen.
Schirmherr der Aktion
ist Oberbürgermeister
Dieter Salomon.
Tolle Gewinne
Unter allen Käufern
des Kalenders werden
wieder attraktive Preise verlost. Zum Beispiel Gutscheine für
hochwertige Waren.
Ab dem 1. Dezember
können die Gewinnnummern und die
Preise unter www.lions-freiburg-oberlinden.de
eingesehen
werden. (fwb)
14 K I N OI N F R E I B U R G
Freiburger Wochenbericht . Mittwoch, 14. November 2012
Er ist das Gesetz
Kinotipp: „Dredd 3D“ das Remake des Action-Klassikers „Judge Dredd“
Nach „Total Recall“ kommt mit
„Dredd“ der zweite Action-Klassiker der Neunziger als Remake in
die Kinos. Diesmal mit Karl Urban
als unbarmherzigen „Judge
Dredd“ – und in 3D. In der 1995er
Version war noch Sylvester
Stallone als Judge zu sehen.
Mega City One – eine gigantische
Metropole voller Gewalt, Chaos und
Verbrechen inmitten des düsteren
und zerfallenen Amerikas. Die Bewohner leiden: Eine Art Drogenseuche sucht sie heim, die sie die Realität
in extremer Zeitlupe erleben lässt.
Einzig und allein die „Judges“ können gegen die Verbrechen in ihrer
Stadt ankämpfen, nur sie haben die
Macht als Richter und Vollstrecker
für Recht und Ordnung zu sorgen.
Dredd (Karl Urban), als oberster
„Judge“ gefürchtet, will die Stadt von
dieser Plage befreien. Zusammen mit
seiner neuen Rekrutin, Cassandra
Anderson (Olivia Thirlby), nimmt er
den Kampf gegen Ma-Ma (Lena Headey) auf, eine Drogenbaronin, die
eiskalt über den größten Slum der
Stadt herrscht.
Achterbahnfahrt durch die Abgründe einer Mega City der Zukunft. Unter
der Regie von Pete Travis („8 Blickwinkel“) und mit der spektakulären
3D-Kamera von Oscar-Preisträger
Anthony Dod Mantle („Slumdog Millionär“) entstand ein atemberaubender futuristischer Actionfilm – rasant, abgründig und dem Geist des
Comics treu. Gnadenlos cool verkörpert Karl Urban („R.E.D. – Älter. Härter. Besser.“, „Star
Trek“) den unerbittlichen
Judge, der
sein Gesicht
nie ganz
enthüllt.
An seiner
Seite setzen
zwei Frauen
neue Maßstäbe für
weibliche Action-Heldinnen: Olivia
Thirlby („Darkest Hour“) als toughe
Rekrutin und Lena Headey („Games
of Thrones“, „300“) als eiskalte Drogenbaronin. „Dredd“ – ein knallhartes 3D-Action-Epos, das den Kinoherbst zum Beben bringen wird.
„Judge Dredd“, der von John Wagner und Carlos Ezquerra kreierte und
von den Fans verehrte Comic über einen unbeirrbaren Gesetzeshüter der
nahen Zukunft, wurde vor über drei
Jahrzehnten auf den Markt gebracht
und hat seitdem ein beeindruckendes Erbe hinterlassen. Die Kultfigur –
Cop, Jurymitglied, Richter und Vollstrecker in einer Person – wurde
durch den Comic zur Legende. Mit eigenen Romanen, Magazinen, Brettspielen, Kartenspielen, Computerspielen, Rollenspielen und Actionfiguren wurde ihr
vielfach Reverenz erwiesen.
Ab morgen in
3D bundesweit
im
Kino.
Knallhartes Action-Epos
Als Dredd und Anderson einen
Handlanger aus ihrem skrupellosen Clan zu fassen kriegen,
entfacht Ma-Ma einen erbitterten Krieg, in dem sie vor
nichts zurückschreckt,
um ihr Imperium zu
schützen. Die Zahl der
Todesopfer steigt und
auch Dredd und Anderson
müssen
in diesem
erbarmungslosen
Kampf an
ihr
Äußerstes gehen, um am
Leben zu bleiben…
Wenn die Welt vor dem totalen Zerfall steht, kann nur einer
aufräumen: Judge Dredd. Erfolgsautor und Creative Mind Alex Garland
(„28 Tage später“, „The Beach“) erweckt mit „Dredd“ einen der düstersten Kult-Comic-Helden der
letzten 30 Jahre zum
Leben und entführt
auf eine Adrenalin-getränkte
Tritt als Richter
und Vollstrecker
in einer Person
das knallharte
Erbe von ActionHeld Sylvester
Stallone an: Karl
Urban als „Judge
Dredd".
Schlüpfen in zahlreiche Rollen in verschiedenen Jahrhunderten: Halle Berrey und Tom Hanks. F OT OS: X -VE RL EIH
Puzzle der
Jahrhunderte
Kinotipp: „Cloud Atlas“
Sechs Schicksale in 500 Jahren
und doch ein einziges Abenteuer, in
dem all unsere Helden in Vergangenheit, Gegenwart und Zukunft aufs
Engste miteinander verbunden sind.
Im Mittelpunkt steht ein Verbrecher,
der sich über die Jahrhunderte hinweg wandelt und schließlich zum
Retter der Menschheit wird. „Cloud
Atlas“ ist ein bildgewaltiges Epos
über die unendlichen Möglichkeiten
des Lebens, in dem jedes Verbrechen
und jede gute Tat Einfluss auf die Entwicklung der Welt haben. Die Verfilmung von David Mitchells Bestseller
ist großes Kino voller Dramatik,
Action und Romantik, das aufregend, überraschend und emotional
intensiv die Grenzen von Zeiten,
Generationen und Genres sprengt.
Hinter diesem einzigartigen Filmerlebnis stehen Regisseur Tom Tykwer sowie die Macher der Matrix-Trilogie Lana & Andy Wachowski. Die
imposante Starbesetzung vereint
Tom Hanks, Halle Berry, Jim Broadbent, Hugo Weaving, Jim Sturgess,
Doona Bae sowie Ben Whishaw,
James D’Arcy, Zhou Xun und Keith
David. Susan Sarandon und Hugh
Grant vervollständigen das internationale Ensemble. Jeder dieser fantastischen Schauspieler begleitet die
Zuschauer in verschiedenen Rollen
aus dem Film. Ab morgen im Kino.
F OT O: UN I V ER SU M
Hugo Weaving tritt in vielen unterschiedlichen Verkleidungen auf.
Eine afroamerikanische Lufteinheit beweist ihr fliegerisches Können
während des Zweiten Weltkrieges.
F OT O: CAP ELIG HT
„Red Tails“: rasante Flug-Action
Italien, 1944. Während der Zweite Weltkrieg lodert, wird die erste
afroamerikanische Lufteinheit in Italien stationiert, wo sie mit zweitklassigen Einsätzen abgespeist wird.
Aber vor allem Marty „Easy“ Julian
(Nate Parker) und Joe „Lightning“ Little (David Oyelowo) brennen auf
echte Einsätze – auch wenn das bedeutet, sich über die Anweisungen
ihres Vorgesetzten Major Stance (Cuba Gooding Jr.) hinwegzusetzen. Ge-
gen alle Widerstände machen sich
die Red Tails schnell einen Namen …
23 Jahre lang träumte Star-WarsErfinder George Lucas davon, die
wahre Geschichte der Red-Tails-Fliegerstaffel im Zweiten Weltkrieg als
spektakuläres Kinoabenteuer zu
erzählen. Das Ergebnis ist ein 60
Mio. Dollar-Blockbuster mit atemberaubenden Luftkampfszenen, wie
man sie noch nie zuvor im Kino gesehen hat. (fwb)
Freiburger Wochenbericht . Mittwoch, 14. November 2012
G E S C H Ä F T S W E LT 15
Tai Chi und
Shiatsu erleben
Erlebnis- und Mitmachtag
Am Sonntag, 18. November lädt
die Tai Chi Chuan Schule und Shiatsu-Praxis von Eva Seiter in der Okenstraße 4 in Herdern von 10 bis 18
Uhr zum Mitmachen und Miterleben
ein. Die Schule ist Teil der internationalen „Ma Tsun Kuen Tai Chi Chuan
Schule“ deren Stil unterrichtet wird.
Angeboten wird: 10 bis 11 Uhr
Qigong, 11.30 bis 12.30 Uhr Tai Chi
Chuan, 13 bis 13.30 Uhr Eutonie, 14
bis 14.30 Uhr Klangschalentherapie,
15 bis 15.45 Uhr Shiatsu-Demonstration und ab 16.15 kostenfreie
Shiatsubehandlungen (20 Min.).
Mehr Infos unter www.evaseiter.de,
07 61/5 55 91 57
MeinFernbus stellte im Freiburger Konzerthaus die neuen Fernbus-Linien vor. Alle Verbindungen sind jetzt buchbar
unter www.meinfernbus.de.
F OTO : HOF M AIER
Grüne Autobahnen
MeinFernbus bietet ab Dezember insgesamt acht Fernbusstrecken an
Eva Seiter unterrichtet Tai Chi und
Shiatsu. Am Sonntag können Interessierte reinschnuppern. FO TO: ZV G
Volksbank schafft
den Hattrick
Schon in den vergangenen beiden
Jahren konnte sich die Volksbank Freiburg im Freiburger CityContest des
Wirtschaftsmagazins Focus Money
erfolgreich behaupten. In diesem Jahr
gelang es der Bank den Titel „Beste
Bank“ zum dritten Mal in Folge zu erringen. Für diesen Hattrick hat Focus
Money die Volksbank Freiburg mit
dem „Prädikat hervorragend“ ausgezeichnet. Für ihre hochwertige Beratungs- und Servicequalität in der Privatkundenberatung erhielt die Volksbank Freiburg die Bestnote 1,9. Auch
im bundesweiten Vergleich kann sich
das Ergebnis der Volksbank Freiburg
sehen lassen: Im Ranking von fast
1.000 deutschen Banken steht die
Volksbank Freiburg auf Platz 30.
sind an vielen Orten Umstiege
nach Süden und Osten möglich.
Preiswerter als die Bahn – deren
Fernverbindungs-Monopol nun
nach dem Bundestag auch der
Bundesrat aufgehoben hat –
sind die grünen Busse allemal.
Und komfortabel: Acht Qualitätsanbieter (aus dem Raum
Freiburg die Busunternehmen
Hummel und Avanti Reisen) garantieren höchsten Komfort auf
allen Strecken. Immer gilt: Je
früher man bucht, desto günstiger fährt man in einem der 30
Was Ende April mit der LiBusse mit der ökologisch besnie Freiburg – Friedrichshaten Bilanz aller Fahrzeuge: Bei
fen – München begann, sich Auf acht Linien unterwegs: MeinFernbus F OTO : ZV G 60-prozentiger Auslastung verinnerhalb kürzester Zeit zum
braucht ein Reisender auf 100
sensationellen Erfolg mit 75 Prozent – Frankfurt sind bereits jetzt ebenso Kilometern gerade mal einen Liter
Auslastung entwickelte und schnell buchbar wie Freiburg – Kehl – Straß- Diesel. Nachhaltig günstige Mobilität,
zu weiteren Verbindungen führte, burg – Köln – Düsseldorf. Und auch die die sich durchsetzen wird.
erfährt jetzt eine beispiellose Expan- oft angefragte Strecke Freiburg – BerSigrid Hofmaier
sion: Zürich – Lörrach – Freiburg – lin dürfte viele Provinz-HauptstadtEuropa-Park – Heidelberg – Darmstadt Pendler erfreuen. Darüber hinaus www.meinfernbus.de
Es wird grün auf Deutschlands Autobahnen. Und
das ist – wenn es nach
dem Unternehmen MeinFernbus geht – auch gut
so. Innerhalb von sieben
Monaten hat das Berliner
Unternehmen die Mobilität der Deutschen revolutioniert. Ab Anfang
Dezember sind die grünen
Busse auf acht Linien
unterwegs.
Wer dekoriert den schönsten Baum?
Für alle Kinder: Bastel- und Mitmachaktion in der Mercedes-Benz-Niederlassung Freiburg
Auszeichnung für
hochwertiges Kino
Erfolg für Friedrichsbau, Harmonie und Kandelhof Lichtspiele: auch
dieses Jahr wurden die Kinos unter
der Führung von Michael Wiedemann, Ludwig Ammann und Michael Isele vom Beauftragten der Bundesregierung für Kultur und Medien
(BKM), dem Kulturstaatsminister
Bernd Neumann, mit insgesamt fünf
Kinoprogrammpreisen für ein kulturell herausragendes Jahresfilmprogramm ausgezeichnet. Bereits im
September waren die Kinos mit drei
Preisen des Landes Baden-Württemberg bedacht worden. (fwb)
Die Mercedes-Benz-Niederlassung
Baum aufgestellt, der am Freitag, 30.
auf der Haid möchte auch in diesem
November zwischen 9 und 17 Uhr
Jahr wieder sechs Kindergartenmit den Kindern dekoriert werden
Gruppen die Möglichkeit geben, je
kann. Übrigens: jeder teilnehmende
einen Weihnachtsbaum im VerkaufsKindergarten erhält eine „Bastelraum in der St. Georgener Str. 1 zu
Spende“ in Höhe von 100 Euro.
dekorieren.
Fleißarbeit lohnt sich: denn der
Bewerben und anmelden können
schönste Baum von allen wird
sich Kindergärten bis zum 23. Nozudem prämiert. Der Gewinnervember bei [email protected] winkt – neben der Basteller.com oder per Fax an 07 61/49 52
Spende – ein gemeinsamer Besuch
68. Angegeben werden müssen
im Europa-Park zur Winterzeit (vom
Name und Anschrift des Kindergar24. November bis 6. Januar 2013,
tens sowie ein Ansprechpartner und
außer 24./25. Dezember 2012) der
die Anzahl der Kinder in der Gruppe.
Winterzauber-Saison im EuropaDie ersten sechs Anmeldungen
Park Rust sowie der kostenlose
sind dabei, erhalten eine Rückmel- Weihnachtsbaum-Aktion bei Merce- Bustransfer hin und zurück mit dem
dung und können „losbasteln“. Für des: Wer am schönsten dekoriert alten Schulbus des Tuniberg-Express
jede Kindergarten-Gruppe wird ein fährt in den Europa-Park. FO T O: ZV G aus Merdingen. (fwb)
16 M E D I E NU N T E R H A LT U N G
Freiburger Wochenbericht . Mittwoch, 14. November 2012
Frankfurter Rundschau
meldet Insolvenz an
Das Verlagshaus der Frankfurter
Rundschau hat Insolvenz angemeldet. Damit steht die Zukunft der Traditions-Zeitung auf der Kippe. Laut
Handelsblatt-Online erfuhren die Mitarbeiter aus den Nachrichten von der
Pleite und zeigten sich erschrocken.
Laut Medienberichten kam die Pleite
nicht überraschend, das Verlagshaus
schrieb seit längerem rote Zahlen. Die
Frankfurter Rundschau ist nicht das
einzige Medium in Schwierigkeiten.
Auch die Nachrichtenagentur dapd
und die Financial Times Deutschland
stehen kurz vor dem Aus. Das Hamburger Stadtmagazin Prinz soll ab Dezember nur noch online erscheinen.
Action im amerikanischen Unabhängigkeitskrieg
Politik für
Dummies?
Satte 3,5 Millionen Exemplare von „Assassin’s Creed 3“ hat Hersteller Ubisoft in der ersten Woche nach VerRaabs neuer Polit-Talk
kaufsstart bereits an die Spieler bringen können. Damit wurde der Erfolg von „Assassin’s Creed: Revelations“
nochmals übertroffen. Der insgesamt fünfte Teil des Action-Adventures spielt während der Amerikanischen
Es sollte alles anders werden als bei
Revolution und dem daraus resultierenden Unabhängigkeitskrieg zwischen 1753 und 1783. Unbestätigten den üblichen Polit-Talks im öffentlichGerüchten zufolge soll 2013 ein Film zum Spiel in die Kinos kommen.
F O T O : U B I S O F T rechtlichen Fernsehen. Nicht das ständig triste Bla-Bla der allseits bekannten TV-Gesichter. Eines ist klar, Stefan
Raabs neue Sonntag-Abend-Talkrunde „Absolute Mehrheit – Meinung
muss sich wieder lohnen“ hat auf jeden Fall für Aufregung gesorgt. Von
Online (SPON) bis SüddeutDer „Vater“ der Mainzelmännchen, Wolf Gerlach, ist mit 84 Jahren verstorben Spiegel
sche konnten es sich die Redakteure
Stolp geboren wurde, wuchs auf der Sympathieträger geschenkt, die als nicht verkneifen ihren Senf zur neuen
Mit der Erfindung von Anton,
Nordseeinsel Langeoog auf. Nach ’zeitlose Entspannungsphilosophen’ Show dazuzugeben. Der Tenor reichte
Berti, Conni, Det, Edi und FritzStationen als Bühnenbildner in bis heute unverwechselbar sind“, von „Eine weitgehend sinnfreie Show
chen brachte der Grafiker Wolf
Oldenburg und Braunschweig wurde erklärte das ZDF am Montag in einer mit dümmlichen Kürzest-Kurzfilmen“
Gerlach das Schmunzeln in die
(SPON) bis zu „Raabs Polit-Rodeo fiel
Pausen zwischen den Sendungen. er Anfang der sechziger Jahre Filmar- Würdigung für den Grafiker.
chitekt in Wiesbaden und drehte
inhaltlich mindestens genau so mau
Die Mainzelmännchen sind inzwiPositive Ausstrahlung
Werbefilme.
aus wie bei den üblichen Verdächtischen seit mehr als 50 Jahren
„Mit seinen Mainzelmännchen hat
Die Kleinen sollten aber nicht nur gen der öffentlich-rechtlichen SenKult. Nun ist Erfinder Gerlach mit Wolf Gerlach dem
süß aussehen, sondern hatten hand- der“ (Frankfurter Rundschau Online).
84 Jahren in der Nacht zum
ZDF
feste Vorteile für den Sender: Die Aber es gab auch Lob. Die SüddeutMontag verstorben.
positive Einstellung gegenüber den sche gab zu: „Der Metzgersohn bietet
Auch wenn sich das Aussehen der
Mainzelmännchen erhöhte laut gute Unterhaltung. Dass Raab zum
lustigen kleinen Gesellen über die
Forsa-Studien die Akzeptanz des Jauch mutiert, konnte man ja wohl
Jahre etwas gewandelt hat (erst
gesamten Werbeblocks. Außerdem nicht wirklich erwarten“. Die Show
1967 flimmerten sie in Farbe in
sollten sie die Spoterinnerung soll alle sechs bis acht Wochen ausgeDeutschlands Wohnzimmer),
verbessern.
strahlt werden, immer sonntags nach
so können sie doch getrost als
2003 erfolgte der dritte und dem Blockbuster. (clk)
die dienstältesten Mitarbeiter
bisher letzte Relaunch, seitdem
des Senders bezeichnet
werden die Mainzelmännchenwerden.
Figuren stetig angepasst. Dem
Zeitgeist entsprechend sind die
SchmunzelMainzelmännchen frischer, fitter
pausen
und schlanker. Eine moderne MainLaut ZDF wurzelmännchenwelt entsteht, mit
den rund 45.000
dramaturgisch neu ausgerichteder kurzen spaßiten Stories, neuen Gags und zeitgegen
Einspielfilmmäßen Requisiten.
chen mit den MainzelClaudia Kleinhans
männchen gedreht. Sie waren
Sorgen bereits seit dem
damit das Pendant zum „Äffle und
Sendestart 1963 in den
Pferdle“, die in der ARD für regelPausen immer noch für gute
Will mit seiner neuen Show die Talmäßiges Pausenschmunzeln
Stimmung: die Mainzelmännker-Szene aufmischen: Stefan Raab
sorgten.
chen des ZDF.
F OT O: Z DF
F OTO: P R OSIEB E N/ WILLI W EBER
Gerlach selbst, der am 17.
April 1928 im pommerschen
Anton und Edi trauern
G E S C H Ä F T S W E LT 17
Freiburger Wochenbericht . Mittwoch, 14. November 2012
Garantiert lecker!
Chancen
ohne Grenzen
Obere Metzgerei Franz Winterhalter Gesamtsieger in Sachen Wurst und Schinken „marktplatz:Arbeit Südbaden“
Deutschland ist und bleibt Wurstland Nummer eins. Mit insgesamt
über 1.333 verschiedenen Wurstund Schinkenspezialitäten fand
in Stuttgart im Rahmen der Fachmesse SÜFFA eine internationale
Qualitätsprüfung für Wurst und
Schinken statt.
Besonders erfolgreich schnitt dabei
die „Obere Metzgerei Franz Winterhalter“ aus Elzach ab. Mit insgesamt
30 Gold-, fünf Silber- und sechs Bronzemedaillen belegte sie im Wurst- und
Schinkenwettbewerb den ersten Platz
und wurden Gesamtsieger. Peter,
Wendelin und Inge Winterhalter nahmen bei der Siegerehrung den Pokal
entgegen. „Dieser Erfolg ist der Verdienst unserer gesamten Produktionsmannschaft“, stellte Wendelin Winterhalter fest. Da sie diesen Wettbewerb zum drittenmal als Gesamtsieger gewonnen haben, kann das Team Die beiden Brüder Peter (l.) und Wendelin (2.v.l.) sowie Wendelins Ehefrau Inge
Winterhalter nahmen bei der Siegerehrung den Pokal entgegen. FO TO : P RI V AT
besonders stolz auf sich sein.
Bei OBI-Nord findet am 16. Januar ein Kettensägen-Führerscheinkurs statt
Theorieteil des Kettensägen-Führerscheins gehören die Erläuterung zu
Notwendigkeit und Funktion der
vollständigen PSA (Persönliche
Schutzausrüstung) für die Abwendung von Verletzungsgefahren.
Sicher ist sicher
Im umfangreichen Praxisteil
erlernt der Teilnehmer die grundsätzliche Handhabung der Motorsäge, das Durchführen einfacher
Wartungsarbeiten, fachgerechter
Schneidtechniken, einfacher Fäll-
Auszeichnung für Gesellenstücke
Zum zehnten Mal hat Schreiner Baden den Wettbewerb „Die gute Form“
für Auszubildende des Schreinerhandwerks aus dem Kreis der Mitgliedsbetriebe veranstaltet. Am 2. November wurden im Rahmen der
Antique&Art in Freiburg die Preise für die besten unter denjenigen
Gesellenstücken vergeben, mit denen sich südbadische Auszubildende
des dritten Ausbildungsjahrs am Wettbewerb beteiligt hatten. F O T O : Z V G
Wohnstift unter
besten Pflegeheimen
Ran an die Säge
Zum Serviceangebot bei OBI gehören auch Praxiskurse zu vielen
Themen rund ums Heimwerken.
Seit September 2012 wird in vielen
Märkten bundesweit eine Schulung
angeboten, in der die Teilnehmer
den Nachweis über die Befähigung
erlangen, eine Kettensäge zu führen.
Für den sicheren Umgang mit dem
gefährlichen Werkzeug gibt es bei
OBI ab sofort die Möglichkeit, einen
Kettensägen-Führerschein zu erlangen. Damit bei der Brennholzselbstwerbung nichts schief geht. Zum
Sie sorgt für frische Ideen, wenn es
um Studium, Karriere und Berufswahl geht: Die Messe „marktplatz:Arbeit Südbaden“ findet in diesem Jahr
bereits zum achten Mal in der Messe
Freiburg statt. Über 200 Studiengänge, rund 100 Weiterbildungsangebote und satte 300 Ausbildungsberufe
machen die Messe wieder zum Ziel
für alle, die sich mit Berufs- oder Studienwahl und beruflicher Veränderung beschäftigen. Dazu gibt es viel
Info im Rahmenprogramm und das
Handwerk startet bei „marktplatz:Arbeit Südbaden“ voll durch. Mit einer
eigenen Ausstellungsfläche und mit
der Wahl der „Handwerksunternehmer des Jahres“. Zur 8. Ausgabe der
Messe erwarten die Veranstalter rund
12.000 Besucher. In Halle 3 werden
rund 80 Aussteller mit ihren Studien-, Bildungs-, Berufs- und Weiterbildungsangeboten vertreten sein. (fwb)
techniken im Schwachholz sowie
manuelles Spalten. Der Preis für den
Kettensägen-Führerschein beträgt
89 Euro für den rund achtstündigen
Kurs, aufgeteilt auf etwa drei Theoriestunden und etwa fünf Praxisstunden. Die Schulung findet am
16. Januar 2013 statt und wird
durch einen regionalen Dienstleister
durchgeführt.
Mehr Infos zu den Teilnahmevoraussetzungen und zur Anmeldung
beim OBI Markt Freiburg-Nord, 07
61/5 15 30, E-Mail: [email protected]
Das Nachrichtenmagazin Focus hat
in einem Spezial (November/Dezember 2012) unter dem Titel „Wohnen &
Leben im Alter“ Deutschlands beste
Pflegeheime ermittelt. Focus hat aus
über 10.000 geprüften stationären
Altenpflegeeinrichtungen die 869
Top-Adressen herausgefiltert. Das
Wohnstift Freiburg in der Rabenkopfstraße 2 wird in dieser neuen FocusListe aufgeführt. Die Residenz zählt
damit zu den sieben Prozent der besten Pflegeheime Deutschlands. Die
neue Liste des Focus Spezial bietet
den ersten bundesweiten Überblick
über die bestbenoteten Pflegeinrichtungen Deutschlands. (fwb)
Geschenkidee: Turmrettung!
Wer auf der Suche nach einem außergewöhnlichen Weihnachtsgeschenk
ist, kann in diesem Jahr gleich zweifach punkten: Wer eine Turmrettung
verschenkt, hilft zugleich mit, den Freiburger Münsterturm möglichst
schnell zu sanieren. Das Ergebnis wird dokumentiert: auf einer namentlich ausgestellten Urkunde mit Original-Foto der durch die Spende ermöglichten Sanierungsarbeit und online unter www.wir-bauen-mit.de. Die
Turmretter-Urkunde mit dem Namen des Beschenkten ist eine Idee der
Aktion „Wir bauen mit!“, der Initiative zur Sanierung des Freiburger
Münsterturms. Alle Infos online unter www.wir-bauen-mit.de oder im
Turmretter-Prospekt, anzufordern unter 07 61/3 34 32. F O T O : S C H L E I N E R
18 S T E L L E N M A R K T · K L E I N A N Z E I G E N
STELLENANGEBOTE
KAUFGESUCHE
400 W täglich ab 21 J.
Deutsch-Unterricht-Kurse! Termine ab
November bis Ende Januar. Stufen:
A1-B2, E-Mail: [email protected]
Telefon: 0761 - 210 46 65
Immobüro bietet Onlinetätigkeit.
Neben- oder Hauptberuf, Telefon:
0 71 53 - 92 71 08 ab 15 Uhr.
[email protected]
Jazztanz - Neuer Kurs
Winterdienst-Mitarbeit
in FR geboten. Gute Nebenverdienstmöglichkeit: Bereitschaftsprämie,
Nacht- und Sonntagszuschläge,
KM-Geld. PKW und Handy erforderlich.
Dreisamtäler Service-Dienst,
Tel. 0761 - 898 21 55
Suche Reinigungskräfte
in der Stadtmitte von Montag bis
Samstag von 6.00 Uhr bis 8.00 Uhr.
Tel.: 0761 - 89 766 92 tägl. von 9.00
Uhr bis 11.00 Uhr.
VERKAUFSANGEBOTE
Waschmaschine ÖKOSPAR, Markengerät, Top Zustand mit
Garantie u. Lieferung, preisgünstig.
Tel. 0 15 20 / 43 16 326
GARTEN/PFLANZEN
Hartmanns
„ihr-erdenmarkt.de“ Denzlingen, fein
gesiebte Garten-, Pflanz- und Rasenerde, Kompost, Rindenmulch, Sand +
Split, Anlief. möglich, Annahme von
unbel. Aushub und Wurzeln. Tel.
0 76 66 - 8 84 58 61
BAUGERÄTE
FERIENWOHNUNGEN
Urlaub zum kleinen Preis
359 a / 2 Pers. 7 Nächte FeWo ****
inkl. gratis: 10 Abendessen, 10x
Therme, Bad Füssing/Griesbach/Birnbach, Tel. 08534 - 445
IMMOBILIENGESUCHE
Für Erben, Verkäufer,
Vermieter! Marktwertgutachten,
Privatauktion, Vermietung, Verkauf
etc. durch Immobiliengutachter,
Immobilienwirte (DIA)! Besuchen Sie
uns in Freiburg-Wiehre, Lorettostr. 32,
Tel. 0761 - 42 96 34 20.
Es gibt viele Immobilienmakler und
es gibt Sonnenlandimmobilien.de!
Tel. 0 76 64 - 4 06 98 88
Münzsammlungen, Briefmarken,
alte Banknoten, Orden, 0761-272823
Privat von Privat
Kaufe Gold-, Silbermünzen, Goldschmuck, Militaria bis 1945, Orden,
Säbel, Fotoalben, Urkunden, u.v.m.,
auch Sonntags, Tel.: 0761 / 28 34 99
oder 01 70 - 472 52 64
www.danceemotion.de
Neue Kurse ab 5. November!!! Ballett, Modern, Jazz, HipHop, Popping,
BreakDance, Step, Yoga und mehr.
--> Kinderkurse ab 3 Jahre --> Studenten-Aktion! Jetzt kostenlos reinschnuppern! Info 07 61 - 725 24
Kochen bei Küche & Co
in Freiburg. Lernen Sie mit unserem
Koch Johannes Geiger das KlimaDampfgaren kennen am 22.11.2012
um 18 Uhr inkl. umfangreichem Menü
und Getränke, pro Person für 55a.
Anmeldung unter 0761 - 21441420,
www.kueche-co-freiburg.de.
Probleme mit Lesen und
24. Ebneter Christkindles-
Fr. 17.00 Zumba u. Mo. 20.15 Pilates,
kommen Sie vorbei u. überzeugen Sie
sich selbst. Jeder, der Freude an der
Bewegung hat u. seine Figur u. Fitness
verbessern möchte, ist bei uns richtig.
Genießen Sie nach dem Sport mit einem Getränk die Ruhe an der Poolbar
im Schwimm-u. Saunabereich. Das
Team der Fitness-Oase, Weierweg 10,
79111 Freiburg - St. Georgen freut
sich auf Ihren Besuch!
markt 2. Dezember 11-18 Uhr im
Schlosshof mit Rahmenprogramm.
in der Fitness-Oase, jeden Mittwoch
von 14.00 - 18.00 Uhr. Kommen Sie
vorbei und genießen Sie mit Ihrer
Familie die ruhige und besondere
Atmosphäre der Fitness-Oase.
Weierweg 10, 79111 FR-St. Georgen.
0761 - 478 58 91.
„Freiburger Raucher-EntwöhnungsProgramm“: Kostenübernahme/
-Beteiligung der Krankenkassen
Tel. 50 00 43
VERSCHIEDENES
SCHAUSPIELKURSE
für Erwachsene / Teenager / Kinder /
Profi Leitung / www.theater-atelier.de /
07 61 - 627 06
Kartenlegen
die widerrechtlich auf Privatparkplätzen, Ein- Ausfahrten, Tiefgaragenstellflächen stehen? Wir lösen Ihr Problem. Abschleppdienst Bauer, Tel.
07 61 - 47 94 10, Tag + Nacht
studienberatung für
Schüler, Studis und Erwachsene
individuell und professionell.
der-studienberater-freiburg.de
Dr. Malcowszki, Tel. 0761 - 7668001
IHRE STEUERERKLÄRUNG
Rechtsanwalt Güthner: Lohnsteuererklärungen erstelle ich für 89 a bis
max. 190 a (kein Zwang zu Mitgliedschaft, Bezahlung nach Erstellung)
inkl. Renten, VV, Kapital TERMIN:
(0761)7683 009
Fensterreinigung 0176 - 99513386
www.fsp-gebäudereinigung.de
UNTERRICHT
Ballett - Neuer Kurs
Anfängerkurs für Kinder von 8 - 11
Jahren montags 16.45 Uhr, im Haus
DIVA / Vauban, Probestunde kostenlos, Info: Karin Maertins-Zellmeyer, Tel.
0761 - 79 65 00
www.wirsind-so.com
Spüren, finden, spielen üben. Kennenlernen am 17.11.12 von 14.00-20.00
Uhr. Menschen sind so, weil sie sind!
Top-Nachhilfe - 11 Euro
biete ich seit 38 Jahren Hilfe zur
Selbsthilfe an. 0761 - 514 69 03
oder 01 52 - 51 59 77 29
Reinkommen - Backen, Probieren,
Genießen in der Weihnachtszeit,
samstags bis 8.12., 10 - 15 Uhr
Thermomixstudio FR, Basler Landstr. 8
n. OBI. Tel.: 0176 - 32 73 18 48
FLOHMARKT
Brettle-Markt im ZO FR
am Samstag, 17.11. von 10 - 18 Uhr.
Alle Plätze belegt.
56. Nacht-Flohmarkt
Sa. 24.11. von 15-24 Uhr. Messehalle
3 Freiburg mit 350 Ausstellern.
36. BRETTLEMARKT: Sa. 24.11. von
15-23 Uhr. Messehalle 1 Freiburg.
Sporthäuser & private Aussteller, Livemusik & tolle Bewirtung. Info: SüMa
Maier GmbH, Tel. 07623 - 74192-0
KinderspielzeugFlohmarkt, Sa. 24.11., 10-13 Uhr im
Haus der Begegnung Freiburg-Landwasser, Anmeldung ab 5.11. für Kids
von 6-16 Jahren, Tel. 0761 - 131549
Sehr einfühlsam, kompetent und seriös,
35 a Tel. 0761 - 70 78 506
*FUSSPFLEGE IN FR-WEST*
Schöne, gepflegte Füße bekommen Sie
in der Fachfußpflegepraxis Heidi Zimmermann. Praxis beim Musikzentrum Haas,
Mülhauserstr. 10, Termine nach Vereinbarung, Tel.: 0 76 33 - 4 06 85 82, Mobil:
01 51 - 55 22 80 98
großer Flohmarkt
Sa. 17.11. von 9-17 Uhr, Festhalle
Weil-HALTINGEN. Info: SüMa Maier
GmbH, Tel. 0 76 23 - 74 19 20,
www.suema-maier.de
Eine gesunde Prostata
macht den Mann zum Mann.
Massage zur Unterstützung, Info:
www.becken-balance-massage.de.
In FR Tel: 0162 - 897 06 05
Neu „Zumba, Zumba“
ab dem 04.12.2012 findet bei uns in
der Fitness-Oase immer dienstags um
17 Uhr Zumba statt. Kommen Sie vorbei, straffen Sie Ihr Bindegewebe und
verbessern Sie Ihre körperliche Fitness mit Spass an der Musik und der
Bewegung. Die Fitness-Oase, Weierweg 10, 79111 FR, 0761 - 4785891.
Trainieren Sie mit Ihrem persönlichen
Trainer. Bindegewebe straffen, Muskelaufbau n. Verletzungen, allg. Fitness,
keine Lust auf alleiniges Training,
Überwindung des Schweinehunds,
Angst alleine im Dunkeln zu Joggen,
all das können Gründe sein mit einem
persönlichen Trainer trainieren zu
wollen. Wir bieten Ihnen eine Lösung,
Ihre Ziele durch eine individuelle Trainingsplanung schnellstmöglich zu erreichen. Die Fitness-Oase, Weierweg
10, 79111 Freiburg / St. Georgen.
01 51 - 29 15 61 73
Der mobile FußpflegeDienst D. Köpke. Fußpflege mit kleiner
Abschlussmassage für a 16,- , nur
Hausbesuche. Tel.: 0761 / 809 80 98
SPORTKURSE
Fitness-Oase
Für die reife Frau...
Attr. Er 46J. gepflegt, diskret, verwöhnt
Sie mit Massagen, Zärtlichkeiten,
Nähe und Wärme, unter 0 15 22 672 16 58
Fellbekleidung, Taschen und Rucksäcke
und fertigen Jacken und Hosen aus
bestem Leder an. www.leder-geissler.de,
Lorettostr. 24 A, Tel. 0761 - 77 281
Gr. gl. spirit. L.-Beratung
durch weise mediale Frau. Probleme
aller Art. 0761 - 514 69 03 oder
01 52 - 51 59 77 29
Neue Kurse:
der offenen Tür
WeightWatchers-Treffpunkt Tag
Die Maria Montessori-Schule Freiburg
„Am Bischofskreuz 4“ mit 8 Treffen im
eigenen Laden. 0761 - 7078660 od.
0176 - 64116498 - www.
weightwatchers-monikagoehrig.de
KONTAKTE
Wir reparieren Leder- und
je Schstd. - Hausbesuch - keine Mindeststunden - kein Vertrag - Tel.:
07 61 / 76 99 88 86
„Mentale Resonanz Methode nach
Ralf Bihlmaier“. Tel. 0172 - 23 41 829
www.balke-mentaltrainer.de
das etwas andere Fitnessstudio, keine
Vertragsbindungen, keine Verpflichtungen. Erwerben Sie eine 10er Karte
für die Trainingsbereiche, die Ihnen
Spass und Erfolg bringen! (Schwimmen, Sauna, zahlreiche Kurse und
Gerätetraining sind die Bereiche).
Kommen Sie vorbei und lernen Sie
uns kennen, wir freuen uns auf Ihren
Besuch. Die Fitness-Oase, Weierweg
10, 79111 FR-St. Georgen, 0761 478 58 91.
BEKANNTSCHAFTEN
Mentaltrainer/Lifecoach
Kindertanz ab 3 J., Ballett, Jazz, Show
Dance/alle Altersstufen, Break Dance,
HipHop ab 6 J., Ballettschule Rybalov,
Sedanstr. 22, 79098 Freiburg,
Tel./Fax: 0761 - 3 38 46
Thermomix präsentiert
GESUNDHEIT
„Neu“ Fitness-Oase
Hausmeisterservice u.
TERMINE
Familientag
Ärger mit Falschparkern
DIENSTLEISTUNGEN
VERANSTALTUNGEN
Fitness-Oase „Neu“
Zu Problemen aller Art
More. Hilfe bei Problemen mit Computern, Telekommunikation, DSL, Internet u. Netzwerken. 07664 - 4054778
www.PC-Betreuer.net
Sammler kauft Münzen
Jazztanz für Kinder von 9 - 11 Jahre
dienstags 16 Uhr, im Haus DIVA /
Vauban, Probestunde kostenlos, Info:
Karin Maertins-Zellmeyer, Tel. 0761 79 65 00
GESUNDHEIT
Rechtschreiben? In kürzester Zeit fit Schnupperstunde kostenlos in FRZähringen. Info: www.LRS-visuell.de
oder Tel. 0170 / 5 01 36 76
PC-Betreuer - Computer &
KAUFGESUCHE
UNTERRICHT
Freiburger Wochenbericht . Mittwoch, 14. November 2012
VERANSTALTUNGEN
e.V. lädt ein zum Tag der Offenen Tür.
Interessierte Besucher können Atmosphäre, Menschen, Räume und Freiarbeitsmaterialien kennen lernen.
Samstag 17.11.2012 von 10-13 Uhr
in der Günterstalstraße 72 (Eingang
Schwaighofstr.) www.montessorischule-freiburg.de
VILLA-FREIBURG
www.
.de
Die TOP-Adresse im Breisgau
7 internationale, erotische Top-Girls erwarten
Dich – exclusiv, stilvoll und sehr diskret.
07 61 - 4 59 97 57
G E S C H Ä F T S W E LT 19
Freiburger Wochenbericht . Mittwoch, 14. November 2012
Fit für die neue Radsaison
Zwei Aktionstage von BIKE.SportWorld am kommenden Freitag und Samstag
An zwei Aktionstagen am Wochen- BIKE.SportWorld. „Die neuen
E-Bikes können auch ausgiebig
ende legt BIKE.SportWorld jetzt
Probe gefahren werden.“
schon den Grundstein für eine
Am Freitag, den 16. November bei
erfolgreiche Radsaison 2013.
BIKE.SportWorld Sütterlin in
Neben der „Black Tusk“ Leistungs- Merzhausen und am 17.
diagnostik werden erstmals E-Bikes November beim Brettlemit dem neuen Antriebssystem von
markt im
Bosch vorgestellt, die auch für 1.999
Zentrum
Euro erworben werden
Oberwiehre
können. „Mit dem neukönnen
en Intuiva Display setzt
ambitioBosch einen weiteren
nierte
Meilenstein in der
Entwicklung der
E-Bikes“,
sagt
Franco Orlando,
Gründer
von
Radler außerdem für 119 Euro an
einer 90-minütigen Leistungsdiagnose teilnehmen. Nach einem Aufnahmegespräch werden mit einem
Laktattest und einem computergestützten Leistungstest die persönlichen Trainingsbereiche ermittelt.
Bei der großen Lagerräumung im
Rahmen des „Fahrrad-SchlussVerkaufs“ erwarten die Kunden
zudem satte Rabatte.
Für die Leistungsdiagnostik ist eine
telefonische Anmeldung bei Günter
Sandmann unter
01 70 / 9 32 55 00
oder per Mail an freiE-Bikes bei [email protected] ein Auto wie der VW Golf sich bislang 29 Millionen Mal verkauft hat, der Modellname längst stellverWorld
F OT O : ZV G
gmbh.de erforderlich.
tretend für die Kompaktklasse steht, dann schließen sich auch bei der siebten Generation Experimente aus.
Dennoch steht der Bestseller dank veränderter Proportionen nun flacher, satter und gedrungener auf der Straße.
Mit 4,25 Metern wurde er um 56 Millimeter länger, die Karosserie mit 1,45 Metern dagegen um 28 Millimeter
flacher, und der Radstand wuchs auf 2,64 Meter. Da die Vorderräder darüber hinaus um 43 Millimeter weiter
vorn angeordnet wurden, sind die Platzverhältnisse großzügiger. Der Innenraum ist VW-typisch geblieben,
doch das Cockpit neigt sich jetzt mehr dem Fahrer zu, die Materialien sind noch wertiger und akkurater verarDie Freiburger Kopernikus Grundschule informiert über ihr einzigartiges Betreuungsprogramm beitet. Das Autohaus Gehlert stellte das beliebteste Auto der Deutschen am Samstag in seinem Showroom vor
– dazu gab es für die Gäste köstlichen Kuchen. Die Kinder ließen sich von der Euromaus verzaubern. F O T O : M E Y
Die Kopernikus Grundschule lädt
nen
Schul- der Sommerferien, bietet sie außeram Mittwoch, 28. November um
hund ist die dem optimale Bedingungen für die
19.30 Uhr interessierte Eltern zu eiKopernikus
Vereinbarkeit von Beruf und Familie.
nem Infoabend ein. Die Kopernikus
Grundschule
Die Eröffnung erfolgte im SeptemGrundschule ist eine staatlich geneheine einzigar- ber 2011 mit Aufnahme der ersten
migte Ganztagsschule in freier Trätige
Profil- Klasse mit acht Kindern. Im Septemgerschaft mit reformpädagogischem
schule
für ber 2012 wurde die Familienklasse
Konzept auf den Grundlagen von EliFreiburg.
um acht neue Erstklässler erweitert.
se und Celestine Freinet, Maria MonDurch
das
tessori und Peter Petersen. Im Mittelumfassende
Kopernikus Grundschule, Private
punkt steht die Freude am Lernen in
Angebot einer Fachschule für Sozialpädagogik
einer vorbereiteten Umgebung. Mit Lernen mit Freude: Betreuung,
Freiburg, Basler Landstraße 30,
den Schwerpunkten Naturwissen- Kopernikus Grund- auch in den Freiburg- St. Georgen,
F OT O: Z VG sechs Wochen www.kopernikus-grundschule.de.
schaft und Technik sowie ihrem eige- schule
Der neue Golf präsentiert sich bei Gehlert
„Einzigartige Profilschule“
Arztvortrag: „Herz in Gefahr“
Bei den Herzwochen 2012 stehen die Koronaren Herzkrankheiten im Mittelpunkt
„Herz in Gefahr“ ist das Motto der
Herzwochen 2012 der Deutschen
Herzstiftung, die sich der Koronaren
Herzkrankheit widmen und bundesweit bis zum 30. November stattfinden. Die Deutsche Herzstiftung und
die IKK classic in Freiburg veranstalten gemeinsam ein Seminar für
Betroffene, Angehörige und Interessenten.
Das Seminar findet am Montag,
19. November von 18 bis 20 Uhr im
Vortragssaal der IKK, Wilhelmstraße
3 a statt. Leitung und Moderation hat
Prof. med. Christian Holobarsch,
Chefarzt Park Klinik Bad Krozingen.
Die Koronare Herzkrankheit
(KHK) zählt weltweit zu den häufigsten Herzerkrankungen. Millionen
von Menschen leiden an Verengungen der Herzkranzgefäße. Allein in
Deutschland werden jährlich rund
665.000 Patienten wegen einer
KHK in Krankenhäuser eingeliefert.
Bei dieser Erkrankung kommt es infolge einer Verengung der Herz-
kranzgefäße zu einer Mangeldurchblutung des Herzens, im schlimmsten Fall führt sie zum Herzinfarkt und
zur Herzschwäche. Die KHK zählt zu
den bedeutendsten Ursachen für Invalidität und Tod, dies gilt für Männer wie für Frauen. Beeinflussbare
Risikofaktoren (Rauchen, Bluthochdruck, Cholesterin, Diabetes) und
nichtbeeinflussbare (Alter, Genetik)
spielen für ihre Entstehung eine
wichtige Rolle. Der Eintritt ist frei, eine Anmeldung ist nicht erforderlich.
*Stabile Angina pectoris: Eine Phase
der KHK, bei der sich durch den Prozess der Arteriosklerose, die in der
Umgangssprache Gefäßverkalkung
genannt wird, die Herzkranzgefäße
verengt haben.
Der revolutionäre Alleskönner von Ford
Der Ford B-MAX ist das neue Glanzlicht unter den Kompaktvans. Bei Ernst + König feierte das praktische
Alleskönner-Auto am Samstag seine Markteinführung: Praktisch geht vor, lautet das Motto des B-MAX. Zum
ersten Mal kombiniert die berühmte Automarke mit Sitz in Köln dabei Klapp- und Schiebetüren und verzichtet
auf eine tragende Säule. Das funktioniert ausgezeichnet und macht den Einstieg für Ältere sehr einfach. Der
revolutionäre 1,0-l-EcoBoost-Motor, der als Variante angeboten wird, ist dank moderner Turbotechnologie und
Direkteinspritzung der sparsamste Benzinmotor seiner Klasse. Kein Wunder, dass man sich bei Ernst + König
über den Neuling sehr freut.
FOTO: MEY

Documents pareils