NemSLock-Lizenzserver - Lizenz für Drittrechner auschecken

Commentaires

Transcription

NemSLock-Lizenzserver - Lizenz für Drittrechner auschecken
NemSLock-Lizenzserver - Lizenz für Drittrechner auschecken (Übersicht)
FAQ Technischer Support
Kategorie:
Technik->Lizenzierung->NemSLock Lizenzserver
Programme:
Allplan 2015
Allplan 2014
Allplan 2013
Allplan 2012
Allplan 2011
20110324115030
https://connect.allplan.com/de/faqid/20110324115030.html
Dokument-ID:
Internet:
Frage:
Wie kann am NemSLock-Lizenzserver eine Lizenz für einen Rechner ausgecheckt werden, der sich nicht im
Netzwerk befindet ?
Antwort:
Um ein Nemetschek Allplan Programm mit einer Lizenz von NemSLock 2006 Server an einem Rechner ohne
Netzverbindung
betreiben zu können, sind folgende Schritte notwendig:
1. Am Rechner ohne Verbindung zum Lizenzserver: Computer ID Datei erzeugen
Damit Sie über einen Netzwerkrechner eine Serverlizenz für einen Rechner ohne Verbindung zum Lizenzserver
erstellen können, müssen Sie zunächst die Computer ID des Rechners erstellen und in eine Datei speichern.
Hinweis: Die Computer ID Datei ist gültig, so lange an der Hardware des Rechners bis zu 2 Änderungen
durchgeführt
werden. Nach mehr als 2 Hardwareänderungen (z.B. neue/zusätzliche Festplatte, neues DVD/CD Laufwerk o.ä.)
muss
eine neue Computer ID Datei erzeugt werden.
Hinweis: Nach Upgrade von Versionen vor Allplan 2009 müssen Sie für die Lizenzübertragung an Rechner ohne
Verbindung zum Lizenzserver eine neue Computer ID Datei erzeugen, denn die Endung der Computer ID Datei
wurde
geändert.
2. An einem Rechner mit Verbindung zum Lizenzserver: Importlizenz für Rechner ohne Netz erzeugen
Zum Erstellen einer Importlizenz wird die Computer ID des Rechners ohne Verbindung zum Lizenzserver
benötigt.
Außerdem muss der Benutzer, der am Rechner mit Verbindung zum Lizenzserver die Lizenz erstellt, die
Erlaubnis zum
Lizenzimport haben.
3. Am Rechner ohne Verbindung zum Lizenzserver: Lizenzdatei vom Server importieren
Mit der Importlizenz können Sie das Programm bis zum Ablauf der Zeitbegrenzung am Rechner ohne
Verbindung zum
Lizenzserver betreiben. Sie können die Importlizenz aber auch vor dem Ablauf ihrer Zeitbegrenzung
zurückgeben,
indem Sie die Lizenz wieder in eine Datei exportieren.
Hinweis:
Genauere Informationen zu den drei Punkten finden Sie in der Hilfe der NemSLock-Lizenzverwaltung.
Öffnen Sie die Hilfe und gehen Sie hier auf das Register 'Index'.
Geben Sie den nachfolgenden Suchbegriff ein: Serverlizenzen für Drittrechner
Die Allplan GmbH sowie die an sie angeschlossenen Vertriebsorganisationen übernehmen keinerlei Gewährleistung und
Haftung dafür, dass die angebotenen Informationen auch die von Ihnen gewünschten Ergebnisse erzielen.
Die Entscheidung und Verantwortung, ob und in welcher Form Sie die angebotenen Informationen nutzen, liegen daher allein
bei Ihnen.
Im Übrigen gelten die Lizenzbedingungen der Allplan GmbH und/oder die Allgemeinen Lizenz- und Geschäftsbedingungen der
Vertriebsorganisation, über die Sie die Leistung beziehen, in ihrer jeweils aktuellen Fassung.
© 2016 Allplan GmbH. Alle Rechte vorbehalten.

Documents pareils