Anleitung Lapboo

Commentaires

Transcription

Anleitung Lapboo
Lapbook
In deinem Lapbook kannst du alles sammeln und darin
ausstellen, was dir für das Thema „Der kleine Ritter Trenk“
und seine Zeit wichtig ist.
Du kannst Ideen aus der Boardstory verwenden, deine Arbeit
an dem eigenen Theaterstück und dem Film darin festhalten
und auch Informationen über das Mittelalter sammeln.
Vielleicht erstellst du auch mehrere Lapbooks zu
verschiedenen Themen.
Viel Spaß!
Mit der Zeitmaschine unterwegs
Virtuelle Zeitreise!
Du bist eingeladen zu einer Reise in die Vergangenheit!
Besuche mit Lucy das Mittelalter und erfahre etwas über das
Leben zur Zeit des kleinen Ritters Trenk.
www.kinderzeitmaschine.de
Auf der Startseite wähle die Zeitmaschine. Drücke den
Mittelalter- Button und sause mit der Raumkapsel durch die
Zeit!
Gute Reise!
Im Mittelalter angekommen, kannst du in „Lucys Wissensbox“
nach Informationen über Ritterturniere oder Minnesänger
stöbern und bei „Mach mit“ Bastelanleitungen oder
Kochrezepte und vieles mehr finden.
Im Quiz und beim Bilder- Memory kannst du dein Wissen
testen.
Viel Spaß!
Deine Familie in der Ritter- Zeit
Gestalte dein eigenes Wappen!
Wähle deine Farben und dein Wappentier oder etwas anderes
aus, was für deine Familie typisch ist.
Vielleicht hast du Lust, deine Erlebnisse in der Ritterzeit auch
für einen Film zu verwenden?
Zeichne deinen Mittelalter- Film auf einen langen
Papierstreifen.
Die einzelnen Filmszenen kannst du mit Linien unterteilen und
nummerieren.
Du kannst auch die Vorlage „Filmstreifen“ verwenden.
Tipp:
Zeichnungen und Skizzen aus Büchern/ von Ausdrucken aus
dem PC kannst du gut durchpausen, wenn du ein Fenster als
„Leuchttisch“ nutzt:
Lege ein dünnes weißes Blatt auf die Vorlage, Halte beides an
das Fenster und zeichne die wesentlichen Linien nach.
Anschließend fügst du Details hinzu und kannst es farbig
anmalen.
Lapbook
Material: 1 Bogen Tonkarton DinA2 / ca. 50 x 70cm
Altarfalz/ „Schrank“ (Origami)
1.
1. Längsseite: Mitte am oberen und unteren Rand
nur markieren
2. rechte und linke Kante jeweils zur Mitte falten
2.
Fertige Größe: ca. 50 x 35cm
Tipp:
Nach Bedarf Tonkarton zunächst halbieren für Themen mit geringerem Umfang / für
Anfangsklassen.
Innenteile für das Lapbook

Vorlagen für die Innenteile auf Zeichenkarton kopieren
Weitere Anregungen u.a. bei:
www.zaubereinmaleins.de/.../blanko-vorlagen-fuer-lapbook-innenteile....
www.kruschkiste.de
Faltbuch mit 6 Klappen
____ falten
------- einschneiden
Minilexikon

Das Leben im Mittelalter


Schneide die Seiten des Lexikon aus und hefte sie am linken Rand
zusammen.
 Schreibe typische Begriffe aus der Zeit des Ritters Trenk auf.
Du findest sie in der Bordstory und auf deiner Reise mit der
Kinderzeitmaschine in das Mittelalter, z.B.:
die Kemenate
der Tjost
die Lanze
der Bergfried
die Kreuzzüge
der Knappe
der Minnesang
 Suche die Erklärungen dazu in der Kinderzeitmaschine unter „A bis
Z“, im Quiz, in Lucys Wissensbox oder in Sachbüchern und trage
sie in dein Minilexikon ein.
Tipp:
Du kannst aus deinen Lieblingswörtern ein Quiz für deine Klasse
basteln!
Drehscheibe für das Lapbook
mit Musterbeutelklammer in der Mitte zusammen stecken
_________________________
_________________________
_________________________
_________________________
_________________________
_________________________
_________________________
_________________________
_________________________
_________________________
ABCD
Minilexikon

Das Leben im Mittelalter
EFGH
IJKL
MNOP
UVW
QRST
XYZ
Zeitleiste:
Das Mittelalter
1. Überlege, welche Zeitabschnitte du eintragen willst und markiere
die Bereiche jeweils farbig auf der Leiste.
2. Schreibe die Bezeichnung darüber, z.B. „Frühmittelalter“,
„Hochmittelalter“.
3. Suche Ereignisse oder Informationen aus, die für die Zeit wichtig
sind, schreibe sie auf einzelne Kärtchen und klebe sie unter die
Zeitleiste.
4. Verbinde die Ereigniskärtchen mit der Zeit auf der Skala.
5. Die kleinen Striche markieren jeweils 50 Jahre, schätze kürzere
Zeitabschnitte.
6. Extra- Tipp:
Mit den Kärtchen kannst du auch ein Spiel basteln. Schreibe das
Ereignis auf die Rückseite. Auf der Vorderseite malst du die Ecken
in der Farbe vom Zahlenstrahl an und schreibst das Ereignis dazu.
Zeitleiste: Das Mittelalter
500
600
700
800
900
1000
1100
1200
1300
1400
1500
Sammelkarten aus der Schachtel
Informationen oder Quizfragen kannst du auf die kleinen
Kärtchen schreiben und alles in einer beklebten
Streichholschachtel sammeln.
Film ab! Zeichne deinen Film in Skizzen, die du für die Dreharbeiten benutzt. Klebe die
Streifen aneinander. Nach dem „Dreh“ kannst du die Filmrolle in deinem Lapbook ausstellen.

Documents pareils