Flyer zur Ausstellung - Bielefeld

Commentaires

Transcription

Flyer zur Ausstellung - Bielefeld
hotography in
Streets
of
Histor
Amsterdam im Fokus
20
11
15
–
20
5
16
museumhuelsmann | bielefeld
KUNST+ DESIGN
Photography in
Streets
of
History
Amsterdam im Fokus
Das Kameraauge folgt dem, was die Straße an Einsichten gewährt, als
Einblick in Begegnungen auf Plätzen und in den Cafés, als Blick auf Ereignisse des Vorübergehens, des Verkehrs, der Mobilität. Die Fotografie wird
Dokument des zeittypischen Geschmacks, der Mode, der Frisuren und
nicht zuletzt Zeugnis der sozialen und ethnischen Konflikte.
In dieser Ausstellung soll die street photography aus einem ungewöhnlichen Sichtwinkel aktualisiert werden und zwar paradoxerweise
durch einen Blick auf Straßen, die historisch sind und aus der gegenwärtigen Zeit fallen, zugleich aber dem modernen Großstadtleben eine ungewohnte Bühne bieten. Diesbezüglich soll Amsterdam im Bild fokussiert
werden, eine Stadt, die mit dem größten Altstadtareal der Welt in das
17. Jahrhundert versetzt und zugleich pulsierendes Leben von heute verkörpert. Mit dieser Ausrichtung ist ein Konzept verbunden, das der Dynamik der Großstadt einen auch historisch konnotierten Reflexionsraum zuordnen möchte, jenen der Dauer, als anderen Zeitimpuls des fotografischen Bildes.
Grundlage bildete eine mehrtägige Exkursion von Studierenden,
die auch das künstlerische und kulturelle Spektrum Amsterdams mit einbeziehen sollte. Erweiterte Inspiration lieferte die Zusammenarbeit mit
dem AMFI - Amsterdam Fashion Institute.
Eine Jury wählte 17 Künstler und Künstlerinnen aus – die Ausstellung umfasst ca. 120 Arbeiten. Neben der Fotografie boten sich auch
Medien des Bewegtbildes zur gestalterischen Umsetzung der Stadterkundigungen und der zu erarbeitenden Konzepte an.
Eine Kooperation mit der FH Dortmund und der FH Bielefeld
MUSEUM HUELSMANN KUNST + DESIGN Ravensberger Park 3, D-33607 Bielefeld,
Telefon (0521) 51 37 67, Telefax (0521) 51 37 68, [email protected] Öffnungszeiten Dienstag – Samstag, 14 – 18 Uhr, Sonntag 11 – 18 Uhr, Freier Eintritt für
Studierende und Auszubildende mittwochs 14 – 18 Uhr. Öffentliche Führungen
sonntags 11.30 Uhr, an den Feiertagen bitte erfragen. Für Gruppen auf Anfrage auch
außerhalb der Öffnungszeiten.
www.museumhuelsmann.de
Das Museum Huelsmann lädt Sie herzlich ein zur Ausstellungseröffnung am Donnerstag, dem 19. November 2015, um 19 Uhr.
Treffpunkt: Direktorenvilla, Régence-Raum.
Begrüßung
Prof. Dr. Hildegard Wiewelhove
Museum Huelsmann
Eine Kooperation
mit der FH Dortmund
und der FH Bielefeld
Grußwort
Prof. Dr. Ingeborg Schramm-Wölk
Präsidentin der Fachhochschule Bielefeld
Einführung
Rembrandt und die Street Photography
Prof. Dr. Martin Roman Deppner
Fachhochschule Bielefeld
Travelling with a Camera
Prof. Cindy Gates
Fachhochschule Dortmund
Rückblick
Kathrin Ahäuser
Studierende der
Fachhochschule Dortmund
Eintritt 5,- Euro. Förderkreismitglieder, Schüler
und Studierende frei
|
museumhuelsmann bielefeld – Ravensberger Park 3 | D-33607 Bielefeld | museumhuelsmann.de
–––––
–––––
–––––
–––––

Documents pareils