101124_Berufserfahrung _Erfolge Dr.B. Bolech

Commentaires

Transcription

101124_Berufserfahrung _Erfolge Dr.B. Bolech
Dr. Brigitte Maria Bolech
Berufserfahrung / Erfolge
2005 - 2010
Beam Coaching & Consulting Ltd.
Wien, Malta
Geschäftsführung
Unternehmensberatung, Coaching & Training; ExpertenNetzwerk mit breiter Angebotspalette; Airport/ Airline Beratung www.airport.beam-coaching.com
Systemischer Coach und Berater
(Umsetzung des innovativen, selbst entwickelten
Konzeptes „PiA-Ganzheitliche Potenzial-Analysen“)
Aufbau und Entwicklung des Unternehmens BEAM
Coaching & Consulting GmbH in Österreich in Hinblick
auf die zukünftigen Marktbedürfnisse im GesundheitsBereich mit besonderem Fokus auf Burnout-Prävention
www.gesundheitswerkstaette.com
www.beam-hrv.com
www.pia-beam.com
www.scenar-beam.com
2004 - 2005
Europäisches Zentrum für Erneuerbare Energie/Güssing
Repräsentantin für alle Mediterranen Länder sowie für
Südamerika
2002 - 2004 BMB-Communications
Österreich (Wien, Eisenstadt)/Malta
Geschäftsführende Gesellschafterin
Communications, Public Relations & Event Management,
Personal Coaching
2002
Vortragende an der Harvard Universität, Cambridge
Präsentation des selbst entwickelten Planungs- und
Innenarchitektur-Konzeptes für den ersten privaten,
internationalen Flughafen in Spanien
-1-
2002
Don Quijote Airport Spanien
Filmprojekt „From Vision to Reality - Don Quijote
Airport” (Idee, Drehbuch, Produktion)
http://www.beam-coaching.com/air/pages/menu.php?page=p8
2001-2002
Ciudad Real Aeropuertos, S. L. Ciudad Real (Spanien)
Projekt Management für das größte europäische
“Greenfield“ Flughafen Projekt (Internationaler
Flughafen in Spanien)
2001- 2002
VIE España (Spanien)
Vice President
(Tochtergesellschaft der Vienna International Airport AG)
1997 - 2001
Vienna International Airport AG
Vice President
Aufbau und Entwicklung eines QualitätsmanagementSystems für den Flughafen Wien, Entwicklung und
Umsetzung von TQM und ISO-Standards sowie von
Leadership-Programmen
1999
Gold Award Winner / Airline Business Award
Internationale Auszeichnung für das weltbeste
Kooperationsprojekt zwischen einer Fluglinie und einem
Flughafen. Die qualitätsorientierten VorbereitungsArbeiten für die Planung des neuen SkyLink Terminals
gemeinsam mit den Usern wurden 1999 mit dem „Gold
Award“ ausgezeichnet; die laufenden Veränderungen
dieses Konzeptes führten leider in den Folgejahren zu den
bekannten folgeschweren Problemen (ab 2001 Ende
meiner Tätigkeit am Flughafen Wien)
-2-
1994
Österreichische Umwelt-Managerin des Jahres
(Im Bild: BM Rauch-Kallat, Brigitte Bolech)
1992 - 1994
Aufbau und Entwicklung des weltweit ersten ÖKO-Modells
für einen Flughafen “ÖKO Modell Flughafen Wien Mülltrennung am Boden und an Bord”
1993
Österreichischer Staatspreis for ÖKO-Design
(Eigenentwicklung der weltweit ersten „Umweltinseln“ zum
Zwecke der Mülltrennung in öffentlichen Gebäuden)
1991
BMB-ECO Communications (Wien)
Geschäftsführerin Umwelt-PR Agentur
1990
Internationale PR Agentur „Trimedia“ (Wien)
Senior Beraterin; Kunden: Baustoffindustrie,
Infrastruktur- und Verkehrsunternehmen
-3-
1989
Konzeption, Organisation und Vorsitz in der
überparteilichen und überregionalen „Zukunfts- und
Kulturwerkstätte Villach/Kärnten“
(Im
Bild:
Bundeskanzler
Vranitzky,
Helmut
Gansterer/“trend“, Brigitte Bolech)
1981 – 1983
Autorin und Herausgeberin von historischen
und touristischen Publikationen
-4-