Various Artists_Big Band: Remixed and reinvented

Commentaires

Transcription

Various Artists_Big Band: Remixed and reinvented
supreme 06-2006-2, am 25. 06. 2006
supremeTest: V.A. – Big Band: Remixed and Reinvented
Test-Tracklist:
• Track 02: Tito Puente and Woody Herman – Woodchoppers
Ball (Thunderball Remix)
• Track 06: Django Reinhardt – Minor Swing (John Beltran's
Remember New Orleans Mix)
• Track 01: Benny Goodman and his Orchestra – Benny
Rides Again (Kool Kojak Comandante Remix)
• Track 12: Pete Fountain – St. James Infirmary (Chris Coco
Remix)
• Track 16: Les Brown and the Band of Renown – Sentimental Journey (Jazz Stuff
Combo Remix)
• Track 07: Les Brown and the Band of Renown – Harlem Nocturne (Brass And Mazachigno Remix)
• Track 10: Red Nichols – Strike Up The Band (The Tao Of Groove Remix)
• Track 15: Les Brown and the Band of Renown – Blue Flame (Don Tiki's Blue
Flame Remix)
• Track 09: Harry James – Shine (DJ Spooky Subliminal Big Band Mix)
• Track 08: Tommy and Jimmy Dorsey – Tangerine (Worldwide Groove Corporation
Remix)
• Track 17: Gene Krupa – Bugle Call Rag (Panaphonic Remix)
• Track 03+11: Woody Herman – Mambo Herd (Part 1&2)(All Good Funk Alliance
Remix)+ (Chris Joss Remix)
Facts:
Besonderheiten:
Der klassische Big Band Sound der 40er und 50er Jahre
wird hier auf den neusten technischen und musikalischen
Stand gebracht. Dabei fällt auf, daß die alten Melodien
und Produktionstechniken auch nach fast 70 Jahren immer noch funktionieren. Musikalische Größen aus den Bereichen Drum’n’Bass, House, Hip Hop und Downbeat
kümmern sich um die Aktualisierung der Stücke von Benny Goodman, Lez Brown, Tito Puente oder Gene Krupa.
In den meisten Fällen wird die Leichtigkeit und Kreativität
der Originale ins neue Millennium herüber gerettet. Einige
Tracks sind leider nicht besonders gelungen. In Deutschland nur über Importhändler erhältlich.
Titel:
Spielzeit:
Label:
Bewertung:
17
78:33 Minuten
Sunswept (Import)
8/10 Punkte