Fr 10. Juni 2016 20.00 Uhr Kurtheater Baden - sinfonia

Commentaires

Transcription

Fr 10. Juni 2016 20.00 Uhr Kurtheater Baden - sinfonia
xpedition
drei
Edward Elgar
Chanson du Matin – Dream Children
Wolfgang Amadeus Mozart
Klavierkonzert Nr. 9, KV291 «Jeunehomme»
Jan Václav Voříšek
Sinfonie in D-Dur op. 23
Fr 10. Juni 2016
20.00 Uhr
Kurtheater Baden
Andrea Staudenmann
Christina Staudenmann
Simon Popp Klavier
sinfonia.baden
Leitung Felicitas Gadient
Expedition drei
Auf ihrer dritten Entdeckungsreise
macht die sinfonia.baden das Publikum mit drei jungen, schon mehrfach an Musikwettbewerben ausgezeichneten Talenten aus dem Begabtenförderungsprogramm des Kantons Aargau
bekannt: Andrea und Christina Staudenmann sowie Simon Popp übernehmen im beliebten
Klavierkonzert Nr. 9 von Mozart in je einem Satz den Solopart.
Das Konzert wird eröffnet durch das warmherzige ‚Chanson du Matin’ und das sehnsüchtige
Orchesterstück ‚Dream Children’ von Edward Elgar. Mit der einzigen Sinfonie des Tschechen
Jan Václav Voříšek setzt Felicitas Gadient, die Musikalische Leiterin der sinfonia.baden, den
Schlusspunkt unter den Jahreszyklus. Diese sinfonische Rarität aus dem Jahre 1821 erinnert
in ihrem Stil sowohl an Ludwig van Beethovens frühe Werke als auch an Melodien von Franz
Schubert. www.sinfonia-baden.ch
Eintrittspreise Fr. 32.-, 27.-, 21.Vergünstigung für Schüler und Studierende Fr. 10.–
Kinder bis 12 Jahre in Begleitung Erwachsener gratis.
Vorverkauf ab Freitag, 27. Mai 2016.
Info Baden, Tel. 056 200 84 84, www.ticket.baden.ch
Abendkasse ab 19.00 Uhr. Bestellte Konzertkarten
sind bis 30 Minuten vor Beginn reserviert.
Herzlichen Dank für die Unterstützung:
Ortsbürgergemeinde Baden, Stadt Baden,
Ennetbaden, Wettingen, Fislisbach,
Obersiggenthal und Untersiggenthal.
Verenahof AG, NAB Kulturstiftung und
Migros Kulturprozent.
Raiffeisenbank Lägern-Baregg
P.P.
5400 Baden
Post CH AG