bamboo green rice

Commentaires

Transcription

bamboo green rice
Produktinformation
BAMBOO GREEN RICE
Ursprungsland
Anbaugebiet
Zolltarifnummer
Indien
Uttarkhand
1006.3090
PRODUKTINFORMATION UND GESCHICHTE
Bamboo Green Rice ist ein feiner Basmati aus Indien der - mit grünem Bambusteeextrakt – ein besonders feines,
herbales Aroma aufweist. Mit Bambus und Reis vereinigen sich damit zwei der bedeutendsten Pflanzen Asiens.
Von über 100 Bambus-Sorten sind allerdings nur drei essbare Arten bekannt, was den Bambus besonders selten
und wertvoll macht. Nach alter Tradition wird Reis im Bambus gekocht, wodurch die wertvollen Aromen des
Bambus in den Reis übergehen.
Diese Koch-Tradition wurde beim Bambus-Reis nachempfunden.
Bambus:
Er ist die edle Pflanze Asiens, Motiv zahlreicher Mythen und Sinnbild der Vollkommenheit, da biegsam und doch
kräftig. Gedichte umrahmen sein Wesen. Göttliches manifestiert sich in ihm. Dadurch ist der Bambus
Glückssymbol und Sinnbild langen Lebens.
Basmati:
Seit Jahrhunderten werden in der Vorgebirgsregion des Himalaya Basmatireissorten durch Bauern angebaut und
weiterentwickelt. Die ersten Erwähnungen dieser Reissorte gehen ins 18. Jahrhundert zurück. Die Region
Dehradun im äussersten Norden Indiens, in der Wiege dieser exquisiten Reissorte gelegen, ist berühmt für die
besten Variationen. Die wörtliche Übersetzung von Basmati bedeutet "Königin der Düfte". In dieser flachen
Landschaft wird der Reis in viel Handarbeit von Kleinbauern nach alter Tradition angebaut. Das eingesetzte
Wasser für die Bewässerung stammt aus den an natürlichen Mineralien reichen Flüssen des Himalaya. Dieser
exzellente Reis gefällt durch seinen aromatischen, blumigen Duft und seine langen, schlanken Körner. In
Verbindung mit Bambusteeextrakt ergibt das eine vorzügliche Kombination.
Eine Geschichte:
Ein Mönch ging zu Zhang Lu, dem Himmelsmeister, und brachte ihm Reis als Gabe. Er hatte Bambusstämme
geritzt und den Saft mit dem Reis vermengt. Zhang Lu sah den grünen Reis und sprach: "Nahrung und Geist sind
Eines".
Aussehen:
lange, grünliche Körner
fair & good
www.reismuehle.ch
Produktinformation
VERWENDUNG / SERVIERVORSCHLAG
Passt ausgezeichnet zu
 Fisch
 Gemüse
 asiatische Gerichte
KOCHANLEITUNG
1. Herkömmliche Kochanleitung
Eine Tasse Reis mit zwei bis drei Tassen Wasser zum Kochen bringen; den Reis vor dem Kochen nicht
waschen. Bei geringer Hitze 12 Minuten garen.
Beim Kochvorgang lösen sich die Farbstoffe des Extrakts im Wasser auf. Diese nimmt das Korn im
Laufe des Kochprozesses wieder auf.
FOODPROFIL
100 g enthalten ca.
Energie
Eiweiss
Kohlenhydrate
davon Zucker
Fett
davon gesättigte
Fettsäuren
Nahrungsfasern
Natrium
Bruchreisanteil
Wassergehalt
Rückstände von Schadstoffen
Gentechnologie
Zusatzstoffe
E-Nummern
100 g
1 Portion (60 g)
*
% RTZ
**
1490 kJ (356 kcal)
214 kcal
11 %
RTZ * 60 g roher
Reis entspricht
**
ca. 180 g
2000 kcal
9g
5.4 g
11 %
50 g
77 g
46.2 g
17 %
270 g
0.5 g
0.3 g
0%
90 g
0.6 g
0.4 g
1%
70 g
0.2 g
0.12 g
1%
20 g
0.8 g
0.5 g
2%
25 g
0.02 g
0.01 g
1%
2.6 g
gekochtem Reis
** Richtwerte für
die Tageszufuhr
eines durchschnittlichen
Erwachsenen.
Der Nährstoffbedarf variiert
je nach Alter,
Geschlecht,
körperlicher
Aktivität etc.
3%
ca. 12 % (max. 13 %)
Pestizid, Insektizid und Schwermetalle den Anforderungen dem
schweizerischen Lebensmittelrecht entsprechend.
Das Produkt ist GVO-frei und nicht mit ionisierenden Strahlen behandelt.
Es werden keinerlei Zusatzstoffe verwendet
keine
Die oben angegebenen Werte sind Durchschnittswerte. Reis ist ein Naturprodukt. Die Qualität ist daher von
verschiedenen Faktoren abhängig. Bodenbeschaffenheit, Düngung, klimatische Verhältnisse etc. beeinflussen
die Qualität des Produktes direkt. Es ist daher möglich, dass einzelne Werte zeitweise unter- resp. überschritten
werden. Dieses Produkt entspricht dem schweizerischen Lebensmittelrecht in allen Punkten.
fair & good
www.reismuehle.ch