Mittwoch 24.05.2006 herunterladen

Commentaires

Transcription

Mittwoch 24.05.2006 herunterladen
Totaler Räumungsverkauf
wegen Sortimentwechsel
– nur in der Filiale Schneverdingen –
20%
30% 50%
Schneverdingen · Am Markt 6 · 콯 (0 51 93) 5 21 90
30% 50% 20% 30% 50%
30% 50% 20% 30% 50%
20% 30% 50% 20% 30% 50% 20%
20% 30% 50% 20% 30% 50% 20%
heide
heute im heide kurier
Soltau
Richtfest bei
Lebenshilfe
Soltau
Grundsteinlegung für
Hotel „Port Royal“
Bispingen
Auftakt für
Sommermusik-Reihe
Wesseloh
Heidschnucken
werden geschoren
Seite
Seite
Seite
Seite
2
4
3
Bispingen
Buntes Programm
bei Gemeindefest
4
3
Sonderseiten
Stadtfest
Soltau
Seite
4
Neuenkirchen
Neue „Frisur“ für
die Schnucken
h
am Mittwoc
Schwalinger Schützen
SCHWALINGEN. Ganz im Zeichen des Schützenfestes stehen
der 27. und 28. Mai in Schwalingen. Am Samstag tritt der Verein
um 13 Uhr am Vereinslokal Witte
an, um Majestät Rüdiger Schröder
und Kinderkönig Julian Witte abzuholen. Begleitet wird der Schützenverein vom Spielmannszug und
dem Blasorchester Tewel. Ab 15.30
Uhr gibt es eine Kaffeetafel mit
Selbstgebackenem, parallel dazu
startet der Kindertanz. Die neuen
Vereinsmajestäten werden von 16
bis 17 Uhr ermittelt. Am Abend
spielt die Kapelle „Mr. Beat“ zum
Tanz auf. Am Sonntag stärken sich
die Schützen und Gäste um 12 Uhr
beim gemeinsamen Mittagessen,
bevor Vorsitzender Manfred Lünzmann die neuen Majestäten bekanntgibt. Nach deren Proklamation um 14 Uhr geht es mit „Klangund Spiel“ zu den Residenzen der
Könige und zurück ins Vereinslokal, wo die Schützen sowie Gäste
ein reichhaltiges Kuchenbuffet erwartet. Dazu spielt die Blasmusik
zum Kindertanz. Um 20Uhr eröffnet die neue Majestät den Königsball, bei dem wieder „Mr. Beat“
aufspielt.
Tag der offenen Tür
Das Soltauer Tierheim Tiegen lädt ein
SOLTAU-TIEGEN. Besucher können sich jetzt auf ein buntes Programm im Soltauer Tierheim Tiegen
freuen, bei dem von 11 bis 17 Uhr
allerhand geboten wird - denn: Am
kommenden Sonntag, dem 28. Mai,
lädt der Tierschutzverein für den Altkreis Soltau zu einem Tag der offenen Tür ein.
Für musikalische Unterhaltung
sorgt auch in diesem Jahr wieder die
Country- und Westernband „The
Lanterners“. Darüber hinaus winken
attraktive Gewinne und ein toller
Überraschungshauptpreis bei der
großen Tombola. Ferner laden beim
Tag der offenen Tür ein Basar und
ein Flohmarkt zum Stöbern und Kaufen ein.
Außerdem erteilt das Team des
Tierheims Informationen zum Tierschutz, und Besucher haben an diesem Nachmittag ebenfalls die Möglichkeit, die Räumlichkeiten der Einrichtung zu besichtigen. Natürlich ist
auch für das leibliche Wohl mit Bratwurst vom Grill sowie Kaffee und Kuchen gesorgt.
Zum Tag der offenen Tür lädt Soltauer Tierheim Tiegen am kommenden
Sonntag ein. Für musikalische Unterhaltung sorgt an diesem Tag die
Band „The Lanterners“ (Foto).
Seite
Thema: Fußball in Niedersachsen.
Machen Sie mit beim 5. VGH Fotowettbewerb.
Infos unter www.vgh.de
11-14
Seite
16
Gottesdienst in Schmarbeck
ge
Verteilte Aufla re
44.000 Exempla
kurier
Mittwoch, 24. Mai 2006
Nr. 42 / 27. Jahrgang
Tel.: (0 51 91) 98 32 - 0
Fax Verlag/Anzeigen: (0 51 91) 98 32 14
VGH Fotopreis 2006.
Soltau
Konzert mit Solo-Oboist
Jürgen Dietze
Seite
Internet: www.heide-kurier.de
Fax Redaktion: (0 51 91) 98 32 49
Die evangelischen Kirchengemeiden Michael Faßberg und St. Laurentius Müden laden zu einem Himmelfahrtsgottesdienst unter freiem
Himmel am 25. Mai nach Schmarbeck ein. Der Gottesdienst, der vom
Müdener Posaunenchor begleitet
wird, beginnt um 10 Uhr auf dem
Sohlenhof von Familie Bachmann
(Foto). Das Kindergottesdienstteam
aus Müden hat gemeinsam mit Pastor Christian Berndt den Familiengottesdienst mit Taufen unter
dem Motto „Wie ist der Himmel?“
vorbereitet.
Bewährtes erhalten,
Neues hinzunehmen
Dr. Michael Abend zum 1. Juni Chefarzt der Kinderabteilung
SOLTAU (mwi). Wenn Professor
Dr. Hans-Jürgen Sternowsky zum
Ende dieses Monats in Pension
geht, dann ist seine Nachfolge bereits geregelt: Vom 1. Juni an übernimmt Dr. Michael Abend als Chefarzt die Kinderabteilung im Soltauer
Krankenhaus. Unterstützt von Gustav Isernhagen, Aufsichtsratsvorsitzender des Heidekreis-Klinikums,
und den beiden Geschäftsführern,
Norbert Jurczyk und Peter Lehmann, stellte sich Abend am gestrigen Dienstag der Presse vor.
Ebenfalls dabei: Klaus Meier. Er hat
bereits als Nachfolger von Wolfgang Ulmer, der diese Aufgabe
mehr als 30 Jahre innehatte, die
Leitung der Apotheke des Klinikums übernommen.
Abend ist kein neues Gesicht am
Soltauer Krankenhaus: Der gebürtige Hamburger war hier bereits von
1996 bis 1998 als Assistenzarzt tätig,
ging dann nach Itzehoe, um sich der
Intensivmedizin zu widmen, und ist
seit 2001 wieder als Facharzt beim
Heidekreis-Klinikum angestellt. Der
neue Chefarzt kommt also aus dem
eigenen „Stall“. Ungewöhnlich dabei scheint auf den ersten Blick, daß
der 43jährige, der neben seiner Familie auch Tennis, Rennradfahren
und die Natur zu seinen Hobbys
zählt, an Oberarzt Dr. Helge Engler
„vorbei“ auf diese Position gerutscht
ist. Allerdings nur auf den ersten
Blick, denn dieser Schritt war offensichtlich mit allen Beteiligten einvernehmlich abgesprochen. Und daß
das Krankenhaus sich keinen Chefarzt von außen geholt hat, liege daran, so Jurczyk, „daß wir dort keinen
gefunden hätten, der wesentlich besser gewesen wäre.“
Dazu Isernhagen: „Die neue Konzeption, die zwischen Professor Dr.
Sternowsky, Dr. Abend und dem
Oberarzt abgestimmt worden ist, hat
den Aufsichtsrat überzeugt. Und wir
sind dankbar dafür, denn sie trägt
dazu bei, daß wir diese kleine Abteilung im Soltauer Krankenhaus weiterführen können und wollen.“ Und
Jurczyk ergänzt: „Dieses gemeinsame Papier zeigt auf, wie die Abteilung auch in Zukunft funktionieren
kann. Das Konzept ist überzeugend
- mit klarer Hierarchie, verläßlich, ver-
Norbert Jurczyk, Klaus Meier, Dr. Michael Abend, Gustav Isernhagen und Peter Lehmann (v.l.).
traut, und doch um einiges erweitert.“
Was darunter zu verstehen ist, erläutert Abend, der nicht nur Kinderund Jugendarzt ist, sondern sich
auch auf Allergologie und die junge
Disziplin der Kinderpneumologie
spezialisiert hat und seit 2001 als
niedersächsischer Landesqualitätsbeauftragter für Asthmaschulungen
fungiert: Zum einen werde die Abteilung die Kontinuität in der allgemeinen Kinderheilkunde beibehalten, zum anderen aber auch Neues
anbieten. Dies vor allem auch mit
Blick auf die Versorgung chronisch
lungenkranker und allergologisch erkrankter Kinder, deren Anzahl ständig zunimmt: „Schon seit 1997 bieten wir zwei- bis dreimal jährlich
Asthmaschulungen an. Hinzu kommen sollen jetzt, in Zusammenarbeit
mit den niedergelassenen Ärzten,
spezielle Sprechstunden und Untersuchungsmöglichkeiten.“
Hierzu zählten etwa Bronchoskopie, Provokation mit verschiedenen
Allergenen oder die Suchdiagnostik
nach Allergenen. Einiges davon müsse unter stationären Bedingungen
erfolgen, um eine Gefährdung des
Patienten auszuschließen. Aber auch
die Intensivierung der Vorsorgeuntersuchung der Neugeborenen et-
wa auf angeborene Störungen solle in den Vordergrund treten. Gleiches gelte für den Bereich der
Prävention, damit Erkrankungen
nicht fortschritten oder Kinder und
Jugendliche mit Übergewicht möglichst vor damit einhergehenden
Krankheiten bewahrt blieben. Darüber hinaus könne Abend als sogenannter Prüfarzt auch wissenschaftliche Studien durchführen, was
er ebenfalls am Krankenhaus etablieren wolle.
„Wir möchten also das bisherige
breite Spektrum erhalten und erweitern“, betont Abend,der gleichzeitig Sternowskys Verdienste würdigt: „Was er seit 1978 in Soltau bewirkt hat, ist eine enorme Leistung.
Er hat die kleine Kinderabteilung
ganz groß gemacht und die stationäre Abreilung vorangebracht. Seine Anstrengungen waren von Erfolg
gekrönt, und deshalb möchten wir
dies fortführen.“ Zusammen mit
Abend als Chefarzt sind es fünf Mediziner - ein Oberarzt, ein Facharzt,
dessen Stelle jetzt neu besetzt werden muß, und zwei Assistenzärztinnen - die dem Team vom 1. Juni an
angehören. Nicht mehr als bisher.
Und so wünscht der Mediziner, „daß
wir viel Phantasie entwickeln, um die
stationäre Versorgung langfristig zu
sichern.“
Anders als Abend, der die neue
Position erst noch übernehmen wird,
hat Klaus Meier die Leitung der Apotheke bereits zum 1. Mai übernommen und seinen Dienst schon zum
1. Januar dieses Jahren angetreten.
So ungewöhnlich, wie sich sein Werdegang darstellt, so engagiert zeigt
sich Meier: Nach dem Studium der
Theologie und einem „Ausflug“ in
die Erwachsenenpädagogik „wollte
ich dann etwas Handfestes machen
und habe Pharmazie studiert“, meint
Meier - nicht ohne Selbstironie.
Ganz und gar nicht ironisch sieht
er freilich seine Aufgabe, die er - den
Menschen zugewandt - wahrnehme: „Die Rolle des Menschen ist die
entscheidende, auch in der Pharmazie. Denn viele Aspekte der Medikamente sind wichtig für den Menschen.“ So werde er unter Umständen den Patienten als Apotheker direkt beraten, was es auch anderswo bis heute nur selten gebe.
Vor allem der Onkologie gehört
sein Engagement, auch im Privaten:
So ist der 56jährige Präsident der
Europäischen Gesellschaft für Onkologische Pharmazie, der 24 Länder angehören. Als solcher konnte
er jüngst im Kosovo sein Wissen im
Rahmen einer Vortragsreise an ein
Fachpublikum weitergeben.
Seite 2
Mittwoch, 24. Mai 2006
heide kurier
Rad-Touristik-Fahrt
Doppelter Richtspruch
Auf drei Strecken durchs „Obere Örtzetal“
Förderzentrum der Lebenshilfe in Soltau-Weiher nimmt Formen an
SOLTAU (ari/mwi). „Wer will fleißige Handwerker seh’n?“ - mit diesem bekannten Lied, das die einzelnen „Gewerke“ aus dem Baubereich nicht nur hörbar, sondern
auch sichtbar macht, leisteten die
Kinder der Lebenshilfe Soltau ihren
Beitrag zum „großen Tag“: Am vergangenen Montag konnte die Einrichtung mit ihren Mitarbeitern und
Schützlingen in Soltau-Weiher das
Richtfest ihres jüngsten Projektes
feiern - des neuen Förderzentrums.
Zunächst wollte das Wetter nicht
so recht mitspielen, und so mußten
die Festgäste vorübergehend ins Innere der Tagesbildungstätte ausweichen. Zimmerer Frank Schneider
von der Wietzendorfer Firma Ernst
Heine kam so in den seltenen Genuß, seinen Richtspruch gleich zweimal vortragen zu können - einmal
drinnen und einmal draußen, nachdem sich der Regen verzogen hatte.
Vorab allerdings hatten Gerhard
Staashelm, Vorsitzender des Vereins
Lebenshilfe, und Maria-Barbara Köster, geschäftsführende Leiterin der
Einrichtung, das neue Förderzentrum kurz vorgestellt und seinen Sinn
erläutert: Der inzwischen desolate
MÜDEN. Nach der erfolgreichen
Premiere im vergangenen Jahr organisiert das Regionalmanagement
„Kulturraum Oberes Örtzetal“ auch
2006 wieder eine Rad-TouristikFahrt (RTF) durch die fünf Mitgliedsstädte und -gemeinden Bergen, Faßberg, Hermannsburg, Munster und Wietzendorf. Start ist am 3.
Juni zwischen 9 Uhr und 10.30 Uhr,
Anmeldung ab 8 Uhr.
Die Veranstalter des MTV Müden
(Örtze) werden erneut drei unterschiedliche Strecken mit Längen von
115, 83 und 42 Kilometern ausschildern, auf denen bis zu drei Kontrollpunkte anzufahren sind. Start
und Ziel befinden sich wieder in Müden, in diesem Jahr an der Sporthalle am Wiesenweg.
Die Kinder der Lebenshilfe machten es vor: Sie intonierten „Wer will fleißige Handwerke seh’n?“ passend
zum Richtfest.
Containerbau, in dem die Verwaltung untergebracht gewesen war,
mußte ohnehin abgerissen werden.
An seiner Stelle ist nun ein Gebäude mit einer Fläche von insgesamt
rund 550 Quadratmetern entstanden. Auch die Verwaltung wird in die-
ses neue Haus einziehen, dort allerdings nur einen Teil der Flächen in
der ersten Etage nutzen. Der große
Rest mit mehr als 50 Prozent der
Fläche des zweigeschossigen Gebäudes wird als Förderzentrum genutzt werden. Die Kinder und Jugendlichen der Lebenshilfe werden
dort Räume für die Einzel- und Gruppenförderung sowie Therapie, aber
auch einen Klassenraum bekommen. Einbezogen wird dabei die gesamte Tagesbildungsstätte, also
Heilpädagogischer Kindergarten,
Sprachheilkindergarten und Tagesbildungsstätte. Mit diesem zusätzlichen Raumangebot will die Lebenshilfe ihre Qualitätsstandards zumindest halten und, wenn möglich,
auch verbessern.
ge
chfra
n Na
roße
g
r
e
en d
06
Weg
ai 20
27. M
tag,
s
m
a
bis S
ung
nger
ä
l
r
e
V
Als Ergänzung zu den längeren Distanzen bieten die Veranstalter zusätzlich eine „Fitness-Strecke“ über
28 Kilometer an. Damit möchte der
MTV „bewußt auch die interessier-
AWO lädt ein
SOLTAU. Zu einer Planwagenfahrt
mit heimatgeschichtlichen Vorträgen
von Soltaus Altbürgermeister Wolfgang Bargmann lädt der Ortsverein
der Arbeiterwohlfahrt (AWO) Soltau
ein: Die Tour durch das Kuhbachtal
und die Gemarkung Wiedingen beginnt am Sonnabend, dem 2. Juni,
um 15 Uhr auf dem Menkenhof, wo
sich die Teilnehmer vorher treffen.
Eine Anmeldung hierfür ist bei Familie Wein unter Tel. (05191) 3326
erforderlich. Für jene, die nicht selbst
zum Menkenhof fahren können, organisiert die AWO einen Abhol- und
Bringdienst. Näheres hierzu können
Teilnehmer bei der Anmeldung vereinbaren.
Planwagen
Das neue Förderzentrum der Lebenshilfe Soltau.
Gold = Bargeld
Wir kaufen Ihr
Altgold
zu fairen Preisen!
Sander-Mrowka
Juwelen - Uhren - Schmuck
(Schneverdinger Hof)
Verdener Straße 8 - 10 · Schneverdingen
콯 (0 51 93) 70 03
Wochenmarkt Sitzung
SOLTAU. Wegen des Stadtfestes
zieht der Soltauer Wochenmarkt am
kommenden Sonnabend, dem 27.
Mai, vorübergehend um: Wie immer
in solchen Fällen sind die Stände
dann auf dem Rathausparkplatz zu
finden.
Für Frauen
FASSBERG. Folgende Termine
stehen in der kommenden Woche
im Faßberger Frauen- und Müttertreff auf dem Plan: am Montag, dem
29. Mai, 10 bis 12 Uhr Spielkreis und
ab 20 Uhr Romméabend sowie am
Dienstag, dem 30. Mai, und am Mittwoch, dem 31. Mai, jeweils von 9 bis
12 Uhr Kaffeestube.
WIETZENDORF. Der Wietzendorfer Ausschuß für Finanzen, Wirtschaft und Fremdenverkehr tagt am
kommenden Dienstag, dem 30. Mai,
in öffentlicher Sitzung: Ab 19.30 Uhr
im Sitzungssaal des Rathauses.
HERMANNSBURG. Planwagenfahrten durch Wald und Heide stehen jetzt in Hermannsburg auf dem
Programm: am Freitag, dem 26. Mai,
und am Sonnabend, dem 3. Juni.
Die rund zweistündige Tour startet
jeweils um 14 Uhr am Kutschenplatz
in der Lotharstraße. Teilnehmer werden gebeten, sich vorher bei der
Tourist-Information, Telefon (05052)
8055, anzumelden und sich dort eine Fahrkarte zu besorgen. Anmeldungen „in letzter Minute“ sind unter Tel. (05052) 1334 möglich.
tierheim-info
Tierheim Tiegen · Telefon (0 51 91) 27 24
Mo. - Fr. 16 -18 Uhr · 1. Sonntag im Monat 15 -17 Uhr
www.tierheim-tiegen-online.de
LOS: wissenschaftlich bestätigt, von Eltern empfohlen*
3UREOHPHHUNHQQHQ
'DVVHV6DUDKQLFKWDQ,QWHOOLJHQ]
IHKOWHPHUNWHPDQGHXWOLFK,Q0D
WKHPDWLNHWZDNRQQWHVLHGXUFKDXV
JOlQ]HQ1XULKUH+HIWHZDUHQYRO
OHU 5HFKWVFKUHLEIHKOHU ± JDQ] ]X
VFKZHLJHQYRQGHQ'LNWDWHQ$OOHV
hEHQ KDOI QLFKWV 6DUDKV 0XWWHU
ZDU UDWORV ± ELV VLH DXI GDV /26
VWLH‰
LKUHUNOHLQHQ)|UGHUJUXSSHDUEHLWHW
6DUDK QXQ ]ZHLPDO SUR :RFKH DQ
GHP ZDV LKU ELVODQJ VR VFKZHU
ILHO
(UIROJLQGHU6FKXOH
'DQNHUVWHU)RUWVFKULWWHLVWVLHZLH
GHU ULFKWLJ PRWLYLHUW ± VFKOLH‰OLFK
GDVZHL‰VLHEUDXFKWVLHJXWH=HXJ
QLVVH XP VSlWHU LKUHQ 7UDXPEHUXI
HUOHUQHQ]XN|QQHQ
'HU:HJ]XP/26
t
xjt
i
,QIRUPDWLRQHQHUKlOWOLFKLP/26
jd
hEHU GHQ LQGLYLGXHOOHQ )|UGHU
XQWHUULFKWIU,KU.LQGLQIRUPLHUW
6LH Marianne Nickel/26 Soltau
Mühlenstraße 1
*XWEHUDWHQLP/26
7HOHIRQ(05191) 968756
6DUDKV 0XWWHU YHUHLQEDUWH VRIRUW [[[[[[[[[[[[[[[[[[[[[[
HLQHQ *HVSUlFKVWHUPLQ ,P /26
VWHOOWH PDQ GDQQ XQWHU DQGHUHP
t d i b gu
m
fo
LQ 7HVWV IHVW ZR 6DUDKV LQGLYLGX
HOOH 6FKZlFKHQ OLHJHQ $XI %DVLV
ftuåujhuf
c
GLHVHU 'LDJQRVH ZXUGH HLQ )|U
GHUSODQH[DNWDXIVLH]XJHVFKQLW
u
Rv
bmjuå
WHQXPLKUH3UREOHPH]XO|VHQ,Q
Streckenlänge und Streckenführung sind entsprechend ausgewählt und gekennzeichnet. Einzig
ein Verpflegungspunkt fehlt dieser
neuen Strecke. Wer sich hier stärken möchte, sollte sich mindestens
für die 42 Kilometer Distanz entscheiden, oder aber auf die vielfältigen Angebote des MTV im Startund Zielraum hinter der Sporthalle
in Müden zurückgreifen. Alle anderen Teilnehmer finden an jedem Kontrollpunkt die Möglichkeit, ihre Energiespeicher mit radsporttypischer
Nahrung aufzufüllen.
„Möglich wird eine solche Veranstaltung erst durch die Zusammenarbeit von ortsansässigen Fahrradeinzelhändlern und den Gemeinden
Munster, Bergen, Wietzendorf, Hermannsburg und Müden mit dem
MTV, die sich vor allem in der Einrichtung der Kontroll- und Verpflegungspunkte auswirkt“, unterstreichen die Organisatoren.
„Ohne diese breite Unterstützung
könnte die kleine Radsportabteilung
des MTV Müden eine RTF in diesem
Rahmen nicht durchführen“. Daß die
Helfer auch für dieses Jahr unbürokratisch und schnell zugesagt haben, freut die Verantwortlichen des
MTV besonders.
Sauna
SOLTAU. „Schwedensauna“
lautete das Motto, wenn die
Soltau-Therme am kommenden Freitag, dem 26. Mai, wieder zur Mitternachtssauna einlädt. Für alle Fans des gesunden Schwitzens steht dann ab
20 Uhr einmal mehr „Abwechslung pur“ auf dem Programm: Ob Stimmungsaufguß,
Relaxaufguß oder Banja-Zeremonie - jeder kommt auf seine
Kosten. Wer möchte, kann ab
22 Uhr textilfrei in der Sole baden oder im neuen Sole-Therapiebecken ruhen. Auch Gradierwerk und Sole-Dampfbad
laden zum Besuch ein. Abgerundet wird das Programm
durch ein leckeres Speisenangebot.
impressum
Herausgeber:
AM-Verlag Andreas Müller KG
Postfach 13 52,
29603 Soltau
Kirchstraße 4,
29614 Soltau
Telefon (0 51 91) 98 32 - 0
Telefax (0 51 91) 98 32 14
Schlechte Deutschnote muss nicht sein
1DFKGHP 6DUDKV 'HXWVFKQRWH
LP =HXJQLV ZLHGHU VR VFKOHFKW
ZDUHQWVFKORVVVLFKLKUH0XWWHU
HQGOLFK]XVFKDXHQZRGLH3UR
EOHPHLKUHV.LQGHVOLHJHQ
ten Freizeitsportler und Familien ansprechen und einladen, die nicht unbedingt über Rennräder nebst passender Ausrüstung verfügen, trotzdem aber Spaß am Radfahren haben und neben der reizvollen Südheide auch die Atmosphäre einer
solchen Veranstaltung kennenlernen
möchten“.
Gleich mehrere „Stubentiger“ warten zur
Zeit im Soltauer Tierheim Tiegen darauf,
von ihren Besitzern wieder abgeholt zu
werden: Etwas abgemagert ist der Kater
(oben re.) mit rotem Fell und weißer Nase
sowie weißen Pfoten, der am 18. Mai in Bispingen Im Siek gefunden wurde. Auf einem Campingplatz bei Wietzendorf war
der zweite Streuner „unterwegs“, als er von
Passanten am 16. Mai aufgelesen wurde:
Der grau-weiß-getigerte Kater (re.) hatte
ein rotes Brustgeschirr um. Bei dem „Fell
-Knäuel“ (oben li.) handelt es sich um eine zutrauliche grau-getigerte Katze mit
ihren vier Jungen, die am 18. Mai in der
Soltauer Flachslandstraße gefunden wurden. Wer eine der Katzen kennt oder vermißt, sollte sich im Tierheim Tiegen melden. Übrigens: Himmelfahrt ist die Einrichtung für Besucher geschlossen, aber
am kommenden Sonntag lädt das Tierheim-Team zum Tag der offenen Tür ein.
Verlagsleitung und
Anzeigenleitung:
Karl-Heinz Bauer
Verantwortlich für den
redaktionellen Teil:
Manfred Wicke
Erscheinungsweise:
wöchentlich mittwochs
und sonntags
Der heide kurier wird kostenlos an
alle erreichbaren Haushalte des Altkreises Soltau einschließlich Dorfmark, Fintel, Hermannsburg, Müden,
Faßberg, Poitzen und Lintzel verteilt.
Für unverlangt eingesandte Manuskripte übernimmt der Verlag keine
Gewähr.
Gültig z.Zt. die Anzeigenpreisliste
Nr. 21 vom 1. Oktober 2005.
Übernahme von Anzeigenentwürfen
des Verlages nur nach vorheriger
Rücksprache und gegen Gebühr.
Für telefonisch aufgegebene Anzeigen übernimmt der Verlag keine Gewähr.
Mittwoch, 24. Mai 2006
Seite 3
heide kurier
20 Millionen aus eigener Tasche Familiencafé
SOLTAU (mwi). Petrus zeigte sich
gnädig, schloß die Himmelsschleusen pünktlich, und so konnte die
Grundsteinlegung für das HeidePark-Hotel „Port Royal“ am vergangenen Montag planmäßig und
ohne nasse Füße über die Bühne
gehen. Sogar die Sonne ließ sich
zeitweilig sehen - vieleicht ein gutes Omen für das ehrgeizige Projekt
mit einem Investitionsvolumen von
rund 20 Millionen Euro. Vom Erfolg
des Vorhabens zeigten sich jedenfalls schon heute nicht nur HeidePark-Geschäftsführer Hannes W.
Mairinger, sondern auch Soltaus
Bürgermeisterin Christa Erden
überzeugt. Und auch auf den Segen der Landesregierung mußte
das Projekt nicht verzichten: Anstelle von Wirtschaftsminister Walter Hirche war Staatssekretär Friedrich-Otto Ripke angereist, um
Grüße aus Hannover zu bringen.
Wie Mairinger noch einmal umriß,
solle das neue Hotel - als Ergänzung
zum Holiday-Camp, das die bisherigen Erwartungen übertroffen habe
- dem Heide-Park neue Kundenkreise erschließen. Zum einen seien
dies Kurzurlauber, die länger als einen Tag bleiben wollten. Hier seien
vor allem Familien mit Kindern die
Zielgruppe. Zum anderen habe das
Unternehmen aber auch Gäste von
Tagungen und sogenannten Events
im Blick: Für solcherlei Veranstaltungen habe der Park zwar bisher
schon die passenden Räumlichkeiten und das richtige Ambiente, nicht
aber die nötigen Übernachtungsmöglichkeiten, die in diesem Umfang auch in Soltau nicht vorhanden
seien. Von diesen Kunden werde indes nicht nur der Heide-Park, sondern auch die Stadt Soltau profitieren. Nicht zuletzt würden so auch
rund 70 neue Arbeitsplätze entstehen. Gleichzeitig bekomme der Heide-Park durch ein solches Projekt
auch die Möglichkeit, seine Saison
zu verlängern: So solle das Hotel
auch an den Adventswochenenden
und Silvester 2007 ein Gästepro-
Für Senioren
Legten gemeinsam den Grundstein für „Port Royal“: Hannes W. Mairinger, Friedrich-Otto Ripke und Christa
Erden (v.l.), im Hintergrund von einigen „Piraten“ beäugt.
gramm anbieten - der erste Schritt
hin zu einer ganzjährigen Öffnung.
Um den Besuchern hier das Nächtigen besonders schmackhaft zu
machen, will das „Port Royal“ keine
normale Herberge sein: L-förmig an
die Fassade des „Holland-Dorfes“
angebaut - soll es im Juni 2007 eröffnet werden und dominantes Element
sein. Mit großem Aufwand und vielen Ideen soll das Hotel - sein Name „Port Royal“ verrät es schon auf einer Fläche von 14.000 Quadratmetern zum neuen „Piratenstützpunkt“ des Parks werden. Ausgestattet mit 170 Vier-Bett-Zimmern
(für 680 Gäste) - davon einige VIPSuiten - wird es seinen Besuchern
ein Buffetrestaurant für Frühstück,
Businesslunch und Abendbuffet, eine themengestaltete Seefahrer- und
Piraten-Bar, ein kleines À-la-carteRestaurant, teilbare Konferenzräume, einen Marktplatz mit Innen- und
Außenbühne, einen Bahnhof des
Sommermusik
Zwei Open-Air-Konzerte in Bispingen
BISPINGEN. Am letzten Maiwochenende beginnt die Veranstaltungsreihe „Sommermusik in Bispinger Kirchen“ mit zwei Open-AirKonzerten an der Olen Kerk anläßlich des Gemeindefestes der St. Antoniusgemeinde. Der Eintritt ist frei,
um eine Spende zur Deckung der
Kosten wird gebeten.
Am Freitag, dem 26. Mai, tritt um
19.30 Uhr Christian Weseloh mit Verstärkung auf. Unter dem Titel „Kostbare Momente“ sind die Zuhörer von
Volker von Alm (Baß), Anke Knobloch (Gesang), Wollo Fischer
(Schlagzeug), Christian Weseloh (Tasten und Gesang) und Dirk Chuchracky (Gitarre) zu christlicher Popmusik eingeladen. Der letzte Kirchentag war die entscheidende Anregung für die Programmgestaltung
mit Liedern von Clemens Bittlinger,
Manfred Siebald und anderen. Neben neuen Liedern kommen auch
ein paar ältere Stücke hinzu.
Am Samstag, dem 27. Mai um
19.30 Uhr folgt am gleichen Ort ein
Konzert mit den „United Winds“,
dem Blasorchester der HeidekreisMusikschule unter der Leitung von
Barbara Schmitto. Unter anderem
werden Stücke von Andrew Loyd
Webber, Neil Diamond, Cole Porter
und John Miles vorgetragen.
Christian Weseloh.
„Heide-Park-Expresses“ im Hotel
sowie einen direkten Zugang zum
und Eingang vom Park bieten. „Port
Royal“ soll eine Festung am Rande
des Heide-Parks mit einer phantasievollen Gestaltung der Innen- und
Außenbereiche werden. Die HeidePark-Piraten sollen hier immer wieder das Sagen haben und mit abwechslungsreichen Showprogrammen zum Erfolg des neuen Hotels
beitragen.
ke keinen Zweifel. Dies um so mehr,
als dem Tourismus - insbesondere
dem Kurzurlaub und Tagestourismus - in Niedersachsen eine überagende Bedeutung zukomme: „Jeder
Tagesgast gibt in Niedersachsen
rund 26,20 Euro aus. Das erscheint
auf den ersten Blick nicht viel, aber
bei geschätzten 249 Millionen Tagesgästen ergibt das einen Gesamtumsatz von mehr als 6,5 Milliarden
Euro.“
Wer heute in der „Chanpions League“ der Parke mitspielen wolle, so
Mairinger, brauche eine solche Unterkunftsmöglichkeit, von deren Besuchern letztlich auch Soltau profitiere. In diesem Zusammenhang betonte der Geschäftsführer noch einmal, daß auch ein Factory-OutletCenter sehr sinnvoll wäre und am
Ende vor allem Vorteile für die Region brächte.
Mit dem neuen Hotel, das zudem
ohne jeden Zuschuß der öffentlichen
Hand finanziert und gebaut werde,
werde der Park weitere zahlungskräftige Kurzurlauber auch aus den
Nachbarstaaten anlocken. Davon
würden ebenfalls Gewerbe und Gastronomie der Böhmestadt profitieren.
Zumindest an der Bedeutung des
Heide-Parks für die Region ließ Rip-
Workshop
CELLE. Das Onkologische Forum
Celle bietet einen Workshop in Zusammenarbeit mit Tanzpädagogin
Barbara Gesa Siuts zum Thema
„schöpferische Lebensbewegung“
an. Die Veranstaltung für Krebskranke und ihre Angehörigen startet
am Samstag, dem 27. Mai, von 17
bis 21 Uhr im Berkefeldweg 5 in Celle. Dabei geht es darum, den eigenen Ausdruck des Körpers, des
Atems, Berührung mit dem Material Lehm und Energiearbeit einzusetzen. Anmeldung unter Ruf
(05141) 217766 von 9 bis 12 Uhr.
Diese Überzeugung, so unterstrich
Bürgermeisterin Christa Erden, teilten auch Verwaltung und Rat, der
das Projekt mit überwältigender
Mehrheit befürwortet habe. Böhmestadt und Heide-Park seien eng
miteinander verbunden, wovon nicht
zuletzt auch der Spruch „Soltau am
Heide-Park“ künde. Insofern werde
auch das neue Hotel für die Stadt
von Vorteil sein.
)D‰EHUJ‡0XQVWHU‡6FKQHYHUGLQJHQ
&HOOH‡%HUJHQ‡:DOVURGH‡6DO]ZHGHO
'DQQHQEHUJ‡+LW]DFNHU‡/FKRZ
:LWWHQEHUJH‡%DG%RGHQWHLFK
ZZZELJFDVKGH
Wollgras im Pietzmoor
Direkt vor der
„Haustür“ Schneverdingens liegt
das Pietzmoor.
Hier biegen sich
jetzt die weißen
Wollgras-Fruchtstände im Frühlingswind.
Ein
Rundwanderweg
mit befestigten
Stegen und Bohlen gibt einen Einblick in die Wunderwelt des Hochmoores mit seiner
Fauna und Flora.
Geführte öffentliche Wanderungen
organisiert
die
SchneverdingenTouristik jeweils
donnerstags, samstags und sonntags. Auch individuelle Führungen
für Gruppen sind
zu Wunschterminen auf Anfrage möglich. Für weitere Informationen und
Buchungen bei der Schneverdingen-Touristik, Ruf (05193) 93800.
Ausgebrannt
Klein und super funktional
HILLERN. Vermutlich durch einen
technischen Defekt brannte am
Samstagnachmittag ein in einer Halle der Recyclinganlage in Hillern abgestellter Radlader völlig aus. Die
Feuerwehren Schneverdingen, Heber und Wolterdingen löschten das
Feuer, bevor es auf die in der Halle
gelagerten Restwertstoffe übergreifen konnte. Insgesamt entstand ein
Schaden von 40.000 Euro.
■
NEUENKIRCHEN-DELMSEN. Ein
Riesenfußball aus Stroh mit einem
Durchmesser von zwei Metern soll am
morgigen Donnerstag die Landjugend
Neuenkirchen erreichen. Unter dem
Motto „WM Aktion“ können Besucher
sich nicht nur an der „Erweiterung“
des Ballens von 10 bis 12 Uhr beteiligen, sondern auch an vielen Spielen
und Attraktionen teilnehmen. Es gibt
ein abwechslungsreiches Programm
für jung und alt, bei Sonnenschein unter den Eichen, bei Regen in der
Scheune auf dem Cohrs-Hof, in der
Ortsmitte von Delmsen.
1HXH
%LOODUG
7XUQLHU
WLVFKH
Das ist Ihre Chance!
Ran an den Preis...
■
■
1
Im Tarif Relax 50XL
25€
sparen!
1
web'n'walk
card W-LAN
Megapixel-Kamera mit
6-fachem Digitalzoom
und Modus für Aufnahmen im Querformat
Farbdisplay mit
262.144 Farben
Stereo-Media-Player und
Klingeltöne im MP3- und
AAC-Format
1,–€
Vom 26.05. bis 27.05.06
keinen Bereitstellungspreis
zahlen und damit bis zu
Unterwegs mit dem Laptop
und Highspeed ins Internet
Nokia 6111
Riesenfußball
„United Winds“, das Blasorchester der Heidekreis-Musikschule, spielt
Stücke von Andrew Loyd Webber, Cole Porter und John Miles.
FINTEL. Beim nächsten Seniorennnachmittag der St.-AntoniusKirchengemeinde in Fintel am kommenden Mittwoch, dem 31. Mai,
geht es um „die Fische in Ruschwede und Fintau“. Ein Referent von
der Arbeitsgemeinschaft der Angelvereine aus Lauenbrück, Westervesede und Fintel spricht zum Thema.
Das Beisammensein beginnt um 15
Uhr im Gemeindehaus im Pastorenweg. Wer abgeholt und um 17
Uhr wieder nach Hause gebracht
werden möchte, sollte sich vorher
melden bei Anne Rohland, Ruf
(04265) 953031, Ute Ahrens, Ruf
(04265) 1794, oder Gisela Lürssen,
Ruf (04265) 1341.
)RWR3KRWRFDVHFRP
Grundsteinlegung für Heide-Park-Hotel „Port Royal“: Auch Soltau profitiert
SOLTAU. Am Freitag, dem 26. Mai,
bleibt das Familiencafé des Mütterzentrums Soltau (MüZe) geschlossen. Weiter geht es am 2. Juni von
15.30 bis 17.30 Uhr im MüZe, Unter
den Linden 21 mit Kindertanz für
Zwei- bis Vierjährige. Für die Eltern
gibt es Kaffee, Tee und selbstgebackenen Kuchen. Eingeladen sind
alle Interessierten, auch Nichtmitglieder. Weitere Infos gibt es unter
Ruf (05191) 18280 oder direkt im
MüZe.
■
■
■
Mobil surfen mit
Im ganzen Internet.
.
PC-Karte (Typ II PCMCIA)
Quad-Band: EGSM
900/1800, 850/1900
MHz/EDGE
bis zu 1,8 Mbit/s mit
HSDPA/s
1,–€
2
Im Tarif DataConnect Exclusive
mit Option web'n'walk XL
1) Angebot gilt nur in Verbindung mit dem Abschluss eines Vertrages im Tarif Relax 50 XL mit
einer Mindestlaufzeit von 24 Monaten und diesen Konditionen: Bereitstellungspreis: 25,- € (entfällt vom 26.05. bis zum 27.05.06) ; Im monatlichen Paketpreis von 24,- € sind enthalten (ausgenommen Sonder- und Servicerufnummern und Videotelefonie, Nicht genutzte Inklusivmin. verfallen am Monatsende): (1) 50 Inklusivmin./ Monat für Standard-Inlandsgespräche (2) alle Standard-Inlandsgespräche von T-Mobile Deutschland zu T-Mobile Deutschland und in das dt. Festnetz, die am Wochenende (Sa 00 Uhr bis So 24 Uhr) beginnen (ab dem 01.01.2007 wird die
Inklusivleistung für diese Verbindungen auf 1000 Min/Monat beschränkt). Die Ausschöpfung
der Inklusivminuten ist jeweils abhängig von der Taktung: Abrechnung erfolgt im 60/1-Sekunden-Takt, d.h. die erste Minute wird stets voll, danach wird sekundengenau abgerechnet. AußerSystemhaus. Büroeinrichtung. Telekommunikation.
halb der Inklusivminuten fallen z.B. für Standard-Inlandsverbindungen und - befristet bis
31.08.2006 für Inlands-Videotelefonieverbindungen 0,49 €/Min. an (bis 30.06.2006 sind Videotelefonate von T-Mobile Deutschland zu T-Mobile Deutschland kostenlos). Ab dem 01.09.2006
kosten Inlands-Videotelefonieverbindungen 0,80 bzw. 1,20 €/Min. Voraussetzung ist die Nutzung kompatibler videotelefoniefähiger Endgeräte und UMTS-Versorgung. Zusätzlich im mtl.
Paketpreis enthalten: (4) 5 MB Datenvolumen/Monat (nur im Inland und nicht für WLAN nutzbar;
Abrechnung im 10-KB-Datenblock mit stündlicher Blockrundung. Restbudget verfällt am Monatsende). Nach Verbrauch des mtl. Inklusivvolumens wird ein Preis von 3,- € pro MB berechnet. Das
Angebot ist zunächst buchbar bis zum 31.12.2006. 2) Angebot gilt in Verbindung mit dem
Abschluss eines T-Mobile Vertrages im Daten-Tarif DataConnect Exclusive im Zusammenhang mit der Daten-Option web'n'walk XL mit einer Mindestvertragslaufzeit von 3 (24) Monaten. Folgekosten: monatlicher Grundpreis 8,95 € zzgl. 35,00 € für die Datenoption web'n'walk XL. Für jeden Nutzungstag (0.00-24.00 Uhr) fällt für die Nutzung von GPRS im GSM/UMTS T-Mobile Netz (einschließlich HSDPA) ein
zusätzlicher Tagesnutzungspreis von 0,86 € netto (1,00 € brutto) an (gilt für nationalen ein- und abgehenden paketvermittelten Datenverkehr). Die Nutzung dieser Datendienste ist auf 5 GB pro Monat
beschränkt (Abrechnung erfolgt in 100 KB-Schritten). Für die Nutzung des mobilen Datendienstes Public W-LAN an HotSpots von T-Mobile oder T-Com fällt kein zusätzlicher Tagesnutzungspreis an. Die
Abrechnung erfolgt zeitabhängig und ist bis zu einer Dauer von 200 Stunden pro Monat im mtl. Optionspreis inbegriffen. Abrechnung erfolgt im Minutentakt. T-Mobile behält sich vor, die Option einseitig zu
kündigen sofern der Kunde ein Volumen von 5 GB oder die Nutzungsdauer von 200 Stunden im Monat überschreitet. Die Nutzung von VoIP und Messaging-over-IP ist ausgeschlossen. Eine Weiterveräußerung sowie unentgeltliche Überlassung des Dienstes an Dritte sind unzulässig. Die Buchung der Option setzt das Bestehen eines T-Mobile Mobilfunkvertrages voraus. T-Mobile behält sich vor, nach 24 Uhr
jeweils eine automatische Trennung der Verbindung durchzuführen. Restguthaben verfällt am Monatsende. Das Angebot ist mit den zugrunde liegenden Konditionen zunächst befristet bis zum 31.12.2006.
Ein Angebot von:
Marktstraße 8 · Schneverdingen · 콯 (0 51 93) 98 63 75
Walsroder Straße 11 · Soltau · 콯 (0 51 91) 9 31 39 30
www.tri-plus.de · [email protected]
Seite 4
SCHARF.
Barbecue an Himmelfahrt
25.05.2006 · 12 bis 18 Uhr
15 € pro Person
Flammkuchen
aus dem Holzbackofen
HOTEL HOF TÜTSBERG
IM NATURSCHUTZPARK LÜNEBURGER HEIDE
29640 SCHNEVERDINGEN - HEBER
TELEFON: 05199 - 900 · FAX 9050
[email protected] · WWW.TUETSBERG.DE
Präsent weg
SCHNEVERDINGEN. Ein noch verpacktes Geburtstagsgeschenk sowie ein Umhängetasche mit einer Fotoausrüstung entwendeten Unbekannte am Sonntag aus einem Pkw,
der auf dem Parkplatz eines Hotels
im Camp Reinsehlen geparkt war.
Raddieb
HERMANNSBURG. Nach dem
Hinweis einer aufmerksamen Bürgerin kontrollierte die Polizei am
frühen Dienstagmorgen gegen 4
Uhr in Dohnsen einen 19jähriger
Hermannsburger: Er war mit einem
Herrenrad der Marke Kettler unterwegs. Eigenem Bekunden nach habe er dies kurz zuvor in Wohlde entwendet. Das Rad wurde sichergestellt, ein Strafverfahren eingeleitet.
Mittwoch, 24. Mai 2006
heide kurier
Schnucken zum „Friseur“
Buchautoren beim Heidschnucken-Schurtag in Wesseloh
Buntes Programm in Bispingen
BISPINGEN. Alle zwei Jahre feiert die evangelisch-lutherische Kirchengemeinde Bispingen ihr Gemeindefest - in der kommenden Woche ist es wieder soweit: Von Himmelfahrt bis zum Sonntag, den 28.
Mai, hat sich die Kirchengemeinde
ein umfassendes Programm einfallen lassen. Den Auftakt macht ein
Gottesdienst am Himmelfahrtstag
um 9.30 Uhr zwischen der Olen Kerk
und dem alten Pfarrhaus (bei
schlechtem Wetter in der Olen Kerk),
gestaltet von Pastor Frank Blase und
musikalisch begleitet vom Posaunenchor.
WESSELOH. „Je länger der Frühling andauerte, desto unruhiger wurde die Herde: ‚Bald werden sie uns
auf den Pelz rücken!“ „Dann geht's
ans Fell!“ „Bald is'se ab, die alte Pelle!‘ ... Überall waren besorgte Stimmen zu hören, die alle nur über ein
Thema redeten - die alljährliche
Schafschur.“ So liest es sich in dem
Buch „Wir Heidschnucken vom Sothriethof“, und so ähnlich ist es am
kommenden Sonntag, dem 28. Mai,
auch auf dem Schnuckenhof in
Schneverdingen-Wesseloh zu erleben, denn dann steht dort die Schur
der Schnucken auf dem Plan. Und
weil es so viele Parallelen zwischen
dem Buch und der Realität gibt, sind
die Autoren Anna Jander und Klaus
Jordan auch dabei, zeigen ihre Bilder und lesen aus dem Buch vor.
Von 10 Uhr bis etwa 17 Uhr wird
Schafscherer Jens Gebhardt mit der
„Sommerfrisur“ der Schnucken beschäftigt sein. Daneben zeigt Annelie Kröger mit ihrem Spinnrad, wie
die Wolle fachgerecht weiterverarbeitet wird. Auch ein Flohmarkt ist
wieder vorgesehen. Für die kleinen
Besucher ist natürlich ebenfalls gesorgt:: Es gibt ein Streichelgehege,
eine Strohburg und auch der Sandberg mit den vielen kleinen vergrabenen „Schätzen“ ist wieder dabei.
Außerdem gibt es auch in diesem
Jahr ein „Buddellamm“, das immer
wieder sein Fläschchen haben soll.
Um 15.30 Uhr wird der Schnuckenhof-Imker Gelegenheit bieten, einen
Blick in den Bienenkasten zu werfen und den Honigsammlern bei
ihrem Treiben zuzusehen. Für Spannung sorgt eine Tombola, bei der ei-
Gemeinde feiert
Weiter stehen zwei Konzerte auf
dem Plan: Am Freitag um 19.30 Uhr
tritt Christian Weseloh „mit Verstärkung“ auf und bringt Lieder von Clemens Bittlinger, Manfred Siebald und
anderen zu Gehör. Am Samstag um
19.30 Uhr trägt das Blasorchester
der
Heidekreismusikschule
schwungvoll bekannte Weisen vor.
Ebenfalls mit von der Partie beim Wesseloher Heidschnucken-Schurtag am kommenden Sonntag: Ein „Buddellamm“.
ne ganze Heidschnucke (in Teilen)
zu gewinnen ist. Natürlich ist auch
für das leibliche Wohl gesorgt. Es
werden diverse HeidschnuckenSpezialitäten sowie nachmittags
Kaffee und hausgemachter Kuchen
angeboten.
Wie immer ist der Eintritt frei. Die
beim Scheren anfallende Wolle der
Heidschnucken kann - zum Handarbeiten oder Basteln - kostenlos
mitgenommen oder in den nächsten
Tagen abgeholt werden
Scheck für Antoniusstiftung
Das Gemeindefest am Sonntag
beginnt mit dem Gottesdienst um
9.30 Uhr in der Bispinger St. Antoniuskirche, bei dem Pastor Zwanini
Shabala aus Swasiland predigt. Im
Anschluß steht rings um das Gemeindehaus, die Ole Kerk und das
alte Pfarrhaus ein buntes Programm
auf dem Plan. Abwechslungsreiche
Speisen werden mit Spanferkel, Eintopf, Gegrilltem, Waffeln, Puddingbuffet und Kaffeetafel geboten. Kinder, Jugendliche und Erwachsene
aller Altersgruppen können sich
beim Minibagger-Geschicklichkeitsturnier, beim Kisten stapeln, im Mega-Kicker, auf der Hüpfburg, beim
Puppen basteln, Torwandschießen,
dem Fühl- und Riechparcours und
vielem mehr austoben. Zum Stöbern
laden Büchertisch und Bücherflohmarkt ein; auch die Leihbücherei im alten Pfarrhaus ist geöffnet.
Ein Kindermitmachkonzert mit
Christian Weseloh startet um 15 Uhr.
Außerdem bietet das umfangreiche
Programm Aufführungen einer Puppenbühne, ein Spielangebot für kleine Kinder, den Eine-Welt-Laden, das
Gesundheitsangebot der Gemeindeschwestern und vieles mehr. Alle Angebote sind - nach dem Motto
„Gemeinde macht Freude - hier und
in aller Welt“ - kostenfrei, mit Ausnahme von Speisen und Getränken.
Aufbrüche
SCHNEVERDINGEN. In der Nacht
zum Samstag brachen Unbekannte
in Schneverdingen zwei auf einem
Parkplatz Im Osterwald stehende
Pkw auf. Aus einem VW Golf entwendeten sie die an der Frontscheibe befestigte Halterung des
Navigationsgerätes. Ob aus dem
zweiten Pkw, einem Saab Kabriolett, etwas gestohlen wurde, steht
zurzeit noch nicht fest. Einen auf
dem Parkplatz Am Kirchhof geparkten Opel Vectra brachen Unbekannte am Samstag, zwischen 10.40
Uhr und 11.05 Uhr, auf. Die Täter
zerstörten eine Scheibe und entwendeten ein im Handschuhfach liegendes Portemonnaie mit Bargeld
und diversen Ausweisen.
Zum Gemeindefest lädt die evangelisch-lutherische Kirchengemeinde
Bispingen ein.
Konzert mit Jürgen Dietze
Solo-Oboist musiziert mit Streichquartett
Das Vorbereitungsteam des Abendgottesdienstes „Brennpunkt“ konnte jetzt Antje Kinder, Schatzmeisterin
der Bispinger St.-Antonius-Stiftung, einen Scheck in Höhe von 250 Euro übergeben. Das Geld kam aus dem
Verkauf der CD „Dein Herz im Brennpunkt“, die das Musikteam des Abendgottesdienstes vor zwei Jahren
produzierthatte. Denn ein Euro jeder verkauften CD war für die Bispinger Stiftung bestimmt, die die Arbeit
der St.-Antonius-Gemeinde aus ihren Erträgen unterstützt. Der Verkauf der CD mit zeitlosen christlichen Liedern und Texten geht übrigens weiter - so auf dem Bispinger Gemeindefest am kommenden Sonntag. Auf
dem Foto überreicht Jann-Jakob Loos vom Musikteam des Abendgottesdienstes „Brennpunkt“ Antje Kinder den symbolischen Scheck.
SOLTAU. Gast in der Soltauer
Künstlerwohnung ist derzeit der Solo-Oboist Jürgen Dietze aus Leipzig.
Da liegt es natürlich nahe, sich den
Soltauern musikalisch vorzustellen.
Und so lädt der Freundeskreis der
Künstlerwohnung gemeinsam mit
der Lutherkirche zu einem Konzert
ein: am kommenden Sonntag, dem
28. Mai, um 19 Uhr in der Soltauer
Lutherkirche.
Musizieren wird Dietze dabei zusammen mit einem Quartett, das
sich aus Rudolf Theby (Bratsche)
und Wulf Ebert (Cello), beide Mitglieder der Radio-Philharmonie Hannover, sowie aus Astrid und Andree
Maas (beide Violin) zusammensetzt.
Letztere waren früher beim Symphonieorchester des Opernhauses
Halle engagiert und sind beide seit
1989 als Lehrer an der Musikschule in Soltau tätig.
Folgendes Programm sieht das
Konzert vor: 1. Divertimento C-Dur
für Oboe und Streichquartett (Opus
9) von Bernhard Henrik Crusell, 2.
Quartett No. 12 (Opus 96) F-Dur von
Antonin Dvorak und 3. Quintett mit
Oboe von Arnold Bax.
Jürgen Dietze, Jahrgang 1954, der
noch bis Montag in der Künstlerwohnung weilt, ist seit 1978 Oboist
beim Rundfunksymphonie-Orchesters Leipzig, dem heutigen MDRSymphonieorchester, und seit 1982
Solo-Oboist. Hervorgetan hat sich
der Musiker nicht nur durch den Gewinn zahlreicher Preise, sondern
auch durch Konzerte und Runfunkaufnahmen im In- und Ausland sowie vielfältige Kompositionen.
Sie suchen Ihre Frau ...?
Schautag... Jeden Sonntag von 14 -17 Uhr
... die sucht sich
bei uns neue
Türen aus.
Das und vieles mehr
finden Sie in unserer
top aktuellen Ausstellung.
Türen, Parkett, Laminat, Paneele, Ideen und Tipps...
Behrens – Holz und Bauelemente GmbH
Bremer Str. 17 · 27356 Rotenburg · Tel. 04261 7070
[email protected] · www.behrens-gruppe.de
...ein Unternehmen der Behrens-Gruppe
Am Schautag keine Beratung, kein
Verkauf und nicht an gesetzl. Feiertagen.
Besuchen Sie uns.
Laden zum Konzert: Wulf Ebert, Andree Maas und Jürgen Dietze (hi. v.l.) sowie Astrid Maas und Rudolf Theby (vo. v.l.).
Mittwoch, 24. Mai 2006
Seite 5
heide kurier
„Rangin“ mit Geiger
Berufsanfänger einstellen
Zu einem weiteren Konzert mit der
Gruppe „Rangin“ lädt der Verkehrsund Gewerbeverein Neuenkirchen im
Rahmen der „Kleinen Kulturellen Reihe“ am kommenden Freitag, dem 26.
Mai, um 20 Uhr auf den Schröers-Hof
ein. Das Gitarrenduo „Rangin“ stellt
sein neues Album „Toma Guarana“
vor. Ganz in der Tradition ihrer vorangegangenen Alben haben Omid Bahadori und Michael Meyer wiederum
einen Stilmix aus Orient und Okzident
hinbekommen, den die Fachpresse als
Weltmusik-CD der besonderen Art
lobt. Aus Latin, orientalischer Musik,
Flamenco, Funk, Jazz und Afro-Klängen setzt sich die Musik zusammen.
Unterstützt wird Rangin wieder von
Miko Mikulicz, dem Geiger, der bereits
beim letzten Konzert des Duos die Zuhörer begeistert hat. Karten gibt es im Vorverkauf (günstiger) in der
Tourist-Information Neuenkirchen, Ruf (05195) 5132, sowie an der Abendkasse.
Die Situation für jugendliche Arbeitsuchende hat sich in den vergangenen Monaten nur wenig entspannt. Besonders junge Berufsanfänger sind auf der Suche nach
Arbeit. Allein im Altkreis Soltau sind
derzeit 125 Jugendliche mit Berufsabschluß bei der Arbeitsagentur arbeitslos gemeldet. Die jungen
Fachkräfte haben meist keine oder
nur kurze Berufserfahrung. Um Jugendlichen kurzfristig die Chance
zu geben, die in der Ausbildung erworbenen Kenntnisse und Fertigkeiten in die Praxis einzubringen
und berufsnah zu ergänzen, erhöht
die Arbeitsagentur Uelzen für die
Zeit vom 1. Juni bis 30. September die Förderung von Berufsanfängern. Arbeitgeber, die arbeitslosen Berufsanfängern in dieser Zeit eine versicherungspflichtige Beschäftigung anbieten, können je nach Einzelfall
einen Zuschuß bis zu 50 Prozent für maximal sechs Monate erhalten. Interessierte Unternehmen sollten sich
vor der Einstellung unter Ruf (05191) 680223 an den Arbeitgeberservice wenden..
Ab
h
Mittwoc
24.
Mai zugreifen!
Nur solange
Vorrat reicht!
Rollcontainer NICO*
• Massives Kiefernholz
• 4 stabile Rollen
• 6 Schubladen
• Farben: Schubladen rot und
blau gebeizt,
Korpus farblos lackiert
• Maße ca.: B 35 x T 40 x H 65 cm
Druckfehler vorbehalten! 21. Woche
Hackfleisch
gemischt
60% Schwein und
40% Rind, ideal für
die schnelle Küche,
SB-verpackt
41%
billiger
billiger
69
1.69
33%
0.
14.
MIT PENNY SPAREN!
99
billiger
billiger
95
500 g
Schale
1 kg = 1.98
9.95
Stück
29614 SOLTAU, Celler Straße 6
Lindenhof
Gouda
In Scheiben,
48% Fett i.Tr.
Da s
ist
37%
!
billig
Spanische
Galia Melone*
Hkl.I
billiger
billiger
0.
59
1.59
77
0.99
400 g
Packung
1 kg = 2.48
Kleefeld
H-Milch
Kleefeld
H-Milch
1,5% Fett
3,5% Fett
20%
billiger
billiger
49
0.49
18%
0.39
billiger
billiger
1 Liter
Packung
55
0.55
0.45
1 Liter
Packung
Stück
s ist
Da s
!
billig
Deutscher
Kopfsalat*
Hkl.I
0.29
Abgabe nur in haushaltsüblichen Mengen. *Diese Artikel sind nur
Montag - Samstag:
Stück
7. -20.
Warsteiner
Premium Pils*
Partydose
6.49
5 Liter
Dose
1 Liter = 1.30
Chantre
Weinbrand
Happy End Tissue
Toilettenpapier
36% Vol.
3-lagig
25%
billiger
billiger
19
7.19
5.45
0,7 Liter
Flasche
1 Liter = 7.79
33%
billiger
billiger
25
2.25
1.49
10 x 200
Blatt
Packung
vorübergehend bei uns im Sortiment und nicht in allen Filialen erhältlich. Wo ist der nächste PENNY-Markt? Adressen finden sie im Internet, der Hotline (0180) 333 10-10, oder schreiben Sie an PENNY-Markt 50603 Köln.
00
00
www.penny.de
Mittwoch, 24. Mai 2006
Seite 6
heide kurier
lokalsport
MTV Soltau erreicht Halbfinale
Handball-Bezirkspokal: 32:28-Erfolg gegen den TSV Dorfmark II
SOLTAU (tke). In der vierten Runde des Bezirkspokals setzten sich
die Handball-Herren des MTV Soltau II mit 32:28-Toren gegen den
TSV Dorfmark II durch und erreichten damit das Halbfinale. In diesem
Kreisderby gingen die Böhmestädter mit der kompletten ersten Mannschaft an den Start, während sich
die Südkreisvertretung mit vier Akteuren aus dem Verbandsligakader
verstärkt hatte.
Vor knapp 100 Zuschauern lagen
die Gastgeber nach sieben Minuten
mit 4:3 in Front. Danach hatten die
Dorfmarker eine starke Phase und
gingen selbst mit 7:5 und 8:6 in
Führung. Doch einige schwache
Offensivaktionen der TSV-Reserve
wurden sichere Beute der Soltauer
Abwehr. Viktor Happel stellte mehrfach seine Schnelligkeit unter Beweis und sorgte mit vier Treffern in
Folge für einen 12:9-Zwischenstand
zugunsten seiner Farben. Nachdem
die Dorfmarker anschließend ebenfalls vier Tore in Serie schafften, gingen die MTV-Herren nach zwei erfolgreich abgeschlossenen Konterstößen mit einem knappen 14:13Vorsprung in die Pause.
Nach Wiederbeginn setzten sich
die Soltauer bis auf 19:15 (35.) ab.
Das Schiedsrichtergespann Krones/Morche (Rosengarten/Munster)
sorgte mit einigen Entscheidungen
Hollmoorring-Rennen
Norddeutsche Meisterschaft für Großmodelle
MUNSTER. Am 27. und 28. Mai
startet der Modellbau Club Munster
(MCM) auf dem Hollmoorring der
Örtzestadt den zweiten von fünf Läufen zur Norddeutschen Meisterschaft für Großmodelle mit dem diesjährigen Endlauf in Hamburg in den
Klassen Tourenwagen, Hobby und
Formel 1. Die DM dieser Klassen für
Tourenwagen und Hobby wird in
zwei Läufen ausgefahren, der erste
Lauf am 6. August in Rimar und der
2. am 17. September in Hildesheim.
An den offenen NDM-Läufen kann
jeder Besitzer eines Minicar-Autos
dieser Klassen teilnehmen, wenn er
auch beim DMC-Mitglied ist. Die
Anmeldung hierfür kann beim MCM
erfolgen. Die Norddeutsche Meisterschaft ist die Qualifikations-
MTVS Damen unterliegen im Pokalfinale
Die Handballer des MTV Soltau II setzten sich im Pokal mit 32:28-Toren gegen den TSV Dorfmark II durch.
Nils Wagner (beim Wurf) steuerte vier Treffer zum Erfolg der Böhmestädter bei.
für Hektik auf der Platte: In kurzer
Folge kassierten Matthias Jäh (TSV,
34.) und Jens Isernhagen (MTV, 36.)
nach ihrer jeweils dritten Zeitstrafe
die rote Karte. Kurz danach folgten
ihnen Matthias Pröhl (TSV) und
Volker Happel (MTV) auf die Tribüne. Die Soltauer hatten das Match
nun relativ sicher im Griff und lagen
nach 41 Minuten mit 23:18 vorn.
Der Gast kam danach zwar
nochmals auf 22:24 heran, doch
MTV Bispingen Staffelsieger
dicke Abwehrschnitzer ermöglichten den MTV-Akteuren immer wieder klare Torchancen. TSV-Keeper
Markus Schoch vereitelte zwar einige von diesen, doch alles konnte
auch er nicht abwehren. Daher blieben die Soltauer vorn und gewannen am Ende trotz einer nicht überzeugenden Vorstellung verdient mit
32:28.
In der nächsten Runde müssen
die Böhmestädter beim Staffelrivalen VfL Westercelle auflaufen. Voraussichtlich findet die Halbfinalpartie am kommenden Sonntag um
10.30 in Celle statt.
SOLTAU. Eine bittere 2:5-Niederlage mußten die MTV-Fußballerinnen im Pokalfinale gegen den SC
Uelzen 09 hinnehmen. Dabei waren
die Soltauerinnen über weite
Strecken das bessere Team. Durch
zwei individuelle Fehler geriet der
MTV bereits früh mit 0:2 (10./11.)
durch Treffer von Marina Meister in
Rückstand. In der 21. Spielminute
erzielte Janina Rosenke den 1:2
Anschlußtreffer, bevor Isabel Winnig
nach gutem Anspiel von Kathy
Schacht der Ausgleich zum 2:2 (51.)
gelang.
Rund 30 Minuten drückten die
Böhmestädterinnen und erarbeiteten sich Chance um Chance. Sieben Mal verhinderten Latte und Pfosten einen weiteren Soltauer Treffer.
Dann nutzte Uelzens überragende
Keineswegs verstecken mußten
sich außerdem die Starter des Kreises Soltau-Fallingbostel mit ihren
Leistungen, denn auch sie verbuchten etliche Tagessiege. So
gewann Arndt Brümmerhoff vom
MTV Soltau den Hochsprungwettbewerb der Männer mit Jahresbestleistung von 1,75 Meter, sein
Vereinskamerad Sören Dehnbostel
den Speerwurf der Männer mit 45,36
Meter. Angelina Meyer vom MTV
Soltau verzeichnete in der Frauenklasse einen Doppelsieg über 200
Meter in 27,36 Sekunden wie auch
über 400m in persönlicher Bestzeit
von 60,01 Sekunden. Ebenfalls
zweimal auf Rang 1 in der Frauen-
SOLTAU (ub). Nach der 1:3-Niederlage gegen den TuSV Stellichte
in der Fußball-Bezirksliga zeigte sich
der Trainer des MTV Soltau, Gunter
Goldschmied, etwas enttäuscht.
Dabei hatten die Soltauer bei dem
Kreisderby zunächst den besseren
Start erwischt, bei dem Sebastian
Meene, Arne Vortmüller und Kai von
der Brelie ihre Möglichkeiten jedoch
nicht nutzen konnten. Nachdem
Marcel Schaardt die Gäste in der 28.
Minute mit 1:0 in Führung gebracht
hatte, antworteten die Soltauer sehr
schnell: Kai von der Brelie konnte
die Flanke von Sebastian Winnig in
das 1:1 verwandeln.
In der zweiten Hälfte flachte die
Partie dann allerdings deutlich ab:
klasse plazierte sich Michalea Wagner von der SV Munster als Siegerin im Kugelstoßen mit 11,25 Meter
und im Speerwurf mit 41,80 Meter.
Bei der männlichen Jugend A siegte der MTV Soltau in der Besetzung
Jan Bomblat, Nico Rohleder, Daniel Beyer und Enrico Belz in der
4x100-Meter-Staffel in 46,85 Sekunden. Alexander Cohrs von der SV
Munster gewann den Speerwurf mit
52,76 Meter. Bei der weiblichen
Jugend A gewann Nadine Brandes
vom TSV Neuenkirchen den Hochsprung mit 1,40 Meter.
Nico Rohleder vom MTV Soltau
siegte beim 110 Meter Hürdenlauf der
B-Jugend in 15,72 Sekunden, im
Hochsprung gewann Björn Broocks
vom TV Jahn Schneverdingen mit
1,75 Meter, sein Vereinskamerad
Aaron August den Speerwurf mit
46,85 Metern. Einen Doppelsieg verzeichnete Martina Klutentreter vom
MTV Soltau im Kugelstoßen mit 10,95
Meter wie auch im Speerwurf mit Jahresbestleistung von 34,84 Meter.
Trainer Rolf Winnig lobte trotz der
deutlichen Niederlage die Leistung
seines Teams: „Wir waren über weite
Phasen die spielbestimmende
Mannschaft. Fußball ist brutal, denn
wer seine Möglichkeiten nicht nutzt
wird bestraft. Trotzdem haben meine
Spielerinnen ein tolles Spiel abgeliefert, dessen Ergebnis nicht nur viel
zu hoch ausfiel, sondern in dem ein
Sieg verdient gewesen wäre. Das ist
halt der Pokal“.
1:3-Niederlage des MTV Soltau gegen TuSV Stellichte
Glänzende Resultate von 248 Aktiven aus 24 Vereinen
11,24 Sekunden ebenso gewann
wie auch die 200 Meter in 22,49
Sekunden. Mit Paul Dittmer vom
MTV Hanstedt war einer der besten
Deutschen Hürdenläufer am Start.
Er benötigte für die 110 Meter lange
Strecke hervorragende 14,59
Sekunden und siegte ebenso im
Weitsprung mit 6,69 Meter.
Marina Meister einen Gegenzug zum
2:3 (82). Der MTV mußte jetzt offensiv auf den Ausgleich spielen und
wurde dabei noch zweimal klassisch
durch Anne Lena Schartner ( 2:4, 84.)
und Marina Meister (2:5, 87.) ausgekontert. Tief enttäuscht verließen
die Kickerinnen des MTV Soltau den
Platz.
Drei Platzverweise
Schneverdinger Maisportfest
Dabei erzielten vor allem die Teilnehmer vom Hamburger SV und des
MTV Hanstedt zum Teil hochklassige Ergebnisse bei idealen Wetterbedingungen. So lief Amador Falkenberg
als
Sieger
der
Männerklasse die 100 Meter in 11,17
Sekunden, sein Vereinskamerad
Nicolas Bade-Verdugo die 200
Meter in 22,86 Sekunden. Bei den
Frauen lief Julia Lange, ebenfalls
Hamburger SV die 1500 Meter in
erstklassigen 4:41,78 Minuten. Stark
auch die Leistungen in der AJugendklasse, wobei Dennis Lemm
vom TSV Stelle die 100 Meter in
Der Eintritt für Zuschauer ist frei.
Besucher können den Hollmoorring
mit dem Auto über den Großen
Kamp und den schmalen Asphaltweg parallel der Panzerringstraße
erreichen. Weitere Informationen
über den MCM und seine Veranstaltungen finden Interessierte im
Internet unter www.mcmunster.de.
Bitterer Niederlage
Mit einem Spielverhältnis von
30:6 wurde die TT-Jugendmannschaft des MTV Bispingen Staffelsieger in der Jungen-Bezirksklasse Mitte. Zum
Ende der Saison 2006/2007
konnte die Mannschaft das gesteckte Ziel doch noch erreichen und ist nun punktgleich
mit dem TSV Uesen - jedoch
mit dem besseren Spielverhältnis. Es blieb bis zum letzten Spiel spannend, da die
Mannschaft des MTV hier und
da auf Stammspieler verzichten mußte. Durch eine geschlossene Leistung konnten
sie das letzte Spiel gegen den
TSV Blender mit 8:4 gewinnen.
Zu den Garanten des Erfolges
gehören unter anderem Alexander Unger mit 44:5 Spielen, damit stärkster Spieler dieser Klasse, Lars Westermann mit 35:8 Spielen und Janis Pirschel mit 27:16 Spielen. Komplettiert wurde die Mannschaft durch Mike Birr und Nico Buchholz. Auf dem Foto von links: Lars Westermann, Janis Pirschel und Alexander Unger.
SCHENEVRDINGEN. Eine tolle
Beteiligung mit 248 Aktiven aus 24
Vereinen verzeichnete kürzlich der
TV Jahn Schneverdingen bei seinem
landesoffenen Maisportfest aus
Anlaß des 40jährigen Vereinsjubiläums. Teilnehmer aus den Bundesländern Bremen, Hamburg,
Schleswig-Holstein und Niedersachsen traten bei dieser Veranstaltung an.
grundlage für die Teilnahme an der
Deutsche Meisterschaft. Sie liefert
auch die erforderlichen Punkte zur
Ermittlung der norddeutschen Meistertitel 2006. Das ganztätige Training am Samstag wird um 17 Uhr
für den 1. Vorlauf für etwa eine Stunde unterbrochen. Am Sonntag flogen ab 9 Uhr nach drei weiteren Vorläufen am Nachmittag die Aufstiegsund Finalläufe.
Am Ende unterlag der MTV Soltau 1:3 gegen den TuSV Stellichte.
Nach dem 1:2 durch Daniel Bleidistels sahen die Spieler Rudwan El
Khanshar (MTV) und wenig später
auch der Stellichter Florian Podlech
die gelb-rote Karte, bevor schließlich nach der Vorentscheidung zum
1:3 durch Elfmeter von Marcel
Schaardt auch der Soltauer Tobias
Jansen mit einer roten Karte vom
Platz geschickt wurde.
Mittwoch, 24. Mai 2006
Seite 7
heide kurier
lokalsport
Spiele am Sonntag
Tabellenführer der Faustball-Bundesliga
SCHENEVRDINGEN. Der Tabellenführer der Faustball-Bundesliga
präsentiert sich seinen Fans am
Sonntag im Sportzentrum Osterwald
gegen VfK 01 Berlin und TV Westfalen Hamm und hat hier eine gute
Gelegenheit, seine Tabellenposition
weiter auszubauen. Auch wenn an
diesem Spieltag mit Janine Mertsch
und Simone Röhrs zwei wichtige
Spielerinnen nicht zur Verfügung stehen, sollte der übrige Kader stark
genug sein, gegen beide Abstiegskandidaten zu bestehen. Für Janine
Mertsch wird Laura Marofke auf die
zentrale Angriffsposition rücken, in
der Deckung wird Ina Pannewig
Simone Röhrs vertreten und von dort
auch den Zweitschlag ausführen.
Berlin konnte bisher noch kein
Spiel gewinnen und verlor am letzten Spieltag auf eigenem Platz sogar
das Abstiegsduell gegen den SV
Düdenbüttel. Stärker wird der TV
Westfalia Hamm eingeschätzt. Der
Verein, der bei den Männern deutsche Spitze darstellt, wird sich auf
das Duell mit den Berlinerinnen konzentrieren, um sich Luft im Abstiegskampf zu verschaffen.
Nur an einem weiteren Spielort
wird an diesem Wochenende Bundesliga-Faustball gespielt, da der
Moslesfehner Spieltag erst am 24.
Juni auf dem Plan steht: In Bremen
trifft der Blumenthaler TV auf Voerde und Düdenbüttel.
Schachturnier
Erneut war der Schach-Bezirk IV vor kurzem zu Gast in der Heideblütenstadt. Spielleiterin Lisa Göcke aus Winsen/Luhe und der Vorsitzende des Schneverdinger Schach-Clubs 81, Manfred Ziemann, begrüßten
die Teilnehmer bei dieser Veranstaltung, zu der sich 30 Mannschaften
angemeldet hatten. Aufgrund des 25jährigen Bestehens des SC 81
Schneverdingen hatte der Schachbezirk IV Lüneburg die Heidestadt als
Austragungsort für die Blitz-Mannschaftsmeisterschaften (Fünf Minuten
pro Spiel und Spieler) ausgewählt. Neuer Bezirks-Blitz-Mannschaftsmeister wurde der TSV Cadenberge vor den Mitfavoriten PSV Uelzen 1
und dem Stader SV 1 der sich den dritten Platz sicherte.
Jahn nimmt Hürde in Ahlhorn
Schneverdinger Faustballerinnen verteidigten Tabellenführung
SCHNEVERDINGEN. In guter
Form präsentierte sich jetzt der TV
Jahn Schneverdingen und nahm mit
einer überzeugenden Leistung auch
die Ahlhorner Hürde. Er verteidigte
die Tabellenführung und behielt seine weiße Weste. Das als Spitzenspiel angekündigte Dauerduell Ahlhorn kontra Schneverdingen, dieses
Mal Erster gegen Zweiter der BL
Nord, sorgte für Spannung.
Selbst der Wettergott spielte mit,
und ließ das Spiel ohne große Beeinflussung ablaufen. Damen-Faustball erster Güte sahen die
Zuschauer auf einem trotz des vorausgegangenen Dauerregens gut
bespielbaren Boden. Beide Teams
schenkten sich nichts, so daß ein
rasantes kurzweiliges Match über
die Bühne ging. Der TV Jahn, der
wie der Gastgeber in Bestbesetzung
auflief, hatte den besseren Start und
holte sich überraschend ungefährdet den ersten Satz mit 20:12. Dieses Ergebnis hatte seine Ursache
darin, daß das Schneverdinger
Trainergespann seine Allrounderin
Ina Pannewig in die Deckung beorderte und dadurch Stabilität in diesen Mannschaftsteil bekam. Hinzu
kam, daß Youngster Laura Marofke
mit einem effektiven Service ihre
Aufstellung im Angriff nachhaltig
rechtfertigte und hier zusammen
mit Janine Mertsch eine nahezu
fehlerlose Partie lieferte.
Der zweite Satz verlief wesentlich
offener, obwohl der TV Jahn auch
hier spielbestimmend war. Als dem
ASV durch den ständigen Druck
Fehler im Spielaufbau und Rückschlag unterliefen, war der Satz und
das Spiel zugunsten der Gäste mit
20:17 gelaufen.
Laura Marofke und Ina Pannewig nahmen mit ihrem Team die Ahlhorner Hürde.
Nach diesem Highlight wechselte
der TV Jahn seine gesamte
Deckungsreihe aus und brachte mit
Laura Kandel, Katrin Reyels und
Katja Glombitza drei Nachwuchskräfte. Diese Veränderung der Aufstellung war zu gravierend. Die Bremerinnen nutzten im erneut
einsetzenden heftigen Regen immer
wieder Deckungslücken aus, der
Spielfluß war dahin, der eigene Angriff konnte nicht mehr in gute
Schußposition gebracht werden. So
holten sich die Bremerinnen den ersten Satz in der Verlängerung mit
22:20.
Um nicht die erste Saisonniederlage einstecken zu müssen, reagierte die Schneverdinger schnell:
Nach einer wetterbedingten Unterbrechung (Hagel hatte den Platz unbespielbar werden lassen) kamen
Kirsten Meyerhoff (Zuspiel) und Simone Röhrs (Deckung) auf ihre Positionen zurück. In neuer, fast erster
Formation glichen sie mit 20:16 aus
und das Spiel wurde im Entscheidungssatz mit 20:13 gedreht.
Vor den letzten Spielen der Hinrunde sind die Schneverdingerinnen
auf bestem Wege, die DM-Qualifi-
kation frühzeitig unter Dach und
Fach zu bringen. Ahlhorn bleibt mit
seinem 2:0 (20:10 / 20:18) ärgster
Verfolger. Dahinter stehen mit
Voerde und Moslesfehn die heißesten Anwärter auf einen DM-Platz.
Einzige Mannschaft ohne Punktgewinn bleibt der VfK Berlin, der auch
das Abstiegsduell gegen den SV
Düdenbüttel 1:2 verlor.
Der TV Jahn spielte mit Katja
Glombitza, Laura Kandel, Laura Marofke, Kirsten Meyerhoff, Janine
Mertsch, Ina Pannewig, Katrin Reyels und Simone Röhrs.
Langbogenturnier im WEZ
Gurtprüfungen bestanden
Walderlebniszentrum: Auf den Spuren von Robin Hood
Zehn Judoka
des TSV Wietzendorf haben
kürzlich ihre
Gurtprüfungen
bestanden: Für
die Prüflinge
als auch für
Andrea Morawietz-Lühr und
Dr.
Wilfried
Wiese als Prüfer sowie Christiane Hemme
als Trainerin
war dies ein
sehr anstrengender, aber
auch glücklicher Tag. Es
konnten vier
Prüfungen mit
Auszeichnung
abgeschlossen werden.
Die Kinder mußten jeweils ihr Können im Boden- als auch im Standprogramm beweisen. Das sichere und
korrekte Fallen wurde ebenfalls bewertet. Zusätzlich zeigten die Mädchen und Jungen die Techniken im freien Kampf. Folgende Gurte wurden vergeben: Weiß/gelb: Sarah Lojkovic, Laura Kremer, Jan-Niklas Rüter mit
Auszeichnung im Boden, Miguel Alexander Möhrmann, Alexander Rix und Jan-Hendrik Schramm (mit Auszeichnung im Stand). Gelb: Tobias Krainer und Timo Klamet. Orange: Niklas Wiese mit Auszeichnung im Stand,
Marten Hemme mit Auszeichnung im Stand. Als hervorragender Uke für Jan-Niklas Rüter war Meike Meermeier dabei. Interessierte erhalten weitere Informationen über die Trainingszeiten bei Andrea Morawietz-Lühr
unter Telefon (05196) 963821 oder im Internet unter www.tsvw-judo.de.
EHRHORN. Eine besondere Veranstaltung steht Himmelfahrt, also
am morgigen Donnerstag, dem 25.
Mai, ab 10 Uhr im Walderlebniszentrum (WEZ) Ehrhorn auf dem Programm: Angeboten wird in Zusammenarbeit mit AGIL (einer Firma für
angewandte Archäologie) ein
Bogenturnier für Jedermann. Zum
Einsatz kommen dabei originalgetreu nachgebaute Langbögen, deren
Vorlagen aus dem Mittelalter stammen. Die Bögen werden dem Besucher vor Ort zu Verfügung gestellt.
Das Erlegen von Mammut, Rentier oder anderen vorzeitlichen Jagdtieren können die Veranstalter zwar
nicht bieten, wohl aber haben die
Turnierteilnehmer die Chance, mit
ihren Langbögen das Schießen auf
Zielscheiben zu testen.
Nach einer praktischen Einführung
in der Handhabung von Langbögen
begeben sich die Gruppen unter
fachkundiger Aufsicht auf den
Bogenschießparcours rund um das
Walderlebniszentrum. Die Zielscheiben sind dabei dezent entlang
des Erlebnispfades und des Naturwaldes Ehrhorner Dünen plaziert.
Je besser der Bewegungsablauf,
desto sicherer treffen die Schützen
ihr Ziel. Die Teilnehmer lernen bei
dieser Veranstaltung, sich auf den
Schuß zu konzentrieren. Gestartet
wird den ganzen Tag über in kleinen
Gruppen und unter Begleitung.
Erster Preis des Turniers ist die Teilnahme an einem Bogenbaukurs der
Firma AGIl.
Weiter Informationen zum Langbogenturneir im Walderlebniszentrum Ehrhorn erhalten Interessierte
unter der Telefonnummer (05198)
987120.
RTC gründet Kartgruppe
Auf den Spuren von Robin Hood: Beim Langbogenturnier für Jedermann am morgigen Donnertag im Walderlebniszentrum Ehrhorn, können die Teilnehmer den Umgang mit der mittelalterlichen Jagdwaffe
erlernen.
SCHNEVERDINGEN. Der Rallye
Touring Club Schneverdingen im
ADAC steht vor der Gründung einer
Jugendkartgruppe. Am kommenden
Samstag lädt der Verein um 14 Uhr
zum Schnuppertraining im Sportzentrum Osterwald ein. Für eine
Kartslalom-Strecke hat die Stadt
Schneverdingen dem RTC den Parkplatz zwischen Fußballfeldern und
Schießstand zur Verfügung gestellt.
Jugendliche ab acht Jahren sind
hierzu eingeladen. Aus Sicherheitsgründen wird allerdings eine entsprechende Körpergröße (etwa 1,40
m) vorausgesetzt, damit Gas- und
Bremspedalen ohne Probleme
erreicht werden können. Weiterhin
müssen die Teilnehmer körperbedeckende Kleidung sowie feste
Schuhe tragen. Integralhelme sowie
die vereinseigenen Karts stellt der
RTC zur Verfügung. Das Schnuppertraining ist kostenlos.
Fußball-Bezirksliga
SOLTAU (ub). Vier höherklassige Mannschaften sind heute ab
19.30 Uhr im Einsatz: Dabei muß
der SV Soltau in der FußballBezirksliga unbedingt noch ein
gutes Resultat herausholen. Das
könnte den Spielern gegen den
TuS Jahn Hollenstedt gelingen. In
der Fußball-Bezirksklasse stehen
zwei Partien an: Im Spiel MTV
Soltau gegen den TV Jahn
Schneverdingen könnten die
Jahner bei einem Erfolg auf den
fünften Rang vorrücken und hätten sich den Aufstieg gesichert.
Die SG Heber/Wolterdingen spielt
daheim gegen MTV Eintracht
Celle II und ist nach dem starken
Einsatz gegen SV Dicle Celle
leichter Favorit in dieser Partie.
Abgabe nur in haushaltsüblichen Mengen an
Endverbraucher ! Für Druckfehler keine Haftung.
Besuchen Sie uns im Internet:
www.famila.de
Gültig bis 27. Mai 2006
Bollerwagen
Holz, ca. 176 x 61 x 58cm, mit
Lenkstange, für bis zu 100kg Gewicht
EdelstahlSäulengrill
Schinkenkrustenbraten
bratfertig, mariniert
oder natur
1 kg
99
39.
33
3.
frisches
Rinderhack
mit Warmhalterost regulierbare
Luftzufuhr und Ascheschublade im
Standfuß integriert, Grillrost verchromt, ca. 39,5cm Durchmesser,
höhenverstellbar, mit 2 Holzgriffen,
Feuerschale ca. 44cm
Durchmesser
29.
Warsteiner
Pilsener
laufend frisch,
vielseitig
verwendbar
1 kg
99
3.
Kiste mit 11 Flaschen
à 0,5 Liter
(1 Liter = 1.22 €)
Holsten Edel oder Astra Urtyp
Kiste mit 30 Flaschen
à 0,33 Liter je
8.88
69
6.
zzgl. € 3.90
Pfand
(1 Liter = 0.90 €)
frische dicke
Schweinebrustrippen
zzgl. € 2.38
Pfand
Knorr
Schlemmersaucen
Oldesloer Weizenkorn
32% vol. oder Berentzen Fruchtige
verschiedene Sorten
250ml Flasche je
verschiedene Sorten, 16% -20% vol.
0,7 Liter Flasche je
in Scheiben,
gewürzt oder natur
100g
-.29
99
(100ml = 0.28 €)
(1 Liter = 6.56 €)
-.69
59
Kühne Salatfix
4.
Melitta Café
verschiedene Sorten
500ml Flasche je
Auslese, Auslese Mild,
Harmonie, Montana oder
Harmonie Entcoffeiniert
500g Packung je
(1 Liter = 3.18 €)
(1 kg = 5.98 €)
Griechenland
Spitzpaprika
Hkl. I
500g Schale
(1 kg = 2.98 €)
59
1.
49
1.
Esrom
Deutschland Havarti
Quartett45% Fett i. Tr. oder
Salat Hkl. I
Danbo
Stück
Natur oder
Kümmel
99
2.
-.75
Lätta
Halbfettmargarine
500g Becher
(1 kg = 1.50 €)
oder
-.99 -.49
20% - 40% Fett i. Tr.
dänischer
Schnittkäse
100g im Stück
zzgl. € 4.80 Pfand
2 Packungen
Langnese Family
Vanille oder
Vanille & Erdbeer
2 Liter
(1 Liter = 1.00 €)
4.-
Zewa
Wisch & Weg
6er + Softis
15er KombiFußballpack
49
3.
Montags - samstags 8 - 20 Uhr: Dannenberg • Munster • Schneverdingen
Buchholz: montags - samstags 7 - 20 Uhr
Mittwoch, 24. Mai 2006
Seite 9
heide kurier
Schneverdinger Ehrennadel
Stadt nimmt Vorschläge entgegen
SCHNEVERDINGEN. Nach der
erstmaligen Verleihung im Jahr 2004
sollen nach dem Beschluß des Rates der Stadt Schneverdingen vom
25. Februar 2004 auch in diesem
Jahr bis zu vier Einwohner mit der
„Schneverdinger Ehrennadel“ ausgezeichnet werden. Das Engagement von Bürgerinnnen und Bürgern, die sich über längere Zeit in
besonderer und herausragender
Weise für das Gemeinwohl verdient
gemacht haben, soll mit dieser Auszeichnung öffentlich gewürdigt werden.
In Schneverdingen und seinen Ortschaften wird ehrenamtliche Arbeit
in vielfältiger Form geleistet. Ohne
das besondere Engagement von
Bürgerinnen und Bürgern in Vereinen, staatlichen und halbstaatlichen
Einrichtungen wäre ein funktionierendes Gemeinwesen nicht möglich.
Viele Leistungen wären vom Staat
nicht zu erbringen beziehungsweise zu finanzieren. In Schneverdin-
gen besteht ein vielfältiges „Vereinsleben“ in den Bereichen Heimatpflege, Umweltschutz, Kunst,
Kultur, Kirchen, Schulen (Elternvertretungen), Soziale Dienste einschließlich Hilfe für Senioren und Behinderte, Feuerwehren, Sport und
ähnlichen Bereichen.
Mit dieser Auszeichnung soll ehrenamtliches Engagement von Bürgerinnen und Bürgern, die sich um
die Stadt, ihre Einwohner und ihre
Einrichtungen auf künstlerisch/kulturellem, geistigem, sozialem oder
gesellschaftspolitischem Gebiet besonders verdient gemacht haben,
eine besondere öffentliche Würdigung erfahren. Dies gilt auch für Verdienste in überörtlichen Einrichtungen und Veranstaltungen.
Die Stadt Schneverdingen bittet alle ihre Bürgerinnen und Bürger, Vereine und sonstige Gruppen und Vereinigungen um Vorschläge. Namensnennungen mit Angaben zu Art,
„Schmecken und sehen“
HERMANNSBURG. „Schmecken
und Sehen - zu Gast bei lutherischen
Christen in Sibirien“ heißt es am
Dienstag, dem 30. Mai um 20 Uhr,
wenn das Evangelisch-lutherische
Missionswerk in Niedersachsen
(ELM) zu einem Abend der weltweiten Kirche ins Hermannsburger Ludwig-Harms-Haus (LHH) einlädt.
Gleichzeitig wird auch die Ausstellung „Lutheraner in Rußland gestern
und heute“ eröffnet, die noch bis zum
16. Juli zu sehen ist. Der Betriebslei-
ter des LHH, Horst Hinken, will von
seinen Reise-Eindrücken berichten.
Schmecken und Sehen ist dabei
wörtlich zu nehmen, der gelernte
Konditormeister wird von einer außergewöhnlichen Idee erzählen, er wird
die Frage beantworten, was Backen
mit Mission zu tun hat. Während des
Eröffnungsabends werden die Gäste
mit einem Borschtsch auch kulinarisch auf Rußland eingestimmt werden. Informationen zur Ausstellung
gibt es unter Ruf (05052) 69270.
Kandidaten nominiert
CDU Faßberg-Müden legt Listen fest
Arbeitsumfang und Zeitaufwand der
ehrenamtlichen Arbeit sowie der
Dauer der ausgeübten Tätigkeit sind
bis Ende Juli 2006 bei der Stadt
Schneverdingen, Bürgermeister
Fritz-Ulrich Kasch, Schulstraße 3,
29640 Schneverdingen einzureichen.
Die Auszeichnung erfolgt nach Vorschlägen durch eine Jury in einer
Ratssitzung zum Ende des Jahres.
In die Natur
FINTEL. Der Heimatverein Fintel
lädt Interessierte zu einer Naturwanderung am 28. Mai um 14.30 Uhr
ein. Unter Leitung der Biologin Dr.
Erika Vauk geht es auf eine knapp
zweistündige Entdeckungstour in
die Natur. Schöllkraut, Acker-Vergißmeinnicht, Kreuzdorn und anderes gilt es zu entdecken. Aber auch
nach Singvögeln, wie Misteldrossel
und Kolkrabe wird Ausschau gehalten. Wer ein Fernglas hat, sollte es
mitbringen. Am Rand der Gemeinde Fintel befinden sich ungewöhnlich viele unterschiedliche genannte Sonderbiotope. Dies ermöglicht
es Besuchern, eine Vielzahl von
Pflanzen und Tieren in kurzer Zeit
kennenzulernen. Treffpunkt ist der
Parkplatz Redderberg 8 in Fintel
(ehemalige Forschungsstation) zwischen Wesseloh und Fintel.
Handwerk und Butterkuchen
Um 11 Uhr beginnt am kommenden Sonntag, dem 28. Mai, auf dem Wietzendorfer Peetshof das Backofenfest mit Handwerkertag. Im Mittelpunkt stehen der alte Steinbackofen und die Stände der Handwerker, die
ihre Fertigkeiten zeigen oder auch Produkte ausstellen. Das reicht vom Besenbinder bis zur Korbflechterin, vom Schmied bis zum Drechsler. Selbstverständlich fehlen auch nicht das Sense dengeln, Stühle flechten, die Spinngruppe und die Zimmerleute. Für musikalische Umrahmung sorgen in diesem Jahr die „Friends“
und ab 14 Uhr mit den Eidertaler Musikanten eine Gruppe aus dem hohen Norden, die erstmals auf dem
Peetshof zu Gast ist. Für das leibliche Wohl wird mittags zunächst am Grill gesorgt. Nachmittags verwöhnt
der Bäcker die Gäste mit frischem warmen Butterkuchen aus dem hofeigenen Backhaus, das Friedhelm
Carstens bereits rechtzeitig auf die notwendige hohe Betriebstemperatur bringt. Die Ausstellungen in Scheune und Speicher auf dem Hof sind ebenfalls geöffnet.
0% Finanzierung
bei 36 Monaten!*
www.moebel-kraft.de
Gilt nur bis zum 31. Mai 2006
Nominierung der Ratskandidaten der CDU Faßberg-Müden: Hans-Jürgen Birk (stehend) begründet den Vorstandsvorschlag, daneben (von
links) Volker Nickel, Ralf-Peter Hoy und Heinrich Schaper.
FASSBERG. Im Rahmen einer
Mitgliederversammlung hat der
CDU-Gemeindeverband FaßbergMüden seine Ratskandidaten für die
Kommunalwahl am 10. September
nominiert. Zu der Versammlung
konnte der Vorsitzende des Gemeindeverbandes und CDU-Bürgermeisterkandidat Volker Nickel etwa ein Drittel der wahlberechtigten
Mitglieder begrüßen. Nach der Feststellung der form- und fristgerechten Ladung sowie der Überprüfung
der Stimmberechtigung wählten die
Anwesenden einstimmig den Geschäftsführer des CDU-Kreisverbandes Celle, Ralf-Peter Hoy, zum
Versammlungsleiter.
Bis zur Versammlung hatten sich
21 Bürger bereit erklärt, für den Rat
zu kandidieren. Nachdem keine wei-
Im zweiten Teil der Veranstaltung
wurde der bereits vor einiger Zeit
veröffentlichte und an alle Faßberger Haushalte verteilte Programmentwurf zur Kommunalwahl mit einigen Ergänzungen einstimmig als
offizielles Wahlprogramm verabschiedet.
Sessel
999,-
4.249,-
749,36 x 20,81 EUR pro Monat
Lieferpreis inkl. 3% Skonto
2.988,36 x 83,- EUR pro Monat
Lieferpreis inkl. 3% Skonto
1 Stück Kuchen
1 Tasse Kaffee
gratis!
Polstergarnitur im hochwertigen Dicklederbezug, bestehend aus: Longchair AT li,
2er Sofa, Ecke, 2er Sofa AT re (Kissen und Kopfstützen gegen Aufpreis)
*Gilt ab einem Warenwert von 400,- EUR beim Kauf von Möbeln und Küchen.
Je Coupon 1 Portion. Gültig bis 31.05.06
Spargel
✃
Hans-Jürgen Birk begründete
zunächst den Vorschlag des Vorstandes, nur an Volker Nickel einen
festen Platz an der Spitze der Liste
zu vergeben und die weitere Reihenfolge der Entscheidung der Versammlung zu überlassen. Damit solle einerseits ein Zeichen für die Bürgermeisterkandidatur von Nickel gesetzt werden, andererseits hätten
die Mitglieder die Gelegenheit, die
Reihenfolge aktiv zu bestimmen,
statt nur einen fertigen Vorstandsvorschlag „abzunicken“.
teren Bewerbungen vorgebracht
wurden und alle Anwärter Gelegenheit zur persönlichen Vorstellung
hatten, wurde die Liste geschlossen
und in geheimer Wahl einstimmig
gebilligt. In einem weiteren Wahlgang wurde Volker Nickel bei einer
Gegenstimme und einer Enthaltung
für den ersten Listenplatz nominiert.
Im dritten Wahlgang mußte jeder
Wahlberechtigte den verbliebenen
zwanzig Anwärtern eine Platzziffer
von eins bis zwanzig vergeben. Dabei ergab sich folgende Reihung: 2.
Jörg Schuster, 3. Ingrid SchottEwert, 4. Hans-Jürgen Birk, 5. Johannes Alberstetter, 6. Martin von
der Ohe, 7. Uwe Bockelmann, 8.
Volker Hornbostel, 9. Klaus Radlanski, 10. Karin Dehning, 11. Heinrich Schaper, 12. Jasper Springhorn,
13. Paul Hicks, 14. Otto Schaper, 15.
Dr. Renate Gebers, 16. Fredo Frahm,
17. Johann-Heinrich Siemering, 18.
Frank Behling, 19. Wolfgang Dirks,
20. Manfred Lorenz, 21. Jan Köster.
mit Sauce Hollandaise, Salzkartoffeln und
wahlweise mit Schinken
oder gebratener
Lachsschnitte
nur 3,50
€
statt 5,90 €
Je Coupon 1 Portion. Gültig bis 31.05.06
Öffnungszeiten: Mo.-Do. 9-19 Uhr • Fr.+ Sa. 9-20 Uhr So. 12-17 Uhr Besichtigung
Kraft KG • Tischlerstr. 5 • 21244 Buchholz i. d. N. • Tel.: 04181-2330
(keine Beratung, kein Verkauf)
Seite 10
heide kurier
Für Pferdefreunde
Tag der offenen Tür auf Friesenhof Steinberg
Pferde stehen beim Tag der offenen Tür im Mittelpunkt.
GILMERDINGEN. Zu einem Tag
der offenen Tür lädt der Friesenhof
Steinberg in Neuenkirchen-Gilmerdingen ein: Am kommenden Sonntag, dem 28. Mai, warten ab 11 Uhr
dort auf die Besucher nicht nur Informationen über den Friesenhof
und seinen FPZV-1 (Friesenpferdezuchtverband) Prämien-Deckhengst
Zorro C., sondern auch zahlreiche
Stände und ab 13 Uhr ein vielfältiges Showprogramm rund um den
Pferdesport.
Gekörte Deckhengst verschiedener Pferderassen präsentieren sich
dabei unter dem Sattel, vor der Kut-
sche oder an der langen Leine. Reitund Fahrvorführungen, Zirkuslektionen mit Pferd und Hund, aber
auch spanische Reiter mit der Garrocha, Westernreiten sowie als Weltpremiere eine Ungarische Post auf
Friesenpferden und vieles mehr garantieren den Besuchern einen abwechslungsreichen Tag. Darüber
hinaus verspricht eine Tombola verschiedene Preise. Der Eintritt ist frei.
Schön dank fleißiger Eltern
Dank tatkräftiger Eltern von Mädchen
und Jungen der Hermann-BillungGrundschule in Hermannsburg wurden
die Palisaden der
schon bestehenden
Sitzmulde beim diesjährigen
zweiten
Schulhofaktionstag
ausgetauscht. Um
den Schülern weiterhin das Rutschvergnügen zu ermöglichen, füllten einige
Eltern den Rutschberg mit Sand auf,
während andere den
Schulteich säuberten. Nach so viel Tatendrang klang der
Tag
mit
einem
gemütlichen Grillabend aus.
Nähere Einzelheiten erfahren Interessierte bei Familie Janßen, Friesenhof Steinberg in NeuenkirchenGilmerdingen, Steinberg 16, Tel.
(0172) 9832814.
in Richtung Ortsausgang ging und
verschont blieb. Bei der Überprüfung
der Fahrerein stellten die Beamtinnen
leichten Alkoholgeruch in der Atemluft der Fahrerin fest. Ein Test ergab
etwas mehr als 0,1 Promille. Der Frau
wurde eine Blutprobe entnommen.
Da es sich um eine ukrainische
Staatsbürgerin handelte, die Deutschland am heutigen Montag wieder in
Richtung Heimat verläßt, ordnete die
Staatsanwaltschaft Lüneburg eine Sicherheitsleistung in Höhe von 600 Euro an.
Schulbushaltestelle
Nähere Infos gibt es unter Ruf
(05161) 8010 in der Lebensberatungsstelle. Am Freitag, dem 2. Juni, folgt vormittags von 9.30 bis
Betroffene, die die Erinnerung
nicht scheuen und jüngere Menschen, die sich informieren möchten, sind zum Gespräch unter dem
Motto „Wenn das Kriegskind sich
meldet“ eingeladen.
Eine Anmeldung unter Ruf
(05161) 8010 ist erforderlich.
SCHNEVERDINGEN. Der Schützenverein Lünzen nimmt an der Fahnenweihe des Schützenvereins „Erika“ Wintermoor am Samstag,dem
27. Mai, teil. Die Teilnehmer fahren
um 18.15 Uhr vom Schützenhaus in
Lünzen los.
FINTEL. Vom 25. bis zum 28. Mai
empfängt die St.-Antonius-Kirchengemeinde in Fintel 32 Gäste aus ihrer sächsischen Partnergemeinde in
Wehrsdorf. Am Freitag steht um 19
Uhr ein Abend der Begegnung im
Gemeindehaus im Pastorenweg auf
dem Programm. Es wird gegrillt und
es gibt Dias von früheren Treffen.
Auch Teilnehmer der ersten Stunde
der Partnerschaft Mitte der siebziger Jahre sind dabei, wie die damaligen Pastoren Adler (Wehrsdorf)
und Feldkamp (Fintel). Zu dem
Abend der Begegnung sind auch die
Gemeindeglieder aus Fintel eingeladen.
Kinderfest
Die deutschen Lions-Clubs haben sich einem neuen Projekt verschrieben, das von der „Deutschen Liga für
das Kind“ entwickelt wurde und den Namen „Kindergartenplus“ trägt. Mit diesem Präventionsprogramm soll
die kindliche Persönlichkeit durch soziale, emotionale und geistige Bildung gestärkt werden. Die für das
spätere Leben unverzichtbaren Basisfähigkeiten werden angesprochen und gefördert: Selbst- und Fremdwahrnehmung, Einfühlungsvermögen, Konfliktfähigkeit und anderes mehr. Der Uelzener Lions-Club organisierte insgesamt drei überregionale Fortbildungsveranstaltungen. Dabei wurden 65 Erzieherinnen und Erzieher von einem Trainer in das Programm „Kindergartenplus“ eingewiesen und in seiner Umsetzung geschult. So wird das Programm zukünftig in zwölf Kindergärten der Heideregion eingesetzt. Stark vertreten
war in Uelzen Munster mit Erzieherinnen aus drei Kindergärten: Dem Evangelischen Kindergarten St. Stephanus, dem Katholischen Kindergarten St. Michael und dem DRK-Kindergarten. Die Kindertagesstätten mussten ein Drittel der Kosten für Schulung und Material tragen. Ein weiteres Drittel der Kosten übernahmen die
Lions-Clubs, in deren „Zuständigkeitsbereich“ die beteiligten Kindergarten liegen, also auch der Lions-Club
Munster. Für das fehlende Drittel konnten Zuschüsse von den Sparkassen eingeworben werden.
SOLTAU. Zur Vorbereitung des
Kinderfestes im Soltauer Böhmepark am 15. Juli, direkt im Anschluß
an die Rock- und Filmnacht steht
am 7. Juni ein erstes Treffen auf dem
Programm. Beginn ist um 19 Uhr in
der Jugendfreizeitstätte in der
Scheibenstraße. Nähere Infos gibt
es bei m Stadtjugendvorsitzenden
Marc Struckmann und bei Stadtjugendpflegerin Marion Kreutzer.
BMW „nackt“
MUNSTER. Am Sonntag, zwischen 22 Uhr und 23.25 Uhr, brachen Unbekannte in Munster einen
auf dem Parkplatz hinter einer Gaststätte Am Mühlenteich stehenden
BMW auf. Aus dem Pkw bauten die
Täter zwei Ledersitze, das Radio sowie den Bordcomputer und einen
Airbag aus und entwendeten dieTeile im Wert von 1500 Euro. Die Polizei bittet mögliche Zeugen des
Diebstahls, sich unter Telefon
(05192) 9600 zu melden.
Kettenraucher?
Gertrud Ennulat zu Gast
Für Schüler ist der Besuch der
Veranstaltung in der Bibliothek kostenlos.
Schützen
Mehr als 1,4
SPD benennt Kandidaten
12.30 Uhr ein Seminar im Walsroder Gemeindehaus für Angehörige der Jahrgänge 1928 bis 1948,
die die Schrecken der Kriegs- und
Nachkriegszeit als Kind oder Jugendlicher erlebt haben wie auch
die 1941 geborene Gertrud Ennulat.
SELLHORN. Die Niedersächsischen Landesforsten (NLF) haben
ihre Schatzkiste weit geöffnet und
verraten die besten Wandertouren
durch ihren Niedersächsischen Landeswald – vom erholsamen Spaziergang bis zur mehrstündigen
Wanderung. Seit Anfang Mai steht
der neue Wanderführer „Raus ins
Grüne“ in den Regalen der Buchhandlungen. Auf insgesamt 216 Seiten finden sich 37 Wandertouren in
den verschiedenen Regionen Niedersachsens. Das Forstamt Sellhorn
ist gleich mit drei Routen vertreten.
SOLTAU. Bei einer Verkehrskontrolle
an der Martin-Luther-Straße in Soltau
stellten Polizeibeamte am Samstag
gegen 2 Uhr bei einem 21jährigen
deutlichen Atemalkoholgeruch fest.
Ein Test ergab mehr als 1,4 Promille.
Ein Arzt entnahm dem Soltauer eine
Blutprobe, die Polizisten stellten seinen Führerschein sicher.
In Zusammenarbeit mit der „CeBus“ und auf ihr Betreiben hin, so die
Neue Wähler Gemeinschaft (NWG), konnte in Faßberg jetzt eine spezielle Schülerbushaltestelle eingerichtet werden. „Unterstützt wurde das
Antragsverfahren von Bernd Tiemann in Form einer Unterschriftensammlung bei besorgten Eltern“, betont die NWG. Diese Haltestelle soll,
nach dem Motto „Vorbeugen ist besser als heilen“, verhindern, daß die
überwiegend aus dem Neubaugebiet „Speier“ kommenden Fahrschüler
die stark verkehrsbelastete Kreisstraße 79 in Verlängerung der GroßenHorst-Straße überqueren müssen.
WALSRODE. Die Lebensberatungsstelle Walsrode hat Gertrud
Ennulat zu zwei Veranstaltungen
eingeladen: Am 1. Juni gibt es in
Zusammenarbeit mit der Stadtbücherei um 20 Uhr eine Lesung
für Eltern, Erzieher, Pädagogen
und andere Interessierte zum Thema „Wenn Kinder lügen“.
Wandern
Begegnung
Lions fördern Kindergärten
Kontrolle verloren
MUNSTER. Offensichtlich die Kontrolle über einen 7er-BMW verlor eine 34jährige am Sonntag gegen 20.50
Uhr an der Soltauer Straße in Munster. Aus der Innenstadt kommend,
fuhr sie - vermutlich mit deutlich überhöhter Geschwindigkeit - in Richtung
Soltau, kam zunächst nach rechts von
der Straße ab, schleuderte über die
gesamte Fahrbahn, drehte sich und
blieb, entgegengesetzt zur Fahrtrichtung, im Seitenstreifen links neben der
Straße stehen. Glück hatte eine Personengruppe, die auf dem Gehweg
Mittwoch, 24. Mai 2006
SOLTAU. In eine Rastanlage an
der Autobahn 7 bei Soltau brachen
Unbekannte in der Nacht zum Sonntag ein. Die Täter hebelten ein Bürofenster auf, stiegen ein und entwendeten den dort gelagerten Vorrat an Zigaretten, rund 50 Stangen
verschiedener Marken.
Nachdem die Hermannsburger SPD im März Kirsten Lühmann, Hans-Jürgen Rosenbrock und Frank Huchler als Kreistagskandidaten nominiert hatte, hat sie nun auch die Kandidaten für den Gemeinderat benannt.
Der Ortsvereinsvorsitzende Frank Huchler wurde zum Spitzenkandidaten gewählt, für die weiteren Listenplätzen wurden Kirsten Lühmann, Hans-Jürgen Rosenbrock, Gisela Meyer, Rolf Hakelberg, Georg-Wilhelm
Ebeling, Ute Rosin, Holger Meyer, Matthias Wille, Michael Lange, Jörg Witzig-Viol, Alfred Peters, Andreas
Sedlag, Mario Schrader, Dagmar Müller, Peter Huwe und Gudrun Patnaik benannt. „Durch die Vielfalt unserer Liste ist es uns auch diesmal wieder möglich, Ansprechpartner für die unterschiedlichsten Belange
zur Verfügung zu stellen und mit einer kompetenten Mannschaft zur Gemeinderatswahl am 10.September
anzutreten“ so Huchler. Sowohl die Altersstruktur wie auch die Geschlechteraufteilung seien Garant dafür,
„vielfältige Ideen in den Gemeinderat einzubringen und somit gesunde Ansätze und Entwicklungsmöglichkeiten für Hermannsburg zu erarbeiten“. Das Foto zeigt einen Teil der Kandidaten.
Für Touristen
HERMANNSBURG. Bis zum 14.
Oktober gelten für die Tourist-Information Hermannsburg wieder längere Öffnungszeiten, und zwar montags bis freitags von 9 bis 18 Uhr,
von Juli bis Oktober auch sonnabends von 10 bis 12.30 Uhr und im
August und September zusätzlich
sonntags von 10 bis 12.30 Uhr.
Mittwoch, 24. Mai 2006
Seite 11
heide kurier
Live-Musik, Flohmarkt und viele Attraktionen
Ausgelassene Stimmung
in der City
„Zorb“ von der Stelle bewegen. Ferner lädt SchuhMeyer zu einem „Dänischen
Samstag“ mit Käse, Sekt
und zahlreichen Überraschungen ein, und bei
„fesche Wäsche“ können
sich Kunden am Freitag und
Samstag bei einer GlückradAktion bis zu 25 Prozent Rabatt „erdrehen“. Darüber
hinaus gibt es bei einer Verlosung von Juwelier Blumberg einen Farbfernseher
sowie eine Betty-BarclayUhr zu gewinnen, und das
Geschäft präsentiert außerdem seine Kollektion des
Herstellers und gewährt 20
Prozent auf jede Uhr des
Anbieters.
@@@@@@@@[email protected]@@@@@@@[email protected]@@@@@@@[email protected]@@@@@@@[email protected]@@@@@@@[email protected]@@@@@@@[email protected]@@@@@@@[email protected]@@@@@@@[email protected]@@@@@@@[email protected]@@@@@@@[email protected]@@@@@@@[email protected]@@@@@@@[email protected]@@@@@@@[email protected]@@@@@@@[email protected]@@@@@@@[email protected]@@@@@@@[email protected]@@@@@@@[email protected]@@@@@@@[email protected]@@@@@@@[email protected]@@@@@@@[email protected]@@@@@@@[email protected]@@@@@@@[email protected]@@@@@@@[email protected]@@@@@@@[email protected]@@@@@@@[email protected]@@@@@@@[email protected]@@@@@@@[email protected]@@@@@@@[email protected]@@@@@@@[email protected]@@@@@@@[email protected]@@@@@@@[email protected]@@@@@@@[email protected]@@@@@@@[email protected]@@@@@@@[email protected]@@@@@@@[email protected]@@@@@@@[email protected]@@@@@@@[email protected]@@@@@@@[email protected]@@@@@@@[email protected]@@@@@@@[email protected]@@@@@@@[email protected]@@@@@@@[email protected]@@@@@@@[email protected]@@@@@@@[email protected]@@@@@@@[email protected]@@@@@@@e?
@@@@@@@@[email protected]@@@@@@@[email protected]@@@@@@@[email protected]@@@@@@@[email protected]@@@@@@@[email protected]@@@@@@@[email protected]@@@@@@@[email protected]@@@@@@@[email protected]@@@@@@@[email protected]@@@@@@@[email protected]@@@@@@@[email protected]@@@@@@@[email protected]@@@@@@@[email protected]@@@@@@@[email protected]@@@@@@@[email protected]@@@@@@@[email protected]@@@@@@@[email protected]@@@@@@@[email protected]@@@@@@@[email protected]@@@@@@@[email protected]@@@@@@@[email protected]@@@@@@@[email protected]@@@@@@@[email protected]@@@@@@@[email protected]@@@@@@@[email protected]@@@@@@@[email protected]@@@@@@@[email protected]@@@@@@@[email protected]@@@@@@@[email protected]@@@@@@@[email protected]@@@@@@@[email protected]@@@@@@@[email protected]@@@@@@@[email protected]@@@@@@@[email protected]@@@@@@@[email protected]@@@@@@@[email protected]@@@@@@@[email protected]@@@@@@@[email protected]@@@@@@@[email protected]@@@@@@@[email protected]@@@@@@@[email protected]@@@@@@@[email protected]@@@@@@@[email protected]@@@@@@@[email protected]@@@@@@@[email protected]@@@@@@@[email protected]@@@@@@@
@@@@@@@@
@@
@@h?
@@
@@h?
@@
@@h?
@@
@@h?
@@
@@h?
@@
@@h?
@@
@@
@@
@@
@@
@@
@@
@@
@@
@@
@@
@@
@@
@@
@@
@@
@@
@@
@@
@@
@@
@@
@@
@@
@@
@@
@@
@@
@@
@@
@@
@@
@@
@@
@@
@@
@@
@@
@@
@@
@@
@@
@@
@@
@@
@@
@@
@@
@@
@@
@@
@@
@@
@@
@@
@@
@@
@@
@@
@@
@@
@@
@@
@@
@@
@@
@@
@@
@@
@@
@@
@@
@@
@@
@@
@@
@@
@@
@@
@@
@@
@@
@@
@@
@@
@@
@@
@@
@@
@@
@@
@@
@@
@@
@@
@@
@@
@@
@@
@@
@@
@@
@@
@@
@@
@@
@@
@@
@@
@@
@@
@@
@@
@@
@@
@@
@@
@@
@@
@@
@@
@@
@@
@@
@@
@@
@@
@@
@@
@@
@@
@@
@@
@@
@@
@@
@@
@@
@@
@@
@@
@@
@@
@@
@@
@@
@@
@@
@@
@@
@@
@@
@@
@@
@@
@@
@@
@@
@@
@@
@@
@@
@@
@@
@@
@@
@@
@@
@@
@@
@@
@@
@@
@@
@@
@@
@@
@@
@@
@@
@@
@@
@@
@@
@@
@@
@@
@@
@@
@@
@@
@@
@@
@@
@@
@@
@@
@@
@@
@@
@@
@@
@@
@@
@@
@@
@@
@@
@@
@@
@@
@@
@@
@@
@@
@@
@@
@@
@@
@@
@@
@@
@@
@@
@@
@@
@@
@@
@@
@@
@@
@@
@@
@@
@@
@@
@@
@@
@@
@@
@@
@@
@@
@@
@@
@@
@@
@@
@@
@@
@@
@@
@@
@@
@@
@@
@@
@@
@@
@@
@@
@@
@@
@@
Käse
… und, und,
Sekt
*
GUTSCHEIN
n
Ü b e r ra s c h u n guned
10.- €
auf jedes Paar
-Schuhe
e!
ser Anzeig
bei Vorlage die
@@
@@
@@
@@
@@
@@
@@
@@
@@
@@
@@
@@
@@
@@
@@
@@
@@
@@
@@
@@
@@
@@
@@
@@
@@
@@
@@
@@
@@
@@
@@
@@
@@g
@@g
@@g
@@g
@@g
@@g
@@@@@@@@
@@@@@@@@
@@
@@
@@
@@
@@
@@
@@
@@
@@
@@
@@
@@
@@
@@
@@
@@
@@
@@
@@
@@
@@
@@
@@
@@
@@
@@
@@
@@
@@
@@
@@
@@
@@
@@
@@
@@
@@
@@
@@
@@
@@
@@
@@
@@
@@
@@
@@
@@
@@
@@
@@
@@
@@
@@
@@
@@
@@
@@
@@
@@
@@
@@
@@
@@
@@
@@
@@
@@
@@
@@
@@
@@
@@
@@
@@
@@
@@
@@
@@
@@
@@
@@
@@
@@
@@
@@
@@
@@
@@
@@
@@
@@
@@
@@
@@
@@
@@
@@
@@
@@
@@
@@
@@
@@
@@
@@
@@
@@
@@
@@
@@
@@
@@
@@
@@
@@
@@
@@
@@
@@
@@
@@
@@
@@
@@
@@
@@
@@
@@
@@
@@
@@
@@
@@
@@
@@
@@
@@
@@
@@
@@
@@
@@
@@
@@
@@
@@
@@
@@
@@
@@
@@
@@
@@
@@
@@
@@
@@
@@
@@
@@
@@
@@
@@
@@
@@
@@
@@
@@
@@
@@
@@
@@
@@
@@
@@
@@
@@
@@
@@
@@
@@
@@
@@
@@
@@
@@
@@
@@
@@
@@
@@
@@
@@
@@
@@
@@
@@
@@
@@
@@
@@
@@
@@
@@
@@
@@
@@
@@
@@
@@
@@
@@
@@
@@
@@
@@
@@
@@
@@
@@
@@
@@
@@
@@
@@
@@
@@
@@
@@
@@
@@
@@
@@
@@
@@
@@
@@
@@
@@
@@
@@
@@
@@
@@
@@
@@
@@
@@
@@
@@
@@
@@
@@
@@
@@
@@
@@
@@
@@
@@
@@
@@
@@
Ihre Adresse für gute Schuhe
@@
@@
@@
@@
@@
@@
@@
@@
@@
@@
@@
@@
@@
@@
@@
@@
@@
@@
@@
@@
@@
@@
@@
@@
@@
@@
@@
@@
@@
@@
@@
@@
@@
@@
@@
@@
@@
@@
@@
@@
@@
@@
@@
@@
@@
@@
@@
@@
@@
@@
@@
@@
@@
@@
@@
@@
@@
@@
@@
@@
@@
@@
@@
@@
@@
@@
@@
@@
@@
@@
@@
@@
@@
@@
@@
@@
@@
@@
@@
@@
Weiter auf der nächsten Seite
@@
@@
@@
@@
@@
@@
@@
@@
Dänischer Samstag
✁
und Gewerbe (IHG) den Soltauer „Fußballweltmeister“. Beim TorwandSchießen gibt es einen sehr
attraktiven Preis zu „erschießen“: In Zusammenarbeit mit dem BMW- und Mini-Autopark Hoyer, übergibt die IHG für den erfolgreichen Torjäger, der sechs
Treffer an der Torwand erzielt, einen nagelneuen Mini. Wer keinen Führerschein
besitzt, kann zusätzlich zur
„Torjägerkrone“ ein Fahrrad gewinnen. Die Hagebau
Handelsgesellschaft präsentiert das galaktische Vergnügen „Zorb“. Ein bis zwei
Personen können in einen
drei Meter hohen Ball klettern und wie in einer riesigen Hamsterkugel den
✁
Das 16. Soltauer Stadtfest
startet auf Grund der Fußball-Weltmeisterschaft diesmal bereits im Mai. Auch in
diesem Jahr hat die SoltauTouristik wieder ein buntes
Programm vorbereitet, bei
dem Besucher vom 26. bis
28 Mai einiges erwartet. So
wird unter anderem auf der
Straße am Georges-Lemoine-Platz eine besondere Attraktion präsentiert: Ein 13
Meter hoher Kletterturm,
den das THW erstmalig aufstellt, ist nicht nur für Bergsteiger-Fans eine Herausforderung. Eine weitere
große Fläche wird von einer
großen Quadro-BungeeTrampolin Anlage belegt.
Ferner sucht die Interessengemeinschaft Handel
@@
@@
@@
@@
@@
@@
@@
@@
Marktstr. 2 · SOLTAU · Tel. 97 67 16
*Nur ein Gutschein pro Paar ECCO Schuhe,
nur am 27. Mai gültig, keine Barauszahlung!
Samstag von 9 bis 18 Uhr durchgehend geöffnet
@@
@@
@@
@@
@@
@@
@@
@@
@@
@@
@@
@@
@@
@@
@@
@@
@@
@@
@@
@@
@@
@@
@@
@@
@@
@@
@@
@@
@@
@@
@@
@@
@@
@@
@@
@@
@@
@@
@@
@@
@@
@@
@@
@@
@@
@@
@@
@@
@@
@@
@@
@@
@@
@@
@@
@@
@@
@@
@@
@@
@@
@@
@@
@@
[email protected]@
[email protected]@
[email protected]@
[email protected]@
[email protected]@
[email protected]@
[email protected]@@@@@@@[email protected]@@@@@@@[email protected]@@@@@@@[email protected]@@@@@@@[email protected]@@@@@@@[email protected]@@@@@@@[email protected]@@@@@@@[email protected]@@@@@@@[email protected]@@@@@@@[email protected]@@@@@@@[email protected]@@@@@@@[email protected]@@@@@@@[email protected]@@@@@@@[email protected]@@@@@@@[email protected]@@@@@@@[email protected]@@@@@@@[email protected]@@@@@@@[email protected]@@@@@@@[email protected]@@@@@@@[email protected]@@@@@@@[email protected]@@@@@@@[email protected]@@@@@@@[email protected]@@@@@@@[email protected]@@@@@@@[email protected]@@@@@@@[email protected]@@@@@@@[email protected]@@@@@@@[email protected]@@@@@@@[email protected]@@@@@@@[email protected]@@@@@@@[email protected]@@@@@@@[email protected]@@@@@@@[email protected]@@@@@@@[email protected]@@@@@@@[email protected]@@@@@@@[email protected]@@@@@@@[email protected]@@@@@@@[email protected]@@@@@@@[email protected]@@@@@@@[email protected]@@@@@@@[email protected]@@@@@@@[email protected]@@@@@@@[email protected]@@@@@@@[email protected]@@@@@@@[email protected]@@@@@@@ [email protected]@@@@@@@
[email protected]@@@@@@@[email protected]@@@@@@@[email protected]@@@@@@@[email protected]@@@@@@@[email protected]@@@@@@@[email protected]@@@@@@@[email protected]@@@@@@@[email protected]@@@@@@@[email protected]@@@@@@@[email protected]@@@@@@@[email protected]@@@@@@@[email protected]@@@@@@@[email protected]@@@@@@@[email protected]@@@@@@@[email protected]@@@@@@@[email protected]@@@@@@@[email protected]@@@@@@@[email protected]@@@@@@@[email protected]@@@@@@@[email protected]@@@@@@@[email protected]@@@@@@@[email protected]@@@@@@@[email protected]@@@@@@@[email protected]@@@@@@@[email protected]@@@@@@@[email protected]@@@@@@@[email protected]@@@@@@@[email protected]@@@@@@@[email protected]@@@@@@@[email protected]@@@@@@@[email protected]@@@@@@@[email protected]@@@@@@@[email protected]@@@@@@@[email protected]@@@@@@@[email protected]@@@@@@@[email protected]@@@@@@@[email protected]@@@@@@@[email protected]@@@@@@@[email protected]@@@@@@@[email protected]@@@@@@@[email protected]@@@@@@@[email protected]@@@@@@@[email protected]@@@@@@@[email protected]@@@@@@@[email protected]@@@@@@@ [email protected]@@@@@@@
Seite 12
heide kurier
Mittwoch, 24. Mai 2006
Samstag bis 18.00 Uhr geöffnet!
Dornbusch
Unser Stadtfest-
Angebot
10 %
JEANSWEAR
auf alle Artikel!
Mit Coverver
sionen des We
ltstars sorgt
tauer Stadtfest
die Band „Rob
für Stimmun
bie and the
g
Williams“ be
im Sol-
Damenmode
ALLEGRIA
Buntes Programm
WOLLEN SIE HEIRATEN…? Kommen Sie zu uns!
Marktstr. 6 · Soltau
Wir sind am Statdtfest-Samstag
bis 18 Uhr mit vielen, tollen
Frühlingsangeboten für Sie da!
Bei uns können kten!
Sie pun
www.porzellan-konrad.de
aß
p
S
l
e
Vi
em
auf d tfest!
tad
S
r
e
u
Solta
chen
Besu ns
Sie u en!
g
im Ha
Mehrere Open-air-Veranstaltungen
sorgen an diesem Wochenende in der
Innenstadt für Unterhaltung: Der Hagen, der Röders-Hof und die Bühne
in der Marktstraße bieten an drei Tagen ein tolles Programm. Von TopHits, Disco und Blasmusik ist alles dabei, und die Tanzflächen unter freiem Himmel sind bis Mitternacht
geöffnet. Der Eintritt ist überall frei.
Gleich nach der Eröffnung durch die
Bürgermeisterin Christa Erden am
Freitag um 18 Uhr kommen die Kleinen voll auf Ihre Kosten: Künstler
„Didibel“ zieht Kinder und Erwachsene in seinen Bann, wenn er als
Bauchredner, Zauberer und sogar als
Märchenfee auftritt. Anschließend
steht ab 20 Uhr ein „Knaller“ auf dem
Programm, wenn auf der Bühne des
Marktplatzes die Formation „Tiger
Feet“, präsentiert von der Volksbank
Lüneburger Heide, auftritt und mit
einem Programm von ABBA bis Zappa für Partylaune sorgt. Das gastronomische Angebot auf dem Marktplatz wird an allen Tagen von den
Profis der Soltau-Therme präsentiert.
Auch in diesem Jahr wird der Veranstaltungsort „Röders-Hof“ wieder
in das Stadtfestgeschehen mit einbezogen. Dort spielt am Freitag ab
19.30 Uhr die Formation „Hot Stuff“
zum Tanz auf. Hier wird das Team Getränke Küsel, Wein-Wiegand und
„Tom’s Musikbox“ (Tom Bade) für
Schmackhaftes, Flüssiges und Unterhaltung sorgen. Ob frischgezapftes
Bier, edle Tropfen oder Caipirinha
und dazu flotte Rhythmen - hier wird
„Pistengängern“ an diesem Wochenende einiges geboten.
Auf der Marktplatz-Bühne spielt
an allen drei Stadtfesttagen die Blues-Legende „Hans-Blues & Boogie“.
Der Vollblutmusiker stand schon mit
weltbekannten Künstlern wie Santana, Otis Rush oder Stevie Ray
Vaughan auf der Bühne.
Weiter auf der nächsten Seite
Mittwoch, 24. Mai 2006
Seite 13
heide kurier
Lüneburger Str. 1-3 · 29614 Soltau
콯 0 51 91 / 97 87 86 · Fax 0 51 91 / 97 87 91
Ab sofort bei uns:
die Kinderdisco und kostenloses Faice-Painting freuen
können.
In den Abendstunden geht
es insbesondere auf dem Röders-Hof, und im Hagen wieder rund: Traditionell sorgt
hier „Tom’s Musikbox“ für
Riesenstimmung. Ein besonderer Stargast wird die Bühne im Röders-Hof gegen 21
Uhr betreten: Ein Elvis-Double
mit der größten Elvis-Tolle der
Welt bietet eine mitreißende
Comedy-Show.
Wasserkühlung für den PC
Samstag zum Soltauer Stadtfest
von 9 - 16 Uhr geöffnet
Weiter auf der nächsten Seite
Wir zeigen die
komplette
SUPER
Viel Musik, Tanz, Artistik,
Show und interessante Angebote an den vielen Ständen,
bestimmen das Stadtfest-Bild
am Samstag: Bereits um 11
Uhr tritt im Hagen die Big
Band aus Stade auf. Die „Blue
Silver Stars“, die „Swing-Teenis“, die Break-Dancer „Spicy
Crew“ und die Chear Leader
„Little Angels“ setzen das attraktive Bühnenprogramm
fort. Auf dem Röders-Hof erwartet
Besucher
beim
Backofenfest frischer Butterkuchen und Kaffee, während
sich Mädchen und Jungen auf
SOMMER-KOLLEKTION
Zum Stadtfest
auf jede
Betty-Barclay-Uhr
20% Rabatt
• S U P E R -V E R L O S U N G •
1. Preis B.B.-Uhr • 2. Preis Farbfernseher
JUWELIER
BLUMBERG
,
… Sa., 27.05.
bis 18 Uhr
geöffnet!
Uhren · Schmuck
Marktstraße 6 · Soltau · 콯 (0 51 91) 97 92 25
www.Juwelier-Blumberg.de
Ticket -Center
Auch Kinder werden beim Soltauer Stadtfest gut unterhalten.
✘
✘
✘
✘
✘
✘
✘
✘
✘
✘
✘
✘
✘
✘
✘
✘
Hurricane-Festival – Scheeßel
Rock am Ring – Nürburg, Eifel
Bloodhound Gang – Mannheim
David Copperfield – Hamburg, Hannover, Bremen
50 Cent – Hamburg, Frankfurt
Paul Panzer – Celle
Eric Clapton – Hamburg
Tokio Hotel – Soltau
und vieles mehr!
James Last – Hannover
Peter Maffay – Soltau
Pur – Bremen, Hannover
Depeche Mode (Open Air) – Bremen
Schlager-Starparade – Hannover
Rolling Stones – Hannover
Buddy Holly – Walsrode
Hannover Scorpions – Eishockey-Bundesliga
Musicals:
✘ Mamma Mia, König der Löwen,
Dirty Dancing – Hamburg
hr
me
✘ Aida – Bremen
les
e
i
✘ We will rock you – Köln
dv
✘ Starlight Express – Bochum … un
Unser Stadtfestangebot am Samstag und Sonntag
zu Sonderpreisen:
21. Juli – Die Zauberflöte
1. Oktober – Maria & Margot Hellwig
Reisebüro
Am Alten Stadtgraben 3 · 29614 Soltau
Telefon (0 51 91) 82 82 84 · Telefax (0 51 91) 82 82 99
Seite 14
Mittwoch, 24. Mai 2006
heide kurier
STADTFEST-Angebote
MOFA “SPEZIAL“
ZX II Fever
silber-metallic
UVP: 1545.- €
Hauspreis
1.333.YUP 50
rot-metallic
UVP: 1645.- €
Hauspreis
1.499.Super 9AC
blau-schwarz
UVP: 2045.- €
Hauspreis
1.666.Ab 19 Uhr präsentieren
sich die Bewerberinnen zur
ersten Wahl der „Miss Soltau“. Für die Kandidatinnen
hat die Mannschaft des
THW die Hagenbühne um
das doppelte vergrößert.
Nach der Miss-Soltau-Premiere folgt gegen 21 Uhr
das nächste Stadtfest-Highligt: Die Band „Robbie and
the Williams“ präsentiert
von der Kreissparkasse Soltau, bildet auf dem Marktplatz den fetzigen Tagesabschluß. Die Show dieser Formation orientiert sich am legendären Konzert in Knebworth, wo Robbie Williams
an drei Tagen insgesamt
475.000 Zuhörer begeisterte. Im Repertoire der Gruppe finden sich natürlich
Klassiker von „Let me entertain you“ über „Milleni-
um“ bis hin zu „Angels“.
Der Sänger ist gelernter
Schauspieler und versteht
es, wie sein Vorbild aus England das Publikum ab dem
ersten Ton in seinen Bann
zu ziehen.
Der Sonntag steht ganz im
Zeichen des traditionellen
Flohmarktes. Hier gilt wieder, jeder Soltauer kann sich
hinstellen wo Platz ist. Auf
dem Röders-Hof tritt die
Tanzgruppe Seel auf, und
die Soltauer Marchingband
„Black Diamonds“ sorgt
ebenfalls für Stimmung. Auf
dem Marktplatz steht wieder der traditionelle Stadtfest-Frühschoppen auf dem
Plan. Die Gruppe „Grand
Central“ beginnt den musikalischen Reigen, der durch
eine Break-Dance-Formation aus Schneverdingen
sportlich aufgelockert
wird.
Die
„Blue Silver
Stars“ aus
Soltau werden
zwischen ihren
Auftritten
im Stadtgebiet, auch
auf der Marktplatzbühne
aufspielen. Der DixielandJazz ist in der Heidestadt mit
einem Namen fest verbunden und so wird der Auftritt
der Gruppe „Dixie Stompers“ zum traditionellen
Ausklang nicht fehlen.
Ein Angebot, bei dem keine Langeweile aufkommen
dürfte und wo jeder Stadtfestbesucher etwas nach seinem Geschmack finden
wird.
LEICHTKRAFTRAD
CK 125
silber
UVP: 1795.- €
Hauspreis
1.666.1.777.-
80 km/h Hauspreis
- 2 Jahre Garantie -
JC&B Soltau GbR
Celler Straße 65 (B3) · 29614 Soltau
콯 0 51 91 - 93 88 50 · Fax 93 15 90
www.jcb-soltau.de
Party-Time im Röders-Hof
B
Ö
H
M
E
Z
E
I
T
U
N
G
Freitag,
Samstag,
Sonntag,
ab 18 Uhr:
Eröffnung
mit Musik und
guter Laune.
ab 14.30 Uhr:
Kaffee und Hofkuchen
vom Backofenfest-Team
des Heimatbundes
Hier geht die Post ab!
Kinderdisko für ALLE
mit dem Kindergarten
„Wiesenstraße“
ab 12 Uhr:
Erbsensuppe aus der
Gulaschkanone
– Luftballonweitflug –
vom Autohaus Frye
ab 13.00 Uhr
MTV Soltau präsentiert sich
Kaffee und Hofkuchen
Backofenfest-Team
des Heimatbundes
Ab 16.00 Uhr:
ab 15.30 Uhr:
Ab 20.00 Uhr:
ab 16.00 Uhr:
Face-Painting
– kostenlos –
mit
Ab 19 Uhr:
Party Time
mit
Top-40-Party
Soltauer
Ab 21 Uhr:
„Elvis
Comedy-Show“
mit der größten
Elvis-Tolle der Welt
Tanzvorführung und Showtime
mit
„Kids der Tanzschule Seel“
Gebr.
Kranverleih
Immobilienmaklerei
Hausverwaltung
Ebersbach
Objektbetreuung
B
Ö
H
M
E
Z
E
I
T
U
N
G
REISEBÜRO
KRUSE
ntor
Einrichtungsko
Uwe Meyer
rmeister u. BdH
Raumausstatte
Lüneburger Straße 113
29614 Soltau
콯 (05191) 9887-0
www.autohaus-frye.de
Mittwoch, 24. Mai 2006
Seite 15
heide kurier
Vatertagsflohmarkt
Autogrammstunde
SOLTAU. Bewohner der aktuellen
Big-Brother-Staffel „Das Dorf“ sind
anläßlich ihrer Music-Promotiontour
2006 am kommenden Samstag,
dem 27. Mai, zwischen 10 und 17
Uhr zu einer Autogrammstunde im
Soltauer Heide-Park zu Gast. Mit dabei sind unter anderem Birgit und
Beate, die RTL2-Zuschauern als die
Zwillinge bekannt sein dürften. Beide verfügen über mehr als 15 Jahre
Glückliche Gewinner
musikalische Erfahrungen und standen schon auf etlichen Bühnen. Janice ist ebenfalls als Janice-B mit
ihrem Song „Bei dir sein“ in den
deutschen Charts vertreten. Ebenfalls zu Gast sind Big-Brother-Bewohner Sascha und Totti, die mit ihrer Gruppe „SUPA2“ bereits den Partyhit „Endlich Urlaub“ produziert sowie den WM Song „Deutschland im
Fieber“ aufgenommen haben.
Öl-Brennwertheizung
Parallel zum Speicherfest in Tewel steht am morgigen Donnerstag, dem
25. Mai, ein großer Vatertagsflohmarkt auf dem Programm, zu dem das
Landhaus Tewel an Himmelfahrt ein lädt: Von 10 bis 18 Uhr haben Besucher die Möglichkeit, an den zahlreichen Ständen im und um das
Gasthaus nach Trödel und „kleinen Schätzen“ zu stöbern.
TREPPEN und
TREPPENRENOVIERUNG
z. B. Buchetreppe massiv
1/4 gew. 15 Stg. endb.
2198,- € incl. Mwst.
Treppen-Studio-Handorf
Tel. 04133-6045 · Fax 6845
www.Treppe-Handorf.de
Wanderwege
MUNSTER. Ein weiteres Projekt
der Munster-Touristik wurde jetzt
verwirklicht: Der passionierte Munsteraner Wanderer Hans Joachim
Sander hat die Wanderwege in und
um Munster in Richtung MUNOSeen und Dethlinger Heide ausgeschildert, tatkräftig unterstützt von
seiner Frau Martha Sander sowie Inge und Gerd Vogel. Die dazu gehörigen Wanderkarten sind ab sofort in
der Munster-Touristik erhältlich.
Frühjahrs-Aktion
Markisen
Rolladen
Insektenschutz
SOLTAU. Im Rahmen der Aktion
„Sparen mit Öl-Brennwertheizung
und Solar“, einer überregionalen Initiative der Ölheizungsexperten aus
Niedersachsen zum modernen Heizen und Energiesparen, lud die Fachgemeinschaft Ölwärme und Service
Soltau-Fallingbostel jetzt zu einer Beratung in der Böhmestadt ein. Begleitet wurde die Aktion von einem Infomobil, das kürzlich in Soltau Station machte und viele Interessierte an-
zog. Hier wurden nicht nur nützliche
Informationen geboten, sondern unter allen Besuchern auch täglich 500
Liter schwefelarmes Premium-Heizöl
verlost. Infos zu den Themen Heizen
mit Öl, Heizungsmodernisierung,
Energiesparen mit Öl-Brennwerttechnik sowie zu aktuellen Förderprogrammen erhalten Interessierte
vom „Infoservice Ölheizung“ unter Ruf
(0180) 1999888 (zum Ortstarif) oder
im Internet unter www.oelheizung.de.
Drei glückliche Gewinner freuen sich schon jetzt auf die kommende Fußballweltmeisterschaft: Hans-Peter Schütze, Thorsten Schaper und Carmina Flechsig haben bei der Sonderverlosung zur WM beim Edeka Neukauf in Hermannsburg den Hauptgewinn, ein kostenloses Premiere
Jahresabonnement, gewonnen. Marktleiter Michael Wandrei gratulierte den drei „Glückpilzen“.
kraftfahrzeugmarkt
Dreidimensionale Navigation
www.suzuki-swift.de
Unserer heutigen
Ausgabe liegen Prospekte
folgender Firmen bei:
jetzt
20%
Rabatt
Jawoll
Soltau, Munster
Takko-Mode
Schneverdingen, Soltau,
Munster
1.31 begeistert
Plus
Zahrenhusenstraße 28 a
Schneverdingen · 콯 (0 51 93) 20 89
www.bauelemente-jahn.de
ab 10.990,- EUR
Küchen-Krohne
Soderstorf
Heimatverein
Peetshof
geldmarkt
www.wittrin-finanzvermittlung.de
0511/4506927 - Wittrin Hannover
Baufinanzierungen, Umschuldungen,
Darlehen auch ohne bankübl. Auskünfte
Wietzendorf
Wir bitten um Beachtung.
Bedenken Sie bitte,
daß unsere Kunden
oft nur einen Teil der
Gesamtausgabe belegen
und Sie nicht alle genannten
Prospekte vorfinden.
immobilien
EIL-Kredit
콯 0 41 71 - 88 04 59
Top-Zinsen
Immobilienfinanzierung
ZU VERMIETEN FASSBERG
Einfamilienhaus mit Garten, 7 Zi.,
ca. 150 m2, VB 650,00 zzgl. NK +
Kaution. Telefon 0172 - 5124557
Kaut., Umschuldung, Renovierung
Top Konditionen
Testen Sie mich?
FDL Jaß, 21423 Winsen/L. · Stöckter Deich 58
stellenmarkt
Suche Tischler, mit LKW-Führerschein
für Nebentätigkeiten von Privat, Raum
Soltau. Telefon (0170) 9151044
Fahrer für Kutschfahrten gesucht!
Fahrabzeichen Voraussetzung.
Mobil: 0171 - 9420958
oder 0170 - 9677096
Fa. Rational Gebäudereinigung
sucht für Nedexo Logistics im Industriegebiet Wietzendorf zuverlässiges
Reinigungspersonal
Arbeitszeiten: Mo. - Fr. ab 16.30 Uhr
für ca. 1 Stunde.
Bewerbungen unter
콯 0 50 55 - 98 78 87
Wir suchen
Gitarristen & Keyboarder
zur Verstärkung
unseres Lehrerteams!
Telefon (05191) 975 976
Zu hohe Benzinkosten? Das
kann sich ändern! Durch Werbung
auf dem PKW bis 320.- € mtl. mgl.
Tel. 05 11 / 2 62 51 01, Lavesstraße 74, Hannover
Wirklichkeitsgetreu bildet ein neues Leitsystem ganze Straßenzüge inklusive Gebäuden und Gelände ab.
Ein Spezialist hat ein Navigationssystem mit dreidimensionaler
Kartendarstellung entwickelt. Diese
wirklichkeitsgetreuen Abbildungen
ganzer Straßenzüge und Kreuzungen sollen Autofahrern die Orientierung erleichtern. Die Markteinführung ist für Mitte 2008 terminiert.
Im Gegensatz zu heutigen wird
das neue Angebot bei Autobahnkreuzen die verschiedenen Ebenen
der Fahrbahnen anzeigen. Zur besseren Orientierung in Städten werden Abbildungen markanter digitalisierter Bauwerke integriert. Zudem
können sich die Nutzer touristische
Hinweise wie Öffnungszeiten, Eintrittspreise oder Telefonnummern
von Museen, Theatern oder anderen Sehenswürdigkeiten per Knopfdruck aufs Display holen. Dieser
Dienst soll zum Serienstart in den
100 größten Städten Europas verfügbar sein. Die Basis bildet ein digitales Geländemodell mit geographischen Höhen und Tiefen des Gebietes. Dazu kommen digitalisierte
Satellitenaufnahmen. Eine weitere
Schicht bilden digitalisierte 3D-Gebäude und Umrisslinien von Gebäuden, aus denen das System drei-
dimensionale Außenansichten errechnet. Der Clou für Offroad-Fans:
Da im Geländemodell auch Flächen
außerhalb der Hauptstraßen verzeichnet sind, kann das System einen Kurs auch durch Wald- und
Feldflächen berechnen. Diese Daten sollen dann 2008 automatisch
bei der Navigation für Querfeldeinfahrten berücksichtigt werden.
Rock the Road!
Wietzendorf,
Schneverdingen, Bispingen
Citysportler mit dynamischem Fahrwerk
• 6 Airbags serienmäßig2
• 10 von 14 Sternen im EuroNCAP-Test 3/20052
• Finanzierung: 1,9% effektiver Jahreszins, bis zu
60 Monate Laufzeit, bei nur 20 % Anzahlung 3 –
gilt auch für den Swift 1.5 l
Kraftstoffverbrauch: von 6,1 l/100 km bis 6,9 l/100 km im kombinierten
Testzyklus (80/1268/EWG); CO2-Ausstoß: von 140 g/km bis 170 g/km im
kombinierten Testzyklus (80/1268/EWG).
EuroNCAP und 6 Airbags gelten nicht für den Swift „Classic“.
Ein Angebot der Suzuki Finance, Service-Center der Santander Consumer
CC-Bank.
1
2
3
Abbildung zeigt Sonderausstattung.
Autohaus Viets GmbH
Am Hornberg 9 · Soltau · Telefon (0 51 91) 98 84-4
www.autohaus-viets.de
Straßenmängel
Durch den besonders langen
und strengen Winter kommt es auf
Deutschlands Straßen vermehrt zu
Schlaglöchern und frostbedingten
Aufbrüchen. Der ADAC rät daher,
besonders vorsichtig zu fahren,
um Unfälle und Schäden am Fahrzeug zu vermeiden. Denn oft müssen die Autofahrer selbst für Folgen aufkommen, die durch aufgerissene Straßenbeläge verursacht
werden.
AUTOHAUS VIETS
Japan-Kfz. GmbH & Co.
Am Hornberg 9 · 29614 Soltau
Tel.: 0 51 91 / 98 84-4
www.autohaus-viets.de
Seite 16
Mittwoch, 24. Mai 2006
heide kurier
Schnuckenscheren
Stürze verhindern
Vespa gewonnen
Haus Zuflucht bietet Trainingsprogramm
SOLTAU. Häufig ist ein Sturz Auslöser für den Verlust der eigenen
Selbständigkeit: Viele ältere Menschen machen diese schmerz- und
leidvolle Erfahrung. Die Stiftung Haus
Zuflucht geht seit kurzem neue Wege in der Vermeidung von Stürzen.
Wie jedes Jahr am Himmelfahrtstag müssen die Schnucken auf dem
Schäferhof in Neuenkirchen am kommenden Donnerstag wieder Wolle lassen. Neben dem „Friseur“ können Besucher auch einer Korbflechterin bei der Arbeit zusehen. Die Spinngruppe zeigt, wie aus loser
Wolle strickbares Material wird. Ab 12 Uhr ist Familie Stolz am Werk
und schminkt die kleinen Gäste mit Stiften, Tusche, Quast und Puder,
damit sie als Seeräuber, Leopard, Maus, Löwe, Katze oder Clown den
Schäferhof erkunden können. Natürlich wird auch wieder für das leibliche Wohl gesorgt: Neben Kaffee und Kuchen gibt es Knipp, Bratwurst
und Bratkartoffeln, Bier und alkolfreie Getränke. Für musikalische Unterhaltung sorgt Country-Musik vom Band.
Eine deutliche Vermeidung des Risikos eines Sturzes ist nur durch ein
Bündel von Maßnahmen zu erreichen. So sind die Mitarbeiter der
Stiftung in der Erkennung von Risiken besonders geschult. Sie reden
mit den Bewohnern und den Angehörigen und beraten sie in vielen
kleinen und großen Dingen, um Stürze zu vermeiden. Neben diesen ausführlichen Beratungsangeboten und
den sichernden Maßnahmen kommt
nun ein neues Angebot hinzu. Vorbeugend sollen Bewohner vor Stürzen geschützt werden: Eine feste
Gruppe trifft sich regelmäßig zu einem Trainingsprogramm zur Stärkung von Kraft und Balance. Unter
der fachlichen Anleitung der Krankengymnastin Lena Ebermann und
der Ergotherapeutin Nicole Steinmetz aus dem Ambulanten RehaZentrum Soltau wird die Muskelkraft
trainiert und das Gleichgewicht verbessert. Die Therapeutinnen treffen
dabei auf motivierte und engagierte
Bewohner.
Die Selbständigkeit erhalten und
auf Gefahren schnell reagieren zu
können, ist für die Teilnehmer Motivation und Antrieb. Denn die Sturzgefahr im Alter ist durch Übungen
und Training zu mindern. Die Therapeuten verfolgen in ihrem Konzept
einen stetigen Aufbau und Steigerungen der Schwierigkeiten. Dabei
werden individuelle Schwerpunkte
für die einzelnen Teilnehmer gesetzt.
Mit Musik und Material werden die
Übungen erweitert. Begleitet und
ausgewertet werden diese Projekte
von den Mitarbeitern der Stiftung
Haus Zuflucht.
Einen feuerroten Vespa-Motorroller überreichte Olaf Schildmeyer, Leiter
des Munsteraner „famila“-Warenhauses, kürzlich Luzia Kleinhans aus
Munster. Sie hatte beim „famila“-Frühlings-Gewinnspiel mitgemacht, bei
dem es galt, die richtige Internet-Adresse der hauseigenen Weinabteilung anzugeben. Die Örtzestädterin hatte mit www.schneekloth.de die
richtige Lösung parat und freute sich riesig über den flotten Flitzer.
St. Antonius feiert
Service und Reisen
MUNSTER. Organisation und Vermittlung in den Bereichen Reisen,
Großveranstaltungen und Events aller Art sowie Beratung anderer Firmen, Vereine und Privatpersonen
bietet das Munsteraner Unternehmen „Ohlau Service und Reisen“
jetzt seit rund einem Jahr an. Inhaber Friedrich-Wilhelm Ohlau verfügte bereits vor der Gründung seines
Unternehmens über viel Erfahrung
in der Vereinsführung und Leitung
eines Wirtschaftsbetriebes.
Heute können seine Kunden von
den Erfahrungen und der ständigen
Weiterbildung besonders im Bereich
Reisen profitieren: In jedem Jahr bietet die Firma mehrere Busreisen, die
bis ins Detail vorbereitet sind, an.
Aktuell hat „Ohlau Service und Reisen“ vom 28. Juni bis 5. Juli eine
Busreise nach Tirol in Österreich im
Angebot. Eine ausführliche Reisebeschreibung erhalten Interessierte
unter den Telefonnummern (05192)
4649 oder (0171) 4273483.
Zwei Gottesdienste in der Scheune
FINTEL. Zu zwei Missions- und
Partnerschaftstagen lädt die St.-Antonius-Kirchengemeinde Fintel am
Wochenende nach Benkeloh ein.
Unter fachlicher Anleitung wird die Muskelkraft trainiert und das Gleichgewicht verbessert.
Sachbeschädigung
Polizei in Hermannsburg erbittet Hinweise
Soltauer schwer verletzt
SOLTAU. Vor einer Diskothek an
der Celler Straße in Soltau wurde
am Sonntag gegen 4.30 Uhr ein
33jähriger Soltauer zusammengeschlagen.
Nach Aussagen einer Zeugin
standen vier junge Männer um das
Opfer herum, mindestens einer von
ihnen schlug mehrfach auf den Soltauer ein, während die anderen dabei zusahen. Nach Erstversorgung
durch einen Notarzt wurde der
33jährige mit schweren Kopfverletzungen auf die Intensivstation
des Heidekreisklinikums Soltau eingeliefert. Nach ersten Ermittlungen
nahm die Polizei kurz darauf zwei
20jährige Soltauer vorläufig fest. Ihre Beteiligung an der Körperverletzung wird derzeit überprüft. Zur
Klärung des Tathergangs sucht die
Polizei weitere Zeugen.
Die Beamten bitten alle, die etwas gesehen oder gehört haben,
was zur Aufklärung der Tat beitragen kann, sich unter Ruf (05191)
93800 bei der Polizei zu melden.
HERMANNSBURG. Erneut kam
es in der Nacht von Freitag auf
Samstag in Hermannsburg, im Bereich der Straße Am Heidberg zu einigen Sachbeschädigungen. Der
Tatzeitraum dürfte zwischen 23 und
4 Uhr liegen. Die Polizei entfernte
zerbrochene Bierflaschen und eine
leere Bierkiste vom Gleisbett des nahen OHE-Geländes sowie eine abgerissene Bake, die daneben lag.
Vor Ort fanden die Beamten auch
zwei zerbrochene grüne Blumenkästen mit gelben Blumen, deren Herkunft noch nicht bekannt ist. Der
oder die Täter warfen außerdem mit
einer Flasche die Butzenscheibe einer Haustür ein und rissenHeckscheibenwischer von zwei Pkw ab.
Musikfrühschoppen im Park
In der selben Nacht hatte die Polizei im Bereich einer Gaststätte in der
Celler Straße eine Gruppe von alkoholisierten Jugendlichen kontrolliert
und Platzverweise erteilt.
Eine weitere Gruppe von etwa fünf
Jungen und einem Mädchen wurde
von Anwohnern in der Straße Am
Heidberg beobachtet, wie die Polizei Anfang der Woche erfuhr. Das
Mädchen hatte nach Aussagen der
Zeugen schulterlange blonden Haare und war mit einer weißen Jacke
bekleidet. In diesem Zusammenhang
bittet die Polizei Zeugen, ihre Beobachtungen zeitnah mitzuteilen. Hinweise erbitten die Beamten in Hermannsburg unter Ruf (05052) 91260.
Am Sonntag, dem 28. Mai, um 10
Uhr wird in der selben Scheune und
auf dem Hof von Familie
Behrens/Reinke ein Gottesdienst unter der Leitung von Pastor Thomas
Steinke aus Fintel gefeiert. Hermann
Domianus, Pastor und Afrikareferent
aus Hermannsburg, Angelika Lentz,
Pastorin der säschsischen Partnergemeinde Wehrsdorf, Studierende
der theologischen Ausbildungsstätte Johanneum, Wuppertal, und der
Posaunenchor der St. Antonius Kirchengemeinde Fintel wirken mit. Parallel zum Gottesdienst wird ein Kinderprogramm angeboten. Anschließend steht ein Mittagsimbiß bereit, bevor die Gäste aus Wehrsdorf
die Heimreise antreten .
Tag der offenen Tür
Gottesdienst
SOLTAU. Die evangelisch-lutherische Zionsgemeinde Soltau (SELK)
lädt ein zu einem Familien-Gottesdienst an Christi Himmelfahrt zum
Thema „Jakob und die Himmelsleiter“. Beteiligt an der musikalischen
Gestaltung des Gottesdienstes sindie Kinder, im Anschluß bieten die
Jugendlichen der Gemeinde Kaffe
und Kuchen an. Der Gottesdienst
beginnt um 10 Uhr.
Für Eltern
Zu einen musikalischen Frühschoppen im Park laden der Spielmannszug Schneverdingen und der Musikzug Schneverdinger Stadtfalken (Foto) am 28. Mai ein. Nach den erfolgreichen zwei Veranstaltungen im
vergangenen Jahr sind Schneverdinger und Gäste erneut eingeladen, ab 11 Uhr zwei gemütliche Stunden
im Walter-Peters-Park zu verbringen. Besucher können sich auf ein abwechslungsreiches Musikprogramm
der beiden Vereine freuen. Den Höhepunkt bildet wieder das gemeinsame Musikprojekt „Chaos Grün-Rot“.
Für das leibliche Wohl ist mit Flammkuchen, Schmalzbrot und Bratwurst sowie Bier vom Faß, Wein und alkoholfreien Getränken gesorgt. Einen weiteren Frühschoppen soll es im August geben.
Am Samstag, dem 27. Mai, um
19.30 Uhr beginnt das zweitägige
Fest mit einem Jugendgottesdienst
in Brinks Scheune (Brink 5). Unter
dem Motto: „Macht euch auf die
Socken und kommt nach Benkeloh
in eine Scheune, die keiner verfehlen kann. Wir wollen zusammen feiern!“ soll ein Jugendgottesdienst mit
viel lauter Musik, Gesang und einer
„guten Botschaft“ für die Teilnehmer
gefeiert werden. Anschließend gibt
es eine Disco. Auch für das leibliche
Wohl wird mit leckeren Speisen gesorgt. Die Gestaltung des Abends
liegt unter anderem in den Händen
von Studierenden der theologischen
Ausbildungsstätte Johanneum,
Wuppertal unter der Führung von
Matthias Reinke aus Benkeloh.
SCHNEVERDINGEN. Am Samstag, dem 24. Juni, bietet das Familienzentrum Schneverdingen interessierten Müttern, Vätern und sonstigen Betreuungspersonen die
Möglichkeit, an einem Lehrgang zum
Thema „Erste Hilfe am Kind“ teilzunehmen. Von 9 bis 16 Uhr lernen die
Kursteilnehmer durch Fachpersonal
des Medizinischen Bildungszentrums Nord (mebino), wie sie in eventuell eintretenden Notsituationen
korrekt handeln können. Da die Teilnehmerzahl begrenzt ist, sollten Interessierte sich schnell anmelden:
Bei Marikke Neumann, Ruf (05193)
4922. Die Kursgebühr richtet sich
nach der Anzahl der Teilnehmer.
Lädt am kommenden Sonntag zum Tag der offenen Tür ein: Das Soltauer Fitness-Studio „Sports & Friends“.
SOLTAU. Wer die günstigen Angebote von „Sports & Friends“ noch
nicht kennt, sollte diesen Tag der
offenen Tür nicht verpassen: Am
kommenden Sonntag, dem 28. Mai,
lädt das Team des Soltauer FitnessStudios alle Interessierten von 10 bis
18 Uhr dazu ein, sich die Räumlichkeiten näher anzuschauen und die
Atmosphäre sowie das geschulte
Personal näher kennenzulernen.
Bei „Sports & Friends“ in der
Bergstraße 2 stehen den Kunden auf
1200 Quadratmetern eine Vielzahl
von Cardio- und Fitnessgeräten sowie ein große Sauna mit gemütlichem Ruheraum und Außenterrasse zur Verfügung. Das Studio ist
nicht nur für junge Leute, sondern
auch für Personen ab 50 Jahren geeignet, denn hier haben sie die Möglichkeit zu einem ausgewogenen
Herz-Kreislauf-Training und können
sie ihre Rückenmuskulatur stärken.
Natürlich können Besucher beim Tag
der offenen Tür sämtliche Geräte
ausprobieren. Außerdem werden die
zahlreichen Kursangebote in den
Bereichen Aerobic, Pilates, FightingFit, Mix-Move und BBP vorgestellt.
In der ersten Etage können sich
Interessierte im Schönheitsstudio
Violetta mit einer Gesichtsbehandlung oder Massage verwöhnen lassen oder sich über Make-up, Maniküre und Pflege informieren. Darüber hinaus bietet „Intersport Lange“
eine Sportschuhanalyse an, und
auch für das leibliche Wohl ist beim
Tag der offen Tür gesorgt. Ferner
können Teilnehmer bei der Tombola unter anderem Mitgliedschaften
für das Studio „Sports & Friends“
gewinnen.
Mittwoch, 24. Mai 2006
Seite 17
heide kurier
private kleinanzeigen
kfz-markt
Ford Focus 1,6; EZ 08/02, 74 kW,
71.200 km, Tüv/AU 2/2007, Klima,
eFH, Funk-ZV, SR und WR jew. auf
Felge, Vb 8.150.-, (0162) 9395634
BMW 316i Compakt schwarz, Bj.
95, 167 tkm, Klima, Temp., MAL,
Aut., ZV m. Funk, EFH, 2 x Airbag,
el Schiebed., CDRadio 3300.- VB
(0178) 9365668
BMW 1200 C Bj. 97, 21 tkm, G-Kat, 4 x Conti 255/60-17 Wi.-Rfn. f. Mern. bereift, top Zust., VB 7000.- cedes ML 270 CDI a. orig. Alufelgen
(05052) 3076 od. (0162) 5458122 VHS (05194) 98550
Rover 416, Bj. 96, Tüv/AU 10/07,
108 tkm, 82 kW, Klima, ZV, el. SD,
el. Spiegel, bhz. EFH, ABS, Servo,
Alarm, WFS, Airbag, VB 1000.(05162) 902537
Opel Astra Kombi 55 kW, Mod. 97,
160 tkm, rot.-met., ZV SV Dachr.,
RC SD 5-G. 1. Hd., Lader.abd.,
ABS, 4 x Ao.-Rfn. Tüv/AU neu
1950.- (0171) 5495673
Golf Variant TDI EZ 12/95, grün
met. Tüv 03/06, 280 tkm, SV, ZV,
Euro 2, Preis 2400.- (0162)
7848589
Nissan Almera EZ 8/04, 17,5 tkm,
silber-met., 72 kW, Klimaautom., 4 x
EFH, Radio-CD FB, 4 Wi.-Rfn. auf
Felge, Checkh. VB 9800.- (05193)
52476
ache:
S
r
e
n
e
g
in ei
Bitte beachten Sie unsere geänderten
Annahmeschlußzeiten für private
Kleinanzeigen zu den Feiertagen:
Suche PKW ab 95 auch defekt oder
Mängel, gern Variant oder TDI, Audi A6 100 EZ 93, d.blau, 85/115
2.0 290 tkm, G-Kat, AHK, ZV ABS
(05826) 5995
VB 3000.- Honda EZ 95 400 ccm,
Motorroller Suzuki UX50W, 50
blau 2 Gepäckkoffer guter Zust.,
km/h, EZ 03/1999, wassergekühlt,
Ausgabe Mittwoch, 7. Juni 2006
2100.- (05193) 971269
Km 6200, grün, guter Zustand, ev.
mit Helm + Jacke. VB 499,- (05192) Ford Ka EZ 1/98, Tüv 1/07, 60 PS,
8fach
bereift,
Radio-CD
m.
techn.
88131
Mängeln opt. sehr guter Zust., VHS
Citroen Xantia 1.8 SX, 2 Hd., Bj.
in den Annahmestellen bzw. um 16 Uhr im Verlag
(0151) 59000623
02/98, 89.500 km, Klima, elektr.FH
u. AS, ZV, usw., div. Neuteile, Euro 3 Ford Sierra Bj. 89, zu verk. 300./D3, s.g. Zustand, Preis: VB. 3400,- (05190) 332
VW Transporter Diesel 1,6L 37 kW, 2. Treffen der Bikerfreunde Soltau.
(0160) 96269162
AUTOMOBILE M.P.F. Kaufe alle Art PKW’s, LKW’s 50 PS, EZ 86, Tüv 5/06, Dichtung o. Vom 26-28.5- Mai Tetendorf, Alle
Wohnwagen Wolf 6,50 x 2,50 mit und Nutzfahrzeuge, mit u. ohne TÜV. Bitte alles anbie- Simmering Getr. defekt VB 600.- Biker, Freunde u. die es werden wollen sind willkommen
Geräten u. Toilettenhaus, aus ge- ten (24 h). Tel. 0172- 4182552 od. 0421 - 4397767 (05196) 492
sundheitl. Gründen sehr günstig zu
4 x 195/65-15 Wi.-Rfn. a. orig. Stahl- Renault 19, 88 PS, Bj. 93, Tüv/AU
verk., Familie mit Kindern bevorzugt Sharan Family TDi 115 PS, Bj. 02,
bis 03/08, E-Fenster, E-Spiegel, ZV,
felge,
6,5
x
15
ET
47
f.
VW
Caddy
2. Hd., Checkh., 136 tkm, 6-G., Na(05139) 706347
vi, MFD, DVD vorn/hi. Gewinde- neustes Modell VHS (05194) 98550 Servo. Neu: Zahn- + Keilriem, Ölfilter, Zündkerzen, Öl + BremsflüssigVW Bora Variant Special, 9/02,1,6 FWK, 9 u. 9,5 x 18 mehrtlg. Alus,
Wohnwagen Corsar 1000 kg, Bj.
keit. VB 850.- (0172) 3514200
l, 105 PS, 40 tkm, silber, Klimaaut., 225/40-18 Tüv/AU neu, 14500.91, Vorzelt u. Sonnensegel Aufbau
RC, ESD, Aluräder 205/16 ,Special- (05191) 70236 od. (0170) 4146660
4,60 m. Heizung def. Nichtr. VHS Twingo mit Faltdach, schwarz, Bj.
Ausstatt., Sitzheiz, Tüv/AU. VB
97, el. FH, CD-Wechsler, + WinterRarität Yamaha XS 850 58 kW Bj. (05196) 1204 d. (0175) 9918264
12.900.- (05196) 9977
reifen, ZV + Fernbedienung, Tüv
80, 80 tkm, Tüv 2/08, guter Zust.,
Aprilia 125 RS Chesterfield `98, angem. gg. Gebot (0171) 9523784 Kia Carnival EX CRDi EZ 11/02, 03/2008, 98700 km für 2.700.Ch.heft Garantie 11/07, 88 tkm, (0172) 4151463
wenig gelaufen, Sportsatz, größere
VW Passat Var. Bj. 93, 90 PS, rot, schw.-met., Klima, ABS, Sport.-fw,
Reifen, 33PS Drossel möglich, mit
Bremsen, Auspuff, So.-Rfn. neu, top Aluf. Frontbügel eAsp beheizt, usw. Günstig Golf 1 Cabrio EZ 91, 155
Montageständer, VHB 2.200.tkm, G-Kat, 72 kW, super schön,
Zust., eSSD, ZV, AHK, Wi.-Rfn., 186 12999.- (05194) 9707511
(01511) 5623922
Anschuen lohnt. Pr. VHS (0176)
tkm, Euro 3, Tüv 3/07, 1850.Golf II Bj. 89, 40 kW, blau-met, Tüv (05163) 1315
21309089
bis 06.06., Neue Reifen, Radio, VHB
V. priv. 2 x Pkw Kleinwagen f. je
Golf 4 Variant, Bj. 99, 116 PS, 93
von
LKW’s,
PKW’s,
250.- (01511) 5623922
1000.- VW Polo 3 So.Mod. Sth. spartkm, SzHzg vo., silber, guter ZuWohnwagen und Wohnmobilen
Anfänger Polo So-Mod. f. 1550.- sam + steuergünst., + Mazda 323 2stand, alle Bremsen komplett neu,
Bj. 93, Tüv/AU 2 J., G-Kat, 5-G., rot, trg. 5-G G-Kat 6-7L/100 km umTelefon 0 51 93 - 97 41 67 Insp neu. Preis 7250.- VHB (0160)
SD, Col., Ch-heft nur 99 tkm, s. gu- klappb. Rückb., beide Tüv/AU neu
97597688
ter Zust., (0160) 91128756
(0174) 4652784
Hallo Anfänger Daihatsu Cuore Verk. Wohnmobil Münsterland
Golf I Cabrio Bj. 87, Tüv/AU 5/08, VW Polo Fox Sth. G-Kat, EZ 10/90 rot, EZ 5/99, 26 tkm, Tüv/AU bis Fiat Turbodiesel, Bj. 9/90, 127 tkm,
für 700.- Neuteile, s.w. Dämpfer, 33 kW, 134 tkm, Tüv 4/07, Wi.-Rfn. 5/08, C-Radio, gepfl. Zust., VB Tüv/AU 4/08, VB 8000.- Tel./Fax
Bremsen, Lager usw., läuft super, RC checkh.gepfl. 1150.- (0174) 2950.- (0175) 7809204
(05192) 887992 od. (0172)
3773563
Pr. 1500.- VB (0162) 7505916
Lust auf Rollerfahren? 2L/100 km, 5422405
50er Yamaha Why Retrolook m. gr. Kaufe Kfz ab Bj. 89. Mercedes, Audi, Busse ab
Rädern u. Topcase 7600 km gel. NP Bj. 84. Auch Unfall/Mängel. Sofort Barzahlung
und Selbstabh. Tel. (0 50 85) 95 67 76 auch So.
2200.- jetzt 880.- (05195) 2017
Annahmeschluß
Donnerstag, 1. Juni, 11.00 Uhr
An- und Verkauf
unsere
annahmestellen
Soltau
Buchhandlung Schütte
Schul- und Bürobedarf
Poststraße 22
Touristik-Alber
Toto-Lotto, Reisebüro
Otto-, Quelle-,
Neckermann-Versand
Lüneburger Straße 30
Karsten Inselmann
Toto-Lotto, Touristik
Tabakwaren, Feldstraße 4
Tabakbörse Inselmann
Munster
Buchhandlung
Bremer
Wilhelm-Bockelmann-Straße
42 b
famila-Markt
Kohlenbissener Grund
Gabriele Mühe
Toto-Lotto, Zeitschriften,
Tchibo, Schreibwaren
Danziger Straße 49
Neuenkirchen
Fachmarktzentrum Almhöhe
Ohlhoff
Heide Kiosk
Buch, Papier, Foto
Hauptstraße 25
Toto-Lotto, Tabakwaren
Spirituosen
Walsroder Straße 28
Tabakwaren Lührs
Toto-Lotto, Tabakwaren
Marktstraße 8
Schneverdingen
famila-Markt
Am Vogelsang 12
Buttgereit
Toto-Lotto, Tabakwaren
Verdener Straße 5
Bahnhofstraße 54
Müden/Örtze
Wietzendorf
Rathaus-Lädchen
Prüser
Königstraße 3a
Bispingen
Alles für das Kind
Neu und Second-Hand
Verleih u. Umstandsmoden
Hauptstraße 2
Faßberg
L+M Schreibwaren
Astrid Magdsick
Marktweg 26
Pressefachgeschäft
D. Peters
Toto-Lotto, Tabakwaren
Hauptstraße 5
Hermannsburg
E-neukauf
Celler Straße
Dorfmark
E-neukauf
Ulf Heinrich
Poststraße 2
Fintel
Reisebüro Espe
Schreibstube
Christa Aschenbach
Lotharstraße 4
Rotenburger Straße 3
Lupo 1,0 Mod. 01, 99 tkm, schw.,
Klima, SV, ZV, 5-G., Checkh., 50
PS, Euro 4, So.-/Wi.-Rfn., Tüv/AU
11/07, 5500.-, suche Omega B
(05191) 975477 od. 70333
VW Lupo 3L TDI 61 PS, EZ 2/00, 96
tkm, Tiptron., schw. Checkh., Verbr.
3-3,6 L Diesel, VB 6800.-, XT-500
EZ 83, 14 tkm, Alutank, Goldfelg.,
pr. v. Pr. 1850.- (05193) 3837
GPZ Kawa 500 S Fun Bike rot 28
tkm, Bj. 98, astrein gepfl., Pr. 1600.mit Tankrucksack u. Zubeh. (05193)
3543 od. (0160) 94627337
4 So.-Rfn. 4-Loch Stahlfelg. 185/
60 R 14 82 T, 6 mm Prof., passend
z. B. Golf 3, ab 18 h, Svd. Pr. 100.(0174) 4342907
Ford Fiesta EZ 4/95, 146 tkm, ohne
Tüv, Rfn. Motor Getriebe gut, VB
350.- (04265) 523
Corsa 1.0 Comfort EZ 8/02, 58 PS,
38800 km, schwarz, 4 x Airb., ABs,
Alu, ZV+FB, R/CD, Color, Servo 2 x
EFH, Klima, 4 x WR m. Felge VB
125er Yamaha XV Chopper wein- 7900.- (05193) 6798
rot, Bj. 97, 8000 km gel., Tüv 1/07, Honda XL 600R Enduro 43 PS, 46
guter Zust., gedrosselt auf 80 km/h, tkm, Tüv 2/08, sehr guter Zust., sehr
999.- (0160) 1009183
viele Neuteile 1200.- (05193) 50768
VW Vento 4-trg., EZ 10/94, 1,8L, 75 do. (0170) 3129483
PS, Euro 2, Steuer 130.- blau Servo
ZV RC 2 x Airb. el. GSD 170 tkm,
Tüv/AU 10/07, gepfl. Zust., 1950.(05191) 976952
Kaufe deutsche u. japanische PKW
u. Busse, ab Bj. 89, auch Unfall-, Total-,
Motorschaden. Tel. (0 50 85) 981547
Quad Kymco MX 150 Bj. 04, grün Ford Ka, gelb, EZ 8/02, 2. Hd., 36
400 km, 2 Gepäckträger, Pr. 2700.-, tkm, Klima, Alu, RC, 60 PS, leichter
Schaden links, Tüv 8/07, VHS
bis 19 h (05191) 939842
(05193) 6030
Astra Kombi 100 Edition 1,6 16V,
Rial Alufelgen 7J 15 H2 mit 205/50
101 PS, EZ 4/99, grün-met., 86 tkm,
R 15 Rfn. 180.- (0170) 9473112
EFH, F-ZV, el. SSD, Alu, WR, D3,
Tüv/AU 4/08, FP 4990.- (05192) VW Passat Kombi, EZ 10/89, Tüv/
AU 05/07, AHK, 235 tkm, G-Kat, 53
88588 od. (0175) 4448054
KW, weiß, 500.- (0170) 3482795
Golf 3, 4 Aluräder 195-50 R 15,
Peugeot 205 Colorline 1,1, Bj. 91,
170.- bis 19 h (05191) 939842
Tüv/AU 1/07, 200 tkm, rot mit GlasCorsa 1,2 Bj. 84, 100 tkm, silberdach, Fahrz. hat kleine Mängel
met., Glasd., Radio Tüv 10/06, guter
(Anlasser) Pr. 250.- (05191) 5670
Zust., Garagen- u. Sommerauto
500.- Tel. bis 19 h (05191) 939842
Peugeot 205, 2 J. Tüv Bj. 91, 800.Renault Clio 2 J. Tüv Bj. 91, 800.-,
Opel Kadett 2 J. Tüv Bj. 90, 800.-, v.
priv. alle Pkws guter Zust., (05193)
971462
Polo 86c Style EZ 3/94, Tüv 5/06,
155 tkm, FW 60/40, kleine Mängel
650.- VB (05193) 52744 AB
Wohnwagen TEC Bj. 95, Aufbl.
5495 G. 1100 kg, Waschraum WC
Heizung Sat, Vorzelt, Fahrradträger,
sehr gepfl., reisefertig 3300.(05193) 2673
verkaufe
Kino Deutsches Haus, Munster
www.Kino-Deutsches-Haus.de
The da Vinci code Tgl. 16.30 Uhr
S A K R I L E G Tgl. 20 Uhr
콯 (0 51 92) 9 89 00
300 Maxi-Cd's für 150.- zu verkaufen, versch. Richtungen: Heavy,
Rock, Pop, Dance, Techno und
Indie, ab 18 h, evtl. AB. (05191)
Wohnwagen Kipp Länge 3,9 m, 975951
Herd, Kühlschr., Heiz, ält. Mod. s. PC Turm Win 98, m. 17“ Monitor,
gut erh., Tüv/Gas 6/07, m. Vozelt, Drucker, Scanner, Joystick, WL
ggf. reichl. Zubeh. Pr. 800.- (05193) Maus u. Tastat., zus. 120.- (0172)
50597
4110592
Renault Clio Tüv/AU 2 J., 40 kW, 2 RC Modellflugzeuge m. Motor u.
Mod. 93, 1265 tkm, gepfl., 950.- VB Fernsteuerung Robbe Mars zus.
(05193) 50437
150.- (0172) 4110592
Ford Fiesta 1,2l E3, 55 kW, Für Kenner hochw. neues TrekMod.97, Airbag, EFH, SD, ZV, So.- king-Fitness-Rennrad mit Zubeh.
/Wi.-Rfn., 119 tkm, gepfl., günstig i. Alu Leichtl.-Räder 28-622 Rahm.
Unterhalt, 2050.- VB (05193) 64892 höhe 56, 24-G. Shimano Kettenod. (0171) 5022520
schaltg. 350.- (05193) 6953
125 Chopper Rex EZ 2/98, Tüv/AU
BMW 325 CT Cabrio silber-met.,
neu, 7 kW, 2500 km erst neuer HinLeder Aut., AHK LMRad Wi.-Schott
ter-Rfn./Batterie viel Chrom Zust. 2
el. Verdeck, Edelholz, Sitzhzg, LorA dkl.rot 1550.- VB (0162) 9129581
dose, PDC Regens., Xenon TempoVW Golf 3 Bj. 93, 55 kW, Tüv/AU mat, Klimaautom., Navi, Telefon,
neu, ZV, schwarz-met., EGSHD, G- CD-Wechsl., HiFi DSCIII Grünkeil
Kat, MP3-Radio, VB 1700.- (0174) Armaufl. Scheinw. Wasch EZ 5/02,
2740556
65 tkm, 27.000.- top Zust. (05191) Opel Vectra 66 kW, AHK, Airbag,
SD, EFH, RC 117 tkm, Mod. 94, Tüv
Verk. Quad E-Ton EXL-150 rot, 7 979160
7/07, VB 1750.- (05193) 972321
kW, 150 ccm, 2 Sitzplätze VHS Suche dringend Wohnwagen od.
(0171) 8186074
Wohnmobil von Bj. 78.2005 auch Rfn. 1 x195/65 R 15 neu 35.-, 1 x
Alu org. m. Rfn. Astra 16 V 2 x
Fahrradheckträger f. Touran, Atera, rep.bed.! Barzahlung! Dirk Schmidt
225/60 ZR15, 100.- 2 Sportsitze E
wie neu, VB, 1 Satz 5-Speichen Alu, (0171) 3743474
30 100.-, 92er Astra-Teile E-Lüfter
7J x 16 ET 45, 205/55 16, für A4, ab Wohnmobil Mercedes Bj 1980. Tüv
Rückl., Krümmer Auspuff Mittelt.
2007, Preis 3000.-. Weiteres bei
Bj. 95, VHS (05198) 1210
Armaturenbrett, Tach 2.0L Kühler
Nissan Micra Fresh nur 1400 km, Besichtung unter (04265) 953162
Endtopf Golf 2 GT 20.-, 1 Spiegel R
EZ 11/02, Autom., blau-met., Klima, Sommerreifen auf Felgen: Goody- E30 15.-, kl. Spoiler hinten E 30 15.ZV, 2 x Airb., Color, GL 4 x Kopfst., ear GT2e 195/65 R15 auf 5Loch- Svd. (0174) 9328530
Alf., ABS, CD Radio, uvm., 7500.- Felgen für z.B. Golf und viele ande- Hyundai Acent Coupe EZ 1/95,
re, guter Zustand, Profil ca. 4-6 mm.
NP 14.000.- (05195) 7279
Tüv 9/07, 3-trg., E2, 65 kW, ZV NR,
29,-/St. (0179) 6842147 o. (05191)
Kadett E von Opel Bj. 1989 Tüv/AU
377 tkm, weinrot 1. Hd., BZ Klima
931587
05/2008 zu verkaufen für VB. 550.VB 2950.- (05194) 445 od. 7392
Wagen in Schneverdingen (05193) Yamaha Xt350 Bj.11/91 27 PS VW T3 Turbo Diesel Motor JX über29500 km TÜV 1.07 Guter Zustand
972550 od. (0160) 6251638
holt mit allen Anbauteilen sowie div.
Kettensatz, Bremsen und Reifen
Busteile, Sitze Stoßstangen, AHK,
Fiat Stilo Dynamic, Bj. 10/02;
vorne neu. 1100,- (05195) 1821 od.
Schiebefenster etc. (0171) 3743447
Tüv/AU 10/07; 76 kW, 93 tkm, hell(0160) 9462725
blau-met., Klima; Navi; EFH; BC.;
Renault 19 Bj. 94, Eco 55 kW, Bj.
Peugeot
206cc
Platinum.
Bj.
01,
Winterr.; Scheckh; VB 5.250,94, 2. Hd., AHK, Kat u. Rfn. neu,
67 tkm. 109 PS, top gepfl. mit
(0173) 3854884
WR, 2 J. gef., Tüv 6/06, VB 888.Zubehör. 10500.-, (Ratenz. mög(0151) 19332651
VW Passat GT Kombi EZ 1/92, Tüv lich.) (05191) 13894
2/07, AHK, 191 tkm, 85 kW, steuerHonda XL 600 R Bj. 84, Tüv 8/07,
günstig, blau-met., 1700.- (04265) VW T4 California 1,9 TD 50 kW, Bj. techn. O.K. Rfn. fast neu, noch zu12/93, ATM erst 140 tkm, AHK, Alu,
8312
gelassen, 800.- VB (05191) 14720
Paulchen, Wi.-Rfn., Hubdach (WestVW Golf 3 GT Bj. 82, Tüv 3/07, 90 falia) VB 8990.- (0176) 50174768
VW Polo EZ 7/91, 87 tkm, G-Kat,
PS, 2-trg., G-Kat, tief, breit, rot, div.
Tüv/AU neu, bis 5/08, gepfl. Zust.,
Tuning, an Bastler VB 1500.- VW Polo XXL schwarz/metallic, 60 990.- (05053) 493
PS, 140 tkm, EZ 11/97, ABS, ZV, el.
(04265) 1453
FH, GSD, CV, böser Blick, spezial Mazda 626 2.0i 116 PS, G-Kat, Tüv/
Ford Mondeo Ghia 1,8 115 PS, EZ Grill, Alus, Bremsen + Auspuff neu, AU 5/08, EZ 7/97, Tempomat, Ser95, 2. Hd., Tüv 4/07, 5-trg.- abn. Checkheft, Top Zustand VB 3550.- vo, Klimaautom., RC, ABS, 4 x EFH/
AHK, Klima, G-Kat E 2, nS.R. von (0170) 9083382
Airbag, ZV/FB, eAsp., grün-met., 8 x
priv. zu verk. VB 2100.- (05191)
Opel Kadett E 1,6i m. Kat, 75 PS, bereift, 1 A Zust., VB 5300.- (05191)
4169
echte 5796 km gel., ATM, Rentner- 5278 od. (0170) 2925222
Verk. MB trac 700 S Bj. 74, 6400 fahrz., 1. Hd., Tüv/AU neu, Rfn. neu, Opel Corsa Bj. 12/93, läuft gut
Bstd. 2 DW 8800.- VB Welger AP 12 1000.- (05193) 974573
wenig Verbrauch, VB 8990.-, Golf 3
m. Ballenschleuder 900.- VB, Singer
VW Golf III „Function“ EZ 8/96, 60 Diesel, AHK, Tüv/AU Servo Bj. 93,
Industrienähmaschine zum Treten
PS, G-Kat Euro 2, 1. Hd., orig. 66 VB 1300.- (0174) 4080619
(05161) 485592
tkm, Checkh., kirschrot, Col., 2 x Audi A6 Avant TDi Quattro 2,5,
Ford Fiesta, Bj. 03/01, Tüv/AU und Airb., Servo, RC, WFS, 1 Satz WR, 180 PS, Bj. 10/01, 180 tkm,
Reifen neu, 60 PS, el. Sonnendach, Tüv/AU 8/07, günst. Anfänger- Checkh., met., Alu, SSD, Turbo u.
CD-Radio, silber-met., 58 tkm, aus /Zweitwagen,
3450.(04133) Kopf neu, Langstr.fahrz., div. Extra.
404560
1. Hand, VB 4570,- (05194) 7009
13500.- (0171) 9942824
Waschmaschine, einwandfrei in
Ordnung, nur 130.- / Farb TV, 51cm
Bild, einwandfrei, nur 80.- eventuell
bringen möglich! (0176) 60030773
Verkaufe Motorola V180 2 Monate
alt sehr guter Zustand kaum
gebraucht mit Kamera mit Ladekabel und Anleitung. Preis 85.(05195) 933491
TREPPENLIFTE
neu und gebraucht
Telefon 0 50 53 - 12 28 · Fax 15 57
www.treppenliftservice.de
[email protected]
Treppenliftservice · Wiesenweg 22
29328 Faßberg
Samsung SGH-D 500 Fotohandy
1 Megapixel Simfrei mit Zubehör ca.
6 Monate alt. Pr. 175.- VB und ein
Handy Panasonic G 520 als
Geschenk dazu Simfrei. (0172)
4695497
Notebook IBM, DVD, CDROM und
Disketten-LW, 10 GB FP, 224 RAM,
Pentium, viel Zubeh., ideal für Internet, Bild und Textverarb. 250,-- VB,
(05193) 971520
Verkaufe gut erhaltene Rundeckgarnitur, blau gem., Kiefer gelaugt u.
geölt, Ottomane , Maße : 1,85 x 3,00
m, VB 220.- (05055) 8801
Neuw. Miele Waschmaschine
1200 Umdrehungen selten benutzt
da Gebrauch nur in Ferienwohnung!
sehr sparsam! VB 350.- (05195)
960716 o (0173) 6712389
Kinderwagen neongrün/schwarz
3 Räder, umbaubar z. Buggy, VB
120.- Wiege Massivholz + Himmel +
Nestchen + Matratze + Laken VB
50.- (0174) 3786584
Stromerzeuger 120.-, Mischmaschine 55.-, Grabenstampfer 175.-,
Heimtrainer vielseitig 75.-, kl. Küchentisch 10.- (05191) 13635
Seite 18
Mittwoch, 24. Mai 2006
heide kurier
private kleinanzeigen
Dell-PC; etw. älter, aber gut. Pent.
90, 1 Giga HD Win98, Dell-Mon.,
CD-LW, +2 HP-Drucker 500C u.
670C (ohne Patr.), Handb., 80.(05193) 6427
FritzCard DSL/ISDN USB 25.-;
FritzBox SL ADSL-Modem/Router
40.-; beide orig.verp. u. kompl. m.
Kabeln, CDs u. Handbüchern.
(05193) 6427
Flaschensammlung ca. 600 orig.
befüllte Miniaturflaschen versch.
Sorten günstig abzugeben, ab 18 h
(0173) 6031717
Verk. Beamer Prosector v. Acer mit
div. Anschlußmöglichkeiten. Gerät
ist 13 Mon. alt, Pr. 580.- NP 800.-,
ab 18 h (05191) 977846
Einzelbett sehr gut erh., elektr. verstellb., Lattenrost mit guter Matratze, 2 J. alt, auch als Seniorenbett
geeignet VB 250.- (05193) 2573
Eßzimmer Eiche hell m. Holzschnitzerei verziert günstig abzugeben, u. 1 Couchtisch rund, Nußbaum VHS (05193) 974154
Reitkleidung Ho. 1 x getr. 134 grau
134 weiß 140 schw. Ja. 152 blau
Jackett 140 schw. Stiefel schw. Gr.
36 Gr. 37 Weste 152 schw. MilitaryKappe (05191) 16034
Wohnwagenvorzelt L-Form neu
verpackt hellblau grausilber Umlaufmaß 12,10 m. T 2,50 + 4 Markisen,
650.- (05193) 4517
Div. Möbel aus HH-Auflösung WZSchrank, Sideboard, E-Herd, alles
Antidekubitus-Wechseldruckma- günstig, Kunststoffhaustür neu Baltratze von Invacare, komplett mit kontür 2-flglg. neu (05193) 2089
Kompressor, ungebraucht. 60.-.
Flohmarkt: Verk. dies und das und
(05193) 6427
jenes beim Heidschnucken-Schurtag i Wesseloh am 28. Mai
WIR HELFEN AREN
IHNEN SP
Unser Wochenendstrauß
€ 4.99
ab freitags
• solange Vorrat reicht •
Soltau · Lüneburger Str. 96
콯 (0 51 91) 21 02
Atari Mega 1, Megafile 30, Monitor
SM 124, Tastatur, Maus, dt. Handbuch. 70.- (05193) 6427
Feuerholz Birke 4 rm 30 cm
gehackt 132.-, 1 rm 1,20m 25.-, zus.
150.- an Selbstabholer (05194)
9707657
Douglas Sperrholzpl. 4 Stck. groß,
zus. 20.-, div. Flohmarktartikel ca. 50
Kostenlos abzugeben: Heid- Stck. zus. 20.-, mass. Kiefernbett 90
schnuckenwolle, frisch geschoren x 200 ausz. m. Rollr. o. Matr. 15.am 28. Mai der Schnuckenhof in (05191) 975586
Wesseloh (04265) 8274
AMD Athlon 2000+, Festplatte 40
Gelegenheit WMF Silberbesteck GB, RAM 256MB, DVD-LW, CDStockholm 90 Auflage 57teilig statt Brenner, Floppy, LAN, Windows XP
800.- jetzt 100.- (05193) 971664
und div. Software vorinstalliert, 250,Günstig abzugeben Flohmarktsa- (0174) 7584765
chen,Lampen, Schränke, Strickma- Schrankbett neuwertig hochkant
schine (05193) 4673
aufklappbar, Buchenachbildg., H
EBK Front beige Kranz dkl.braun, 200 B 102 T 50 cm, inkl. neuw.
2 m, inkl.Doppelspüle, Einbauherd, Matratze 190 x 90, VHS (05163)
Abzugshaube, runde Eckregale, 792 od. 6305
Unterbel. 130.- VB (0179) 3208251 Sabo Rasenmäher Mulcher 43
Couchgarnitur 3-2-1, lindgrün sehr guter Zust., VB 200.-, K2 Soft200,- Futonbett schwarz, 140 x 200 boot Inliner 2 Paar 1 x Gr. 34 + 1 x
mit Matratze 80,-, Eßecke Eiche, verstellb. von 32,5-34,5 (05196)
Tisch + 2 Stühle 35,- (0174) 1805
8013703
Verk. Schlafcouch in L-Form aus
Märklin, alte Spur O, kompl. Anlage Kunstleder Fb. blau mit Fußhocker
Lok, Wagen, auch einzeln zu verk. Zust. gepfl., VB 275.- (05195) 643
Kinderrad 20“ 3-G. grün in top
Zust., neuw. Puky Bollerw. u. Drei- VB, Röwa, Spur TT, 3 Loks, 8
rad, hübscher Teutonia Ki.-wagen, Wagen, Schienen VB 185.- (04265)
außerd. Playmobil Spielz. (05199) 207
373
Eine 3-Tageskarte für Hurricane
Festival in Scheeßel vom 23.6.25.6. zu verk., nach 19 h (0162)
6413662
Div. Babykleidung Spieluhr u.
andere Sachen für 35.- zu verk.,
versch. Hanteln klein 3.- groß 5.-,
fast neu zu verk. (0171) 5449735
Küchenschrank weiß 2-tlg, 1 m
breit, 80.- VB (05191) 5362
Kaffeem. Toaster, Wasserk. etc. div.
B.-Rahmen, Anne-Geddes-Post.,
Gläser (Deko, Wein), Bücher, Teppiche, 1 Spiegel, div. Trödel, Pr. VHS
(05191) 18956
Gartenmöbel weiß 40.- div. Gartengeräte 100.- zus./70er Jahre Stehlampe 10.-, Inliner K2, Gr. 49, kaum
getragen VB 80.- (05193) 974849
Kleiderschrank massiv 2,50 m, VB
70.- Flurgarderobe Buche mit Spiegel VB 200.-, Sitzgarnitur, Büffelle28“ He.-Rad Sparta gr. Rahmen 5- der + Eichengestell 50.- (05193)
G. 70.-, 28“ NSU He-Rad 50.-, 28“ 974849
He.-Rad baun 3-G. 25.-, 26“ Da.Modell-Lkw-Sammlung ca. 200
Rad weiß 3-G. 25.- VB, ab 17 h
St., + Setzkästen, Pr. VHS, Speeds(05193) 3187
kates K2 Gr. 40, 60.- (05193)
Bosch Gefrierschrank 4 Sterne, 4 974849
Schubfächer einwandfrei 50.-, GeKiefernbett 2 x 1 m, m. Lattenrost
schirrspüler 45 cm breit, wenig gebr.
u. Bettschublade 50.-, 3 Sesselele65.-, Kühlschrank m. 4 Sterne Gemente hell 30.-, Hochzeitskleid lanfrierf. ca. 35 L, 65.-, div. Flohmarktger Arm, Gr. 38, 100.- (05193)
sachen günstig (0160) 91950652
52610
2 Raffrollos Ki.-Motiv 120 x 165 u.
130 x 165, div. Halogendeckenl., 1
Heimtrainer 50.- Crosstrainer 50.-,
Hängelampe Tiffanystil, div. GardiGanzkörpertrainingsbank 60.- Sofa
nen (Schals lang + kurz, Bistro)
bunt mit Schlaffunktion 20.-, Geräte
(05191) 18956
kaum genutzt, ab 19 h (05193)
972833
GOLDSCHMUCK • MÜNZEN • BESTECK
ZAHNGOLD
+ ALTGOLD
auch mit Zähnen
Barankauf Gold & Silber
Bei Ihrer autorisierten Goldverwertungs-Agentur:
Quelle-Shop, Lüneburger Straße 17 · Munster
Telefon (0 51 92) 70 81, i. A. der GVG®
Eßzi. Kiefer f. 6 Stühlen,Tisch 80
80, ausziehb. 65.-, Kief.bett 140 x
200 m. Lattenr. 65.-, Geschirrspüler
Privil., 5 J. alt, 60.-, Chromregal
massiv 180 h, 15.- (05192) 88111
Verk. Schwedenfeuer 100 cm 6.bis 8.- Anlieferung mögl., Dezimalwaage, Hochdruckreiniger, Pr. VHS,
Pferdezubehör alles VHS (05195)
2597
Kaminholz Eiche Buche, Erle und
Feuerholz zu verk. (05192) 10278
Verk. Gehwegplatten 50 x 50, 40
Stück 0,50.-/Stck. Waschbetonplatten 50 x 50, 25 Stck., 0,50.-/Stck.
(05191) 3651
Neuw.
Kiefernschlafzimmer,
Schrank 4-trg., Bett 2 x 160 cm,
Nachtschrank Kommode VHS
(04265) 384
28“ He.-Rad Hercules 3-G., 70.-,
28“ Da.-Rad 40.-, 26“ Ju.-Rad 40.-,
26“ Mä.-Rad 40.-, 28“ Da.-Rad 50.alle 3-G., guter Zust., MTB 20.- Svd.
(0162) 5611036
20“ Ki.-Fahrrad Giant blau, 7G.- Für Golf 4, A3, New Beetle 4 x
Kettenschaltung, sehr guter Zust., Felge Rial 6Sp., 7,5 x 17 H2, 4 x
VB 50.- ähnl. BMX (01511) 6665130 So.-Rfn. 225/45 ZR 17, 5 mm 4 x
19“ Philips Monitor VB 40.- (0172) Wi.-Rfn. 235/45 R 17, 5 mm Tüvgutachten vorh., 650.- (0172) 8926425
2592999
Wohnwagen TE 6,80 m kompl. EinIVC Farb-TV 70er Bildschirmdago- gerichtet in Soltau aus Gesundnale m. Fernbed. wenig gelaufen, heitsgründen zu verk. VHS (05191)
978187 od. (0172) 4526598
80.- (05054) 949349
Baugerüst Gerüstbohlen Gerüst- Sofa von Rolf Benz, grün, 3Sitzer
böcke, Patentsteifen Kanthölzer, 175,- + TV- und Hifi-Tisch, aus Glas
Eisenträger, Schücofenster Treppe und Metall 75,-, gut erhalten
(05191) 978800
usw. (05053) 987237
Küchenzeile 3,5 m, m. Spülmaschine, Einbauherd (Umluft + Grill) DA
mit Dauerfilter, Kühlschr., Ausbau
12.-17.06, Besichtg. VB 400.(05055) 5382
Verkaufe eisblaue Eckcouch, Nepal-Teppich, Glastisch mit 6
Stühlen, Wohnwand, TV-Regal, riesen Nepal-Teppich, 2 Ikea-Ivar Vitrinen (05055) 590051
Markise 300/250 cm, m. Abdeckung Gelenkarm, Kurbelbetrieb,
orange-braun, guter Zust., 2001
gekauft, 80.-, He.-Fahrrad überholungsbedürftig 20.- (05055) 1582
Gartenmöbel von Mesch. Weißlack, Gestell Buche. 4 Hochlehner, 2
Sessel, 1 Hocker. Topzustand. Polster
weiß/bordeaux
gestreift.
(05193) 52890
Eckbank 125 x 145, 2 St. 1 Tisch, 1
Sideb., Hängeschr., Tellerr., 85 B H
80, TV.Schr., 80 B 2 Fäch., 2
Schubl., schl. Form Holz Eiche 110.(04132) 939727 od. (0174)
6775947
Büffelleder-Rattangarnitur eleg.
Sofa L 150 T 90 H 80, 2 Sessel B
95, Rücken in Leder bez. Tisch 95 B
47 H 100 L, ov. Rattan-Glaspl. 600.(04132) 939727 od. (0174)
6775947
Dachgrundträger u .a. f. VW Golf
u. Passat 50.-, Ski- u. Snowboardträger neu 30.-, Kettler-Roller m. 3
Rädern 10.-, Rutscheauto 5.(05191) 18615
Junge Familie sucht im Umkreis
Bispingen Haus bzw. Haushälfte
oder Whg ab 80 qm, gerne mit Garten oder Gartennutzung. (01511)
Wohnwagen älteres Modell bis 5623922
600,- gesucht.Er sollte fahrbereit Möbl. Zimmer in Soltau sehr gute
Ausst., mit Bad- u. Küchenben., ab
sein. (04153) 569299
Zu Spitzenpreisen in gute Hände! sofort an berufst. Herrn (NR) zu
Sammler su. Helme, Uniformen, verm., K-TV-Anschl. u. Kfz-Stellpl.
Säbel, Orden, Dokumente, alte vorh. 200.- + NK/Kt. (05191) 2149
Militärsachen. Kein Weiterverkauf!
Ca. 1200 Bücher, Romane etc.
(04262) 959748
150.- VB, ca. 200 LPs (Volksmusik,
James Last usw.) 100.- VB (05193) Hausaufgabenhilfe Nachhilfe 6.
Klasse Realschule gesucht. Wer
4188
kommt ca. 3 x die Woche zu uns
Geschirrspülm. Bauknecht älteres
nach Hause? Zeit nach Vereinb.
Modell zu verk., (05191) 14946
(05191) 17701
Spettmann Markise 580 x 300 cm
Suche Zündapp Moped wenn
inkl. Motor u. Schalter Fb. gelbweiß
mögl. GTS (0160) 99260887
gestreift top Zust., NP 1100.- FP
Kaufe 2-Fam.-Haus in Soltau ca.
400.- (05192) 3371
150-180 qm WF (05191) 13628
Für Bauherren 44 m Rundzaun,
4,6 m. Eisenträger 220.-, 10 m Teich günstig zu pachten mit
Aluleiter, Heißmangel 45.-, Rfn. 185/ fließendem Gewässer gesucht. In
65 14, 185/60/14, Baustromzähler der Nähe von Soltau (ca. 5-10 km)
(0170) 6594545
99.- (05192) 4017
Gr. ovaler Tisch zum Ausziehen mit
6 Polsterstühlen, fast neu, Nußbaum, f. 550.- zu verk. (05192)
958476
Grüne Rundecke zu verk. 100.- VB
Lampen Fernseher Telefon Tupperware Vorwerk Naßsauger kleine
Artikel (05192) 5704
2 Wwg. m. Dächern u. Vorzelten auf
gepfl. Pachtgrdst. mit div. Zubehör
Camp.Pl. Kreuzen z. Örtzewinkel
komplett 7000.- (05055) 590424
suche
Anhänger 0,5 to mit Abdeckung,
Rfn. neu, guter Zust., 190.- (0171) II. Weltkrieg Uniformen Orden,
9352793
Urkunden, Mützen ges., gebe für
Aufschnittmaschinen
Bizerba, jede gute Uniform 250.- u. Mütze
Fleischwolf Kutter Tische Vakuum 150.- auch v. I. Weltkrieg, ab 18 h
(04263) 2760
usw. (0171) 9352793
Alles f. 4 m Wohnw. 2 Sonnens. 1
mit Seitenw. Abwassert. div. Gestänge, Geschirr (05193) 7536
Verk. Maschendrahtzaun 1 m hoch
24 m lang kompl. mit Pfosten u.
Pforte für 150.-, Anschauen lohnt
sich, Munster Muncloh 39 (05192)
887992
Da.-Rad Rabeneick 28“, 3-G., 75.-,
Da.-Rad Kalkhoff 28“ 7-G. 80.-, He.Rad Hercues 26/28“, 75.-, He.-MTB
Giant 26“ 18-G., 60.- (05191)
975477 od. 70333
Suche Pkw Kombi, den ich mit
monatlichen Raten abzahlen kann
bis ca 3000.-. Angebote mit Zahlungsbed. an Chiffre 12212 HK
Paar sucht Whg. od. kl. Haus, ländl.
gelegen auf Bauernhof etc. um Soltau, mögl. mit Garten, Garage u.
Tierhaltung, bis 60 qm u. 350.warm (0151) 19701190
2 1/2 Zi.-Whg. 69 qm, EG, Svd.-OT
Terrasse EBK, V-Bad, FB-Hzg.,
Abstellr., ab 1.8.06 zu verm., 320.- +
NK (05193) 2357
Heber 2 Zi.-Whg. 61 qm, OG,
Komft-Ausst., EBK, HWR, überd.
Bakon, Carport m. Abstellr., sehr
gute Wohnlage 340.- + NK (05199)
434
Von Priv. in Svd. zu verm. 3 Zi.Whg. im DG 58 qm, neue EBK,
Kleine Familie, Vater Mutter Kind neuer Tepp.bd, KM 265.- + NK
und Hund sucht 3 Zi.-Whg. bis 500.- (05193) 4045
warm in Svd. (0178) 4465550
Von priv. in Soltau 3 Zi.-Whg. zu
Suche 2er Kajak m. Luken, Ruder, verm. 78 qm WF, EBK, Bad, Balkon,
Staufächern, verk. Gartengefäße Keller Autostellpl., KM 390.- + NK
aus Steinkunst, Schuh, Vase, Tulpe (05193) 4045
(0174) 9121714
Von priv. in Svd. Stadtmitte 2 Zi.Whg. EBK, Bad, WC, WF 68 qm, KM
210.- + NK (05193) 4045
immobilien
Munster von priv. zu verm. 4 Zi.Whg. 83 qm WF, Küche, Diele,
vermietung
neues Bad, neue Türen, neu
In Soltau: 3 Zi.-Whg. mit Balkon, 68 gefliest, Abstellr., Balkon, Kellerr.,
qm, 320.- KM u. 3 1/2 Zi.-Whg. mit evtl. m. Garage, KM 350.- + NK
Balkon, 82 qm, 380.- KM, Mo-Fr (05193) 9821540
(05194) 399446
Soltau/Habichtsweg vermiete GaSoltau 1 Zi.-App., ruhig gelegen ragen, Monatsmiete 37,50.- (05193)
voll möbliert, Terrasse, eigene 4045
Haustür, Wohnküche, ab 1.6.06 zu
Zu verm. Svd. DHH (Neubau) WF
verm. (05191) 14354
104 qm, 4 Zi., Küche, Bad, G-WC,
Bispingen-Zentrum, 3 Zi-Whg, 82 KM 650.- + NK (05193) 4044
qm, 1.OG, EBK, G-WC, 2 Balkone,
Soltau Appartment Du/WC möbl.
Kellerr. Pkw-Stellpl., renov., 420,- +
Kochnische, K-TV, sep. Heizung,
NK, 2 MM Kaution, (05821) 1649
eig. Eing., KM 125.- + NK/Kt., mögl.
Soltau, 2-Zi-DG-Whg., 62 qm, hell
und freundlich, EBK, Laminat, Kabel-TV, Autostellplatz, 330,-KM,
(05191) 15326 oder (0170)
Su.Whg. für Mutti mit Tochter in 4838736
Svd. Miete Warm bis 395.-Euro. Kt. Soltau 1,5 Zi.-Whg. ruhige Stadtla+ Miete wird kompl. vom Sozialamt ge, helle Räume, EBK, Duschbad,
Bezahlt! 100% Sichere Miete! Ab K-TV, Rolladen, Pkw-Stellpl., 185.Sofort! (0174) 5725162
+ NK (0171) 9966688
Privathaushalt in Soltau: Suche Breloh 2 Zi.-Whg. 65 qm, EG, in 4Hilfe bei der Gartenarbeit. (05191) Fam.-Haus, EBK, Dusche, Abstell12144
kammer, Terrasse, Gartenhaus,
Oldtimer, Morris, Bj.1936, suche zum 1.8., 187,82.- WM, ruhige Lage
jemanden der uns das Fahrzeug (0176) 22246314
lackiert / sandstrahlt und jemanden Munster, 3 Zi., 58 qm, Küche, Bad,
der den Motor und Getriebe überho- Balkon, helle Fußboden- u. Wandlen kann. (0160) 96269162
fliesen i. Küche, Flur u. Bad, Keller,
Suche Ki.-Laufrad u. Roller von Stellpl., K-TV, ruhige Lage, KM
Puky,
Treppenhochstuhl/Tripp- 298.- + NK/Kt., frei ab 15.6.06
Trapp, Dachflächenfenster (Velux) (05192) 963961
max. B 0,90m, Metalltor/-zaun. Munster, helle, gut geschnittene 3
(05191) 16709
Z.-Whg im Stadtzentrum, 100 qm,
Suche gut erh. Jogger von Fa neues Bad, G-WC, Wohnräume mit
TFK, gerne mit 16“ Reifen (05194) Parkett/Laminat, 365,- + NK + MK,
von privat (05829) 988221
2188
Steuerfachangestellte sucht Ar- Munster, Neubau, moderne und
beit jeglicher Art im Büro in Svd. und helle DHH in ruhiger Top-Lage, 125
Umgebung. Bitte alles anbieten qm, 2 Bäder + G-WC, 3Z. + Esszimmer + offenes Wohzimmer,
(05193) 972660
Kaminofen, 625,- + NK + MK
Mitfahrgelegenheit gesucht! Egal (05829) 988221
von wo, Hauptsache zum Heidschnucken-Schurtag am 28. Mai in 3 1/2 Zimmer Wohnung 100 qm in
ruhiger Ortsrandlage Neuenkirchen
Wesseloh
mit Parkblick, sehr hell, EBK, BalHole Schrott Metalle Wasserrohre kon, 450,- KM (05198) 987878 od.
Boiler Moped Mofa und Gartenmo- (0171) 9934414
torgeräte usw. und Waschkessel
funktionstüchtig, verk. Kiste zur Single (NR, keine Haustiere) sucht
Eiablage für Hühner 6Fach (05193) in Munster und Umgebung 2 Zi-Whg
40-60 qm zum 01.09. Kaltmiete max
4978
250.- Chiffre 12217 HK
Kaufe /Suche Altgold, Zahngold,
Taschenuhr, Münzen, Schmuck, Neuenkirchen, v. priv., 3-Zimmergern mit Steinen, a. defekt gegen Whg. 1.OG, KDB, Keller, Parkett,
sehr gute Bezahlung! Freu m.ü. Balkon, Pkw-Stellpl., 380.- + NK +
Kaution, zu vermieten ab 01.08.,
Ihren Anruf. (0171) 6276833
(02366) 4429
Nichts wegwerfen wir zahlen noch
EFH ca. 95 qm, 4 Zi. Küche, Bad,
für Altes aus Omas Zeit Möbel BilGäste-WC, HWR. Grundst. 350 qm
der Porzellan Puppen Militaria usw.
in Schneverd. Terasse, Carport, Einprivat (05196) 442
bauküche. Ab 01.08.2006 Kaltmiete
SOS Alleinerziehende junge Frau 600,- (05195) 2773
sucht 3 Zi.-Whg. in Svd. nicht OT bis
Munster (Fußgängerz.) 3 Zi.-Whg.
60 qm, u. bis zu 400.- warm (01520)
100 qm WF, 4 Zi.-Whg. 120 qm,
2735411
beide mit gr. Balk., 1. Etg. m. Gara.,
Kaufe von privat für privat antike 2 Kellerr., o. EBK ab 1.8.06 zu
Möbel sowie Sekretäre Vertikos alte verm., 3 Zi.-Whg. 250.- KM + NK, 4
Bilder Militärabzeichen Orden Pup- Zi.-Whg. 350.- KM + NK (05191)
pen (0160) 94520722 od. (0174) 15235
5789002
Svd. wunderschönes Friesenhaus
Segelboot Jollenkreuzer 3 Kojen,
4,95 x 1,91 m, 4 PS, AB Johnson
Alko Balkenmäher Farmer 710 Verk. Einachstrecker Gutbrod Straßentrailer segelklar VB 2500.guter Zust., m. Ersatzmähbalken GTS mit 1 m Besen u. Ersatzmotor (0163) 1819062
an Bastler 200.- u. 2 Räder für
190.- (01798) 334431
Alles anbieten, suche Orienttep24“ Kalkhoff Mä.-Fahrrad Fb. sil- Agria, 50.- (0174) 6615006
pich vor 1940, auch abgetreten od.
ber-blau, 3-G.schaltg., Standlicht Comp. Siemens/Fuj. 48 x TBird 1 a beschädigt, gern auch große Maße
hi., 2 1/2 J. alt, NP 275.- jetzt 130.- Zust., Bilds. + Boxen + Tastatur + auch die auf dem Dachboden
Wind. zus. 80.-, dekorative Uhren- (05191) 977305 od. (0177)
(05195) 9800
Klemm-Markise f. Veranda od. Bal- sammlung 15 Stck. teil funkt. in blau- 5123461
Suche Babysitterjob Abends u. an
kon, B 3,80 m, T 1,45 m, höhen- em Glas 25.- (05191) 975586
Wäschetrockner 60 L, 55 B, 85 H, den Wochenenden in der Nähe von
verstb. bis 2,75 m, Fb. orange-braun Eßzimmertisch u. 4 Rattanstühle Pr. 150.-, Gefriertruhe L 1 m, B 65, Bisp. Über einen Anruf würde ich
VB 90.- (05195) 972551
zu verk. (05191) 939069
H 90, Pr. 150.- (05191) 13898
mich sehr freuen. (0176) 21205913
Svd.-Hemsen schöne 3 1/2 Zi.DG-Whg., 86 qm, gr. Balkon, Südl.,
EBK, V-Bad, G-WC, 2 Kellerr., KfzStellpl., keine Tierh., ab sof. frei, KM
395.- + NK (05193) 6503
am Südpark Bj. 01, 135 qm, 5 Zi.,
Küche, Bad/WC, Laminat, Terracotafliesen Ofen mögl. gr. Garten Carport (05193) 2906
NR, ab 1.6.06 od. Absprache
(05191) 5919
Müden/Ö. schönes kl. Haus am
Waldr. Terr., Balk., Winterg., Einstll.
platz Abstellr., Gewächsh., Gart. 2
Zi., Kü., 2 Bäder 77 qm, 435.- + NK
(05053) 987237
Wietzendorf 3 Zi.-Komft.-Whg. 85
qm, EBK, Kellerräume, Garage,
Garten-Terrasse, ruhige zentrale
Lage zum 1.9.06 zu verm. (05196)
545
Schöne komft. 2 Zi.Whg. EBK, Bad
m. Dusche u. WC, Pkw-Stellpl.,
teilm., ruhige Lage, 250.-. Poppke
(05195) 1890
Suche kl. 2 Zi.-Whg. in od. um Neuenkirchen zum 1.8. mögl. mit EBK u.
Balkon od. Garten, bis 460.- warm
ab 17 h (0173) 6002787
Soltau, Goethestr. 2 Zi.-Whg. EBK,
Keller, Kabel, Boden, Stellplatz, Balkon, zum 1.6. frei 60 qm, im 2. OG,
333.- + NK/MS (05195) 614 od.
(0162) 2125755
Soltau, Buchhopsweg 3 Zi. Küche
Bad, Terrasse, Stellpl., Keller, 59
qm, sofort frei, 307.- + NK/MS
(05195) 614 od. (0162) 2125755
Munster ruhige 2 Zi.-Whg. 55 qm,
im 4-Fam.-Haus, OG, neu renov.,
EBK neu, Duschb., Laminat, Kellerr., Autostellpl., 260.- + NK, keine
Tierh., zum 1.6.06 frei (05192) 2410
Svd.-Wesseloh 4 Zi.-EG-Whg. 100
qm, HWR, V-Bad, G-WC, Schuppen, im 2-Fam.-Haus, eig. Eing.,
Terrasse, Garte, bezugsf. ab 1.9.06
KM 470.- + NK (04265) 1746
Svd. v. priv. sonnige 3 Zi.-DG-Einl.Whg.Loggia, Pkw-Stellpl., EBK, Keller, 72 qm, in zentrl. ruhiger Lage, ab
1.8.06, KM 300.- + NK/2 MMKt.
(05193) 1459
3 Zi.-Neub.-Whg. Kü., Bad, Balk.,
Kell., zentrl. ruhige Lage, ca. 65 qm,
KM 330.- + Hzg./BK 135.- (05193)
1353
2 Zi.-Whg. zentrale Lage, Svd. ca.
400.- WM, 290.- kalt, ab Mitte Juli
frei (01511) 8427347
4 Zi.-Whg in Svd. Neubau DG 86
qm Balkon EBK V-Bad, Kellerabstr.,
zentrumsnahe ruhige Lage, Stellpl.
(0171) 8900941
3 Zi.-Whg. in Soltau/Harber 75 qm,
Balkon, Neubau, V-Bad, Carport, m.
Abstellr., 410.- + Nk (0171) 8900941
4 Zi.-Whg. in Soltau Neubau 104
qm WF, V-Bad, Balkon, Garten,
Stellpl. 495.- + NK (0171) 8900941
Mittwoch, 24. Mai 2006
Seite 19
heide kurier
private kleinanzeigen
Büro-Gewerberäume in Wietzendorf, EG, 3-4 Zi., gr. Eingangsbereich, 97 qm, zus. gr. Parkflächen
mögl. KM 495.- + NK (05196) 1209
Soltau 3 Zi.-Komft.-Whg. Kü., EBK
Vormieter, V-Bad, G-WC, Terrasse,
Abstr., zus. Kellerr., Stellpl., 92 qm,
WF, KM 506.- (05196) 1209
Svd. 3 Zi.-Whg. i. off. Whg. möbl. 68
qm, 1 Zi.-Whg. 30 qm, möbl. EBK,
Kabel. Stellpl., TV ruhige Lage,
sofort 1 NK + 2 MK, FeWo (0175)
7741333
Soltau, 1 Zi. DG. + Bodenr., V-Bad,
Pantry, ca. 50 m2, € 240,- + NK, Tel.
(05191) 15326 + (0170) 4838736
Svd. 3 Zi.-DG-Whg. 96 qm, 1 A
Lage, EBK, Loggia, Wäscheraum,
KG, Carport m. Terr. + kl. Garten,
KM 480.- + NK/Kt. (04265) 1405
DHH zu verm., Munster Haus
Ilster, 125 qm, 4 Zi., gr. Grdst., Terrasse, Kfz-Stellplätze zum 1.7.06
frei, 500.- KM (05192) 3619 od.
(0162) 2150390
Fallingbostel Nachmieter ges.
schö. 2 Zi.-Whg. 75 qm, Außenrollos, EBK, Balkon, Kell., Garage,
Garten, z. 1.9.06 evtl. früher 330.- +
NK öfter versuchen (05162) 902417
Soltau, 95 qm, 4 Zi.-Whg. Du/
Badew., K-TV, EBK, Park-Fb., Südwestbalk., G-WC, Keller, ruhige grüne Lage, in Sackg., keine Tiere, v.
priv. 510.- + NK/Kt. (0175) 4144243
Svd. super 4 Zi.-DG-Whg. 109 qm,
Zent. V. + Du-Bad, G-WC, Fb-Hzg,
Wi.-Gart, EBK, Keller, gute Ausst.,
kurzfr. v. priv. 550.- + NK/Kt. keine
Tiere (0175) 4144243
Soltau, 3 Zi. Whg. OG + Balk. 67 m2
V-Bad, EB-Küche, 350,- € + NK.
Tel. (05191) 15326 + (0170) 4838736
Svd. super 3 Zi.-Whg. 79 qm, gr.
Südbalk., ruhige Lage in Sackg., Du
+ V-Bad, EBK, Park-Fb, K-TV, Keller,
tolle Ausst., v. priv. 420.- + NK/Kt.
(0175) 4144243
Penths.whg. Svd. Zentr. 120 qm,
üb. 2 Ebenen, Decken getäf. FbHzg, G-WC, exkl. Ausst. m. besond.
Flair, super EBK m. Gasherd,
Mikrow. Spülm., gr. Bad, 540.- +
NK/Kt (0175) 4144243
Svd. schicke 2 Zi.-Whg. 71 qm,
Zentrum, hell + freundl. top Zust.,
Dusch- u. V-Bad, EBK, Keller, gepfl.
Mehrfam.-Haus, Wintergarten, von
priv. 380.- + NK/Kt. (0175) 4144243
Soltau 4 Zi.-Whg. frei 1.7., 93 qm, Stadt-Solt. Whg. 27 qm, Du-Bad,
Balkon, Bad/G-WC, KM 380.- + Nk EBK, BR.-KM 210.- Waschm. sofort
(05191) 979493 od. (0170) frei 3 MMKt. (05191) 5120
2838061
Soltau im Grünen ruhige Lage ca.
Svd. 500 qm Gewerberäume be- 120 qm, 4 Zi., Kü., Bad, Grünfl., mit
heizt für Lager Produktion. Büroräu- Gartenh., Pkw-Stellpl., KM 510.- +
me, Sanitär vorh., frei ab 1.7.06
NK/Kt. frei ab 1.8.06 (05191) 16034
VHS (05193) 52006
Soltau, Bergstr. 2 1/2 Zi., OG, ca.
Zentral u. großzügig 3 Zi.-Whg. in
Munster 92 qm, 370.- KM + 120.- 60 qm, EBK, Dusche, Boden Keller,
NK, sofort frei, Bodenanteil, Garage Autostellpl., Gartennutzung zum
möglich (05192) 10237 od. (0170) 1.7. frei (05195) 5214
2030044
Soltau - renovierte 3 ZW, ca. 80
Bispingen zu verm. 3 Zi., 86 qm, 2. m2, mit Balkon, KM 375,00 € + NK,
OG, Balkon, Garage VB, EBK, Par- frei ab sofort. @ Curanis @ Tel.
kett Keller, Kabel 3 Zi., 85 qm, EG 01 70 - 8 15 57 20
Terr., Garage VB EBK Keller
(05194) 1426
Nachmieter gesucht 3 Zi.-Whg. 65
Achtung: Munster gemütl. kl. DGWhg. 50 qm, eig. Hzgsanlage, Hummelweg, 261.- MK 600.- (kalt), frei
zum 1.7.06 od. später (05192) 3539
Soltau sehr ruhig gel. 1 Zi.-App.
voll möbliert, Wohnküche, Terrasse,
eigene Haustür ab 1.6. zu verm.
(05191) 14354
Soltau - attraktive 4 ZW, renov., m.
schöner Terrasse, stadtnah gelegen, ca. 99 m2, KM 470,00 € + NK.
@ [email protected] Tel. 0170-8155720
Wietzendorf NB, 2 Zi.-Whg. ca. 70
qm, Terrasse, ca. 400 qm, Grdst.,
Carport Abstellr., EBK, V-Bad,
komft- Ausstattung 435.- KM + NK/3
MMKt., ab 1.8.06 (05196) 250488
od. (0172) 7562373
Schöne helle Einzelzimmer mit TV
u. Tel. an Senioren zu verm. (0162)
5977843
Fintel, großzüg. 2 Zi.-Whg. ca. 70
qm, i. OG, Balkon, el. Rolläden, el.
Markise, EBK m. Geschirrsp., Laminat, bezugsfertig zu sofort zu verm.,
KM 349.- + NK/Kt. (04265) 94087
Soltau 2-3 1/2 Zi.-Whgen. ca. 6080 qm WF, V-Bad, Südbalkon, Diele,
2 Abstellräume, Zhzg., Garage
möglich, Miete 300.- bis 335.- +
NK/Kt., von priv. (0172) 4525313
Nachm. gesucht zum 1.7.06 od.
früher für schöne sonnige 2 ZKB m.
Balkon, 65 qm, KM 365.- + NK, mitten im Zentrum Soltaus (05191)
70933
Svd. 3 Zi.-Whg. 88 qm, Balkon, VBd, G-WC, Abstellr., Keller, KM
352.- + NK/Kt (05193) 800672
Svd. 4 Zi.-Whg. 122 qm, Terr., VBad, G-WC, Keller, im 2-Fam.-Haus,
KM 525.- + NK/Kt. Garage 30.(05193) 7198
%FS&OFSHJFCFSBUFS
IJMGU*IOFOEBCFJ
Suche Nachm. für REH in Munster
um 1.7.06 4 Zi., EBK, 2 Bäder, GWC, 115 qm, Garten, Terr., Carport
650.- + NK (05192) 899572
Dorfmark, Haus zu verm. bestens
geeignet als Wohn- und/od. Bürohaus z.B. für Anwälte, Steuerb., Versich., u.ä. bezugsf. (05163) 1213
8BMUFS.MMFS4USB‡F 8BHOFSTUSB‡F
4PMUBV
.VOTUFS
5FM 5FM $MFWFSFJOLBVGFO
$MFWFSFJOLBVGFO
TPGPSUTQBSFO
*NNFS3BCBUU#JT[V
TQBSFOEVSDI
5SFVFSBCBUU
&JOGBDIDMFWFSFJOLBVGFO
8BMUFS.MMFS4USB‡F 8BHOFSTUSB‡F
4PMUBV
.VOTUFS
5FM 5FM 4UFDLFO4JFJO
EFS,PTUFOGBMMF
&OFSHJFTQBSFOXJSEJNNFS
XJDIUJHFSEFOOEJF&OFSHJFLPTUFO
TUFJHFO
%FS&OFSHJFBVTXFJTIJMGU
BVTEFS,PTUFOGBMMF
8BMUFS.MMFS4USB‡F 8BHOFSTUSB‡F
4PMUBV
.VOTUFS
5FM 5FM Bispingen v. priv. 2 Zi.-Whg. OG,
ca. 51 qm, zentral gelegen mit Balkon, Einstellpl., Keller- Wasch- u.
Trockenraum zum 1.8.06 zu verm.
(05191) 86231
Bispingen v. priv. 3 Zi.-Whg. DG,
ca. 77 qm, zentral gelegen mit Balkon, Einstellpl., Keller- Wasch- u.
Trockenraum kurzfristig zu verm.
(05191) 86231
Munster sonnige 4 1/2 Zi.-Whg. 1.
OG, 103 qm, Kü., Bad, K.-TV, Balkon, Bodenr., Pkw-Stellpl., zentrale
Lage, KM 440.- + NK 140.-, + 2
MMKt. ab 1.7. (05192) 5864
2 Pflegekräfte suchen in Munster
drigend kleine, gerne möblierte,
preiswerte Whg. od. Fe-Wo Chiffre
12214 HK
Wietzendorf Winkelbungalow 4
Zi., 150 qm, 980 qm Grdst., EBK, GWC, Carp., Abstellr., HWR u. DBad,
K-Ofen, überd. Terr., ab 1.8. (0179)
5239579
Solau 3 Zi.-Whg. Kü., Bad, Balk.,
65 qm, 2. Etg., 1 Kellerr., 1 PkwStellpl., z. 1.7.06 zu verm., KM 290.+ NK/2 MMKt., Elektro Rott, Soltau
(05191) 15670
Bisp.-Volkward. 3 Zi.-Whg. zu
verm. 70 qm, 2. Etg., EBK, Kellerr.,
KM 336.- NK 94.- (05194) 1555 od.
(04175) 240 od. (0171) 5413539
Munster OT - schöne 1 ZW, 29
m2, Küche und Bad, KM 95,00 €
+ 65,00 € [email protected] Curanis @ Tel.
01 70 - 8 15 57 20
Suchen schnellstmöglich 1-2 Zi.Whg. günstig für unseren 19jähr.
Sohn. Auszubildender zum Mechatroniker, sofort bzw. 1.6.06 in Soltau
(05191) 969838
3 Zi., EBK, G-WC, HWR, WF 109
qm, Balkon, Abstr., in Wintermoor
zu sofort zu verm. (05198) 204
Müden/Ö. 1. Etg., 2 Zi., Küche
EBK, ca. 60 qm, DB, K-TV, Garage,
Autostellpl., ruhige Lage ab 1.7.06
od. später langfr. zu verm., WM
350.- (05053) 296
Kleinanzeigen-Coupon
Schreiben Sie Ihren Text auf diesen Coupon und schicken Sie ihn an den Heide-Kurier,
Kirchstraße 4, 29614 Soltau. Natürlich können Sie ihn auch im Verlag oder in einer unserer
Annahmestellen abgeben.
Bei Zusendung
Zusendungbitte
bitte
den
passenden
Geldbetrag
in bar
Briefmarken beilegen.
Bei
den
passenden
Geldbetrag
in bar
oderoder
in 1,-in€-Briefmarken
beilegen.
Soltau EFH ab 7/06 für 4 Jahre, 120
qm, EBK, 2 WC, 2Du., Kamin, Keller, Carport, Terr., Garten, keine
Hunde, KM 500.- + NK/Kt. (0170)
9022543
Munster 2 Zi.-Whg. EBK, Bad,
ABstellr., Kell., Pkw-Stellpl., 1.6. frei,
50 qm WF, kein Block, an berufst.
Person, 260.- + NK courtagefrei
(05198) 290 od. (05193) 98090
Mu.-Zentrum 3 1/2 Zi.-Whg. EBK,
neu renov., Laminat ca. 82 qm, KM
380.- + NK ab sofort (05192) 10708
Gepfl. Wohnpark! Großzügige,
helle 2 Zi.-Whg. sonniger Balkon,
mod. Bad, exkl. Ausst./Technik WM
420.- (05192) 98100
Munster Zentrum 3 Zi.-Whg. 2.
OG, Eßdiele, Bad, gr. BK, ca. 111
qm, in gepfl. Haus mit netter Nachbarschaft KM 370.- + NK (05192)
98100
Munster OT - renovierte 2 ZW, ca.
50 m2, 1. OG, Balkon, Bad gefliest
mit Wanne, EBK, KM 200,00 € +
NK, frei ab [email protected] Curanis @
Tel. 01 70 - 8 15 57 20
Svd. Zentrum 2 Zi.-Whg. m. Wohnküche, 62 qm, m. Gartennutzung, 1.
OG, Abstellr., v. priv. 250.- + NK/Kt.
(0175) 4144243
Soltau 3 Zi.-Whg. 74 qm, in 4-Fam.haus, EBK, Parkett, extra Kellerraum, K-TV, gr. Balkon, extra
Waschraum, Dusche, ab 1.7.06, KM
395.- + Nk (05191) 2800
Bisp.-Steinbeck 3 Zi.Whg. OG,
Loggia, EBK, Sat-TV, Abstr., Sitze
im Garten, KM 320.- + NK/2 MMKt.
evtl. Gar 25.- frei ab 1.7.06 (05193)
50099
Suche v. privat mögl. z. 1. Juli, 2-3
Zi.-Wohnung o. kl. Haus i. Neuenk.
o. Delmsen b. 350.- Kaltm o. bis
500.- Warmm. auch Altb. mögl. Part.
(0173) 6210718
3 Zi.-Whg. EBK, Bad/WC, Balkon,
ca. 95 qm, in Grauen ab dem 1.8.06
zu verm., KM 400.- + NK/2 MMKt
(05193) 3272
Super Neubau ab Dezember von
Privat in Schneverdingen zu vermieten oder verkaufen! 101 qm mit Garten und Kamin. Anschauen lohnt
sich (04265) 1767
Kleines Einfam.-Haus Bisp. 3 Zi.Whg. in ruh. Lage ab 1.8. zu verm.
Kü., G-WC, Du.bad, V-Keller, Gash.,
K-TV, Anschl. f. Kamin, ca. 80 qm,
Garten, 409.- kalt (05194) 1240
Nk. wunderschöne 3 Zi.-Whg. im
DHH-Stil, 75 qm, gehobene Ausst.,
Terrasse, Garten, 2 Einstellplätze,
390.- kalt (05195) 5294
Munster 4-Zi. 82,5 qm Kü, Bad,
Diele, Loggia, Keller in sanierter
Wohnanlage KM 350.- NK 150.(0173) 9077206
Nachm. ges. f. 2 Zi.-Whg. nahe
Kroge, 70 qm, Terr. + Gartennutzung, KM 250.-, Kaminübernahme
mögl. Gasthermeheizung (0170)
5919689
NK + 3MMMS (0174) 9366999
✁
70 qm Wohnung, Almhöhe, für
450,- warm zu vermieten! Hundezwinger, Pkw-Stellplatz inkl. Kt.
2MM. Kinder kein Problem. V-Bad.
(05191) 938850
Suchen ab Okt. eine Weide ab 2 ha
zu pachten, evtl. mit Schutzhütte od.
Scheune f. 2 Ponys + 2 Gänse in
oder um Soltau (0160) 7826079
Svd. 2 Zi.-Whg. 45 qm Balkon, Keller, V-Bad, KM 242.- + NK/Kt.
(05193) 4789
Hübsche 3 Zi.-Neubau-Whg. mit
Garage in NK.-Delmsen, EG 93 qm, Svd. 2 Zi., Kü., Bad, Balkon, AbTerr, EBK, KM 490.- + NK ab 1.6.06 stellr., ca. 58 qm, ab 1.7.06 o.n. Vereinb. (05199) 228
zu verm. (05195) 329
2 Zi.-Whg. 38 qm, in Neuenkirchen, Svd.-Heber 2 Zi., Kü., Bad, Terr.,
Abstr., ca. 58 qm, ab sof. o.n. Verruhige Lage mit Keller + EBK, ab
einb. (05199) 228
1.7.06 zu verm., KM 190.- + Nk
Svd. 4 Zi., Küche, Bad, Balk., 2
(05195) 329
Abstellr., ca. 89 qm, ab 1.7.06 o.n.
qm, in Munster, Ernst-Pernoll-Str., Musnter Stadtmitte v. priv. zum Vereinb. (05199) 228
Terrasse, 2 gr. Keller, in schöner 1.6.06 zu verm., 3 Zi.-Whg. EBK,
ruhiger Lage, frei ab sofort (05192) Dusche/WC, Keller, Kabelanschl.,
ca. 78 qm, KM 290.- + Nk (05192)
887147 od. 888835
10703
Fachwerkhaus
Soltau-Woltem
alleinstehend, 2 Whgen. a 80 qm, Suche 1 Zimmer in Svd. zu sofort,
netter ruhiger Mann (Auszub.) bis
Ökhzg., KM 650.- (05191) 5590
310.- warm (05193) 4902
Architektenhaus in Solt. (OT), Bj.
79, ca. 170 qm Wfl., 5 Zi., Fußb. Svd-. OT Großenwede DHH 96 qm,
heiz., Kamin, Loggia, 881 qm Gr.st., 4 Zi., Balkon, Terrasse, 2 Pkw-Stellsehr gute Lage, 245.000.- Chiffre pl., KM 400.- + NK (04265) 717
12211 HK
Svd. schöne 2 1/2 Zi.-Whg. im EG,
Einf.-Haus Munster, 96 qm, 3 Z., B-Schein erforderl., sehr ruhig zenEBK, Keller, Winterg., Carport, gr. tral Kellerraum mit Fahrst. Terr., ab
Garten, per 1.6.06 Hunde erlaubt, 1.6. zu verm., ca. 290.- + NK 5BOLTDIPO
5BOLTDIPO
Miete incl. NK 568,- zzgl. Oel (05193) 2089
(05192) 2956
Svd. 3 Zi.-Whg. 102 qm, Balkon, XJFEFSMFFS
Dorfmark: 3 Zi.-Whg, Wohnküche HWR, G-WC, EBK, V-Bad, + Du(EBK), Laminatboden, DB im 1. sche, gute Wohnlage, im 2-Fam.- %VSDIHF[JFMUF.PEFSOJTJFSVOH
Stck/neu renoviert/Garage mög- Haus,KM 485.- + NK/Kt., Garage LzOOFO4JFCJT[VEFS
lich/Gartenbenutzung KM 300,- + 38.- (05193) 4789
&OFSHJFLPTUFOTQBSFO
Handwerkl. versierter Frührentner
mit Fam. (4 Ki.) sucht alleinstehendes Haus, gern renov.bed., mit 5-6
Zi., Küche, Bad u. Garten zu mieten
Hermannsburg/Baven, schöne 4 gesucht bis max. 700.- warm im
Zi.-Wohn., 110 qm, EBK, Bad, sep. Raum
Neuenkirchen
(0162)
Eing., KM 440,- + Nebenk., (05052) 6739684
975146
Wietzendorf DG-Whg. 67 qm, 4 Zi.,
Sehr gut erh. Wohnzimmerschrank Kü., Bad, Abstellr., Keller, Garage,
325 cm, Eiche rustikal massiv, 3 x 300.- + NK/MS ab 1.5.06 frei
Beleuchtung, ansehen lohnt sich! (05145) 8206
NP 1.700,-, VB 480,- (05193) 50121
Mein alter, ruhiger Hund und ich
Suche in Svd. schöne 2 Zi.-Whg.
suchen 1-2 Zi.-Whg. in Bispingen o.
mit Balkon, mögl. mit Abstellr., ab
15.8.06 ca. 55-60 qm, im OG Hützel mit Garten u. Badewanne bis
ca. 300.- warm. (0160) 94763977
(05193) 6803
Svd. Am Park EG renov. 4 Zi.-Whg.
Svd. 87 qm, 4 Zi.-Whg. Sackgasse,
120 qm, EBK, Keller, Garage, GarDu-Badew. K-TV, EBK, Parkett, gr.
ten, 690.- inkl. Kt., v. priv. (040)
Südbalk. G-WC, Keller, Part. keine
770437 od. (0173) 6086838
Tiere, ab 6/06 v. priv. 465.- + NK/Kt.
(0175) 4144243
Nk. 2 Zi.-EG-Whg. 52 qm, EBK,
Duschbad, Wintergarten, u. GartenMitnutzungmögl., sep. Einterhaus,
KM 350.- + NK, Tierhaltg. möglich
ab Juni (05195) 2285
immobilien
kauf / verkauf
✁
Munster, Bungalow, Bj. 01 132 qm
5 Zi., Wohnküche, V-Bad, Duschbad, HWR, Fußbd.erw., Carport m.
Schupen 149.000.- frei n. Vereinb.
(05192) 986368
Seite 20
Mittwoch, 24. Mai 2006
heide kurier
private kleinanzeigen
Munster 2-Fam.-Haus Bj. 99,
Grdst. 402 qm, WF 133 qm, 5 Zi., VKeller, Sauna, Kam.anschl., Bodenhzg., D-Garage, Grdst. 337 qm, WF
118 qm, 4 Zi., V-Keller, Kam.anschl.,
Bo.hzg., Stellpl., sof. frei VHS
(05192) 18111
Resthof oder EFH von privat zu
kaufen gesucht. Umkreis Schneverdingen 12km, westl. der B3. Wfl. ab
140 qm, Grundstück ab 1500 qm.
(040) 76754535
Nh. Soltau WoEndholzhaus zum
Festwohnen, Erdgas, Wasser,
Strom, Tel. Kabel, voll möbl. 50 qm,
Anbau mögl. Pachtl. VB 20.000.(0172) 5437905
Raumausst. mit 17 J. Berufserf.
sucht Arbeit, Tapezier-, Lackier- u.
Anstriche aller Art, sowie das Verlegen von Laminat, Teppichbd., PVC
(0171) 1433283
Schönes, ruhiges Baugrundstück
in Schülern idyl. am Feldrand gel. v.
priv. zu verk. Preis p/qm 49,(05195) 972707 o. (01520) 144831
Gelernter Straßenbauer Vorar.
auch Galabau Erfahrung sucht eine
Festeinstellung Minib. + Radlader
Kenntnisse vorh., FS Kl.3 (0170)
2022993
EFH Wietzendorf Bj. 97, Grdst. 650
qm, in ruhiger Lage, WF 143 qm, VKeller, Balkon, Terrasse, Garage,
Munster (Fußgängerzone) 4 Zi.- von priv. zu verk., VB 184.000.-, ab
Eigent.-Whg. mit Garage, 120 qm, 15 h (0171) 6365194
1. Etg., m. gr. Balkon, 2 Keller,
ROW, ETW zu verk. ca. 93 qm, Bad
40.000.- (05191) 15235
neu, G-WC mit Dusche, gr. Balkon,
N. Heidepark kl. Holzhaus 70 qm,
Eßdiele, Keller, VB 97.000.- (0174)
3 Zi., EBK, WC Du auf Pacht 300
8173543
qm, kinderf., Gas, Strom, Wasser 4
Schupp. für 1 Pers. Teil. mögl. Svd. Doppelhaus 1. Whg.: 125 qm,
5 Zi., Terr., eig. Eig., 2. Whg.: 65 qm,
30.000.- (0175) 6735354
3 Zi., Terr. gr. Bad, eig. Eing., ruhige
Stadtlage VHS (05193) 2204
UMZÜGE Reschke
Tel.er. 0 51 91 / 1 43 69
Faßberg EFH-Holzhaus 200 qm, 6
Zi., gr. Küche, 2 Bäder von priv. KP
Suche EFH od. Doppelhaus mit 160.000.- ab 19 h (05055) 5496
ca. 180 qm WF in Soltau zu mieten Svd. ETW 153 qm, 75.000.-, 63 qm,
o. kaufen (05191) 13628
38.000.-, 78 qm, 48.000.- bei ger.
EF Friesenhaus Neubau in Soltau, Eink. Finanzierung od. Mietkauf
140 qm WF, 478 qm, 5 Zi., V-Bad, G- möglich monatl. Belastung 1. 390.-,
WC, HWS Raum, Carport m. Abstr., 2. 230.- 3. 250.- (05193) 971462
schlüsselfertig 197.000.- (0171)
Neuenkirchen, freies EFH, Wald8900941
rand, Bj. 1992, 220/1000 qm, 7 Zi, 2
Svd. Neubau DHH top Qualität WF Bäder, z.T Parkett, Kachelofen, viel113 qm, Areal ca. 315 qm, 4 Zi., V- seitig nutzbar, VB 210000.-, (0175)
Bad, G-WC, Sprossenf., Roll. i. EG, 5200888
variable Grundrisse, inkl. aller Hausanschlüsse, Courtfr. 131.900.-,
auch 5 Zi./125 qm mögl. (05193)
2366
Müden/Ö. 1 Zi.App. i. Kettenhausanlage ca. 63 qm, sehr ruhig Lage
mitten in der Natur am Ortsrand.
Ideal als Zweit-Whg. oder Altersruhesitz aber auch als Hauptwohnsitz
50.000.- (05053) 440
stellenmarkt
Gelernter Maler, Tapezierer u.
Handwerker s. Arbeit. 22 J. Berufserf. in: Dachausbau, Holzarbeit,
Türen, Schutzanstriche u.v.m.
Munster zu verk. renov. 4 Zi.- (0174) 72041 55
Eigentums-Whg. 83 qm, Küche, Maler sucht Arbeit fit in Tapezieren
neues Bad, Diele, Abstr., Balkon,
Streichen und sämtlichen HolzKeller, u. Autostellpl., courtagefrei
schutzanstrichen (0170) 3682112
58.500.- (05193) 4044
Maler sucht Arbeit, egal ob tapeSoltau zu verk. evtl Mietkauf 4 Zi.zieren, streichen oder HolzanstriEigentums-Whg. top gepfl. 85 qm,
che. 20 J. Berufserfahrung. Einfach
EBK, Bad, Diele Loggia 2 Kellerräume, Garage, courtagefrei 68.000.- mal anrufen unter (0179) 9922638
(05193) 4044
Gelernter Maler, Tapezier- und
Renovierungsprofi s. Arbeit. 21 j.
Berufserf. in: vertäfeln, Holzschutz,
Laminat, Reparaturarbeiten. (0174)
720 41 55
Hemslingen-Söhlingen priv. großes Nurdachhaus Bj. 89, 5 Zi., 138
qm, 2 Bäder, 2 Schuppen, Dachboden, Do.-Carport, Grdst. 885 qm
(04266) 8570
Maler sucht Arbeit Fit in allen
Eigentum statt Miete. RH 4Z 80 Gewerken. Bitte alles anbieten auch
qmWF auf EP Gst mit EBK Terrasse VWS (0174) 4022682
usw im schönen ruhigen Müdener Liebev. Betreuung f. unsere 9 Mon.
Ortskern für nur 65000,- Endpreis. alte Tochter bei uns zu Haus ge(05053) 900241
sucht. Flex. Arbeitszeitgestaltung
Svd. ruhig 3 Zi.-Komft.-ETW 101 bei wöchentl. 20-40 Stunden. (0172)
qm, 1. OG, Südlage, gr. Balkon, Car- 9299403
port, EBK, zentrumsnah, 149.000.- 18jährige Mama mit 3jähr. Kind
(05196) 2164
würde gern Babysitten aber nur KinSvd. EFH ca. 90 qm, Grdst. ca. der von 0-3 Jahre da dafür nötige
1000 qm, V-Keller, Garage, Carport, Erfahrung (05195) 972391
ruhige Lage, Brunnen, ab 1.7.06 Pr.
Zuverlässiger, kräftiger Mann
139.000.- (05193) 6700
sucht Job. Auch zur Aushilfe od.
DHH Faßberg 70 qm, 4 Zi., Bad m. std.w., Führerschein Kl. 2 vorhanDu., 700 qm Garten, EBK, Garten- den (0160) 91951185
haus, 69.000.- in Faßberg von privat
Suche Nebenjob auf 400,- für Sa o.
zu verk. (05101) 4438
So Fahrtätigkeiten, Überführung
Heideort Salzhausen, Luxuriöse von Fahrzeugen o.ä. Bitte auch
Villa mit Personal- o. Büroflügel auf anderes anbieten unter [email protected] 6300 qm uneinsehb. Parkgrdst., verdinger.de Chiffre 12213 HK
470 qm Wfl., 240 qm Nutzfl.,
Schwimmhalle, Sauna, Kamin, Viels. rüst. Rentner su. Arbeit.
rundgewölbte Küche, weit unter Beruf: Techn. Zeichner am CompuWert, ohne Makler nur 749.000.- ter (GAD) sowie gel. Tischler FS3,
Pkw Vorh., bin offen für alle seriösen
(04172) 1393
Tätigkeiten (0173) 7720092
Günstiger kann man nicht Wohnen 84 qm ETW 4 Zimmer in Mun- Altenpfl./Seniorenbetr., Kinderbester zu verkaufen 56000 /100 X tr./Hausaufg., Haushalt, Kochen/
5,05% (28 Euro/12 Monate = Service uva., viels. Fünfzigerin
235,66.- im Monat kalt) (0170) (Akad.) su. Arbeit, gern 400.- Basis
(0162) 4638196
2331620
Direktor i.R. (Consulting, Entgeltabrechnung) sucht Ehrenamtliche
Tätigkeit. Chiffre 263, Tabakwaren
Lührs, Soltau
Stute 1,75 m u. Wallach 1,72 m, für
Turnier und Freizeit aus Zeitgründen
abzugeben,
Teilkauf
möglich
(05052) 912387
Welpen, Mutter Deutscher Schäferh. m. P. u. Titel, Vater weißer
kanadischer Schäferh. mehrfach
entwurmt, sehr hübsch 100.(05192) 986501
Eselfamilie, Hengst weiß, Stute u.
Fohlen (1 m Stm.) sowie Rieseneselstuten, Stm. 1,40 m, geritten, u
verk., od. Tausch gegen Pferd/Pony
(04262) 8631
In Faßberg suche ich, w., Arbeit. Im
Büro, Haushalt Garten.…, (05055) Bordercollie-Welpen weiß!!! geimpft/entw., als Familien- od. Hüten987105
hund zu verk. (04262) 8631
tiermarkt
Suche ca. 2 ha Weide für Pferdeh.
mit Strom- u. Wasseranschluß in od.
um Svd. bis ca. 4 km zu pachten
evtl. mit Stall od. Scheune (0170)
2016492
Pferdeboxen, Weideplätze u. Reitbeteiligungen in Sol. zu vergeben.
Pferdegesellschaft und nette Stallgemeinschaft vorh. (0160) 4682033
Schäferhund 5 Jahre kastriert
sucht ein neues schönes Zuhause,
Garten wäre sehr schön Kinderlieb.Wegen Zeitmangel abzugeben.
(05195) 933491
Hundestation/Pension hat kleine und große Mischlingswelpen.
Telefon (0 42 66) 16 35
Koi und Störe (auch weisse) Nähe
Vogelpark zu verkaufen in 29699
Jarlingen. auch abends und am
Wochenende. (05161) 928652 oder
(05161) 928996
Heu und Stroh in kleinen Ballen
günstig zu verkaufen 1.30.-, 0,60.ohne Regen scheunengelagert.
Suche alte Eternitplatten. (04265)
953072 oder 1554
Div. Aquarien v. 2 m, 1,80m bis 60
cm s.w. Pumpen, Heizung, Wurzeln,
Aquarien-Atlas v. Band 1-5 günstig
abzugeben (0162) 7505916
Thi-Tsu-Hündin 7 Mon. alt geimpft/entw., Kinder u. Katzen gewöhnt, absolut lieb stubenrein, zu
verk., 450.- (0162) 6739684
Grüne-Eier-Leger (Araucaner) u.
Riesenbrahma zu verk. außerdem
Boxentüren (Front) für Pferdeboxen,
5 Stück (04262) 8631
Verk. 6-8 Wo alte Zwergkaninchen
(glatt) u. Löwenköpfchen, handzahm aus priv. Hobbyzucht, Widderbabies in 3 Wochen! Jetzt
angucken, später abholen, Außenhaltung gewöhnt. Elterntiere geimpft
(05193) 52469
Aquarium 200l. komplett mit Unterschrank, Technik und Fischen (neuwertig) umständeh. abzugeben. Nur
250.- (Wert ca. 400.-) (05191)
13894
urlaub
Achtung Angler + Naturfreunde
verk. Fischteichgelände 6500 qm,
Wasserfl., ca. 3500 qm, = 3 Teiche,
ath. Brunnen idyll. gelegen Pr. VHS
(05192) 4574
Verschenke schw. Schwebetürenschrank Mitte Spiegel, 2,50 breit, 2
Küchenhänge- + 1 Unterschrank
weiß Soltau, ab 14 h (0170)
8000303
3. Dorfstraßenflohmarkt in Töpingen. Wann? am 28.5.06 ab 10 Uhr
Kaffee, Kuchen, Würstchen! Keine
Gewerbetreibenden,
Standanm.
unter (0173) 4124280
Dänemark, Norseeküste priv. Ferienhäuser frei. Dicht am Strand gelegen. Viele Freizeitmöglichkeiten
(05021) 2120, Fax (05021) 603819
Rout. Musikant. Orch.Ltr. i.R.
Arrang. Sax. Bar. Ges. in CE/SFA
sucht Zus.arb. mit Blaskap. aktive
Probenarb.
Beding.
(0176)
Cux-Duhnen + Dornumersiel, Fe- 50101886
Wos bis 4 Pers. keine Tiere (05054) Handy verloren in Wesseloh am
612
Montag 15.5. Bereich FischbachBad Grund/Harz Komft. FeWos u. str./Wesseloherstr. Nokia 6230i, silZimmer Sparangebot Mai/Juni: für 7 ber. Bitte melden, Dringend (04265)
Tage = 6 bez., 5 Tg. FeWo/2 Pers. 1639
Süße Perserbabies gesund u. liebenswert in Black-Tabby-weiß, stubenrein m. kleinen Näschen, günstig ab 190.-, 5 Tg. DZ/ÜF/2 P 220.- Hallo Nachbarn aus der Ferienzu verk. (05194) 7548
(05327) 1261
siedlung Hemsen-Langeloh. Wir
verabschieden uns auf diesem Weg
3 J. alter Labrador-Doggen-Mix
WOHNMOBILE
v. ihnen. Danke für die schönen 18
kastriert umsth. in gute Hände abzuPARTYZELTE
Jahre besonders an Heide u. Ebergeben, mit Kindern und Katze auf- Tel. (05195) 96 09 91
hardt, Katrin u. Walter, Renate u.
gewachsen (05055) 5496
Wandern im Oberharz/Altenau Gisela. Alles Gute u.v. Gesundheit
Jack-Russell-Terrier 14 Wo. alt ge- Ruhige gemütl. NR-FeWo, 2-4 Pers., wünschen Ingrid u. Klaus
impft/entw., 160.- (0160) 91111471 Balkon, TV, ab 28.-/Tag Nähe Wel- Verkaufe Spiele-PC mit AMD 3000
Süße Bordercollie-Welpen jetzt lenbad u. Minigolf (04181) 8875 od. +, 1024 DDR-RAM, ATI Radeon
9600 Pro 256 DDR, etc. genauere
schon aussuchen/6 Wochen alt, (0160) 95337482
Rüden u. Hündinnen, Fb. schwarz- Zinnowitz a. Insel Usedom (Ost- Angaben auf Anfrage VB 800.(05195) 933009
weiß. (05052) 913871 od. (0173) see) neu renov. komfort. 1, 2 u. 3Raum-FeWo‚en 30-60 qm f. je 2-5 Gehwegplatten älter ca. 20 Stück
8912961
40 x 40 u. Rasenkanten 20 cm hoch,
Pers.
35-65.zu
verm.
Hund
erl.
Info
Rassemeerschweinchen in vielen
Länge versch. zu verschenken
(05193) 970463
interessanten Rassen und seltenen
(0175) 4649682
Farben abzugeben. Stck 10.- Nähe WOHNWAGENMARKT SOLTAU GMBH
2. Treffen der Bikerfreunde Soltau
Vorzelte · An- und Verkauf.
Soltau/Neuenkirchen
(04262) Bundesstr. 8 / B 71 · Soltau · OT Harber
vom 26.-28. Mai in Tetendorf, Biker콯
0
51
91
/
32
25
·
Hd.
01
77
/
8
11
45
53
958203
spiele, Infos, Pady, Cruisen, TomboRügen/Ostseebad Sellin, gemütl. la, Live Mucke!
ruh. App. 45qm, 2-4 Pers.Wohnr. mit Bunter Flohmarkt u.Tag der offeKüZ, E-Spüle, Schlafz. Bad. Balk. nen Tür am 27.5.06 ab 10 Uhr auf
Parkpl. 300 m bis Seebr./Strand, dem Reiterhof Winandy in Reinin(05829) 759
gen Nähe Wietzendorf. Info (0172)
Rügen/Ostseebad Sellin OT See- 4206773
Sie, 50, NR, sucht einen liebevollen
dorf, kuschlige FeWo. 25 qm 2 Pers.
Partner der zärtlich, verständnisvoll
Heideballon.de
Wohn./Schlafr. mit KüZ, Geschirrsp.
und Humor hat für eine f. Partner- Bad, dir. Seeblick, Nähe Yachthafen,
schaft Chiffre 12216 HK
(05829) 459
Manchmal ist das Alleinsein ganz Asthma-Bronchitis? Beste Erho콯 0 41 87 - 78 99
schön schwer. Suche einen liebevol- lung Nordseeheilbad 25845 Nordlen u. ehrl. Partner zw. 55-63. Ich strand 300 m. v. Meer, 2 gem.
freue mich auf Dich (0175) 6107343 FeWos, frei: Sat-TV, je 55 qm, je 4 P. Wer hat Lust (Alter: zwischen 50
und 60 Jahre) alle 14 Tage in Soltau
Männer unter sich. Die besondere 34.-/41.-/Tag (06074) 97879 od. Rommee od. Rummikub zu spielen,
(0171) 4819316
priv. Party (0176) 52283470
Einfach mal anrufen (0170)
sie & er
Wir starten bei
Ihnen zu Hause
Streicheltiere suchen Streichelhände - am 28. Mai beim Heidschnucken-Schurtag in Wesseloh Mann, 50 J., attrakt. schwarze
1,2ha Wiese günstig zu verpach- Haare 80 kg, südl. su. nette attrakt.
ten 3 km von Soltau (05191) 16418 sympat. Frau zum Kennenlernen.
Melde Dich, das wäre schön (0170)
Kater zugelaufen schwarz-grau6563126
weiß, Weinligstr. (05191) 3880
Ich, m., 50 J. schlank suche auf
Dreijähriger Ponywallach, Palomino, roh, 110cm für 150.- in gute diesem Wege ein Frau bis 50 J.,
Hände abzugeben (0170) 8033477 wenn Du auch f. alles o. bist w. zu
zweit Spaß m. d. melde D. mit Bild u.
Umstandshalb.1Jähr. Deu. SchäTel. Chiffre 12207 HK
ferhündin gegen Schutzgeb. VB
150.-, sehr gehorsam, lernwillig u. Hallo Sandra den Glauben an uns
den hast du verloren!!! Bitte vergiss
sehr kinderlieb. (0162) 3465120
Bunter Flohmarkt u.Tag der offe- mich nicht!!! denn ich will das nicht!!!
nen Tür am 27.5.06 ab 10 Uhr auf ich glaube an dich!! ILD C.Z
dem Reiterhof Winandy in Reiningen Nähe Wietzendorf. Info (0172)
4206773
Netter, sympatischer Er, 42, 180 cm
gr., schlank, berufstätig, sucht Sie
(30-45), gerne mit Kind, für eine harmonische Beziehung. Wenn Du so
wie ich treu, humorvoll, ehrlich u.
romantisch bist, und Dich angesprochen fühlst, solltest Du nicht lange
zögern. Ich freue mich auf Deine Antwort, bitte mit Bild Chiffre 5150 HK
Nordsee bei Husum, Deichlage,
komf. Fe-Wo im Friesenhaus, 2-4
Pers. EG mit Garten, sep. Eingang,
Sat-TV, Juli/Sept./Okt. noch fr. Term.
(04672) 274
Nordsee Büsum komft. FeWo 2-4
Pers. zentrl. Lage Balkon Sat-TV
Parkpl. Frühstück auf Anfrage Pr. ab
37.- (04834) 2727
6246133
Bastler holt Ihre defekten TV- u.
Hi-Fi Geräte kostenlos ab (05196)
250831
Dj, Live-Band, Tontechnik, Lichttechnik, Bühnenbau und Künstleragentur jetzt auch in Schneverdingen.
New Sound, Info 05193 - 986789
www.newsound-buchholz.de
Priv. Hofflohmarkt, Greifenweg
15, Munster 27.5.06 von 9-17 Uhr
sonstiges
Suche Modell für Echthaar-Verlängerung (0174) 7647560
Krad Kawasaki 600 GPZ blau- Haben Sie Interesse an einem
Netter, ruhiger Er, 33 J., 177 cm,
schwarz, Bj. 87, 71 tkm, 850.- VB Opern-Abo der Staatsoper HamSüdländer, schlank, sucht nette Sie,
burg, dann rufen Sie mich bitte an.
Kettensatz neu (0172) 7016926
treu, (25-35 J.), die französisch od.
(05191) 4385
Hab Dich gesehen am Sa. den
englisch kann. (0160) 92605231
20.5. ca. 12 Uhr a.d. Soltauer Nymphensittich zugeflogen! GoeSympathischer Typ 25- 1.87-82 Wochenmarkt, Du sw Sweatjacke thestr. Wer vermißt einen oder kennt
schlank hübsch zuverlässig m. viel mit Totenkopf li. Seite Brust, Jeans, jemanden der einen vermißt
Herz u. Humor sucht treue schlanke schulterlange Haare gesträhnt, in (05191) 12808
Sie zum Verlieben, Auch SMS Begleitung von Deiner Mutter. Wo ist unser Spatz? Er ist zutrau(0173) 4885317
Würde Dich gerne kennenlernen, lich und sucht sicher sein Zuhause.
Vernachlässigter unbefriedigter Du bist weibl. ca. 26 Jahre (01511) Wer weiß wo er ist? Bitte meldet
euch bei Fam. Hintze, Sol. (05191)
Er, 43, sucht ebensolche Sie die er 9720288
15659
nach Strich und Faden tabulos ver- Flohmarkt u. Tag d. off. Tür in Reiwöhnen darf. Sende SMS an (0174) ningen, Reiterhof Winandy. Wer hat
6745724
Lust mitzumachen? (0172) 4206773
Kleinanzeigen 3.-
partnerkontakte
EROTIK-MASSAGE
Soltau
Tel.: 01520/4118585
HEISS WIE EIN VULKAN
P E T R A NEU
NEU
nur diese Woche
콯 05191/979471
★ ★ ★ Soltau ★ ★ ★
Ruf mich an zw. 12.00 - 20.00
Telefon (01 60) 6 20 70 71
Wir besorgen es Dir richtig!
2 heiße, geile Mäuse i. Welle a. d. B 3.
Super sexy Figur, großer Naturbusen,
immer feucht i. Schritt. Ganz privat.
Tägl. v. 10 bis 23 Uhr a. Sa. + So.
Tel. 0 41 88 / 89 97 99
Der Frühling ist z. Lieben da. Im Feld u. auch
im Wald, egal ob’s warm ist od. kalt. In dieser Zeit, da muß ich’s tun, sonst kann ich Tag
u. Nacht n. ruhn. Bin Witwe, 60 J. aus Neuenkirchen, noch recht gut erh., vollb., su. Kont.,
Alter sp. keine Rolle. Tel. (09005) 3 33 37 14
1,99 €/Min. a. d. deutschen Festnetz
Telefon (0 51 93 ) 97 43 70
Mittwoch, 24. Mai 2006
Erdarbeiten u. Pflasterarbeiten
aller Art, Hausanschlüsse, Kanalarbeiten u. Reparaturen, Sandplatten,
Lieferung v. Sand u. Mutterboden.
Tel. 05193/3578 o. 0176/24456893
oder -887
dienstleistungen
schnell · sauber · preiswert
Fliesenarbeiten
•• Fliesenarbeiten
Siliconarbeiten
•• Siliconarbeiten
Terrassengestaltung
•• Tritt-Sanierung
Seite 21
heide kurier
zum
Festpreis
familienanzeigen
IHR FLIESENLEGER
Verlegung + Reparaturservice
preiswert + zuverlässig
Norbert Wojahn, Fintel
Telefon 0 42 65 / 95 31 24
J. Horsch
Fachbetrieb
콯 0 51 92 / 1 85 87
oder 01 60 / 96 61 28 79
2 schöne Einzelzimmer
mit TV und Telefon
an Senioren zu vermieten,
mit Rundum-Betreuung.
Klinkerfugen inkl. Material 6 Euro
pro m2. Telefon (01 52) 04 77 60 59
Ausgebrannt – Wiederhergestellt
Einen ganz herzlichen Dank sage ich allen, die mir in der hilflosen Zeit
verständnisvoll, mitfühlend und tatkräftig halfen: Meiner Familie,
meinen Freundinnen, Freunden und Bekannten, Ärzten, Mitarbeiterinnen
und Mitarbeitern, den Nachbarn, einem Lehrerkollegium, den Firmen Freytag,
Kohlmeyer, Gevers, Rosebrock und Hintze, Architekt Rieke, der Polizei,
vier Feuerwehren und meinen Versicherungen. Frauke van Ginneken
„Rutenmühler“
Goldene Hochzeitssuppe
50 Jahre gekocht und nicht angebrannt
Telefon: 0162 / 5977843
Neu! Haus- + Gartenservice, gut, günstig, schnell. Gartenarbeit jeglicher Art +
Vertikutieren (auch mit Abfuhr), Hochdruckreinigerarbeiten, Dachrinnenreinigung. Tel./Fax 0 42 62 / 85 39, Mobil
01 62 / 1 50 71 31
LKW-Vermietung 7,5 t. mit Ladebordwand.
Höchstsatz 100.- €/pro Tag
F. Köhler · 콯 05191 - 98550
www.f-koehler.de
Hole Grüngut, Müll, mähe
Rasen. Tel. 0 51 93 - 49 78
Baumfällungen/Holzhäckselarbeiten bis 60 cm, inkl. Stubben fräsen
und kpl. Entsorgung u. Verkehrssicherung, Baufeldräumung, Holzhackschnitzel verk. Tel. 05195 / 353,
Fax 05195 / 5229
Lisas Schwesterchen ist da
Man nehme
Marichen & Willi
3 Kinder
4 Enkelkinder
viele gute Freunde
…und alle sollen es wissen?
Mit einer Glückwunschanzeige im heide kurier
erfahren es 44.000 Haushalte auf einen „Schlag“!
Zwei Nudeln
Heidi & Baki
25. Mai 2006
Schneverdingen
Klaviere neu u. gebraucht.
Service 콯 (0 51 92) 20 73
veranstaltungen
FLOHMARKT
27.5. SALZHAUSEN
Flohmarkt
Sa. 27.05.
Schützenplatz, 9 - 15 Uhr
Scharnebeck (Sa. 10.06.)
HANSEN-VERANSTALTUNGEN
Schiffshebew. · Info (01 70) 2 47 09 10
Tel. 04171 / 71120 Di. bis Fr. 9 bis 12 Uhr
DISCOTHEK
lädt ein zum
VATERTAG
Herrengedeck
Bier 0,3 l
+ Korn
1,90
Ab 10 Uhr geöffnet!
Bispingen
Hützeler Straße 3
Sa 27.5. ab 22:00
Schutzengel
Sommer Party
Eintritt frei für alle Schutzengel!
Dorfstr. 8 · 29646 Bisp./Hützel · www.welcome2.de
VatertagsFLOHMARKT
im und am
Landhaus Tewel
Jeder kann mitmachen!
FLOHMARKT
SA. 27.05. BIENENBÜTTEL
Festplatz vor der Ilmenauhalle
SO. 28.05. MÖLLN
EKZ Famila - Grambeker Weg
SA. 03.06. BLECKEDE
Großflohmarkt Schützenplatz
SO. 04.06. BÜCHEN
Großflohmarkt Schützenplatz
Info & Termine: 04134-910317
Internet: www.flohmarkt-siko.de
von 10 - 18 Uhr
Do. 25. Mai ’06 - Vatertag feiern…
FRÜHSCHOPPEN
ab 11 Uhr mit LIVE-MUSIK
✰ ganztägiges Grillfest mit Fleisch und hausgem. Salaten
✰ Bockbier vom Faß ✰ Erdbeerbowle ✰ Kaffee & Kuchen
im idyllischen Biergarten mit Seeterrasse u. Restaurant
Vollmer`s Gasthaus in Heber am Campingpark Quellenbad
Für die KIDS ✰ Stockbrot backen am Lagerfeuer ✰ Trampolin ✰
Leih-Go-Karts ✰ Spielplatz ✰ Naturbadeweiher mit kl. Strand
Kostenfreier Eintritt – keine Anmeldung erforderlich
Wir freuen uns auf Sie !
EINLADUNG
Die Panzerlehrbrigade 9 und die Stadt Munster
feiern gemeinsam am
Dienstag, 30. Mai 2006, das Jubiläum
50 Jahre Bundeswehr am Standort Munster.
Ginseng, Kunst & Kulinares
13. Ginsengfest
Auftakt: 10 Uhr Open Air Gottesdienst
Großer Kunsthandwerkermarkt
Führungen durch die Ginseng-Gärten
Ginseng-Sonderangebote
Ponyreiten und Kinderzirkus
BaumCircus: großer Seilspielplatz
Live Musik: Space Cowboys, VHS - Bigband
Leckereien der FloraFarm-Küche und
Ginsengbier, frisch vom Fass!
Himmelfahrt, 25. Mai 2006, 11 – 18 Uhr
Bockhorn 1, Walsrode
Direkter Anlass ist das 50-jährige Bestehen des PanzergrenadierLehrbataillons 92 und des Panzerlehrbataillons 93 sowie die Verlegung des
Panzerartillerie-Lehrbataillons 325 von Schwanewede nach Munster.
Programm:
15.00 Uhr
Begrüßung und Platzkonzert auf dem Marktplatz
16.00 Uhr
Vorbeimarsch der Bataillone vor dem Rathaus und
Enthüllung eines Gedenksteins
17.00 Uhr
Ökumenischer Festgottesdienst auf der Grünfläche
vor der St. Urbani-Kirche
18.30 Uhr
Brigadeappell im Sportpark Osterberg
anschl.
Biwak. Serenade und Feuerwerk
Alle Bürgerinnen und Bürger aus Munster und den Nachbarorten sowie die
Angehörigen unserer Soldatinnen und Soldaten sind herzlich eingeladen.
Stadt Munster
Der Bürgermeister
K. Westerkowsky
FloraFarm · Bockhorn 1 · 29664 Walsrode · Fon 0 51 62 - 13 93 · Fax 0 51 62 - 29 39
Kostenlose Service-Nummer: 0800 florafarm · www.florafarm.de · [email protected]
Seite 22
Mittwoch, 24. Mai 2006
heide kurier
Nie mehr
100%
bezahlen:
NAeNTALYA
uer-BöILLARDCAFÉ
ffnung
Billard · Dart · Unterhaltungsautomaten
Jugendtreff · Klönen in gemütlicher Atmosphäre
Mixgetränke · Faßbier uvm.
Jeden Samstag,
Sonntag & Feiertage
Schlemmer-Frühstücks-Büffet
zum
von 9.00-11.00 Uhr, soviel Sie möchten
Mo. Schnitzeltag
3 WM-Vorrundenspiele
versch. Schnitzelvariationen
ab €
inkl. Cocktails
7 .9 0
Do. Steaktag
Unser Angebot während des Spiels:
pro Person €
ab Do., 25.5.06 - Mo., 29.5.06 ab 10 Uhr geöffnet
Do., 25.5. + So. 28.5.06 geöffnet von 10 - 17 Uhr
20.15.-
leckere Steaks vom Grill
ab €
8.
50
Jeden Sonntag
Pasta-Buffet zum
Sattessen Erw. €
grüner Salat, Tomaten, Gurken,
Paprika, Zwiebeln, Oliven und
Schafskäse, mit Knobiod. Cocktailsoße groß €
Hochwertige Garnituren, Rundecken, Wohnlandschaften,
massive Holzgestellgarnituren in Stoff und Leder zu
Fabrikpreisen des Herstellers und weit darunter.
Für normalen Handel weit über 4000.- €.
Jetzt alles von zira 600.- bis 1400.- €. Die Ware ist fabrikneu,
mit Garantie, sofortige Auslieferung durch uns.
1/2 €
Lieferservice Fr. - So. 18 - 20 Uhr
Öffnungszeiten: Mo. bis Fr. von 10 bis 18 Uhr
samstags von 10 bis 17 Uhr
N
6.50
4.00
Schneverdingen · Bahnhofstr. 35
콯 05193/2282
FloraFarm Ginseng-Café.
heide kurier
Ihr starker Partner
in Sachen Werbung!
Genießen Sie täglich von 14 – 18 Uhr hausgemachte
Spezialitäten. Jeden Samstag und Sonntag kostenlose
Führungen durch Deutschlands einzige Ginseng-Gärten.
Gelb-Rote Karte
Torwand
Trillerpfeife
Vierer-Kette
Ball-Brot
@@
@@
@@
@@
@@
@@
@@
@@
@@
@@
@@
@@
@@
@@
@@
@@
Öffnungszeiten:
Fragen
nach un Sie
se
WM-Pak rem
et!
@@@@@@@@e?
@@@@@@@@[email protected]@@@@@@@[email protected]@@@@@@@[email protected]@@@@@@@[email protected]@@@@@@@[email protected]@@@@@@@[email protected]@@@@@@@[email protected]@@@@@@@
@@@@@@@@e?
@@[email protected]@@@@@@@[email protected]@@@@@@@[email protected]@@@@@@@[email protected]@@@@@@@[email protected]@@@@@@@[email protected]@@@@@@@[email protected]@@@@@@@[email protected]@@@@@@@
@@
@@h?
@@
@@h?
@@
@@h?
@@
@@h?
@@
@@h?
@@
... jetzt geht’s los mit Tamke’s …
9.
Auf dem Südsee Camp
Wietzendorf · Tel. (0 51 96) 5 67
Kaffee, Kuchen und mehr... im
bis zu 75 % reduziert.
uns Salat „Kreta“
eu bei
Kids von 2 bis 8 J. die Hälfte
29640 Schneverdingen · Bruchstraße 2 · Telefon (0 51 93) 34 50
www.zumaltenkrug.de - E-Mail: [email protected]
Polstergarnituren aus Insolvenzen,
Messe-Stücke, Ausstellungsware
SchlemmerBistro
99
Täglich geöffnet
Montag bis Freitag ab 11 Uhr
Samstag, Sonntag & Feiertage
ab 9 Uhr
keine Beratung kein Verkauf!
Am Westerfeld 7 · Soltau · 콯 0 5191 - 977682
6,90
der deutschen Mannschaft bei uns im separaten
geschmückten Saal auf einem Großbildfernseher.
ten
Anmeldung erbe
in 27374 Visselhövede
Im Gewerbepark 9 · Gewerbegebiet Celler Straße
außer auf Sonderangebote
*€
Erwachsene
Kids von 2 bis 8 Jahre bezahlen
die Hälfte (*exklusiv Getränke)
WM-SPIELE
Erleben Sie die
Spargelmenü
2 % Rabatt
Sie haben noch keine Kundenkarte? Dann holen
Sie sich einfach eine! Jetzt in Ihrem Futterhaus.
DEUTSCHLANDS GROSSES TIERSORTIMENT
Öffnungszeiten: Täglich ab 16 Uhr bis ???
… und in unserer fußballfreien Zone
Insolvenz-Waren-Verkauf-Eröffnung
DAS FUTTERHAUS
Wilhelm-Bockelmann-Straße 41a · Munster
Telefon (0 51 92) 88 67 88
Bier oder Wein satt & ohne Anmeldung
kleine Fingerfoods
pro Person €
POLSTER-MÖBEL
Mit der Futterhaus-Kundenkarte immer sofort
günstiger kommen Sie
nicht weg!!!
Lüneburger Straße 17
29614 Soltau
Tel.: 05191 - 60 25 25
Tel.: 05191 - 60 25 26
Fax: 05191 - 60 25 27
www.s-car24.de
24 Std. Bereitschaft
01 60 / 3 17 43 58
@@
@@
@@
@@
@@
@@
@@
@@
Schneverdingen Edeka-Markt Ahrens 콯 0 51 93 / 5 07 88
@@g
Neuenkirchen Neukauf
콯 0 51 95 / 25 35
@@g
@@g
@@g
Neuenkirchen, Hauptstraße 22
콯 0 51 95 / 26 25
@@g
@@g
@@@@@@@@
@@@@@@@@
[email protected]@@@@@@@[email protected]@@@@@@@[email protected]@@@@@@@[email protected]@@@@@@@[email protected]@@@@@@@[email protected]@@@@@@@[email protected]@@@@@@@
[email protected]@@@@@@@[email protected]@@@@@@@[email protected]@@@@@@@[email protected]@@@@@@@[email protected]@@@@@@@[email protected]@@@@@@@[email protected]@@@@@@@
Wir fahren am 27. Mai
2006
zur Fahnenweihe
mit Dusche und WC
in gemütlicher Umgebung
ab sofort frei.
Montag bis Freitag 10.00 bis 18.30 Uhr, Samstag 10.00 bis 16.00 Uhr
schon für €
19.-
Küchenstuhl
Chrom/Kunstleder
schon für €
24.-
Computertisch
50 x 85 cm, Buche
schon für €
59.-
Glasvitrinenschrank
80 cm breit, Buche
schon für €
99.-
Kleiderschrank
3türig,
Spiegeltür, ca. 136 cm
schon für €
99.-
Metallbett
ca. 180 x 200 cm
schon für €
199.-
inkl. 1a Matratze und
Tagesdecke schon für €
299.-
Esstisch mit 4 Stühlen Polsterbett ca. 160 x 200 cm
Buche, Kolonialstil
schon für €
79.-
Möbel aus Ausstellungen und Messen, Restposten, Auslaufprogramme, Möbel 1. und 2. Wahl. Alles ist sofort lieferbar.
MÖBELFUNDGRUBE
des Schützenvereins Erika, Wintermoor
sowie
am 04. Juni 2006
zum Jubiläumsschützenfest
des Schützenverein Brochdorf
Abfahrt der Busse vom Parkplatz Am Brink jeweils um 18.15 Uhr
Altenpflegeheim „Haus Wiesengrund“
Der Vorstand
Wiesenweg 3 · 29328 Müden · Telefon (0 50 53) 98 70 80
– Restaurant
Hotel
bekanntmachungen
BEKANNTMACHUNG
Senioren-Informationsfahrt 2006
Die Stadt Munster organisiert auch in diesem Jahr wieder eine Seniorenfahrt. Es wird für alle Bürgerinnen und Bürger eine Businformationsfahrt um Munster am 19. Juni 2006 angeboten.
Anschließend wird zu einer gemeinsamen Kaffeetafel in den Center Parcs Bispingen eingeladen. Die Rückfahrt über die Haltestellen
ist gegen 17.30 Uhr geplant. Nachfolgend sind die Routen mit den
Einstiegsstellen ersichtlich.
Die Karten sind ab dem 24.05.2006 in der Munster-Touristik für
10,00 € erhältlich.
Die Einrichtungen und Organisationen, die sich um die Senioren kümmern, wie Deutsches Rotes Kreuz, Alten- und Pflegeheime, Kirchen
und die Arbeiterwohlfahrt in Munster können für ihre Gruppen die Karten ebenfalls in der Munster-Touristik erwerben.
Route A
Kreutzen (Ortsmitte)
13.40 Uhr
Trauen (ehem. Schule)
13.45 Uhr
Dethlingen (Haltestelle)
13.50 Uhr
Schulzentrum Zum Schützenwald
(Haltestelle Danziger Str.) 13.55 Uhr
Friedrich-Heinrich-Platz
(Höhe Parkplatz)
14.00 Uhr
Route B
Töpingen (Ortsmitte)
13.35 Uhr
Hermannseck
13.38 Uhr
Alvern (Ortsmitte)
13.40 Uhr
Heidkrug
13.42 Uhr
Ilster (Haltestelle
Hof Winkelmann)
13.44 Uhr
Haus Ilster (Höhe Zum Munk)13.48 Uhr
Breloh-Dorf
Breloher Str. (Haltestelle) 13.52 Uhr
Breloh - Breloher Str./Algenweg
(Haltestelle)
13.55 Uhr
Breloher Str./
Höhe Krummenberg
14.00 Uhr
Route C
DRK-Altenheim
13.40 Uhr
Rehrhofer Weg/Reiherstieg 13.45 Uhr
Nordstr./Wacholdergrund 13.47 Uhr
Rehrhofer Weg (Wohnanlage
Zu den Hatzseen)
13.49 Uhr
Speckenmoor/Heidewerks. 13.51 Uhr
Breloh / Eichenweg
13.55 Uhr
Breloh/Emil-Chwastek-Platz 13.58 Uhr
Breloh / Kreissparkasse
14.00 Uhr
Route D
Oerrel/Feuerwehrgerätehaus13.40 Uhr
Oerrel/Kinderspielkreis
13.42 Uhr
Oerrel/Kohlenbissener Str./
Am Sportplatz
13.45 Uhr
Kohlenbissen/Bahnhof
13.48 Uhr
Söhlstraße/Jawoll
13.51 Uhr
Bahnhofstr./St. Michael
13.54 Uhr
Bahnhof
13.56 Uhr
Pflegewohnstift Am Hanloh 14.00 Uhr
Route E
Ilster-Bahn
13.40 Uhr
Breslauer Str./
Marienburger Str.
13.43 Uhr
Soltauer Str./Am Hanloh
13.46 Uhr
Soldatenheim (Parkplatz) 13.48 Uhr
St. Stephanus-Kirche
13.51 Uhr
Clausewitzallee 75
13.54 Uhr
Rathaus/Gänsebrunnen
14.00 Uhr
Es werden grundsätzlich nicht mehr Fahrkarten ausgegeben als Sitzplätze in den Bussen vorhanden sind.
Munster, den 23. Mai 2006
STADT MUNSTER
Der Bürgermeister
An der Therme
G. Schmidt · 29614 Soltau · Stubbendorffweg 8
Telefon (0 51 91) 32 93 · Fax 7 12 22
Vatertags-Menü
n
Knipp mit Bratkartoffel
oder
elsalat
Haxe mit Speckkartoff 5 l
und 1 Warsteiner 0,2
für nur
5,– E
unterricht
Versetzung? Sicher!
Bi s zu
8 S td . gratis
Jetzt anmelden
zum Endspurt!
Zusätzliche Unterrichtsstunden gratis vor den Sommerferien
Soltau, Marktstr. 13, Tel. 0 51 91 / 1 51 13
Beratung: Di-Fr 14-17 Uhr oder Tel. 0800 11112 12 [frei]
Wir sind nominiert.
60 x 80 cm
(Nähe Heide-Park)
Telefon (0 51 91) 7 21 40
Spiegel rechteckig
Soltau-Wolterdingen
Hier wird gespart!
@@
@@
@@
@@
@@
@@
@@
@@
@@
@@
@@
@@
@@
@@
@@
@@
[email protected]@
[email protected]@
[email protected]@
[email protected]@
[email protected]@
[email protected]@
[email protected]@@@@@@@
[email protected]@@@@@@@
Schützenverein von 1848
Schneverdingen e.V.
2 Schöne
Einzelzimmer
FloraFarm · Bockhorn 1 · 29664 Walsrode · Fon 0 51 62 - 13 93 · Fax 0 51 62 - 29 39
Kostenlose Service-Nummer: 0800 florafarm · www.florafarm.de · [email protected]
@@
@@
@@
@@
@@
@@
@@
@@

Documents pareils