raumausstatter/in gesucht

Commentaires

Transcription

raumausstatter/in gesucht
Auflage 17.700
Erscheint wöchentlich donnerstags in allen Haushalten
Ausgabe 28 / 9. Juli 2015
Ihr
SEAT-Partner
für Kelkheim
In der Stadt Kelkheim
seit mehr als 41 Jahren
zuverlässig wöchentlich
mit Berichten und Fotos
Sodener Straße 1
61462 Königstein/Ts.
Tel. 06174 - 2993-939
www.marnet.de
Nachrichten und Meinungen für die Stadt Kelkheim mit den Stadtteilen Hornau, Münster, Fischbach, Ruppertshain, Eppenhain und der Gemeinde Liederbach
Dumm gelaufen: Das Geld war schon auf der Bank
SIMPLY CLEVER
Ihr Partner in Hofheim.
Göthling & Kaufmann Automobile GmbH
Niederhofheimer Str. 60, 65719 Hofheim am Taunus
Tel.: 06192 80708-0, www.goethling-kaufmann.de
Kelkheims CDUStadtverband braucht
neuen Vorsitzenden
Damit hatte Heike Richter nicht gerechnet, als sie
am Montag in aller Herrgottsfrühe in das Freibad
kam: Der Tresorraum total verwüstet, ein Fenster
herausgebrochen und in das Schwimmbecken geworfen und ein an mehreren Stellen aufgschweißter Tresor. Da müssen Fachleute am Werk gewesen
sein, denn wer mit solcher Ausrüstung ins Freibad
kommt, will bestimmt nicht baden. Nur so ganz
sauber scheinen die Einbrecher nicht getickt zu haben. Einnahmen wandern am Abend in die Bank.
Das wird mit einiger Sicherheit am 28. August bei
einer Mitglieder-Versammlung erfolgen, nachdem Dr. Markus Bock nach der verlorenen Bürgermeisterwahl die Verantwortung dafür übernommen hatte. Er tritt auch als Vorsitzender der
Stadtverordneten-Fraktion der CDU zurück. Ihm
gehe es vor allem darum, dass die Partei in Kelkheim, die erfolgreich gearbeitet habe, zur Ruhe
komme. Dieser Entschluss sei für ihn sehr früh
klar gewesen, dann ganz schnell beim zweiten
Wahlgang gereift, als sich um 18.15 Uhr eine krachende Niederlage abzeichnete. Bekannt gegeben
hat er diesen Entschluss in einer Fraktionssitzung
seiner Partei am Montag, in der natürlich die verschiedenen Meinungen über die Gründe für diese
Niederlage leidenschaftlich diskutiert wurden.
Hier hat es auch deutlich in Richtung Kreisverband gegrummelt.
Für Dr. Bock kein Thema. Am Dienstag ging er
mit diesem Entschluss vor die Presse.
Als Vorsitzender sei er verantwortlich für die Niederlage seiner Partei und ziehe deshalb die Konsequenzen.
Gründe für das schlechte Abschneiden gebe es
viele. Die suche er nicht bei der BürgermeisterKandidatin Sabine Bergold. Er stimmte zu, dass
die CDU die Möglichkeiten der neuen Medien
nicht genutzt habe, mit denen die UKW deutlich
punktete. Für ihn waren unter anderem Open
Doors in Münster und der Markt in Münster
weitere Gründe. Dann vor allem auch das Zerwürfnis mit der FDP nach dem Entschluss: Erst
Bürgermeisterwahl, dann ein Erster Stadtrat. Die
Kelkheimer CDU müsse jetzt mit klaren Zielen
weiterarbeiten.
Denn die Niederlage sei ein klares Signal für einen Umbruch, der in der CDU schnell verwirklicht werden müsse. Er werde bis zum 28. August
kommissarisch im Amt bleiben.
Ein besonders wichtiges Datum sei die Kommunalwahl im März des nächsten Jahres.
Nach vier Jahren Doppelbelastung CDU wolle er
wieder Tennisspieen und sich der Familie widmen, nachdem er in dieser Zeit kaum zu Hause
gewesen sei.
denfalls brachen die Täter auch
noch ein schweres Fenster aus
dem Rahmen und versenkten es
im Schwimmbecken. Das musste
dann am Morgen von Mitgliedern
der Tauchgruppe Kelkheim, Julie
und ihrer Mutter geborgen werden. Kein leichtes Arbeiten: Das
Fenster htte sein Gewicht und am
Boden waren überall Glassplitter verteilt, die mit Hilfe von Sicherheits-Handschuhen geborgen
wurden.
Insgesamt kamen an den drei
Sonnentagen zum Wochenende
wohl so um die 14.000 bis 15.000
Menschen in das Freibad.
Und am Montag lief der Betrieb
weiter, wie normal. Sobald etwas
aufgeräumt war, konnte auch die
Kasse wieder besetzt werden, die
Helfer vom Betriebshof hatten
das Fenster auf ihre Fahrzeug
geladen und wer irgend konnte,
kam schon mal wieder ins Bad,
um an dem etwas kühleren Montag, die Sonne zu genießen.
So erbeuteten die Täter eigentlich nur
noch Klingelgeld, Wechsel-Euros. Und
hatten den Tresor noch nicht einmal
richtig leer geräumt, denn Heike Richter und Gisela Schweers fummelten aus
den aufgeschweisten Tresorfächern immer noch ein paar Euros.
War es Wut über den Misserfolg: Je-
Fahrradtour mit Tarek Al-Wazir
Gimbi und Markt
Die vier Bilder
oben: Hochbetrieb am Sonntag.
Unten die Bilder
zeigen
Gissela Schweers (links) und Heike Richter beim
sichern der überssehenen Euros , während ganz
unten rechts Mutter und Tocher Kreft mit ausgebreiteten Armen die Maße des Fensters demonstrieren, das sie aus dem Wasser des Freibades in
mehreren Tauchgängen bargen.
An der sommerlichen Fahrradtour des Kreisverbandes der Grünen nimmt in diesem Jahr
der Hessische Minister für Wirtschaft, Energie, Verkehr und Landesentwicklung, Tarek AlWazir teil. Die Radfahrer kommen nach ihrem
Start in Eppstein auf der Fahrt nach Bad Soden
auch durch Kelkheim. Erste Station ist um 15.45
Uhr der Gimbacher Hof. Hier gesellt sich Bürgermeister Albrecht Kündiger den Radwanderern zu.
Die werden um 16.30 Uhr in der Stadtmitte eintreffen.
raumausstatter/in gesucht
*wir bieten: übertarifliche Bezahlung, geregelte Arbeitszeiten, sicheren Arbeitsplatz
Fachmarkt . Malerbetrieb . Böden . Gardinen . Markisen
65779 Kelkheim . Am Hohenstein1 . 06195-6868
Verantwortlich: Peter Hillebrecht · E-Mail: [email protected] · Tel. 06195 / 910101
Seite 2 - Nr. 28
Kelkheimer Zeitung
9. Juli 2015
Heiß, sehr heiß war es am letzten Wochenende und es war viel los
„Ich bin drei Tage im Amt – und drei Tage scheint die Sonne“
Und es lief nicht alles, wie
sich der eine oder andere sein
Wochenende vorgestellt hatte. Selbst zu einer Zeit, da die
Sonne schon hinter den Bergen
versunken war, mochte so mancher nicht mehr sein vielleicht
etwas kühleres Haus verlassen.
Beim Fischbacher Kerbeverein
kann man ein Lied davon singen. Dann sollte das Fest in der
Kirchgasse eigentlich schon um
15 Uhr beginnen. Im Gimbacher
Weg wurde der Beginn des Straßenfestes auch auf „kühlere“
Stunden verschoben, aber es
gab jede Menge Feierlustige in
Kelkheim, die Hoch Annelie auf
ihre Weise nutzten. So zum Beispiel die Kelkheimer, die ihren
Besuch in die Natur noch nicht
vergessen haben und sich daran
erinnerten, dass es im Wald immer etwas kühler ist, und an einem See allemal. Also war schon
morgens um elf Uhr schon jede
Menge los beim Fischerfest am
Braubachweiher. 250 geräucherte Forellen warteten hier zusammen mit 150 Bratwürsten auf den
Verzehr. Jedoch zum Angeln war
es zu heiß. Ihren Sport verlegten
die Angelfreunde lieber in die
Nachtstunden. Trotzdem: Es war
bei diesem Fest angenehm kühl,
schattig und ein leichter Luftzug
sorgte für die richtige Temperatur. So war es auch fast an zwei
Abenden auf dem Marktplatz.
Erst Musik, und dann nach dem
Einbruch der Dunkelheit Open
Air Kino, auch ein Nele Neuhaus-Film dabei. So zeigte sich
der Markt abends. Am Morgen
jedoch war die Stadtmitte mit der
aufgebauten Tribüne Kulisse für
die Kelkheimer Minilöscher, die
an diesem Wochenende das jährliche
Berufsfeuerwehr-Leben
erlebten. Mit Übernachtungen
im ehemaligen Feuerwehrhaus
Münster und vielen Einsetzen,
wie es nun mal bei den Berufsfeuerwehren üblich ist.
Dann haben wir von
den zwei Personen
in Grün auf dem
Platz zu berichten. Es waren zwei
UKW-Mitglieder,
die auf dem Weg
zum UKW-Dankeschön-Stand waren.
Auch Albrecht Kündiger gesellte sich
zu den zahlreichen
UKW-Mitgliedern,
um sich bei den
Kelkheimern
für
das Wahlergebnis
zu bedanken.
Der
Bürgermeister, der an diesem
Wochenende schon
mal erlebte, dass
man ihn eigentlich
überall zu Gast
haben will, meinte im Fischbacher
Kommunalen Kindergarten: „Ich bin
jetzt drei Tage im
Amt – drei Tage
Sonnenschein“. In
das Schaumbad, das
R iesenvergnügen
für die Kinder und auch die Eltern, traute er sich aber nicht unbedingt rein.
Links unten die beiden Fotos
vom Kinderhort der Dreifaltigkeit: das Planschbecken der große Renner. Die Aufführung des
mit viel Spannung erwarteten
„Schatz des Trollweibs“ wurde
wegen der Hitze ins Pfarrzentrum verlegt. Wohl dem, der einen
Fächer dabei hatte.
Unten rechts die drei Fotos: Das
große Bild entstand beim Straßenfest im Gimbacher Weg, die
beiden anderen bei den Krümelmonstern, wo kühlendes Wasser
auch Trumpf war. In der Mitte das
Festkommittee.
9. Juli 2015
Kelkheimer Zeitung
Kündigers erste Pressekonferenz:
Naturnah am Liederbach
Es war für den neuen Bürgermeister der Stadt Kelkheim die
erste Pressekonferenz im Amt
als Bürgermeister. Und was Albrecht Kündiger besonders freute: Es ging hier um ein Thema
des Umweltschutzes. Es geht
um die Beseitigung von Wanderhindernissen für Fische im
Liederbach. Das geschieht innerhalb von Arbeiten gemäß der Europäischen Wasserrichtlinie im
Bereich der Sindlinger Wiesen
und des Mühlgrunds. So kommt
das Geld (285.000 Euro) für die
Beseitigung eines Fehlers der
Vergangenheit – damals ging es
darum, das Wasser schnell den
Bach herunterzujagen – auch
zum großen Teil aus den Kassen
des Landes Hessen. Zum anderen
sind Sohlabstürze, die beseitigt
werden, Höhenunterschiede verschiedenster Art, die die Durchgängigkeit von Flussgewässern
blockieren.
Zu Gast waren an diesem Tag
der Chef des Abwasserverbandes
Main-Taunus, und Bürgermeister Christian Seitz aus Kriftel
Nr. 28 - Seite 3
Biometrische
Pass-Fotos
sofort erstellt.
Lindlau
Hauptstr. 7 · Königstein
Tel.: 06174 3427
BERATUNG
PLANUNG
INNENAUSBAU
MÖBELANFERTIGUNG
PARKETT
FENSTER
TÜREN
REPARATUREN
· Dacheindeckungen jeglicher Art ·
· Naturschieferarbeiten ·
· Bauspenglerei ·
· Terrassenabdichtungen ·
Tel.: 06474 881948
E-Mail: [email protected]
Wir sind günstiger als Sie denken!
GOLDANKAUF
in Kelkheim-Fischbach
Weberstraße 19–23 · 65779 Kelkheim · Tel. 0 61 95 – 91 15 94
E-Mail: [email protected] · www.schreinereipreuss.de
Schuhhaus Fischer, Fischbacher Kirchgasse 2
Sofort Bargeld für Zahngold,
Schmuck, Ringe, Münzen
In Zusammenarbeit mit
NEW ICE Deutschland GmbH
30 Jahre Goldankauf
Bitte Ausweis mitbringen!
muss. Der Kelkheimer „HausBach“ ist wohl gut für Forellen,
aber für Lachse nicht unbedingt
geeignet, die aber in anderen
Flüssen der Region auf der Liste
der Fische stehen, für die solche
Verbesserungen gedacht sind. Er
chen wurde natürlich über ganz
andere Dinge. Dass die Sohlbefestigungen durch Steinschüttungen mit Wasserbausteinen (Natursteine, Taunusquarzit) ersetzt
werden. Anstelle der Sohlabstürze kommen so genannte naturna-
BÄCKEREI – KONDITOREI
PETER NEUHAUS
65779 Kelkheim-Ruppertshain
Wiesenstraße 27 · Telefon 06174/62007
www.baeckerei-neuhaus.de
Ballonfahrten
– tolle Geschenkidee für jeden Anlass –
Infos unter Telefon 0 69/95 10 25 74
www.main-taunus-ballonfahrten.de
BETRIEBSFERIEN 2015
Wir haben von Montag, 20. Juli 2015
bis einschl. Sonntag, 16. August 2015
geschlossen.
Antik
Großer Bauernhof voller Antiquitäten!
Hart- und Weichholzmöbel, Echte antike
China-Möbel, original LOOM-Stühle, u.v.m.
... zu Superpreisen.
Waldgaststätte
Naturfreundehaus-Billtal
Alte Dorfstr. 35, 65207 WI-Breckenheim
Tel. (0 61 22) 70 49 71
als Verbandsvorsteher sowie
der Technische Geschäftsführer
Frank Goebel. Bauleiter Dietmar
Schmitt-Winterstein erläuterte
die Arbeiten. Im Liederbach, so
berichtete er, gebe es bereits wieder Forellen, die ein, zwei Jahre
alt sind und sich von selbst vermehren, ohne dass neuer Besatz
in den Bach eingebracht werden
Das Interdisziplinäre Zentrum
für Schlafmedizin und Heimbeatmung der Kliniken des
Main-Taunus-Kreises will den
Besuchern eines Informationsabends am 15. Juli (Mittwoch)
um 18 Uhr im Konferenzbereich
des Krankenhauses Bad Soden
Einblick in mögliche Ursachen
des gestörten Schlafs geben. In
seinem Vortrag wird der Leitende Arzt des Schlaflabors, Uwe
Fremder, die Kriterien eines ge-
geriet geradezu ins Schwärmen
und wenn man sich die Bilder von
Bürgermeister Albrecht Kündiger
anschaut, könnte es sich hier um
Anglerlatein handeln, über das
diskutiert wird. Kündiger: „So
ein langer Fisch.“ Seitz: „Nee,
nee, Herr Kollege, der war nur so
klein.“
Also, um ehrlich zu sein, gespro-
Schlafstörungen
sunden Schlafs ebenso beleuchten, wie die möglichen Ursachen
der Schlafstörung, die im psychologischen, neurologischen oder
organischen Bereich liegen können.
Außerdem erläutert der Internist
und Schlafmediziner die verschiedenen Therapieansätze, die
das Ziel verfolgen, den gesunden
und erholsamen Schlaf wiederzufinden. Im Anschluss besteht die
Möglichkeit zur Diskussion. Aus
he Sohlgleiten, die es den Fischen
erlauben, wieder Lebensräume
im oberen Bereich des Liederbaches zu besiedeln.
Im Schwarzbach jedenfalls habe
das hervorragend geklappt. Hier
können die Fische bereits wieder
gegen den Strom schwimmen,
berichtet Christian Seitz.
Das Bild oben gibt einen Blick
in den Liederbach frei, wo sogar
„schweres Gerät“ eingesetzt wurde, um den Bachlauf wieder in
die Reihe zu bekommen.
Das Bild unten links: Kündiger
im Gespräch mit Journalisten
und dem Leiter des Kelkheimer
Bauamtes, Dr. Patrick Büttner
(Mitte).
Im Vorbeigehen für Kündiger
noch eine befriedigende Bemerkung, mit dem Blick auf das
dichte Gebüsch an der Ostseite
des Weges durch die Sindlinger
Wiesen: Und hier wollte man das
Münsterer Feuerwehrhaus hinsetzen.
organisatorischen Gründen wird
um eine telefonische Anmeldung
unter 06192/291-1601 gebeten.
Was steckt hinter Schlafstörungen? Jeder dritte Erwachsene
klagt über gelegentliche Einoder Durchschlafstörungen. Bei
etwa jedem Zehnten liegt bereits
eine chronische Schlafstörung
vor, durch die er sich in seiner
Stimmung und Leistungsfähigkeit am Tag erheblich beeinträchtigt fühlt.
www.golden-gallery.com
Mo.-Fr. 13.00–18.00 Uhr, Sa. 10.00–15.00 Uhr
Immer am Ankauf schöner Dinge
interessiert, auch komplette Nachlässe.
Inh. Sabine Schädel
BorgnisWeg · 61462 Königstein · Tel. 0 61 74 / 25 53 29
www.naturfreundehaus-billtal.de
Hüttenabend
Impressum
mit „Barnies One Man Band“
Samstag, 11. Juli ab 19.00 Uhr
Herausgeber:
Kelkheimer Zeitung
Alexander Bommersheim
Reservierung und Tracht erwünscht.
Redaktion:
Peter Hillebrecht
Tel. 06195 910101
[email protected]
Medienberatung:
Ute Meyerdierks
Tel. 06174 9385-24
[email protected]
jetzt weltweit lokal
Telefax:
06174 9385-50
Postanschrift:
Theresenstraße 2
61462 Königstein
www.taunus-nachrichten.de
Auflage:
17.700 verteilte Exemplare für
Kelkheim mit allen Stadtteilen
und der Gemeinde Liederbach
Preisliste:
z. Z. gültige Preisliste Nr. 34
vom 1. Januar 2015
Druck:
Oberhessische
Rollen-Druck GmbH, Alsfeld
Internet:
www.kelkheimer-zeitung.de
Für unverlangt eingesandte
Manuskripte und Fotos wird keine
Haftung übernommen.
– Anzeige –
Die EZB will die Nullzinspolitik solange fortsetzen, bis eine In-
kompakt und transparent
Finanzmärkte im Klartext
Partnerbetrieb
-
Spanien, Portugal und Irland zeigt die Teuerungsrate kaum
-
Besprechen Sie Ihre Chancen
am Finanzmarkt mit einem
unabhängigen Berater
Rufen Sie uns an !
-
Dabei ist es ratsam, ein breit gestreutes Wertpapierdepot zu-
GENEON
VERMÖGENSMANAGEMENT
-
Fazit: Es steht zu befürchten, dass uns die Niedrigstzinsen noch
einige Jahre begleiten werden. Eine Verzinsung kurzfristig anzulegender Gelder ist damit nicht mehr zu erwarten.
Aus dem Grund ist es empfehlenswert, größere Anteile der
anzulegenden Gelder zukünftig in Sachvermögen, allen voran in Produktivvermögen, also Aktien, zu investieren. Eine
breite Streuung zur Risikominimierung ist dabei ratsam.
Uwe Eilers· Geneon Vermögensmanagement AG
Rombergweg 25 A
61462 Königstein
Tel.: 040 688796680
Mitglied im
[email protected]
www.geneon-vermoegen.de
VUV
Verband unabhängiger Vermögensverwalter
Deutschland e.V.
Seite 4 - Nr. 28
Kelkheimer Zeitung
9. Juli 2015
AKTUELLES aus Liederbach
N
A
C
H
R
I
C
H
T
E
N
D
E
Western-Reiten auf der Heath Ranch
Westernreiten auf der „Heath
Ranch“
Seit Februar 2015 weht auf dem
ehemaligen Heidehof der Familie
Zecher am Rande des Schmiehbachtals ein neuer Wind. Claudia
Bingel, mehrfache Deutsche und
Europameisterin im Westernreiten, hat gemeinsam mit Geschäftspartnerin Melanie Pfeffer
den Hof gepachtet und bietet dort
nun die Möglichkeit an, die in
Deutschland immer populärer
werdende amerikanische Reitweise zu erlernen.
Nach umfangreichen Erneuerungsarbeien fand jetzt die
abwechslungsreiche Schauprogramm zeigte einen Querschnitt
durch alle Facetten des Westernreitens: Horsemanship, Pleasure,
Working Equitation, Trail, Cutting und Reining…. Vor allem
aber wurde gezeigt, wie harmonisch und relaxt das Reiten auf
nervenstarken Quarter Horses
ist.
Zu „Thunderstruck“ von AC/DC
ritten die Reiter hoch zu Ross
mit Flagge in der Hand ein, eine
Vorstellung des spanischen Reitens gab Jamal auf Calito. Unter dem Motto „Western meets
Classic“ ritten Simone auf Doc
und Alex auf Komet in die Halle
ein. Simultan wurden verschie-
dene Aufgaben vom einen im
Westernstil, vom anderen auf die
klassische, englische Art ausgeführt.
Die hohe Kunst des Westernreitens
„Das Westernreiten hat seinen
Ursprung in Amerika. Für die
Cowboys gehörte es zum Alltag, bis zu 16 Stunden im Sattel
zu sitzen, deshalb brauchten sie
ein ausdauerndes Pferd mit bequemen Gängen, damit sie es
auch den ganzen Tag im Sattel
aushielten. Die Hilfen sind so
ausgelegt, dass man mit möglichst wenig Anstrengung alles
vom Pferd verlangen kann. Dass
man im Westernreiten einhändig reitet, kommt daher, dass die
Cowboys eine Hand brauchten,
um das Lasso zu halten“, erklärte
Moderatorin Angelika Glitz zwischendurch.
Wie man eine Working Equitation beziehungsweise einen Trail
Parcours meistert, zeigten Rosalind auf Fuego und Jamal auf
Calito: Beim Trail werden Geschicklichkeitsaufgaben gefordert, wie zum Beispiel ohne Absitzen durch Weidetore zu gehen,
was kontrollierte, exakte Bewegung des Pferdes in alle Richtungen erfordert (Rückwärtsrichten,
Seitgänge), oder überqueren von
Holzbrücken, wobei Gelassenheit und Vertrauen des Pferdes
zum Reiter sichtbar werden.
Hierbei ist es wichtig, dass sich
das Pferd ruhig, selbstständig
und geschmeidig, ohne große
Einwirkungen des Reiters, durch
die Hindernisse bewegt, sich
aber trotzdem jederzeit zentimetergenau dirigieren lässt. In der
Halle wurden diese Aufgaben
entsprechend nachgestellt.
Pleasure, Horsemanship und
Showmanship führten Isabelle auf Rosy und Emiely Bingel
auf George vor. Beim „Pleasure“ wird in Gruppen geritten,
bei der die drei Grundgangarten
Schritt (Walk), Trab (Jog), Galopp (Lope) sowie das Rückwärtsrichten und unter Umständen auch der Extended Trot am
angemessen losen Zügel und auf
beiden Händen verlangt wird.
Die Übergänge sollen exakt ausgeführt werden, wobei die Hilfen möglichst fein sein sollen.
Für den Zuschauer wirkt es sehr
mühelos, verlangt aber von Reiter und Pferd ein Höchstmaß an
Konzentration.
Beim Horsemanship werden die
Leistungen des Reiters beurteilt.
Die verlangte Aufgabe muss sehr
exakt ausgeführt werden, was
auch eine enorme Kontrolle des
Pferdes voraussetzt. Es sind keine spektakulären, dafür aber sehr
anspruchsvolle Manöver, die an
Pferd und Reiter gestellt werden.
Bodenarbeit und Überraschungsaufführungen zeigten sehr eindrucksvoll Claudia Bingel mit
Fürstenzauber und Verena mit
Lobo. Dabei machten die beiden
Reiterinnen etwas vor, zum Beispiel Aufstehen vom Boden, und
die Pferde folgten ihnen wie ein
Hund.
Mit ihrem wunderschön als Einhorn verkleideten Pferd kam Melanie im Prinzessinnenkostüm
in die Reithalle eingeritten. Anschließend stand das „Einhorn“
für kurze Reitrunden für die anwesenden Kinder zur Verfügung.
Axel und Julia stellten das Reining (Reins = Zügel) vor, die in
Europa momentan populärste
Disziplin. Sie ist auch als Dressur im Western-Reitstil bekannt,
mit vielen rasanten Lektionen in
präziser Ausführung. Diese Disziplin wird im Galopp geritten,
gemischt mit Tempowechseln,
Drehungen (Spins), Stopps (Sliding Stop) und Rückwärtsrichten
(Back up). Eine vorgeschriebene
Aufgabe (Pattern) ist auswendig
zu reiten
Die Barrel Race zeigten Claudia, Melanie und Michael. Hierbei muss ein durch drei Ölfässer (Barrel) markiertes Dreieck
möglichst schnell durchritten
werden. Das Barrel Race wird
auf Rodeos von Frauen als auch
gendem Start werden die Fässer
in einer bestimmtem Reihenfolge umrundet. Die Fässer dürfen
berührt, aber nicht umgestoßen
werden. Barrel Race wird als die
meist gewählte Disziplin im Turniersport der USA genannt.
Eine ganz besondere Vorführung des Cutting gab es von
Axel und Julia mit Jason Bingel
als menschlicher Kuh, der bei
den extrem hohen Temperaturen
sicherlich ordentlich schwitzte.
Beim Cutting geht es üblicherwiese darum, ein Rind aus einer Herde „herauszuschneiden“
(daher cutting = to cut) und es
daran zu hindern, seinem natürlichen Herdentrieb folgend zum
Rest der Herde zurückzukehren.
Der Reiter hat zweieinhalb Minuten Zeit, um die Fähigkeiten
seines Pferdes am Rind zu zeigen. Auf der Heath Ranch wurde
zur Belustigung des Publikums
ein menschliches Rind durch die
Halle gejagt und erfolgreich gefangen.
Zum Schluss zeigte Michael auf
seinem Pferd, was beim Polo
dem Pferd abverlangt wird und
was der Reiter können muss.
Ideengeberin Nele Neuhaus:
Die Idee zu einer Westernreitschule im Main-Taunus-Kreis
hatte eigentlich Nele Neuhaus,
die seit 30 Jahren (englisch) reitet
und seit einigen jahren mit Claudia Bingel befreundet ist. „Ich
wollte immer Westernreiten, war
begeistert von den Quarter Horses und dem relaxten Reitstil“, so
die pferdebegeisterte Schriftstellerin. So fragte sie ihre Freundin
und Westerntrainierin Claudia
Bingel, ob man nicht gemeinsam eine Schule aufziehen wolle. Bingel, die bereits auf dem
Pferderücken inmitten des elterlichen Pferdehofs in Lorsbach
der Heath Ranch reitet. „Beim
Westernreiten kommen vor allem
Quarter Horses und Paint Horses
zum Einsatz, die sich durch ihren
ausgeglichenen Charakter und
ihre Gelassenheit auszeichnen“,
beschreibt Claudia Bingel das
Wesen dieser Tiere. So gehören auch die beiden Schulpferde
„Rosy“ und „Sugar“ zur Rasse
der Quarter Horses. „Die Pferde
sind einfach cooler und vielseitiger als andere Rassen.“
48 Pferde werden auf der Heath
Ranch betreut, fast jeder Einsteller hat noch eine Reitbeteiligung.
Die beiden Schulpferde Rosy und
Sugar werden für Gruppenunterricht mit maximal vier Personen
und Einzelunterricht eingesetzt.
Neben dem Schwerpunkt Westernreiten werden auf der Heath
Ranch aber auch alle anderen
Sparten des Reitsports praktiziert, die klassische „englische“
Reitweise und auch die spanische Reitweise. Die Heath Ranch
ist gleichzeitig Pensionsstall, und
Reitschule, organisiert Beritt und
Ausbildung der Pferde sowie
Turniervorbereitung.
Weitere Infos auf www.heathranch.de.
R
W
O
C
H
E
Liederbacher Senioren in Büdingen
Es waren knapp 100 Liederbacher Senioren, die sich neulich
auf den Weg nach Büdingen
machten. Am Vortag gab es
noch Bedenken, ob die Fahrt
wegen der schlechten Wetterprognose stattfinden soll. Doch
die Entscheidung, den Ausflug
wie geplant durchzuführen, war
richtig. „Der Wettergott muss ein
Liederbacher sein“, meinte die
1. Beigeordnete Sigrid Grether,
die den Ausflug gemeinsam
mit Sozialreferent Walter Löhr
organisiert hatte und begleitete. In Büdingen angekommen
wurden die Teilnehmer von vier
Stadtführerinnen erwartet. Das
Mittagessen wurde in einem alten Traditionsrestaurant eingenommen. Nach dem Mittagessen
gestaltete jeder seine Zeit nach
Gutdünken. Danach ging es weiter zur Ronneburg, wo es auch
Zeit für Kaffee und Kuchen gab.
Die häufige Frage: Und wohin
geht es nächstes Jahr? Lassen wir
uns überraschen.
Weinfest und
Fahrrad-Codierungen
SPD-Parteitag
Nach dem gelungenen sommerlichen Straßenfest in AltOberliederbach rüstet sich die
Gemeinde für das Weinfest vor
dem Rathaus am 18. Juli mit
Winzern aus Wachenheim und
Hochheim. Bürgermeisterin Eva
Söllner wird das Fest um 16 Uhr
eröffnen. Um 16.10 Uhr singt der
Gemeinschaftschor Union 1864
Niederhofheim und Liederkranz
Oberliederbach ab 18 Uhr Live
Musik und Unterhaltung mit dem
Taunus-Duo.
Besonders wichtig: Zwischen 14
bis 18 Uhr werden Beamte der
Polizei-Station Kelkheim kostenlos Fahrräder codieren. Da
höchstens vier Fahrräder innerhalb einer Stunde codiert werden
können, ist eine Anmeldung unter 069-300980 oder während der
Sprechzeiten am Empfang des
Rathauses notwendig.
Einen Führungswechsel wird
es am kommenden Samstag (11.
Juli) an der Spitze der SPD Main
Taunus geben. Die bisherige Vorsitzende Nancy Faeser, die ihr
Amt als Generalsekretärin der
Hessischen SPD beibehält, wird
die Führung des Unterbezirks
abgeben. Nachfolger wird beim
Parteitag der SPD in der Liederbachhalle Michael Antenbrink,
Bürgermeister in Flörsheim, werden.
Tennis-Camps
Beim TC Liederbach sind für den
Juli sowie den August/September
Tenniscamps geplant. Das erste
das zweite vom 31. August bis 3.
September. Informationen, vor
allem über die Preise sowie Anund [email protected] de.
Der Landtagsabgeordnete der Der zweite Sponsorenlauf an
CDU, Christian Heinz, wird am der Liederbachschule wird am 11.
Sommerfest der CDU in der Kul- Juli (Samstag) von 9 bis 12 Uhr
turscheune am 11. Juli ab 16.30
Uhr teilnehmen.
Fotoclub: Thema am 14. Juli ab
Altenklub Rentnerruh: Treffen 20 Uhr im Vereinshaus: Fotostain der Liederbachhalle am 15. cking, eine Methode, um mehreJuli um 14.30 Uhr. Das Motto: ren Einzelbildern im MakrobeEiszeit. Also Eiskaffee und Eis reich, eine größere Tiefenschärfe
im Einzelbild zu geben.
mit Sahne.
Johannesborn
Als Ergänzung zu unserem Bericht über die Einweihung des
Johannesbrunnen zwischen Gundelhardtstraße und Gimbacher
Hof, schickt uns Helmut Krause
noch das Foto mit den Helfern.
Es sind von links nach rechts:
Robert (Helfer vom Gimbi),
Helmuth Erdel, Angela Meyer,
Petra Krause, Damian Russek,
Winfried Oberle, Adrian Zander,
Waldemar Strunk und Helmut
Krause; zu spät zum Foto kam
Norbert Feuerbach, der aber aktiv dabei war, schreibt Helmut
Krause.
Schnupperfliegen
groß geworden war, begann mit
der Suche nach einem geeigneten Hof und wurde - durch Geschäftspartnerin Melanie Pfeffer
- in Liederbach fündig. „Da ich
soviel unterwegs bin musste ich
von dem gemeinsamen Vorhaben zurücktreten und so bin ich
sehr froh, dass wir in Melanie
Pfeffer jemand gefunden haben,
der hier als Partnerin und Trainerin einsteigt. Es ist toll, so etwas nun endlich auch im RheinMain-Gebiet zu haben. Und es
ist gerade etwas für Leute, die
schon ein bisschen älter sind. Die
Pferde sind cool und relaxt, das
passt“, meint Nele Neuhaus, die
ihr eigenes Pferd mittlerweile
verkauft hat und auf den Pferden
Ein besonderes Jubiläum für die Kelkheimer
Modellflieger:
Der
Verein besteht vierzig
Jahre und es gibt am
11. Juli (Samstag) wieder das Schupperfliegen für Interessierte
aus Kelkheim um Umgebung auf dem Flugplatz am Zeilsheimer
Weg. Der Eintritt ist
frei. Beim Schmnupperfliegen
besteht die Möglichkeit, einmal
selbst ein Modellflugzeug unter Anleitung eines erfahrenen
Fluglehrers des Clubs gefahrlos
zu steuern.
Überdies wird die Möglichkeit
geboten, an speziell für Modell-
flugzeuge entwickelten Flugsimulatoren zu trainieren. Das
ausgeschilderte Fluggelände der
Modellflieger ist zu erreichen
über das Gewerbegebiet Kelkheim-Münster bzw. Zeilsheimer
Weg B 519/Kompostieranlage.
Es findet von 11 bis 17 Uhr statt.
t
e
t
e
i
b
Das
h
c
a
b
r
e
Lied
GARTEN - GESTALTUNG
NEUANLAGE · NEUANPFLANZUNG · UMGESTALTUNG ·
HOLZ- UND NATURSTEINARBEITEN · STEIN- UND
PFLASTERARBEITEN · BAUMPFLEGE · SANIERUNG · PFLEGE
28
Jahre
7D[L/LHGHUEDFK
7D[L/LHGHUEDFK
MEISTERBETRIEB
www.elbe-gala.de
65835 LIEDERBACH 0 61 96 / 77 46 60
)OXJKDIHQWUDQVIHUÂ.UDQNHQIDKUWHQÂ.XULHUIDKUWHQ

 ­€

ZZZWD[LOLHGHUEDFKGH
Pension & Fremdenzimmer
Zeltverleih
Party- & Veranstaltungsservice
Dienstleistungs- und Lieferservice
GmbH
TEICHANLAGEN
• gegründet im Jahr 1981
• Die als Hotel garni geführte Pension
verfügt über 12 Doppelzimmer
und drei gemütliche Ferienwohnungen.
• Der Zeltverleih und Partyservice richtet
nicht nur Familienfeiern, sondern auch
große Betriebsfeste aus.
Für bestes Essen und Trinken
wird ebenfalls gesorgt.
• Grillspezialitäten und Wurstwaren
aus eigener Herstellung
Türen · Fenster · Innenausbau · Parkett
• Wild- und Lammspezialitäten
Alt-Niederhofheim 70 · 65835 Liederbach/Ts.
Telefon 06196 21753 · Mobil 0172 6366141
E-Mail: [email protected]
Jürgen Hammer
Schreinermeister
Alt Niederhofheim 41
65835 Liederbach
Fon: 0 6196 - 64 15 12
E-Mail: [email protected]
Täglich wechselnder Mittagstisch von 11.30 Uhr bis 13.00 Uhr
Öffnungszeiten
Montag, Mittwoch & Samstag
7.30 Uhr bis 13.00 Uhr
Dienstag, Donnerstag & Freitag
7.30 Uhr bis 13.00 Uhr, 15.00 Uhr bis 18.00 Uhr
Alt-Oberliederbach 4 · 65835 Liederbach
Tel.: 069 300 591 00 · Fax: 069 308 542 40
E-Mail: [email protected]
www.metzgereipfeiffer.de
Inhaber: Sabine Pfeiffer
Seite 6 - Nr. 28
Kelkheimer Zeitung
Taunus Sparkasse:
Die Bilanz stimmt nach wie vor
Wie in den Vorjahren: Der Vorstandsvorsitzende der Taunus
Sparkasse, Oliver Klink, verkündet für die Sparkasse nicht nur
eine Fülle von positiven Zahlen
für das Geschäftsjahr 2014, sondern er sprudelt auch über an
Optimismus, was die Zukunft
anbelangt. Schließlich rechnet
er damit, dass bis zum Jahresende 100.000 Konten eingerichtet
sind. Und wenn große Banken
davon reden, dass sie ihr Filialnetz abbauen wollen, dann sagt
Klink: „Das ist kein Thema für
uns.“ Im Gegenteil, er berichtete,
dass größere Filialen sogar noch
verbessert werden, dass an den
insgesamt 73 Filialen festgehalten
werden soll. Hinzu kommt, dass
nicht am Personal gespart wird,
mehr noch, die Zahl der Mitarbeiter wird konstant gehalten. Es
waren im Vorjahr 798, davon 60
Auszubildende. Hier ließ Klink
anklingen, dass es sich bei den
Auszubildenden nicht nur um Abiturienten handeln müsse. Gute
Realschüler hätten durchaus eine
Chance.
Allerdings soll bei den Dienstwagen gespart werden. „Wir möchten den direkten Zugang zum
Menschen.“
Ein Thema in diesen zinsarmen
Zeiten – das traditionelle Sparbuch. Oliver Klink meint, dass
Sparen und Zinsen nichts miteinander zu tun haben, jedenfalls
wenn man ein Sparbuch als sicheren Hort des Geldes betrachtet,
das niemand klauen kann. Nein,
das Sparbuch habe keine große
Bedeutung in der Bilanzsumme,
aber so mancher hält sich wohl
noch an den Rat der Altvorderen,
der da lautete: „Wenn Du in guten
Zeiten sparst, hast Du in der Not.“
Die Bilanzsumme der Taunus
Sparkasse stieg im letzten Jahr
um drei Prozent auf 4.435 Milliarden Euro. Wachstum auch
beim Kundenkreditgeschäft, das
erheblich
immobilienbesichert
sei. Unter den Kundenkrediten befinden sich auch solche an
Existenzgründer, sodass 77 Arbeitsplätze geschaffen wurden.
Dazu kommen 1.500 finanzierte
Wohnungen. Klink sagte, dass
das Kreditwachstum durch ein
gleichlaufendes Wachstum der
Kundeneinlagen refinanziert werde.
Nach wie vor gilt die Agenda 22:
„Wir wollen die am häufigsten
empfohlene Bank/Sparkasse in
der Region werden.“ Viele der
Zwischenziele dieser Agenda
seien bereits erreicht, so Klink
weiter.
Mit Stolz verwies er darauf, dass
die Förderleistungen in der Region weiter ausgebaut wurden.
Er erwähnte die Zustiftung zur
Gemeinnützigen Stiftung, Forschung, Wirtschaft und Wissenschaftsförderung, die Umwelt, die
Kultur, den sozialen Bereich und
den Sport.
Der Vorstandsvorsitzende machte
auch darauf aufmerksam, dass die
meisten Mitarbeiter aus der Region stammen, vier von fünf, dass
Gewerbesteuern bezahlt werden
und auch Aufwendungen für
Sachkosten in der Region bleiben.
Das Dienstleistungsangebot vor
Ort soll ausgebaut werden, genauso wie das Private Banking
weiterentwickelt werden soll.
Das Private Banking wird neuerdings von Christof Harwardt verantwortet, der von der Commerzbank kommt.
Volksradtag
Stillen will gelernt sein
Bad Sodener Krankenhauses öffnet am 14. Juli um 18 Uhr die Türen für einen Informationsabend
über das Stillen, und zwar in der
Elternschule im 3. Obergeschoss
der Klinik . Im Anschluss an die
Kurzvorträge der Gynäkologin
Dr. Birgit Schwestka und der
Stillberaterin Christel Fritz besteht die Gelegenheit zur Diskussion. Eine Anmeldung ist nicht
erforderlich.
Zum diesjährigen Volksradtag
im Main-Taunus-Kreis sind noch
Anmeldungen möglich.
Start mit Landrat Michael Cyriax
ist am 19. Juli (Sonntag) um 11
Uhr an der Cretzschmar-Schule
Sulzbach, wo auch das Ziel ist.
Anmeldung unter www.maintaunus-stiftung.de.
Die Tour wird als Familienfest
mit Grillen, Kaffee und Kuchen
organisiert, es gibt Strecken für
diverse Alters- und Leistungsgruppen.
Organisiert wird alles von der
Main-Taunus-Stiftung, für die
der Erlös vorgesehen ist, gemeinsam mit dem Allgemeinen Deutschen Fahrrad-Club und der Gemeinde Sulzbach; der Landrat ist
Schirmherr. Im vergangenen Jahr
gab es 200 Teilnehmer.
Hans-Dieter Höhn macht uns
darauf aufmerksam, dass wir die
Sänger aus Fischbach, Ruppertshain und Eppenhain bei der Bürgermeister-Feier in der Stadthalle
nicht erwähnten.
Braubachweiher
und Sumpfeiche
Open Air-Kindergottesdienst
Einen Open Air-Kindergottesdienst unter freien Himmel
mit gemeinsamen Picknick der
evangelischen Paulus-Gemeinde
gibt es am 12. Juli (Sonntag), 11
Uhr auf dem Gelände der Kindertagesstätte Arche Noah. Die
Kinder können die Geschichte
der „Heilung am See Bethesda“
sehen, hören und fühlen und die
Kigo-Kollekte des vergangenen
Jahres zugunsten des Sozialpädiatrischen Zentrums der Kinderklinik Höchst wird übergeben.
Informationen bei Stefanie Ber-
ger unter [email protected]
Genau 33.620,62 Euro sind
beim 10. Solidartätsgang von den
500 Teilnehmern am 10. März erwandert worden.
Hier die Pläne für den Taunusklub Münster am 11. Juli (Samstag) und am 15. Juli (Mittwoch).
Am 11. Juli
steht die Grillparty
am
Braubachweiher auf dem
Programm. Dieses Treffen beginnt um 12 Uhr.
Und am 15. Juli will sich der
Taunusklub um 15 Uhr an der
Sumpfeiche in den Sindlinger
Wiesen treffen.
9. Juli 2015
Mit Hilfe von Bonano wurde der erneuerte Bürgerhaussaal in Dienst gestellt
Bürgermeister Albrecht Kündiger bedauerte, dass es nicht der
Magistrat war, der dafür sorgte, dass der Saal im Bürgerhaus
Fischbach nach der Erneuerung
entsprechend mit einem Fest eingeweiht wurde. Das sei wohl im
Trubel der Ereignisse untergegangen. Aber im gleichen Hause
gibt es „Bonano“, der das „Da
Calogero“ betreibt. Der ergriff
die Initiative und sorgte als „Ihr
Kelkheimer Italiener“ für eine
Zaubernacht mit geladenen Gästen.
Er trank mit Albrecht Kündiger
nicht nur den Begrüßungssekt,
Zaubershow mit lustigen Tricks
und dann folgend eine Liveshow
mit Animation. Und später war
auch ein Tänzchen vorgesehen.
Das passende Licht für solche
Veranstaltungen lässt sich hervorragend im „eigenen Haus“
herstellen. Darüber berichtete
Gerd Schulz, der auch die Technik der Karnevalisten betreut,
dem Bürgermeister, der sofort
weiter musste: In die Stadtmitte
ti sowie ein Büfett mit warmen
Gerichten verpasste, die von
Calamaretti Provinciale, über
vegetarische Canneloni bis zum
gegrillten Scampi, Kabeljau und
anderen Verführungen reichte.
Auf dem Foto begrüßte Kündiger Gäste des Abends, wie hier
Bonanos Frau.
sondern ließ es sich nicht nehmen, dem neuen Bürgermeister
den Saal so vorzustellen, wie
man ihn für künftige Veranstaltungen nutzen könnte. Dafür hat
der Italiener aus Sizilien schon
einen Haufen Pläne. Nach dieser
hier nach seiner Meinung nicht
nur
Karnevalveranstaltungen,
sondern auch in gewissen Abständen
Unterhaltungsabende
und getrunken, und auch getanzt
wird. Nach dem Motto Bonanos:
„Was der Magistrat nicht macht,
mache ich.“
Der erste Auftktabend gab einen
Vorgeschmack, von dem was
sich hier tun könne. Es gab eine
Ein Kelkheimer Bub vorn beim Knax-Malwettbewerb
Den dritten Platz beim KnaxMalwettbewerb der Taunus Sparkasse hat sich der Kelk heimer
Julius Hagenah (10) nach einer
Verlosung gesichert. Denn, so
begründete eine Sprecherin die
Verlosung:
„Es waren so viel hervorragende
Bilder eingegangen, dass sich die
Jury nicht einigen konnte, welches Bild denn nun das Beste
war.“
Auf dem Bild überreicht Melanie
Gauf den Preis an den Gewinner, der bei dieser Veranstaltung
im Kinopolis von seiner Mutter
begleitet war. Der Gewinn: Ki-
also 741 Bilder gegenüber knapp
560 im letzten Jahr.
Der jüngste Teilnehmer war drei
Jahre alt, die älteste Teilnehmerin 13. Das untere Bild, das
auf der Leinwand erschien illustriert lustig die Vielzahl der eingesandten Arbeiten.
nopolis-Gutschein. Abgegeben
waren für den Knax-Wettbewerb
586 Bilder von einzelnen Kindern. Von Kindergruppen, darunter zehn Kindergärten kamen
155 weitere Bilder, zusammen
ADFC: Am 23. Juli um 10
Uhr ab Hattersheimer Marktplatz Fahrt zum Hegbachsee. Die
Rückfahrt erfolgt über Mönchbruch und Kelsterbach. 45 Kilometer, Flach. Auskunft: Erika
Nauheimer, 06190-709625.
- Anzeige -
liches
icelli, Weib
Sandro Bott
Wir feiern 15 Jahre
MUSEUMSUFERCARD.
Feiern Sie mit
und lassen Sie sich
beschenken!
el Museum
um 1475, Städ
Idealbildnis,
EIGNET SICH AUCH
PRIMA ALS GESCHENK:
MUC VERSCHENKEN,
WEIN SELBER
TRINKEN.
34 MUSEEN
1 JAHR
85 EURO
JETZT INKL.
EINER FLASCHE
JUBILÄUMSWEIN.
Hotline: (069)97460-239
www.museumsufercard.de
www.museumsufer-frankfurt.de
34 Museen in Frankfurt und Umgebung 12 Monate
lang besuchen – sooft Sie wollen.
Für nur 85 Euro erhalten Sie die MuseumsuferCard
und vom 06.07. bis 24.07.2015 eine Flasche Jubiläumswein gratis dazu.
Beim Kauf einer MuseumsuferCard im Aktionszeitraum schenken wir Ihnen einen Gutschein für eine
Flasche „Hochheimer Stielweg – Weißer Burgunder“
aus dem Städtischen Weingut Frankfurt. Diesen
können Sie Vorort in der Limpurgergasse 2 (seitlich
vom Römer) einlösen.
Die MuseumsuferCard enthält auch die Eintritte für
die Nacht der Museen, das Museumsuferfest und
alle drei Monate das art kaleidoscope – das Kunstmagazin für Frankfurt und Rhein-Main.
Die Karte ist in allen Museen, Vorverkaufsstellen,
sowie online über unserer Website erhältlich
9. Juli 2015
Kelkheimer Zeitung
– Anzeige –
Juristen-Tipp
Nr. 28 - Seite 7
Scheidungs-Ratgeber
Teil 17: Scheidung: Ja oder nein?
Sie leben ein Jahr voneinander getrennt. Einige Dinge
sind zumindest vorübergehend geregelt. Nach Ablauf des
Trennungsjahres stellt sich dann meist die Frage, ob das
Scheidungsverfahren bei Gericht eingeleitet werden soll
oder nicht. Dies ist nicht nur eine emotionale, sondern
vor allem eine strategische Frage. Die damit verbundenen
Vor- oder Nachteile sind den wenigsten bekannt.
Immer vorausgesetzt, dass es keine modifizierte notarielle
Vereinbarung gibt, löst das Scheidungsverfahren einen
Stichtag aus, der für die Altersversorgung und die Vermögensauseinandersetzung von erheblicher Bedeutung ist.
Auch der Ehegattenunterhalt nach der Scheidung ist mit
dem Unterhalt während des Getrenntlebens nicht identisch. Sie brauchen zu diesen Themen qualifizierte anwaltliche Beratung. Die einzelnen Entscheidungskriterien werden in den folgenden Beiträgen kritisch beleuchtet. Spä-
testens jetzt ist es auch an der Zeit, mit Ihrer anwaltlichen
Vertretung die Scheidungsfolgesachen vorzubereiten.
Informieren Sie sich zu dem Thema Scheidungsfolgen
auch in meinen Ratgebern „Ehevertrag und Scheidungsvereinbarung“ oder „Vermögensteilung bei Scheidung
– so sichern Sie Ihre Ansprüche“, beide erschienen bei
Beck-Rechtsberater im dtv.
Andrea Peyerl
Rechtsanwältin
Fachanwältin für Familienrecht
Fortsetzung am Donnerstag, den 23. Juli 2015.
Tel. 06173 32746-0
Fax. 06173 32746-20
Bereits erschienene Teile können gerne über die Kanzlei
angefordert werden.
Schülerinnen und Schüler im
MINT-Wettbewerb der Bürgerstiftung
leiter Alexander Kaufmann,
Nicklas Kemmner. Projektleiter:
Marvin Gaube Fabian. Stamm
AG-Teilnehmer Linus Braun,
Leon Langer, Elias Rebitzky,
Paul Scherer, Ann-Kathrin Westenberger.
AG LEGO Roboter der Eichendorffschule: Albert Kausch-Blecken v. Schmeling, Tabea Stamm,
Hendrik Pflugmacher, Nils Meurer, Lenny Barcas, Moritz Horn,
Tim Bremer, Ole Datz, Görkem,
Balci Lina-Mariem Talib.
Mathematikwettbewerb Känguru
Gesamtschule Fischbach:
1. Preis: Linus Rabeneck, Magnus Birk, Eva Lindig, Dennis
Mayle. 2. Preis: Éua Funke,
Malte Rehm, Hans Lindig, Dana
Hartwig, Florian Krebs, Jakob
Glaser, Lukas Bonn.
Schulzweigsieger: Taranjot Singh
Weyde.
Mathematikwettbewerb des Landes Hessen Richterschule. 1. Sieger Klasse 8. Kausch-Blecken
v. Schmeling, Alexander Hau,
Silas Kalinowski, Milad Hosseini, Marc Leon Hanley, Maurice
Beuth. 2. Sieger Klasse 8. Lars
Lange, Luise Nika Agah, Johannes Leistner, Philipp Kirschner,
Armend Sallauka, Luca Mehler.
Schulsieger Einführungsphase
Alexander Bach und Jonas Alker.
Weitere herausragende Leistun-
gen (Sek I), Ali Erkart (EDS)
und Carsten Wiegand (EDS) für
Erfolgreiche Teilnahme am Projekt „STARS von morgen“ des
„mathematicum“ Gießen. Lukas Bonn (EDS), Tabea Stamm
(EDS) und Beatrice Popescu (GS
Fiba) für Erfolgreiche Teilnahme
beim Monoid Wettbewerb der
Universität Mainz.
Jakob Glaser (EDS) 2. Preis beim
Mathematikwettbewerb Känguru
und Erreichen der Zwischenrunde des PANGEA Mathe-Wettbewerb. Benafsha Moradi (EDS)
Zwischenrunde des PANGEA
Mathe-Wettbewerbes.
Dennis Mayle (EDS) 2. Preis beim
Monoid Wettbewerb, Sieger GZweig beim Mathematikwettbewerb Känguru, Erreichen der
Zwischenrunde des PANGEA
Mathe-Wettbewerbes. Dominik
Erb (EDS) Erfolgreiche Teilnahme beim Tag der Mathematik in
Frankfurt, Lisanne Gossel (EDS)
Teilnehmerin der 2. Runde der
Mathematik Olympiade und am
Bundeswettbewerb Mathematik,
Thomas Rothenbächer (EDS).
Teilnahme an 3. Runde der Mathematik-Olympiade.
Florian Papadopulos (EDS) 4.
Runde der Mathematik Olympiade, Sieger beim Tag der Mathematik in Frankfurt und ganz
Hessen, Leon Langer Elias Reb.
Wohnwagen abgefackelt?
Jedenfalls wird diese Möglichkeit von der Kriminalpolizei
nicht ausgeschlossen.
Jedenfalls brannte am Sonntagmorgen gegen 1 Uhr im Förstergrund ein auf der Straße abgestellter Wohnwagen.
Anwohner hatten auf der Straße
ein Knistern gehört und fanden
den Wohnwagen lichterloh bren-
[email protected]
www.peyerl-ra.de
Andrea Peyerl, Rechtsanwältin und Fachanwältin für
Familienrecht, Kronberg im Taunus
Unbenannt-1 1
Rund 70 Schülerinnen und Schüler der Gesamtschule Fischbach,
der Eichendorffschule und des
Dr. Richter Gymnasiums wurden für Ihre Leistungen in den so
genannten MINT-Fächern Mathematik, Informatik, Naturwissenschaft, Technik, innerhalb des
MINT-Spitzen-Wettbewerbs im
letzten Schuljahr durch die Bürgerstiftung Kelkheim mit Preisen
bedacht. Bürgermeister Albrecht
Kündiger ehrte die Schülerinnen
und Schüler.
Hier die Namen: Experimental
AG 1 5/6 (Eichendorffschule) Linus Höller, Paul Felsenstein und
Marc Anton Sachs.
Experimental AG 2 5/6 (Eichendorffschule) Rita Ben Jellon,
Arian Gaini-Rahimi und Kiara
Gaini-Rahimi.
Plakat Sonne und Planeten (Dr.
Richter): Ivana Wessel.
Wettbewerb „Chemie mach mit“
Marie Huber, Kristina Jung
(EDS), Lennat Rehm (GS Fiba),
Moritz Westenfelder (EDS), Junior Science Olympiade Alicia
Schiffer. Wettbewerb „Büroklammer“ (GS Fischbach) Jennifer Ring, Johann Seidel (EDS)
Erfinderlabor „Organische Elektronik“ des Zentrums für Chemie.
Robotik AG des Privatgymnasiums Dr. Richter und Projekt-
Frankfurter Straße 21
61476 Kronberg im Taunus
wieder
nend vor. Die Feuerwehr konnte ein Kurs Autogenes Training und
nur noch löschen.
Entspannung im Alltag. Der Kurs
Fotos: Feuerwehr Kelkheim Armagni.
tags um 18.30 Uhr im Vereinshaus Hornau statt. Für Mitglieder
der TuS Hornau kostenlos, NichtMitglieder zahlen 40 Euro für 10
mal 60 Minuten. Anmeldung oder
Rückfragen: Mail an Claudia.
[email protected] oder anrufen
unter 06195-910733.
vorgesehe-
Fischbach muss ausfallen. Zwei
derplan werden bekannt gegeben.
Da kommen
bald happige
Rechnungen ins
Haus geflattert
In den nächsten Tagen werden
Kelkheimer Grundbesitzern, die
von der Grundsteuer B betroffen
sind, neue Grundsteuerbescheide
ins Haus flattern. Und es wird in
vielen Fällen wenig Freude aufkommen. So wird beispielsweise
für einen Grundstückseigentümer, der bisher jährlich 300 Euro
Grundsteuer zu zahlen hatte, die
Erhöhung für das Jahr 2015 rund
100 Euro ausmachen, wovon für
die ersten drei Quartale rund 75
Euro am 15. August angefordert
werden. Der Restbetrag der Erhöhung in Höhe von 25 Euro wird
mit der Zahlung für das 4. Quartal am 15. November 2015 fällig.
So kann sich also jeder ausrechnen, welche Beträge er für die
Grundsteuer B bereithalten muss.
Haus- und Wohnungsbesitzer reichen diese Kosten im Allgemeinen an ihre Mieter weiter.
Aus den Vorgaben von Kreis
und Land ergibt sich, dass die
Stadt ihre Hebesätze dem Durchschnittsniveau aller hessischen
Städte anpassen muss.
Die Stadtverordnetenversammlung hat am 23. Februar 2015 im
Zuge der Haushaltsplanberatungen 2015 und entsprechend den
Vorgaben des Hessischen Ministeriums des Innern entschieden,
den Hebesatz für die Grundsteuer
B von bisher 330 Punkten auf 450
Punkte anzuheben.
Aus diesen Vorgaben ergibt sich,
dass die Stadt ihre Hebesätze
dem Durchschnittsniveau aller
hessischen Städte anpassen muss.
Nur durch die Anhebung des Hebesatzes und die Einsparungen
bei vielen Aufwendungen war es
möglich, einen genehmigungsfähigen Haushalt 2015 zu erarbeiten, betont die Stadtverwaltung.
Mit diesem Hebesatz liegt die
Stadt Kelkheim hinter Hattersheim (550 Punkte) und Flörsheim
(490 Punkte) und gleichauf mit
der Stadt Bad Soden und nur 10
Punkte über dem Hebesatz der
Stadt Hofheim.
Kein Trost – aber immerhin …
07.07.15 15:27
Böller explodierte – Polizei
sucht nach wie vor den Täter
Nach wie vor nicht aufgeklärt
werden konnte von der Polizei
ein Vorfall Unter den Birken
am 16. Mai um kurz nach Mitternacht, als dort bei der Explosion eines Böllers nicht nur ein
Auto, sondern auch ein Mensch
erheblich verletzt wurde. Um
der Sache doch noch auf den
Grund zu gehen, hat die Polizei
die Ermittlungen
intensiviert und
das Foto beigefügt.
Hier der Hergang:
Gegen
0.35 Uhr hatte
ein bislang unbekannter Täter
einen Knallkörper
zwischen
Windschutzscheibe und Motorhaube eines geparkten 5er
BMW gezündet und die Flucht
ergriffen.
Ein Zeuge beobachtete den
Täter, erkannte aber offenbar
nicht, dass die Zündschnur des
Böllers bereits angezündet war.
Er näherte sich dem Fahrzeug,
als es plötzlich zur Umsetzung
(Explosion) kam. Der Mann
erlitt Verletzungen an den Ohren. Die Motorhaube sowie die
Windschutzscheibe des Fahr-
zeugs wurden stark beschädigt.
Es entstand ein Sachschaden
in Höhe von mehreren zehntausend Euro.
Der flüchtige Mann war zwischen 170 und 180 cm groß und
hatte eine kräftige Statur. Bekleidet war er mit einer Jeanshose sowie einem grauen Kapuzenshirt.
Die Polizei fragt: Wer kann
Hinweise zu der Tat geben? Wer
hat verdächtige Personen oder
Fahrzeuge in dem oben genannten Bereich beobachtet? Wer
kann sonst Angaben zur Person
des Täters oder den Tathintergründen machen?
Hinweise an die Polizeistation
Kelkheim (06195-67490), die
Kriminalpolizei Hofheim unter Telefon (06192-20790) oder
jede andere Polizeidienststelle.
Motorraddieb festgenommen
„Nachdem der hinreichend polizeibekannte Kelkheimer die
Besitzverhältnisse des Kraftrades nicht erklären konnte, wurde er festgenommen.“ So war es
im Polizeibericht vom vergangenen Donnerstag zu lesen. Es
war morgens um 4.30 Uhr in der
Liese-Meitner-Straße als die Beamten einen jungen Mann trafen,
der auf einem Motorrad saß, aber
die Honda offensichtlich nicht
starten konnte.
Bei der weiteren Kontrolle fanden die Beamten mehrere Tankund Kundenkarten, welche er
offenbar zuvor aus einem Pkw
in Kelkheim gestohlen hatte.
Weiterhin hatte der Langfinger
noch eine Digitalkamera bei
sich, deren Herkunft erst einmal
unbekannt war. Das Motorrad im
Wert von rund 1.000 Euro wird
nun wieder an seinen Besitzer
übergeben, über den weiteren
Verbleib des 17-Jährigen wird
ein Gericht entscheiden.
am 11.
Juli (Samstag), in der Zeit von
9 bis 12 Uhr wieder ein Flohmarkt in den DRK-Garagen, St.
Floriansplatz statt. Im Angebot
Bücher, Haushaltswaren, Kleider
und vieles mehr zugunsten der
Rot-Kreuz-Arbeit.
ANKÄUFE
Kaufe Rennräder, auch defekte
mit Rost, alles anbieten, haben Sie
im Keller, Garage oder Hof ein
Rennrad stehen, welches nicht mehr
benutzt wird? Tel. 0157/58470107
Alte Gemälde gesucht, Dipl. Ing.
Hans-Joachim Homm, Oberursel.
Tel. 06171/55497 od. 0171/2060060
Achtung Sammler sucht alles aus
Omas Zeiten, Pelze, Silber, Silberbesteck, Münzen, Modeschmuck,
Zinn, kaputte Uhren, Altgold, Haushaltsauflösung. Herr Josef.
Tel. 069/20794984
100,– € für Kriegsfotoalben, Fotos,
Dias, Negative, Postkarten (auch Alben) aus der Zeit 1900–50, von Historiker gesucht. Tel. 05222/806333
schmuckankauf-deutschland.de
KLEINANZEIGEN von privat an privat
SCHMUCKGUTACHTER
PLATIN 397 GMBH
ANKAUF VON MARKENUHREN
EDELMETALLEN UND EDELSTEINEN
SOWIE ANTIQUITÄTEN
BAD HOMBURG
AUDENSTR. 1A
TEL. 06172 - 6816760
MO - FR 10.00 - 19.00 UHR
SA
10.00 - 16.00 UHR
GOLD
WIR KAUFEN
SILBER DIAMANTEN AUS
SCHMUCK -ERBSCHAFTEN
UND NACHLASS
Alte Orientteppiche und Brücken
gesucht, auch abgenutzt. Dipl. Ing.
Hans-Joachim Homm, Oberursel.
Tel. 06171/55497 od. 0171/2060060
Kaufe deutsche Militär- u. Polizeisachen u. Rotes Kreuz 1. u. 2. Weltkrieg zum Aufbau eines kriegsgeschichtlichen Museums: Uniformen,
Helme, Mützen, Orden, Abzeichen,
Urkunden, Dolche, Säbel, SoldatenKaufe bei Barzahlung u.a. nostalfotos, Postkarten, Militär-Papiere
gische Bücher, Gemälde, Porzellan, usw.
Tel. 06172/983503
alte Uhren, Bestecke, antike Möbel,
Münzen, Medaillen, Briefmarken Militärhistoriker su. Militaria & Pata.g. Sammlungen, Ansichtskarten, riotika bis 1945! Orden, Abz., Urkunalten Modeschmuck u. g. Nachläs- den, Fotos, Uniformen, usw. Zahle
Tel. 0173/9889454
se.
Tel. 06074/46201 Top-Preise!
Zahle mind. 200 Euro für altes AnKaufe Pelze, alte Näh- u. Schreib- sichtskartenalbum mit Karten vor
masch., Sammeltassen, Porzellan, 1950 Kaufe auch lose Karten.
Tel. 06174/999895
Schmuck, Münzen, mech. Armbanduhren, Bilder, Römergläser, Zinn, Privater Militaria Sammler aus KöKristall, hochwertige Ledertaschen nigstein sucht militärische NachläsLV MCM uvm. Tel. 0163/5453418 se u. Einzelstücke für die eigene
Sammlung. Zahle für von mir geKünstlerin sucht Zinn aller Art und suchte Stücke Liebhaberpreise.
Form für kreative Gestaltung zahle Gerne auch kostl. und unverbindlifaire Preise
Tel. 069/27298254 che Beratung. Tel. 06174/209564
Privater Sammler sucht: Antike
Möbel, Gemälde, Silber, Bestecke,
alte Bierkrüge, Porzellan und Uhren
gegen Bezahlung.
Tel. 06108/825485
Kaufe Gemälde, Meissen, Figuren,
Uhren, Geigen, Blechspielzeug, Orden, Krüge, Bestecke, Silber. 50 70er J. Design
Tel. 069/788329
Bezahle bar, alles aus Oma‘s-Zeiten, Bilder, Porzellan, Silber u.v.m.
Tel. 06174/255949
od. 0157/77635875
Info – Kaufe Pelze aller Art. Silberbestecke, Militeria 1. + 2. Weltkrieg,
alte Reservistenbierkrüge, Holzfiguren, Zinn, Modeschmuck, Zahngold, Goldschmuck, defekte Uhren,
Kaffee Service, Bernstein, Münzen.
Zahle bar und fair.
Tel. 06145/3461386
Kaufe Modelleisenbahnen aller
Spuren, auch ganze Sammlungen,
zahle Höchstpreise für altes Spielzeug, Modellautos + Rennbahnen v.
Carrera u. Faller. Tel. 06196/82539
o. 0174/303 2283
Kaufe Schallplatten, LPs, Singles
+ CDs, ab den 50er Jahren, Beat,
Rock, Jazz, Heavy Metal, Punk, Blues, auch ganze Sammlungen
Tel. 06196/82539 o. 0174/303 2283
Privatsammler sucht Ferngläser,
Fotoapparate, Optik aus Haushaltsauflösungen
und
Nachlässen
Sammlungen, Zahle sofort 50 €
Tel. 0174-2161115
Seite 8 - Nr. 28
Kelkheimer Zeitung
9. Juli 2015
KLEINANZEIGEN von privat an privat
AUTOMARKT
© Kaufe gegen Bar
Ankauf von PKW, LKW, Busse
Geländewagen ab Bj. 75-2013
Fa. Sulyman Automobile
! 24 PKW
Stunden GESUCHE
Tel. 0 61 72 / 68 42 40
Fax 66 29 76 Mobil 01 71 / 2 88 43 07
PARTNERVERMITTLUNG
Hübsche Marion, 57 J., mit wohlgeformter Figur u. viel Busen, eher zurückhaltend u. leider früh verwitwet. Mag kuscheln,
Auto fahren, neue Kochrezepte ausprobieren
u.v.m. Was ich gar nicht mag sind Lügen.
Möchte in e. ehrl. Partnerschaft alles geben u.
hoffe, Dich hier zu finden. Bist Du neugierig?
Dann ruf über PV an. Tel. 0176-34488463
Kaufe Wohnmobile
und Wohnwagen
Familie sucht Wohnwagen oder
Wohnmobil.
Tel. 0157/31720178 Luise, 64 J., bin eine einsame Frau, verwitwet u. ohne Anhang, mit schlank-fraulicher Figur. Ich mag alles was wächst u. blüht
u. koche für mein Leben gern. Sind Sie der
GARAGEN/
Mann, der meine Seele erwärmt? Dann werSTELLPLÄTZE
den Ihnen auch keine Streicheleinheiten mehr
fehlen. Warte dringend auf Ihren kostenlosen
Anruf üb. PV. Tel. 0800-1929291
Tiefgaragenstellplatz in Oberursel
zu vermieten. Doppelparker 50€/mtl.
Chefsekretärin, 43/168, schlank, hübsch,
Tel. 0170/8782495
unkompliziert. Ich sehne mich nach ZärtlichTG-Platz f. PKW zu verm. HG-Gon- keit, Geborgenheit und Liebe. 06192/961482
www.dergemeinsameweg.de
zenheim Nähe U-Bahn Endst. moAnnie, 63 J., bezaubernde Polin, liebenatl. 80,– Euro. Tel. 06172/597553
voll, unkompliziert. Ich bin umzugsbereit,
PKW-Garage in Friedrichsdorf/Dillin- wenn Du ehrlich und treu bist. 06192/961482
www.dergemeinsameweg.de
gen (Dillinger Straße) zu vermieten.
Tierärztin, Anfang 50, dunkler Typ, schöne
50,– € mtl., für Fahrz. bis 5 Meter
Figur. „Ein Wochenende bei Dir, eins bei mir.“
geeignet. Tel. 06172/777886 (auch AB) Wollen wir wieder „wir“ sagen? 06192/961482
www.dergemeinsameweg.de
BEKANNTSCHAFTEN
Angela, 70 J., bin eine kleine vollbusige
Witwe, mit blondem Haar u. hübschem Gesicht. Fahre gerne Auto, erfreue mich an der
Haus- u. Gartenarbeit, bin genügsam, sauber
u. gepflegt. Welcher seriöse Mann ist auch so
einsam u. frei für ein Kennenlernen? Erwarte
Suche Backgammonspieler/in Ihren Anruf über PV. Tel. 0176-34488891
möglichst in Bad Homburg.
E-Mail: [email protected]
oder Tel. 01578/2546302
Suchen Sie einen Reisebegleiter
für einen Kurzurlaub? Bin ein sympathischer Mann, 70, 180, NR
mehrsprachig, vielseitig, anpassungsfähig, tanzfreudig und wohnt
in HG. Möchte nicht allein reisen
und zahle eigenen Anteil.
E-Mail: [email protected]
oder Tel. 01578/2546302
Heidemarie, 75 J., Schneiderin in Rente, leider verwitwet u. die Kinder wohnen
weit weg. Manchmal muss ich weinen, weil
niemand da ist, mit dem ich reden kann. Dabei habe ich im Herzen so viel Liebe, die ich
gerne einem Mann bis ca. 85 J. schenken
Damenrunde gesucht: Sie mögen würde. Wir werden uns gut verstehen, wenn
gutes Essen, guten Wein, schöne Sie anrufen über PV. Tel. 0176-56849847
Unternehmungen, gute Gespräche
über Bücher, Kino, Urlaube, ParWerner, 73/177, fröhlicher Witwer,
ehem. Ingenieur, sucht auf diesem
füms, sind aus Kronberg, 48 - 58 J.
und lieben das schöne Leben? Weg Gespräche, Austausch, Nähe. Es
wäre wunderbar, wieder eine Partnerin
Dann melden Sie sich gerne.
mit Humor zu finden. 0 6192/9614 82
Tel. 0173/3257343
www.dergemeinsameweg.de
WWW.SICH-WIEDER-VERLIEBEN.DE
Pensionär, 60 J., groß, verwitwet.
Ich wünsche mir eine Freundschaft
mit getrennten Wohnungen zu einer niveauvollen Dame für alles, was zu zweit
Junggebliebene Witwe 70 plus, mehr Spaß macht. 0 6192/9614 82
www.dergemeinsameweg.de
gut aussehend, 1,68, blond, bl. Augen, mit dem Herzen am richtigen
Fleck, nach dem Lebensmotto: Wer Günther, 67 J., Handwerksmeister i. R.,
den Tag wie eine Blume pflückt, verwitwet, charmant, großzügig, gepflegt,
erntet den Strauß seines Lebens. jung geblieben, vielseitig int. u. bestimmt
Ich suche Ihn für ein respektvolles kein Langweiler. Möchte nach schwerer Zeit
wunderschönes Miteinander. Be- wieder glücklich sein. Schöne gemeinsame
Unternehmungen, nette Gespräche usw.,
vorzugt Bad Homburg, Friedrichsdarauf freue ich mich. Bitte melden Sie sich
dorf, Usingen.
Chiffre OW 2802 über PV, Vermittlung u. Anruf kostenlos
PARTNERSCHAFT
Rentner WW. 74/1,75/68 kg, schl.
NR, sucht eine ehrl. u. treue Partnerin, für gem. Aktivitäten, 63–66.
Vielleicht m. Bild. Chiffre OW 2804
Mann sucht die schlanke Freizeitpartnerin, 55 plus, mit Humor, Esprit
u. Interesse f. Natur, Kultur (Satire,
Rockmusik, Kleinkunst), Motorsport
(n. Beding.).
Tel. 0176/39632446
Bei uns
finden Sie bestimmt
Ihr neues Glück!!!
Rüstiger Rentner, gesund und
wanderfreudig, sucht Lebenspartnerin, die auch schöne Reisen mit
Bus + Bahn liebt. Chiffre OW 2803
Seriöser, potenter, älterer Herr,
gebildet, studiert, bietet Begleitung
für Veranstaltungen, Konzert, Theater, Reisen, auf Wunsch auch mehr.
Tel. 0177/2374326
IMMOBILIENGESUCHE
PFLEGE DAHEIM
STATT PFLEGEHEIM
Familie mit 2 Kindern sucht Haus
bis 450.000,– € in Oberursel, Bad
Vilbel, Bad Homburg, Friedrichsdorf.
Tel. 0172/7419770
Vermittlung von Betreuungs- und
Pflegekräften aus Osteuropa und
Deutschland. Tel. 06172 944 91 80
Tel. 03944-36160 · www.wm-aw.de
Er, 49 J., 179, 79 kg, sportlich, ohne Anhang, möchte attraktive Frau
kennenlernen. Tel. 0171/3311150
BETREUUNG/
PFLEGE
Tel. 0800-2886445
So können Sie Ihre
private Kleinanzeige
bequem per Internet
aufgeben!
Egal ob Sie etwas suchen
oder anbieten –
sie können Ihren Anzeigentext
rund um die Uhr und in nur
drei Schritten über unser
Online-Formular erstellen:
1. Öffnen Sie unsere Webseite
www.hochtaunusverlag.de
2. Im Menüpunkt „Services“
finden Sie die Unterkategorie „Private Kleinanzeigen“
3. Einfach die vorgegebenen
Felder ausfüllen, dann die
gewünschte Rubrik wählen,
Ihren Anzeigentext eingeben und auf „Senden“
klicken – fertig!
Pflegeagentur 24 Bad Homburg
Waisenhausstr. 6-8 · 61348 Bad Homburg
www.pflegeagentur24-bad-homburg.de
[email protected]
Zuhause sein statt Pflegeheim
Seniorenbetreuung
u n d H a u s h a l t sh i l f e
24 Stunden im eigenen Haushalt
Tel: 06104 / 94 866 94
[email protected]
HÄUSLICHE PFLEGE
24 h Pflege Zuhause
MK ambulanter Pflegedienst
Kooperationspartner von
– Promedica24 –
www.pflegedienst24h-mk.de
Tel. 06172/489968 · 0178/1305489
SENIORENBETREUUNG
KINDERBETREUUNG
Suche nette Betreuung für meine
Kinder (5 + 8 Jahre alt) unter der
Woche zwischen 16 und 19 Uhr. Ungefähr 8-mal im Monat.
Tel. 0173/5770115
Erziehungsberatung: Ängste, Konflikte, Trennung, Verhaltensprobleme, Pädagoge steht Ihnen beratend
bei Fragen + Schwierigkeiten zur
Verfügung.
Tel. 0151/204 810 39
IMMOBILIENMARKT
Von Privat, ohne Makler: Suche älteres, renovierungsbedürftiges EFH
/DHH, in guter Lage zur Renovierung; bevorzugt Königstein, Kronberg, Kelkheim, Bad Soden, Lieder- Oberursel, helle 3 Zi.-Wohnung,
bach.
Tel. 0175/9337905 waldnah, 84m², TGL-Bad, Süd-Blk.,
850,– € Kaltmiete, ca. 200,– € NeSuche zum Kauf in Oberhöchstadt benkosten, 3MM Kt., von privat,
2-3 Zimmer Wohnung ab 70 m². Garage 70,– €. Tel. 06171/989390
Freue mich über Ihren Anruf.
Tel. 06173/67973 o. 0151/27118446 2 ½ Zi KBB ab sofort zu vermieten,
KM 530,– € NK 130,- €, 3 MM Kt.,
Von Privat: Suche ruhige, helle ca. 140 kWh/(m² a), verkehrsgünsETW ab 65 qm in Bad Soden/Um- tige Lage, UB 5 m., SB 10 min.
gebung in guter Wohnlage, kein
Tel. 06171/24209
Erdgeschoss.
Tel 0172/6928821
BH-Gonzhm. Einl.W. Nähe U2-Endh.,
2 Z. + Wohnk. (EBK), TGL-Bad, 1. OG
GEWERBERÄUME
(DG), ca. 73 m² Wohnfl., ca. 24 m² ausgeb. Kellerr., eig. Eing., ZH Öl, V 159
Praxis/Büro, ca. 80 m², gut aufge- kWh/m² a, KM 730,- €/Bk/Kaut.,
teilt, Bad Homburg - Stadtzentrum, PKW-Stellpl. 40,- €, renov., ruhig. Miemit Parkplatz für 725,– € Miete + NK ter, sofort frei.
Chiffre OW 2801
zu vermieten, auf Wunsch teilmöbliert.
Tel. 0172/7891999 Suche Nachmieter in Steinbach,
1-3 Personen, geräumige, helle gut
Königstein-Stadtmitte, Gewerbe/ geschnittene 3-ZW, Gas und EtagenBüro, Parterre, 60m2, 3 Räume, Bad, hzg., 2. OG, Gartenbng., Verkehrskl. Teeküche, 540,- € kalt + NK/Kt.
anbng. S 5 + Bus, 615,– € KM + NK+
Pkw-Stellpl. 40,- €. Tel. 06174/1500
3 MM Kt.
Tel. 0152/28564033
Mobil
0175/3303156
Königstein 1, modernes Büro,
1. OG, 43 m2, Miete 390,- € + NK
Tel. 06174/5485
Königstein-Stadtmitte, Büro/Gewerbe, ca. 35 m2, 1. OG, € 300,- kalt
+ NK/Kt, Pkw-Stellpl. € 40,-.
Tel. 06174/1500
MIETGESUCHE
Familie mit 3 Kindern sucht Mietwohnung/Haus in Oberursel und
Umgebung.
Tel. 0172/6523898
IMMOBILIENGESUCHE
FERIENHAUS/
FERIENWOHNUNG
Ostsee-Ferienhaus, 150 m zum
Sandstrand, zw. Kiel u. Eckernförde
3-Sterne. Ausstattung für bis zu 6
Personen.
Tel. 06174 / 961280
Infos unter www.strandkate.de
NACHHILFE
Nachhilfeerfahrung seit 1974
Alle Klassen, alle Fächer, zu Hause.
Spezielle LRS-Kurse. Info unter
0800 - 0062244 – gebührenfrei
www.minilernkreis.de / taunus
Einzelnachhilfe zu Hause – Intensiv
und erfolgreich, keine Anmeldegebühr, keine Fahrtkosten, keine Mindestlaufzeit. Alle
Fächer, alle Klassen. Tel.: 0800/5 89 55 14
kostenfrei · www.lernbarometer.de
Bilanzbuchführung, KLR, Contr.,
BWL, VWL (alle LK). Erfolgr. Nachhilfe u. Prüfungsvorber. f. Schüler,
Stud., Azub., IHK. Tel. 06172/33362
Nachversetzung in Latein (m. Prüfung) erfordert intensives Üben!
Lehrerin (i. Dienst) gibt prof. Hilfestellung in Grammatik und Übersetzung.
Tel. 0162/3360685
Mehrzw. bzw. Wohneinh. ca. 36, 55
Junge Familie sucht 3-4 ZW mit
EBK, Balkon/Terrasse in Kronberg + 60 qm bzw. 1 1/2, 2 1/2 u. 3 Zi. m
Kü./Bad u. teilw. Balk./Terr. Mt. na.
zur Miete von privat.
Tel. 0173/6990875 Nutz. u. Vereinb. Tel. 06173/79010
Nachprüfung in Englisch gelingt
mit fachkundiger Hilfe! Lehrkraft mit
„Know how“ strukturiert die Vorbereitung. Fehleranalyse, Grammatiktraining.
Tel. 0152/14814112
Königstein-Falkenstein Wohnung
zum 01.10.2015 von privat zu verm.
1. Etage, 4 Zimmer, Küche, Bad,
Balkon = 109 qm, Miete € 990,- +
Uml. + Kt.
Tel. 06174/3557
Deutsch: Nachversetzung erfordert oft prof. Unterstützung. Lehrerin mit viel Erfahrung hilft im Intensivunterricht.
Tel. 0152/14814112
Exam. Altenpflegerin in Festanst.
in Kronberg (aus Afrika, s. 25 J. in
Dt.) NR, sucht Whg. ab 2 Zi., max.
750,– € inkl. NK. i. Kronberg+15km
Tel. 0152/13253128
Obstbaum-Grundstück in Mammolshain günstig zu verpachten, ab sofort.
Tel. 06174/22342 Yaskawa Ing. sucht 2-3 ZKB +
Balkon bis € 900,– warm, Umkreis
Eschborn bis 15 km.
Tel. 0177/8335 548
IMMOBILIEN-
Tiefgaragenplatz Königstein Heuhohlweg, Nähe Bahnhof, gepflegte
private Anlage ohne Publikumsverkehr, Euro 15.900,00
Tel .06434/900984
Königstein, 2 Zi. DG 1 gr. Wohnküche. Neue EBK, Burg- u. Fernblick,
ca. 60 m², neu renoviert € 650,00 +
€ 150,00 NK.
Tel. 0172/6827544
Urlaub auf dem Ferienhof bei
Pfarrkirchen in Niederbayern, mitten
im Grünen auf einer Anhöhe mit Panoramablick (Rottauen-See). Zentraler Ausgangspunkt für vielfältige
Unternehmungen (18-Loch-Golfanlage, Angeln, Bäderdreieck Bad
Birnbach, Bad Griesbach, Bad Füssing, Freizeitparks). 3 gemütliche,
voll eingerichtete Ferienwohnungen
(33,- € pro Übernachtung/Wohnung)
Infos: www.ferienhof-march.de, Tel.
1 Zimmer-Atelierwohnung, Küche, 08561/9836890
Bad, Friedrichsdorf Nähe Bahnhof
etwa 40 m2, Miete 345,– € Nebenk. Irland - Kleines Haus (belegbar bis
130,– € + Kaution, beziehbar ab 5 Pers.) in ruhiger, ländlicher Lage
15.08.2015. Ohne Makler.
im Seengebiet am River Erne zwiTel. 06172/78748 schen Cavan u. Belturbet, für Golfer,
Mobil 0152/0861160 Angler u. Feriengäste (Selbstversorgung) Neu: Kanu- u. Kajak-Touren
Möblierte 2 ZW Oberursel/Weißkir- u. -Kurse. Auskunft unter
chen, provisionsfrei, 75 m², hell und
E-Mail: [email protected]
schön, ruhig, nahe der U-Bahn, Kü- und Infos unter:
che, Bad, WC, Balkon, Waschmawww.thorntoncottages.ie
schine, für NR, 880,-€ Warmmiete
(EnEV 116).
Tel. 0163/8196896
Fotos: tinyurl.com/chdfw33
Suche 1-Zi./Kammer, Mo. – Mi. f.
Ausbild.-Coach-Lehmann, KH-HTK,
Bad Homburg. Tel. 06172/673411, Oberursel-Oberstedten, Nachmie0179/7855655 ter ab 15. Aug. gesucht. Schöne
Whg. 65 m², sep. Eing., TGL. Bad,
Suche 1 Zimmerwohnung in Ober- Wohnküche-Schlafz., Diele, Gartenursel und Umgebung.
pl., NR, keine Tiere, Miete 580,– €,
Tel. 0171/2662135 NK 150,- €, Kaut. 2 MM, kein Makler.
Tel. 06172/33326
Wochenendheimfahrer sucht Zimmer/kleines Appartment mit Dusch- Kronberg/Kronthal von privat,
bad in/nahe Bad Homburg bis 400,– 3 ZKB, 72 qm, Parkett, EBK, Kamin,
€ Warmmiete.
Tel. 0172/6539491 Blk., Gas zentral, Energieausweis,
€ 775,- + Nk/Kt, Tel. 0172/5927249
Ruhiges Ehepaar, Ende 60, sucht
in HG oder näherem Umkreis baldmöglichst günstige 2 1/2 bis 3 Zi. Kronberg OHÖ, 1-Zi.-Whg. + KüWhg. gerne EG / 1.OG oder höher che, Duschbad, kl. Terrasse, €
m. Aufzug.
Tel. 0171/1409111 360,00 + NK € 90,00 + Kt.
Tel. 0163/1375321
Bin in Bad-Homburg geboren und
möchte gerne hierher in meine Hei- Kronb. Altst. Mauerstr. ab 1.9. o.
mat zurück (evtl. Oberursel). Deshalb früher! HELLE 2,5-3 Zi.-DG, 3.
suche ich eine ruhige 1-Zi-Whg. evtl. Stock san. Fachwerkh. Wohn-Essb.
DG bzw. letzten Stock.
+ kl. neue EBK. Gauben. Ausblick
Tel. 06002/9924898 nach 18 Uhr auf Thäler Kerb./TGL Bad/Keller/Innenhof ideal f. 1 Pers. nur NR/KM
Suche 1-2 helle, trockene Keller- 680,- € Uml. 85,- € 3 MM Kaution
räume zu mieten, für Wäsche u. UnTel. 0177/4435128
terstellmögl. in Königstein Altstadt
o. Mitte.
Tel. 0176/43112071 Kronberg mehrere Büro/Gew./
GARTEN/
GRUNDSTÜCK
ANGEBOTE
Königstein 1, Doppelhaushälfte
Terrasse, mit Garten, in bevorzugter
ruh. Lage, Waldnähe, 7 Zi., 3 Marmorbäder, Gäste-WC, ca. 200 m2
Friedrichsdorf, Stadtmitte, ruhige Wohnfl., neue EBK, Stellpl., v. priv.
Lage, 4-Zi.-Wohnung, ca 105 m2, ab 1.10.15 zu verm., KM 2.350,- € +
Süd-Balkon, 2 OG, Wanne, Dusche, NK + 3 MM Kt. Tel. 06174/256752
Bidet, Gäste-WC, das Haus ist
energetisch modernisiert & saniert, Kronberg/Kronthal von privat,
sehr gepflegt. KM 950,– €, Parkplatz 4 ZKB, 140 qm, großer Wohn-/Ess25,– €, NK 300,– €, Kaut. 2 KM. Be- bereich, Kamin, EBK, Ankleide, 2 x
Blk., Gas zentral, Energieausweis, €
zugsfertig ab 01.09.15.
Tel. 0163/2799519 ab 16 Uhr 1.500,- + NK/Kt. Tel. 0172/5927249
VERMIETUNG
Königstein Zentrum/Kreisel 4 Zi.
Whg., 3.OG, 93 m², 2 Bäder, Keller,
Aufzug, großer Balkon, Gartenmitbenutzung, verkehrsgünstige Lage,
Bushaltestelle direkt vorm Haus;
Fußgängerzone, Taunusschule und
VERMIETUNG
Opelzoo bequem zu Fuß erreichbar;
kompl. renoviert; 830,- € + 160,- €
BH O-Erlenb., 103 m² Wfl., Terrasse, NK, Stellplatz 40,- €
Tel. 06196/42743, 0176/92209790
Garage, 800,– € +U/K., absolut ruhige Lage.
Tel. 0178/9833847
Kronberg, 3 Zi.-Whg., 87 m², 9.OG,
Sehr schöne 3 Zimmer Wohnung EBK neu, Bad neu, Elektrik neu,
2
in Ober Erlenbach, 70 m , mit Garten, Parkett, Süd-Balkon mit Blick auf
komplett saniert 2008, Holzboden Frankfurt, Schwimmbad, Sauna,
und Fliesen, 690,– € kalt, 200,– € Tennisplatz, ab 1.9.2015 frei, €
Nebenkosten, ab 1.8 zu vermieten, 920,00 kalt + € 250,00 NK + 3 KM
3 Monatsmieten Kaution.
Kaution, 1 TG-Pl. für € 60,00/mtl.
Tel. 0176/84052069
möglich,
Tel. 0151/41498087
Ehepaar sucht zum Kauf in Oberursel eine 3 – 4-Zi-ETW, ca.105 m2,
Oberstedten. Tolle 2 Zi-Whg, EG,
Aufzug, Garage, kein EG/HH.
Tel. 0160/92357004 78 m2, 900,– € kalt. Loftfeeling, tolle
Ausstattung. Terrasse, Bad mit
Junge Familie aus Oberursel Wanne, Echtholzparkett. Abstand
tauscht 100m2-3 Zi.-Whg. mit Gar- für neue EBK, Abstand für Möbel
ten in Maasgrund Nähe gegen Haus nach Absprache: kann auch teilin Oberursel. Zuzahlung nach Ab- möbliert übernommen werden.
sprache.
Tel. 06171/2798378 Tel. 06172/4997787 von 17–19 Uhr
Schöne kleine 2 ZWg 46 qm in Kö.
ab sofort zu vermieten. Burgblick, 2
Balkone, Bad mit Du. u. Wanne,
EBK, gut zu befah. Garagenplatz.
Warmmiete 720,- €.
Name u. Tel.-Nr auf AB nennen
Tel. 0160/8318388
Versetzung in Mathematik (Nachprüfung) gelingt besser mit prof.
Hilfe. Lehrerin (i. Dienst) erteilt Einzelunterricht incl. Fehleranalyse und
Anleitung zu Denksystemen.
Tel. 0162/3360685
Wir suchen nach den Sommerferien
eine zuverlässige und sympathische
Nachhilfe für unsere Tochter im
Fach Französisch (8. Klasse) nach
Oberursel-Oberstedten.
Tel. 0160/97877579
Versetzung in Gefahr. Gymnasiallehrer (Engl.) hilft bei Ihnen zuhause
in allen Fächern außer Mathe/NW auch Vorbereitung Nachprüfung.
Tel. 0173/8600778 (Kelkheim)
Nachhilfe Französisch. Versäumtes gezielt nachholen, privater Einzelunterricht, auch in den Ferien.
Tel. 06196/80 77 48
Erfahrene Lehrerin erteilt Vorschulkindern und Grundschülern
Nachhilfe in Deutsch und Italienisch.
Tel. 06174/2567157
9. Juli 2015
Kelkheimer Zeitung
Nr. 28 - Seite 9
KLEINANZEIGEN von privat an privat
STELLENMARKT
STELLENGESUCHE
Günstige Entrümpelungen
und kleine Umzüge
06171 9160133
A-Z-Meister-Rolläden-JalousettenFenster-Dachfenster-Küchen-BadSanierung-Schreiner-GlasschädenEinbruchschaden-RenovierungenReparaturen-Entrümpelungen.
Tel. 0171/3311150
Individuelle Lösungen für Ihre Höfe,
Wege, Terrasse und Garageneinfahrt.
Tel. 0175/4637633
Profireinigungsteamleiterin übernimmt Hotels, gerne auch andere
Objekte zum Betreuen. Referenzen
und Erfahrung sind vorhanden.
Tel. 06171/6941344
Mobil 0152/02015519
Tel. 06172/943853,
Mobil 0151/15627918
Gärtner, Hausmeister:
Tel. 06172/944274,
Mobil 0177/3144695
VERSCHIEDENES
RUND UMS TIER
Alles rund um Ihren Hund! Ich umsorge Ihren Liebling kompetent und
liebevoll, für Std., Tage o. Wochen!
Tel. 0173/6568316
UNTERRICHT
Entdecken Sie Ihre Stimme, funktionales Stimmtraining, Gesangsunterricht, Interpretation, Improvisation,
Klassik, Jazz, Pop etc.
Tel. 06171/6319626
www.singandswing.com
Keyboard-Unterricht für Anf. und
Fortgeschr. jeden Alters. Kostenlose
Beratung. 19-jähr. Unterrichtserfahrg.
Schnupperwochen zum Sonderpreis.
Gärtner sucht Gartenarbeit. Ich Faire Preise!
Tel. 06172/789777
erledige alles im Garten z.B. Gartenwww.take-note-keymusic.de.to
pflege, Hecken schneiden, Bäume
fällen, Pflaster + Rollrasen legen, Gitarre, Ukulele, Laute. Unterricht
in: Oberursel, Weißkirchen, SteinTeichreinigung usw. Bei Interesse:
Tel. 06171/79350 o. 0178/5441459 bach, Königstein, Kronberg, Weilbach + Flörsheim. Staatl. gepr. GitarDeutsche Mutter hat noch 2 Plätze renlehrer. Info: Gitarrenschule Sedezur Reinigung frei. Ich putze ihre na Zeidler. Schule der vier 1. BunFenster wieder klar. Ebenfalls biete des-Preisträger. Tel. 06171/74336
Suchen Keyboardlehrer/in für zuhause. Auch gerne Schüler oder
Student.
Tel. 0176/30382585
Mit Freude und Erfolg Klavier
spielen, ab 5 Jahre, Anf. – Masterclass u. Intensiv-Workshops.
Tel. 0173/1766464
Gitarrenschule Frank Hoppe, seit
18 Jahren, Oberursel, qualifizierter
Einzel- und Gruppenunterricht für
alle Altersklassen. Infos unter:
www.gitarrenschule-frankhoppe.de
Landschaftsgärtner sucht Garten- [email protected]
Tel. 06171/581295
arbeit. Ich mache alles im Garten:
Hecken schneiden, Bäume fällen,
Konzertsängerin erteilt Unterricht
Rollrasen verlegen. Pflege allg. +
in Stimm- und Atemtechnik.
Winterdienst (auch auf Rechnung)
Stimmhygienische und stimmtheraTel. 0177/1767259, 06171/200583 peutische Übungen, Gesang. Bei
Erfahrene Frau sucht Stelle im Erfahrener Hobbygärtner sucht
Privathaushalt. Tel. 0163/9494599 gärtnerische Tätigkeiten (Rasenmähen; Heckenschneiden, WeggestalRenovierungs-Team hat Termine tung u.a.) ca. 3 bis 5 Stunden in der
frei – aller Art. Schon seit 10 Jahren Woche, vormittags
Tel. 0151/25261479
auf dem Markt. Tel. 0151/15225968
Interesse:
Tel. 06172/78748
Mobil 0152/0861160
Klavierfach zu Unterrichten! In
Klassik oder Moderne. Interessenten
melden sich bitte werktags bis
18.00 Uhr unter: Tel. 0172/6793277
Private Kleinanzeige
Kleinanzeige
Private
**********************
Sa., 11.7.15 von 14.00 – 18.30 Uhr (jeden Sa.)
So., 12.7.15 von 10.00 – 16.00 Uhr
Ffm.-Kalbach, FRISCHE-ZENTRUM, Am Martinszehnten
**********************
So., 12.7.15 Sulzbach, von 10.00–16.00 Uhr
Main-Taunus-Zentrum, P 8 GALERIA Kaufhof
**********************
Di., 14.7.15 von 8.00 – 13.00 Uhr
Kasper/Zauberei, Schwarzlicht, Er- Eschborn, Mann Mobilia, Elly-Beinhorn-Straße 3
zieherin, gest. Ki Geb., jed. Fest, Sen. * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * *
zaub., Tierballons. Tel. 06172/44475 Weiss: 06195/901042 · www.weiss-maerkte.de
Info: www.gabis-kasperle.de Alleinunterh. (Keyboard, E-Gitarre)
spielt Rock, Oldies und Countries
A-Z Entrümpelungen, Entsorgung für Ihr Fest. Gute Ton-Anlage.
+ Umzüge, sofort.
Tel. 0162/9350844
Tel. 0176/30708584
Geduldiger PC-Senior (45 Jahre
Entrümpeln und entsorgen, Rudi Computer-Erfahrung) zeigt Senioren
machts.
Tel. 06032/3071844 den sinnvollen Gebrauch von PC, Lapoder 0160/2389288 top, Digital-Kamera. Bad Homburg
und Umgebung. Tel. 0151/15762313
Gut erhaltenes Einzel-Bett Sultan
Gryning mit Matraze (2,00 x 1,00 m) Tablet-PC, Smartphone: GeduldiIch bringe Sie ins Internet: iPad,
günstig (50,– €) abzugeben.
ger Senior (45 Jahre Computer-Er- iPhone, Computer, W-Lan, Apps,
Tel. 06171/9794355 fahrung) zeigt Senioren den sinnvol- Internet: Fragen zu diesen Themen?
len Gebrauch. Bad Homburg und Ich komme vorbei und setze mich
3-Sitzer Couchgarnitur mit 2 Ses- Umgebung.
Tel. 0151/15762313 mit Ihnen hin. Tel. 0157/52555251
seln, gut erhalten, beige mit dezenBrauchen Sie Hilfe!!? Netter, kräftitem Muster, Stoffbezug, Selbstab- Umzüge mit Möbel Ab- und Aufbau. ger Mann hilft Ihnen, wo er kann.
Rudi macht’s sorgfältig und zuver- Rund um Haus & Garten oder bei
holung in Bad Homburg.
Tel. 06032/3071844 allen anderen Gelegenheiten, wo
Tel. 06172/306108 lässig.
Mobil 0160/2389288 Sie Hilfe benötigen. Einfach kurz
nachfragen.
Tel. 0176/31516740
Apple iPad 3, 64 GB, Weiß, Wifi A – Z-Entrümpelungen + Grundrei3G A1430, wie neu, Top, 300,– €.
Wer hilft mir beim Russisch lernen?
Tel. 06172/123066 nigung + Umzüge + Renovierungen! 1x in der Woche Raum Bad HomTel. 0171/3311150 burg/Friedrichsdorf.
Tel. 0152/27009676
Smoking (Gr. 106) groß u. schlank
zu verkaufen. Preis: Verhandlungs- Alles Rund um den PC! Problembasis.
Tel. 06172/36597 lösung, Beratung, Schulungen, ReDie auflagenstärksten
paratur, Vor Ort Service usw. LangLokalzeitungen
Kleiderschrank mit Schwebespie- jährige Berufserfahrung! Netter und
für Ihre lokale Werbung!
geltüren H 1,97 m x B 3,00 m x T kompetenter Service! Computer0,60 m 400,– €. Exklusiv Doppelbett, hilfe für Senioren! Garantiere 100%
Bad Homburger Woche · Oberurseler
2 Matratzen 2x2 Meter 500,– €. Le- Zufriedenheit! Tel. 0152/33708221
Woche · Friedrichsdorfer Woche ·
dergarnitur 3-Sitzer, 2-Sitzer und
Kronberger Bote · Königsteiner Woche
Haushaltsauflösungen
und
EntrümSessel 500,– €. Alle von Möbelland
Kelkheimer Zeitung
Taunus.
Tel. 06172/690871 pelungen mit Wertanrechnung,
oder 06172/271665 Kleintransporte, Ankauf von Antiquitäten.
Tel. 0172/6909266 Segeln in den Niederlanden,
28.8.–4.9. oder 4.9.–11.9. Segelerfahrung nicht erforderlich.
Kartenlegerin bietet Hilfe an!
Tel. 06172/939517
Tel. 0178/5181016
Dias und Negative: Wir digitalisieFenster schmutzig? Kein Problem! ren Ihre Originale - preiswert, zuverIch putze alles wieder klar, auch lässig und in höchste Qualität.
sonntags.
Tel. 06171/983595 www.masterscan.de
Tel. 06174/939656
Kopiere LP, MC etc. auf CD.
Überspielung von Filmen und TonFlohmarkt am Samstag 11.07.2015
Tel. 06081/585205 trägern auf DVD bzw. CD. (N 8, Su8,
wegen Wegzuges. Fahrräder, BoHi 8, MiDV, MC’s, LP’s usw.) Beraxen, SAT-Receiver, Stühle, Tische, Computerspezialist, IT-Ausbilder tung und Qualität stehen für Erfolg!
Werkzeuge usw. günstig zu verkau- bietet Ihnen Fernwartung, VirusentTel. 06173/68114
fen. Graf-von-Stauffenberg-Str. 14 fernung, Systempflege, Service,
in Oberursel/Bommersheim.
Reparatur, Win 10 Reservierung, Compterfachfrau unterstützt bei
Computerproblemen (Tablet PC,
DSL/IP Anschluss Konfiguration.
MAC OSX), erteilt Unterricht, bietet
Weiß-furnierter, dreiteiliger SpieTel. 06172/123066 Webseitengestaltung.
gelschrank, Höhe, 2,17 m, Breite,
Tel. 0173/3225211
1,97 m, Tiefe zirka 58 cm, mit Alte Schmalfilme, Super 8, Normal 8
Schubladen, nur wenige Ge- oder 16 mm kopiere ich gut und Renovierungsarbeiten aller Art,
brauchsspuren, für 30,- € nur an preiswert auf DVD. Auch Videofilme preiswert, schnell und sauber.
Tel. 0177/5304784
Selbstabholer, Tel. 0157/50638744 von allen Formaten (VHS, Video8, Hi8,
Mini-DV, Betamax, Video2000 etc.) Housekeeping – Sie fahren in UrLetzter Flohmarkt in Garage und sowie Tonbänder, Schallpllatten und laub, wir (Pfr. u. KrSr.) kümmern uns
Hof bei Robert Becker, Kronberg/ Kleinbild-Dias als Kopie auf CD/DVD. um ihr Haus, um Oma u. Opa, Hund
Ihre Schätze von mir gut gesichert. u. Katze und um die Kinder.
Oberhöchstadt, Sodenerstr. 7b
Tel. 0177/2374326
Sa. 11.7.2015 von 8:00 - 12:00 Uhr W. Schröder.
Tel. 06172/78810
Gesamtauflage:
Gesamtauflage:
103.500 Exemplare
Exemplare
103.500
Kelkheimer Zeitung · Königsteiner Woche · Kronberger Bote · Oberurseler/Bad Homburger/Friedrichsdorfer Woche
Bad Homburger/Friedrichsdorfer Woche · Oberurseler Woche
Kronberger Bote · Königsteiner Woche · Kelkheimer Zeitung
Floh- &
Trödelmärkte
Sa., 11.7.15 und Do., 16.7.15 von 8.00 – 14.00 Uhr
Frankfurt-Höchst, Jahrhunderthalle, Parkplatz B
VERKÄUFE
Zuverlässiger Gärtner. Erledige
Gartenarbeiten aller Art, Bäume,
Sträucher, Heckenschneiden, Beet
pflegen.
Tel. 0160/91039204 ich Bügelservice mit Hol u. Bringservice an . Sauber, pünktlich.
Mobil: 0174/2366765
Malerarbeiten, tapezieren und
streichen, Lackierarbeiten, Bodenbeläge und Fliesenarbeiten, Trocken- Übernehme Schreib- und Büroarbau.
Tel. 0173/1932871 beiten aller Art (vor Ort o. im Home
Office, nach Vorlage o. Band), ÜberSelbständige Bürokauffrau hat setzungsarbeiten (E/D, D/E), Buchnoch Kapazitäten frei für 2x die Wo- haltungsvorbereitungs-Arbeiten,
che vormittags (4 – 6 Std.) Ich bringe Organisation Ihres Büros bzw. Ihrer
ihr Büro, Buchhaltung etc. wieder Ablage, Hausverwaltung - Gerne
auf Vordermann. Ich freue mich über auch Teilzeitvertrag
Tel. 0157/76832180
Ihren Anruf.
Tel. 0171/4558755
Fliesenleger:
Endlich Englisch meistern! Effizientes und interessantes Lernen. Renate Meissner
Tel. 06174/298556
Endlich Französisch in Angriff
nehmen! Neuanfang mit ErfolgsFensterputzen und Wintergärten. Renovierungen aller Art. Verputz, garantie. Renate Meissner
Tel. 0176/20799263 Wärmedämmung, Anstrich, TapeTel. 06174/298556
zieren, Fliesen verlegen, BodenbeZuverlässige ehrliche Frau sucht läge, Laminat, Entrümpelungen,
Gartenarbeiten. Schnell, günstig
Putz- Bügelstelle im Privathaushalt.
und sauber.
Tel. 0152/22950288
Tel. 0163/7839540
Suche Putz- und Bügelstelle,
Zuverlässige Frau sucht Arbeit Kronberg, Oberursel, Königstein,
Flohmarkt Haushaltsauflösung
von Mo – Fr bis 14 h Putzen/Bügeln,
Tel. 0157/54473558 am 11.07.2015 + 18.07.2015 von
Kochen, Einkaufen auch Betreuung.
10.00 Uhr – 17.00 Uhr, 61381 FriedFahrzeug ist vorhanden. Umgebung
richsdorf, Taunusstr. 83
Friedrichsdorf, Köppern, HG.
Tel. 0172/5892272
Flohmarkt 18. Juli 9:00-14:00 Uhr,
Talmuehle 1–3 Friedrichsdorf-BurgZuverlässige ehrliche Frau sucht Suche für meinen 3-jährigen West holzh. Angebot: Porzellan, Keramik
Putz- Bügelstelle im Privathaushalt. Highland White Terrier liebevolle
(Gshel), Nippes, Gläser, Zinn, SchallTel. 0163/2456274 Betreuung für 3-4 Tage/Monat.
pl., Bücher, Lampen, Rahmen, DeAm liebsten Friedrichsdorf/BurgFleißiger Handwerker bietet quali- holzhausen.
Tel. 0176/96104185 signerklamotten, Hd-Taschen.
Renovierungsarbeiten aller Art,
tative Leistungen: Putz, Trockenschnell und sauber.
Tel. 01577/5565795 bau, Abdichtung, Fliesenlegen, Tapezieren, Streichen und andere
Gartenarbeit, Heckenschnitt, Roll- handwerkliche Leistungen.
Tel. 0152/53193856
rasen verlegen, pflastern, mauern,
streichen, tapezieren, Baumpflege,
Profi Mal. Tap., Fliesen, TrockenReinigung, Verputzen.
Tel. 0178/5084559 bau, Laminat, Parkett, Dachausbau,
Putz, Fenster und Türen, Einbau.
Tel. 0163/9389194
Pol. Handwerker Team – Renovierungen aller Art, Tapezieren, Malen,
Fliesen, Bodenverlegen u.v.m. Referen- Hallo! Zuverlässige, erfahrene
zen auf Wunsch. Tel. 0151/17269653 und gründliche Putzfrau sucht eine
06196/5247453 Putzstelle in Friedrichsdorf (City und
Umgebung), NR. Tel. 01577/7151815
Landschaftsgärtner: Baumfällung,
Heckenschnitt, Gartenpflege, Pflaster- Ich suche Gartenarbeit, Bäume
arbeiten, Naturmauer, Gartenarbei- fällen, Renovierungen aller Art und
ten aller Art.
Tel. 0172/4085190 Malerarbeiten. Tel. 0162/9108464
Gartenarbeit, Hecken schneiden,
Rasen mähen, Rollrasen verlegen,
Baumpflege, Baumfällung, Hausmeisterservice, Entsorgung, eigenes Werkzeug. Tel. 06172/2659136
oder 0152/34590812
Gärtner sucht Gartenarbeit. Ich
stelle Palisaten, lege Pflaster, lege
Platten, fälle Bäume, schneide Hecken, mähe den Rasen, Vetikutiere
usw..
Tel. 06173/322587
Handy: 0178/1841999
Hier könnte
Ihre Anzeige
stehen!
Anzeigenschluss dienstags, 12.00 Uhr
Anzeigenschluss
Dienstag 12.00 Uhr
Bitte veröffentlichen Sie am nächsten Donnerstag
Bitte
veröffentlichen
Sie am nächsten
Donnerstag
nebenstehende
private Kleinanzeige
(durch Feiertage
können sich Änderungen
ergeben).
nebenstehende
private
Kleinanzeige
(durch
Chiffre:Feiertage können sich Änderungen ergeben).
Ja
Nein
Senden
Abholer Auftraggeber,
Name, Vorname:
Ja
Auftraggeber:
Name, Vorname
Straße
bis 8 Zeilen
Chiffregebühr:
je weitere
Zeile
bei
Postversand
bei Abholung
20,00 €
2,00€€
4,50
2,00 €
Chiffre :
Gewünschtes
bitte ankreuzen
Ja
Nein
Straße:
PLZ, Ort
PLZ, Ort:
Unterschrift
Der Betrag
von
Unterschrift:
Nein
Preise: (inkl. Mehrwertsteuer)
Preise:
Mehrwertsteuer)
bis 4 (inkl.
Zeilen
12,00 €
bis
bis54Zeilen
Zeilen 14,00
12,00€€
bis
6
Zeilen
16,00
bis 5 Zeilen 14,00€€
bis 7 Zeilen 18,00 €
bis
bis86Zeilen
Zeilen 20,00
16,00€€
bis 7 Zeilen
jeweitere
Zeile 18,00
2,00 €€
€
soll von meinem Konto
abgebucht
werden
IBAN: DE
Bank
IBAN
Chiffregebühr:
bei Postversand 4,50 €
bei Abholung 2,00 €
BIC
Unterschrift
Eine Rechnung wird Ihnen nicht zugesandt.
Meine Anzeige soll
in folgender Rubrik
erscheinen:
Bitte beachten Sie, dass dieser Coupon ausschließlich für private Kleinanzeigen gültig ist!
Ich bin damit
einverstanden, dass die Anzeigenkosten von meinem Konto
Unterschrift:
abgebucht werden. Der Einzugsauftrag gilt nur für diesen Rechnungsbetrag.
Andere Anzeigen direkt per E-Mail an [email protected] bitte mit allen Angaben.
Ich bin damit einverstanden, dass die Anzeigenkosten von
Bitte Coupon
Bitte Coupon
meinem Konto abgebucht werden. Der Einzug gilt nur für
einsenden
an:
· 61462 Königstein/Taunus
· Theresenstraße 2 · Fax 06174 9385-50
Hochtaunus
Verlag Zeitung
· 61440 Oberursel · Vorstadt 20
Kelkheimer
einsenden an:
diesen Rechnungsbetrag.
Eine Rechnung wird nicht erstellt.
Tel. 0 61 71 / 62 88 - 0 · Fax 0 61 71 / 62 88 19 · E-mail:
[email protected]
oder
direkt im Netz: www.kelkheimer-zeitung.de
(Bitte immer mit angeben.)
Seite 10 - Nr. 28
Kelkheimer Zeitung
9. Juli 2015
Wir suchen dringend zuverlässige
Wir suchen dringend zuverlässige
Austräger/innen
Austräger/innen
Rentner,
Rentner,
gerne auch rüstige
zum Verteilen der Kelkheimer Zeitung
gerne auch rüstige
zum Verteilen der Kelkheimer Zeitung
während der Sommerferien
in Hornau!
in Kelkheim + Stadtteile
sowie in Liederbach!
Wer Interesse hat, meldet sich bitte unter:
Wer Interesse hat, meldet sich bitte unter:
Für unsere kardiologische Praxis in Bad Soden
suchen wir zum 1. 8. 2015 eine/-n
Auszubildende/-n zur/zum MFA
Neben einem guten mittleren Bildungsabschluss und einem gepflegten
Erscheinungsbild wünschen wir uns gute Deutschkenntnisse in Wort und Schrift,
Verantwortungsbewusstsein, Teamfähigkeit, Einsatzbereitschaft und Lernwillen.
Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!
Kardiologische Praxis Prof. Reifart und Partner
oder per E-Mail an
Kronberger Str. 36 in 65812 Bad Soden
[email protected]
Wir vergrössern und suchen eine
Zahnmedizinische Fachangestellte.
Theresenstr. 2 · 61462 Königstein · Telefon 06174/9385-41
Übertarifl. Gehalt, viel Urlaub, sehr gutes Arbeitsklima u. -zeiten,
Quereinsteiger aus der allg. Zahnmedizin willkommen.
Einfach eine Mail schreiben!
Kieferorthopädische Fachpraxis
Drs. N. Tries-Obijou, V. Tries u. Kollegen
Theresenstr. 2 · 61462 Königstein · Telefon 06174/9385-41
Geschäftsmodell der FWG: Gegen
Parteiklüngel und Postenschieberei
Bei der Kommunalwahl am
26. März 2006 bekam die Freie
Wählergemeinschaft
(FWG)
noch 4,9 Prozent der Stimmen
und zwei Sitze im Stadtparlament. Dann lief es intern wohl
nicht mehr ganz rund und die
FWG erschien nicht mehr auf
den Stimmzetteln der Kommunalwahl im Jahr 2011.
Nicht alle bedauerten das, aber
die Journalisten mussten auf die
Reden von Ivalo Schölzel verzichten, die für den einen oder
anderen nicht der Stein der Weisen waren. Eher zuweilen so,
dass sie ein Lächeln oder Kopfschütteln – je nach Einstellung –
auslösten.
Nun verkündet Ivalo Schölzel,
dass die FWG sozusagen als Geschäft wiederbelebt werden soll.
„Stellenangebot“ hat sie die Mitteilung überschrieben, die das
Motto trägt: „Bürgerwille verdient Respekt.“
Also bewerbe ich mich und bekomme einen Job in der FWG?
Denn so heißt es: „Wir bieten
eine interessante ehrenamtliche
Tätigkeit in den verschiedenen
Gremien der Stadt Kelkheim.“
Dann kommt der Satz: „Basisdemokratie ist für uns ein gelebter
Zustand.“ Vorher im Text: Wir
suchen zum nächstmöglichen
Zeitpunkt Bürgerinnen und Bürger jeder Altersgruppe, die sich
mit uns für Kelkheim engagieren
möchten.“ Und: Politische Er-
fahrung sei definitiv nicht erforderlich, Hilfsarbeiterjob in der
Firma?
Sehr zeitig solle schon für den
Kommunalen Wahlkampf ein
Informationsstand in der Stadtmitte eingerichtet werden.
Für die Freien Wähler sei ein
Grund, die aktuelle politische
Situation in Kelkheim „und der
neue grüne Bürgermeister“.
Ivalo Schölzel und Michael Kuschka meinen, dass die
Kelkheimer von der Politik in
Kelkheim enttäuscht sind und
von keinem der Kandidaten eine
Besserung erwarten.
Für die schlechte Wahlbeteiligung macht man die Partei- und
Hobbypolitik
verantwortlich.
Ohne dabei zu erwähnen, dass
die Wahlbeteiligung in anderen Orten nicht besser aussieht.
Schlechter teilweise, wie in
Hanau mit etwa 30 Prozent.
Kurzum, die Freien Wähler wollen wieder in das Stadtparlament
einziehen, Parteiklüngel und
Postenschieberei zu verhindern.
Sie wollen auch sehen, ob der
neu gewählte Bürgermeister sein
Versprechen hält, für alle da zu
sein oder ob er gar eine Lobbyund Parteipolitik mit grünen
Vorzeichen fortsetzt.
Zur Erinnerung:
Zu FWG-Zeiten gab es auch
einen FWG Stadtrat. Und der
wurde sogar mit dem Bundesverdienstkreuz ausgezeichnet.
Der Bistro-Verein
der Bischof-NeumannSchule in Königstein
sucht ab 1. 9. 2015
zuverlässige/n, freundliche/n
Spülkraft
während der Schulzeiten.
(montags bis freitags von
ca. 13.00 bis 14.30 Uhr)
Bewerbungen bitte an:
[email protected]
Ein 100.000-EuroAuto geklaut
Selbst die Diebstahlsicherungen
nutzten nichts: Unbekannte stahlen in der vorigen Woche in der
Nacht zum Donnerstag einen im
Hermann-Löns-Weg abgestellten
BMW X6, also einen hochwertigen SUV (Sport Utility Vehicle).
Der Wert des Fahrzeuges wird
mit 100.000 Euro beziffert. Das
Kennzeichen zur Zeit des Diebstahls: MTK-V-890.
men, sodass die SG zur Halbzeit
schon deutlich zurücklag. Beim
dritten Treffer hatte Torhüter
Kay-Cedric Müller Pech, als er
einen Eckball ins eigene Netz
lenkte. In der zweiten Hälfte lief
es dann wesentlich besser, der
Weilbacher Torhüter musste einige Male sein Können zeigen.
Auch Kelkheims Torhüter der
zweiten Hälfte, Sven Kappel,
zeigte ebenfalls eine
gute Leistung und parierte einen Strafstoß sowie den Nachschuss.
Kermitt Tyler war es
dann, der von der Strafraumgrenze einen abgewehrten Ball zum verdienten 1:3 Treffer für
die SG erzielte. Auch wenn Kelkheim danach dem Anschlusstreffer nahe war, konnte Weilbach
kurz vor Ende der Partie noch auf
4:1 erhöhen.
Es spielten: Kay-Cedric Müller, Rüdiger Steinmetz, Jakov
Budimir, Thomas Neuheiser,
Gjengiz Kahriman, Christian
Karrer, Goran Dadic, Ivan Djurdjevic, Yannick Herrmann, Florian Jörss, Nicolas Henkel, Sven
Kappel, Nicola Zivotic, Kenan
Alicic, Kermitt Tyler.
Die nächsten Vorbereitungsspiele
sind:
Am 11. Juli (Samstag) um 13 Uhr:
Eichwald Sulzbach – SG Kelkheim I. – Sonntag, 12. Juli um 13
Für unseren Kunden in Friedberg &
Friedrichsdorf suchen wir Mitarbeiter m/w in Vollzeit für folgende Positionen:
• Mitarbeiter Wareneingang
Wir suchen
Koch (Aushilfe) m/w
für Restaurant im Kurbad Königstein
Tel.: 0152 55128867
Spülhilfe
für Restaurant
in Königstein gesucht.
Adenauerallee 32 • 61440 Oberursel · Tel. 0 6171 / 58 28 82
[email protected]
Privatklinik Dr. Amelung
Kommissionierung und Erfassung
im Warenwirtschaftssystem
• Mitarbeiter für die
Kommissionierung
Klinik für Psychiatrie, Psychosomatik & Psychotherapie
Umgang mit Handscanner,
Staplerschein von Vorteil
Wir sind ein renommiertes Akutkrankenhaus mit
exzellenter Ausstattung. Bei sehr guter personeller Besetzung
bieten wir das gesamte Spektrum moderner psychiatrischer /
psychosomatischer Therapieverfahren an.
• Produktionsmitarbeiter
Einfache Maschinenbedienung,
Bestückung Schichtbereitschaft
von Vorteil
Zum 1. Oktober 2015 sind folgende Stellen zu besetzen:
• Produktionsmitarbeiter
Möbelmontage
Sichern Sie sich ein attraktives Lohnpaket sowie gute Sozialleistungen.
Wir freuen uns auf Ihren Anruf unter:
06172 / 68766-0. persona service,
Louisenstr. 21, 61348 Bad Homburg.
Examinierte/r
Gesundheits- / Krankenpfleger/in
(mit dreijähriger Ausbildung, gerne mit Erfahrung
in der psychiatrischen Pflege)
in Teilzeit (50 % bis 60 %)
Tel. 0152 - 15607672
Paul Witzke 75
Seinen 75. Geburtstag wird am
12. Juli Paul Witzke (Beethovenstraße 16a) feiern. Als Stadtverordneter für die FWG gehörte er
dem Ausschuss für Planen und
Bauen und dem Ausschuss für
Verkehr, Umwelt und Energie an.
Weiterhin war er stellvertretender
Stadtverordnetenvorsteher und
stellvertretendes Mitglied des Arbeitskreises Energie. Er gehörte
dem neuen Arbeitskreis Verkehr
an, war in der Betriebskommission und im Aufsichtsrat der StEG.
Paul Witzke war und ist bei der
lokalen Agenda aktiv, deren
Sprecher er lange Jahre war.
Das Bad in der Eistonne nach dem Spiel
Germania Weilbach I –
SG Kelkheim I 4:1
Die Niederlage gegen den Gruppenligisten Germania Weilbach
fiel deutlich zu hoch aus, vor
allem die Treffer in der ersten
Halbzeit waren absolut unnötig. Trotzdem: Christian Karrer
hatte sich nach dem Spiel in der
sommerlichen Hitze das Bad im
Eiskübel wohl verdient, den die
Weilbacher für die Spieler aufgestellt hatten.
Mit zwei der Neuzugänge, Florian Jörss und
Christian Karrer, den AJugendspielern Kermitt
Tyler und Kenan Alicic
sowie Veteran Thomas
Neuheiser zeigte die
Mannschaft über weite Strecken
schon ein gutes Zusammenspiel
und spielerisches Niveau. Natürlich lief noch nicht alles zusam-
Aktuelle Stellenangebote:
Für einen Drogerie-Markt in Kelkheim
suchen wir zuverlässige und selbstständig arbeitende Mitarbeiter/innen
auf geringfügiger Basis, die uns zweimal wöchentlich vormittags (ab 11.00
Uhr) tatkräftig bei der Etikettierung
unterstützen möchten. Wir freuen uns
auf Ihren Anruf.
PGF Dienstleistungs-GmbH
Mo.–Fr. Tel.: 06227 358980
www.pgf-dienstleistungen.de
Ergotherapeut/in
in Vollzeit
Nähere Informationen finden Sie auf unserer Internetseite.
Privatklinik Dr. Amelung GmbH
Altkönigstraße 16 · 61462 Königstein/Taunus
Tel.: 06174 / 298-0 · E-Mail: [email protected]
www.klinik-amelung.de
Haas und Kollegen
Rechtsanwälte Steuerberater
Wir suchen ab sofort oder zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen
STEUERFACHWIRT (m/w) oder
BILANZBUCHHALTER (m/w)
IHR PROFIL:
Sie haben eine abgeschlossene Berufsausbildung zum Steuerfachangestellten (m/w) und verfügen über
die Zusatzqualifikation Steuerfachwirt (m/w) oder Bilanzbuchhalter (m/w).
Ihr Fachwissen ist auf aktuellem Stand und Sie verfügen über fundierte Kenntnisse in DATEV.
DIE POSITION:
Die Bearbeitung anspruchsvoller Finanz­ und Lohnbuchhaltungen gehört dabei ebenso zu Ihren Aufga­
bengebieten wie die Erstellung von Jahresabschlüssen und Steuererklärungen für Einzelunternehmen,
Personen­ und Kapitalgesellschaften.
Darüber hinaus arbeiten Sie im Team bei komplexen Beratungsaufgaben mit.
Unsere Kanzlei – wir bieten:
• Interessante Aufgabengebiete und angenehme Arbeitsatmosphäre
• Leistungsgerechte Bezahlung
• Auf Wunsch flexible Arbeitszeitmodelle
Bewerbungen an: RAe/StB ∙ Haas und Kollegen ∙ Rheinstraße 2 ∙ 65760 Eschborn
Tel. 0 61 73 318 17 0 ∙ Fax 0 61 73 318 17 16 ∙ [email protected] ∙ www.frank.haas.net
Freiräume in der Alten Martinskirche
Uhr BSC Schwalbach – SG Kelkheim II. – Am 18. Juli (Samstag)
um 17 Uhr SC Goldstein – SG
Kelkheim I. – Am Sonntag, 19.
Juli, 15 Uhr BW Schneidhain –
SG Kelk heim II. – Sonntag, 26.
Juli, 13 Uhr: FC Mammolshain
– SG Kelkheim II. – Sonntag 26.
Juli, 15 Uhr: FC Mammolshain –
SG Kelkheim I und am 2. August
(Sonntag), um 13.15 Germania
Okriftel – SG Kelkheim II.
„Freiräume III“ haben die Königsteinerinnen
Kerren Figgener-Langewand und Karin Menzel ihre aktuelle Ausstellung in der Alten Martinskirche in Hornau in Acryl- und Mischtechnik
genannt, die noch am kommenden Wochenende
geöffnet sein wird.Samstag und Sonntag von 15
bis 18 Uhr.
In ihren neuen Arbeiten befassen sich die kreativen Köpfe mit den Themen Architektur und
Musik. Kerren Figgener-Langewand, die sich die
Anregungen für ihre Bilder auch auf Reisen holt,
hat auf unserem Foto ein Bild des Tempelbergs in
Jerusalem auf den Schoß genommen.
Das Bild dahinter malte Karin Menzel, die sich
auch mit der malerischen Umsetzung von Musik
beschäftigte.
Das passte zur musikalischen Begleitung durch
Gernot Decher (Saxophon), der die Vernissage
musikalisch betreute, während StadtverordnetenVorsteher Alexander Furtwängler in die Ausstellung einführte.
9. Juli 2015
Kelkheimer Zeitung
Nr. 28 - Seite 11
Immobilien
Oberursel – stilvoll & schick – Penthouse, Nähe Altstadt, geh. Ausstattung,
käuferprovisionsfrei, NB, fertiggestellt
– 124 m², 599.900 € o. 155 m², 798.500 €.
Energiebedarfsausweis: Energiekennwert 54 kWh(m².a), WW enthalten, Bj.
2014, Gas.
HÄHNLEIN & KRÖNERT Immobilien
Tel. 06192 / 20 68 20
www.hki24.de
WIR SUCHEN
ANLAGEIMMOBILIEN
• bis 150 km Umkreis Frankfurt
• Vorprüfung durch uns
• schnelle Entscheidung und
Zahlung möglich
Tief durchatmen
Am Feldrand in Hattersheim wartet ein
Bilderbuch-Grundriss auf Sie. Viel Platz
schon in der Diele und das Wohnzimmer
mit den breiten bodentiefen Fenstern
weist stolze 33 m² auf. Im Bad gibt es
Tageslicht und eine komfortable Ausstattung dazu. Ein Gäste-WC ist dabei.
Der Balkon mit seinen 11 m² streckt sich
der Sonne entgegen. Sie entscheiden, ob
die Küche offen bleibt oder geschlossen
wird. Das helle Treppenhaus des 3-geschossigen Hauses ist mit poliertem Granit ausgelegt. Der Aufzug bringt Sie ganz
E-Kennw. E-Bedarf 51.5 kWh/m2a, Kl. B, Erdgas. Bj. 2015
www.claus-blumenauer.com
bequem und stufenlos aus der Tiefgarage nach oben. € 381.800 kostet die Wohnung am Feldrand im Main-Taunus-Ring.
Im Frühjahr rollt der Möbelwagen. Rufen
Sie an oder kommen vorbei. Am
Neubau in Kelkheim-Münster, DHH,
Garten, 175 m², ab 579.500 € u.
ETW, Garten/Balkon, ab 79,40 m², ab
299.800 €. Prima Lage, geh. Ausstattung. Infotag: Sa. + So., 14–16 Uhr:
In Kelkheim ab Frankfurter Str./Lorsbacher Str. unseren Schildern folgen.
Energiebedarfsausweis folgt.
sind wir für Sie vor Ort und erwarten Sie
im Main-Taunus-Ring 8. Wir freuen uns
auf Ihren Besuch. (Keine Beratung – kein
Verkauf)
Telefon: 06174 96 100
Aktuell
–––––––––––––––––––––––––––
Sonntag, 12. Juli 2015
zwischen 11.00 und 13.00 Uhr
–––––––––––––––––––––––––––
HÄHNLEIN & KRÖNERT Immobilien
Tel. 06192 / 20 68 20
wohnen-am-rosengarten.de
Bad Homburg – 3-Zi.-NB-ETW, innenstadtnah, beste Ausstattung, käuferprovisionsfrei ab 295.500 €.
Endenergiebedarfsausweis 67,8 kWh/
(m²a), WW enthalten, Pellets, Bj. 2016.
HÄHNLEIN & KRÖNERT Immobilien
Tel. 06192 / 20 68 20 www.cube38.de
Dietmar Bücher
Schlüsselfertiges Bauen
65510 Idstein
www.dietmar-buecher.de
☎ 0 61 26/5 88 -120
www.taunus-nachrichten.de
Seit dem 1. Mai 2014 gilt die novellierte Energieeinsparverordnung (EnEV 2014) Die EnEV 2014
verpflichtet zur Angabe bestimmter Energiemerkmale in kommerziellen Medien. Hier bieten wir
Ihnen eine Erklärung möglicher Abkürzungen:
1. Die Art des Energieausweises (§ 16a Abs. 1 Nr. 1 EnEV),
Verbrauchsausweis: V
Bedarfsausweis: B
2. Der Energiebedarfs- oder Energieverbrauchswert aus der Skala des Energieausweises in
kWh/(m²a) (§ 16a Abs. 1 Nr. 2 EnEV), zum Beispiel 257,65 kWh
3. Der wesentliche Energieträger (§ 16a Abs. 1 Nr. 3 EnEV)
• Koks, Braunkohle, Steinkohle: Ko • Fernwärme aus Heizwerk oder KWK: FW
• Heizöl: Öl
• Brennholz, Holzpellets, Holzhackschnitzel: Hz
• Erdgas, Flüssiggas: Gas
• Elektrische Energie (auch Wärmepumpe), Strommix: E
4. Baujahr des Wohngebäudes (§ 16a Abs. 1 Nr. 4 EnEV) Bj,
zum Beispiel Bj 1997
5. Energieeffizienzklasse des Wohngebäudes bei ab 1. Mai 2014 erstellten Energieausweisen
(§ 16a Abs. 1 Nr. 5 EnEV) A+ bis H, zum Beispiel B
Beispiel:
Verbrauchsausweis, 122 kWh/(m²a), Fernwärme aus Heizwerk, Baujahr 1962,
Energieeffizienzklasse D
Mögliche Abkürzung: V, 122 kWh, FW, Bj 1962, D
Quelle: Immobilienverband Deutschland IVD
Für Albrecht Kündiger folgt
nach seiner Wahl zum Bürgermeister Christine Dornauf in die
UKW-Fraktion.
Im Kelkheimer Friseur-Atelier
In Kelkheim leben 181 Flüchtlinge
Mehr werden noch erwartet
In sechs Kelkheimer Unterkünfxandra Hartwig gelernt, die jetzt ten leben gegegenwärtig 181
ihre Prüfung als Gesellin im Fri- Flüchtlinge. Diese Zahlen gab
Kreisbeigeordneter
Johannes
seurhandwerk bestand.
Baron in einem Bericht über die
Am kommenden Samstag wer- Situation der Flüchtlinge im Soden im Fischbacher Bürgerhaus zialausschuss der Stadtverordnezwischen 14 und 18.30 Uhr die 48. ten bekannt. Die meisten davon
Kelkheimer Stadtmeisterschaften wohnen in der Wilhelmstraße,
gefolgt von Robert-Koch- und
sind die Kelkheimer Trümpfe. Weilbacher Straße. Damit sei die
Hartmut Schulte (06174-63817) Stadt „gut aufgestellt“.
Das benachbarte Liederbach
habe bereits mehr Flüchtlinge
(127) aufgenommen als dort
nach dem allgemeinen Schlüssel
untergebracht werden müssten.
Johannes Baron unterstrich in
seinem Bericht, dass Kelkheim
in Zukunft eine größere Zahl
weiterer Flüchtlinge erwarten
muss. Bis zum Jahresende werden es 75 sein.
Wann die kommen und wie viel
das sind, werde immer erst kurz
vorher bekannt gegeben. Erst
wenn diese Zahlen für den Kreis
bekannt sind, können die Menschen auf die einzelnen Städte
im Kreis, wie auch auf Kelkheim
verteilt werden.
Das Hauptproblem: Es gibt in
Kelkheim keine Wohnungen
mehr für solche Flüchtlinge,
Diözesanarzt und Vorstands- die bereits als Flüchtlinge anmitglied sowie beim Umbau der erkannt sind und sich eine UnDienststelle in Kelkheim, bei terkunft auf dem freien Markt
dem er täglich vor Ort gewesen suchen müssen. Wie schwer das
im Ballungsraum Frankfurt ist,
sei.
kann man an allen fünf Fingern
abzählen.
Baron übte deshalb auch einige
Kritik am Verteilungsschlüssel.
So kritisierte er, das andere Kreise, die gegenwärtig aufgrund
Verdienstmedaille „Pro Merito
Melitensi“ für Dr. Raimund Mühlhaus
Eigentlich sollte die von der
Malteser Jugend Limburg mit
Jugendseelsorger Kaplan Michael Löw gestaltete Messe in der
Stadtkirche Limburg anlässlich
des Geburtstages von Johannes
dem Täufer, dem Schutzpatron
des Malteser Ritterordens, der
Höhepunkt der Johannesfeier
der Malteser im Bistum Limburg
sein – für Dr. Raimund Mühlhaus
hatte der anschließende Empfang
im Kolpinghaus jedoch noch eine
ganz besondere Überraschung
bereit: Diözesanoberin Dr. Stephanie de Frênes überreichte ihm
stellvertretend für Großmeister Fra’ Matthew Festing den
Verdienstorden des souveränen
Malteser Ritterordens „Pro Me-
rito
Melitensi“.
Beim Empfang im
Limburger Kolpinghaus dankte
Diözesa n leiter
Nikolaus
Graf
von
Plettenberg
Diözesanarzt der
Malteser im Bistum Limburg und
e h r e n a mt l ich e n
Helfer der Malteser Kelkheim/
Main-Taunus für
sein „hohes fachliches und persönliches Engagement“ im Malteser
Hilfsdienst – als Arzt im Katastrophenschutz, als Prüfer in der
Rettungsdienstausbildung,
als
Fischbacher Fußballmädchen holten Pokal
Bei ihrer ersten Turnierteilnahme in Bad Vilbel belegten
die F-Jugend Mädchen des SV
Fischbach den 1. Platz. Im ersten Spiel besiegten die Mädchen den Gastgeber MSG Bad
Vilbel mit 6:0. Im zweiten Spiel
ließen sie ein 4:1 gegen DJK/
SSG Darmstadt folgen. Das
letzte Gruppenspiel gegen den
1.FC Mittelbuchen gewannen
sie bei immer weiter steigenden
Temperaturen mit 3-0. Im Endspiel gab es gegen den 1. FFV
Oberursel ein knappes 2:0. Die
15 Tore des Turniers teilten sich
Sontien und Sarah. Neben dem
ersten Platz stellten die SVFMädels mit Sontien auch die
beste Spielerin des Turniers und
holten somit auch die zweite be-
der allgemeinen demographischen Veränderungen „entvölkert“ werden, in denen Häuser
leer stehen, nach dem gleichen
Schlüssel Flüchtlinge zugewiesen bekomnen, wie der Kreis im
Ballungsgebiet Rhein-Main.
Zu den Flüchtlingen in den Unterkünften kommen noch die Jugendlichen, die ohne Eltern kamen und hier in der Stadt betreut
werden. Für den entsprechenden
Unterricht käme beispielsweise die ehemalige Eppenhainer
Schule infrage.
Nachdrücklich wies Baron darauf hin, dass in Kelkheim sehr
viele Asylsuchende aus dem Balkan untergekommen seien, deren
Asylanträge im Allgemeinen
kaum eine Aussicht auf einen
Erfolg hätten.
Aus Eritrea kommen 34, Afghanistan 24, Syrien 18, Somalia 17,
Albanien 14, Äthiopien 9, Pakistan 9, Iran 8, Kosovo 6, aus Algerien, Mazedonien und Serbien
je vier, aus Armenien, Ghana,
Indien, Irak, Marokko und der
Türkei je zwei und aus dem Senegal ein Flüchtling.
Die meisten von ihnen sind zwischen 18 und 45 Jahre alt, Kinder
im Alter bis zu sechs Jahren gibt
es 29. Die meisten Flüchtlinge,
95, sind männlich, 69 weiblich.
Baron rechnet für den Kreis –
sofern sich in den bisherigen
Zuweisungszahlen nichts ändert,
mit weiteren 600 Flüchtlingen.
Nach den bisherigen Berechnungen würde Kelkheim bis zum
Jahresende 89 Personen aufnehmen müssen, eingeschlossen 14
Personen als „Aufnahmerück-
Bierkisten-Klauer
gehrte Trophäe nach Fischbach.
Zur Feier des Tages durften alle
Spielerinnen ihren Trainer mit
einem Eimer Wasser begießen.
Zur Sieger-Mannschaft gehörten: Leonie, Linda, Lea, Charlotte, Fenia, Tessina, Valentina,
Mariam, Sarah und Sontien.
In der Pestalozzistraße haben am
Montag zwei junge Männer, so
um die 20 Jahre alt, aus einem
Garten drei Kisten Leergut entwendet. Nach dem Überqueren
der Schienen entfernten sie eine
Holzabdeckung des Zaunes,
kletterten durch ein Loch im Maschendraht und griffen sich drei
leere Bierkästen und verschwanden wieder über die Bahngleise.
Die beiden – „ausländisches Erscheinungsbild“ – könnten wohl
Durst gehabt und die Bierkästen
gegen Bier eingetauscht haben.
Der eine trug eine dunkle Base-
stand“ bis zum 30. Juni.
Wo diese Flüchtlinge untergebracht werden sollen? Baron
zuckt nur mehr oder minder
die Schultern. Schulen, so habe
der Kreis beschlossen, würden
nicht für die Unterbringung der
Flüchtlinge in Anspruch genommen werden. Von großen Hallen
war bisher auch nicht die Rede.
Eine Unterbringung von Flüchtlingen in Schulen wäre in jedem
Fall ein viel zu starker Eingriff
in das Schulleben, in den Unterricht, auch in die Jugendpflege.
Baron bejahte die Frage, das
man sich frühzeitig um Unterkünfte bemüht habe. „Ja, wir
suchen dauernd. Der Wohnraum
ist ausgereizt.“ Im Übrigen sei
der Main-Taunus-Kreis der erste
Kreis, der selbst gebaut habe.
Ein weiterer Punkt: Die Belastung der Mitarbeiter (über
Gebühr). Ein Betreuer für 180
Flüchtlinge.
Und weiter: Abgelehnte Asylbewerber können das Verfahren
jahrelang in die Länge ziehen.
Albrecht Kündiger, der an diesem Abend, an seinem ersten
Arbeitstag an der Ausschuss-Sitzung teilnahm: „Da sind große
Aufgaben vor uns. Es wird nicht
einfach sein. Aber es müssen alle
helfen, um die Flüchtlinge unterzubringen.
Wir dürfen die Menschen nicht
allein lassen.“
Besonders strich der Bürgermeister die ehrenamtliche Arbeit
der Kelkheimer Helfer in allen
Bereichen der Flüchtingsbetreuung heraus: „Sie sind ein Glück
für uns.“
Lieblings-Kennzeichen
Wunschkennzeichen können im
Cap, ein schwarzes Shirt der Main-Taunus-Kreis wieder online reserviert werden, nachdem
Sommershorts und schwarze diese Webseite des Kreises (mtk.
Schuhe der Marke „Nike Free“. org) Opfer eines zentralen OnDer zweite Täter hatte dunkel- line-Angriffs geworden war.
blondes Haar und war mit hell- Nachdem die Arbeit in der Kfzblauen Shorts und einem dunkel- Zulassung selbst nur wenige
blauen Shirt mit orangefarbener Stunden beeinträchtigt war, blieb
die Funktion WunschkennzeiPolizei Kelkheim: 06195-67490. chen vorsichtshalber abgeschaltet.
Ermittler vermuteten, dass der
www.kelkheim-entdecken.de Angriff über diesen Weg geKelkheims Bildungsportal laufen war. Der Täter ist noch
für Kinder und Jugendliche unklar, das Landeskriminalamt
ermittelt.
Seite 12 - Nr. 28
Kelkheimer Zeitung
Kino Kelkheim
9. 7. – 15. 7. 2015
––––––––––––––––––––––––––––
AUSSTELLUNG
in der Alten Kirche Hornau
Eröffnung Fr. 17.7. – 19 Uhr
Hand & Fuß mit Köpfchen
Werke aus den Kursen
Keramik & Speckstein
unter der Leitung von Helga Estenfelder
Öffnungszeiten bis 2.8.:
Sa. 14 – 19 Uhr, So. 11 – 18 Uhr
––––––––––––––––––––––––––––
Das
Kursprogramm
HERBST 2015
ist online
www.kulturgemeinde-kelkheim.de
––––––––––––––––––––––––––––
o. A.
Minions (3D)
Do. – Mi. 17.00 Uhr + 20.00 Uhr
Sa. + So. 15.00 Uhr (2D)
ab 6 Jahre
Die Frau in Gold
Geprüfte Spitzenqualität
Große Auswahl
Top Service
Wallstraße 11
61348 Bad Homburg
Tel 06172 - 8566174
Öffnungszeiten: Mo – Fr 10.00 – 18.00 Uhr
Sa 10.00 – 15.00 Uhr
Do. – Sa. + Mo. 20.30 Uhr
o. A.
Österreich – oben und unten
So., Di. + Mi. 20.30 Uhr
o. A.
„Rico, Oscar und das
Herzgebreche“
Fr. – Mo. 17.30 Uhr
www.kino-kelkheim.de
[email protected]
www.DeutscheRondo.de www.BleiGuba.de
Deutsche Rondo Blei+Guba GmbH
Hornauer Str. 102 · Tel. 06195/65577
Kulturgemeinde
Kelkheim e.V.
9. Juli 2015
•
•
•
•
•
Entwurf • Gestaltung • Satz
Geschäftsdrucksachen
Werbedrucksachen
Faltschachten
Feinkartonagen
Marianne Karla Hoffmann
Deutsche Rondo Blei+Guba GmbH
Max-Planck-Straße 18 • 65779 Kelkheim (Gewerbegebiet Münster)
[email protected] • Telefon 0 61 95 / 98 10 -100 • Fax 0 61 95 / 98 10 -111
Das kostenlose Online-Buch
„Ray Parker und das Auge des Drachen“
www.rayparker.de
Bauen & Wohnen
Erholsame Nacht – erfolgreicher Tag
Belastenden Schlafstörungen mit einem Wasserbett
effektiv entgegenwirken
(epr) Als Top-Manager trifft
man fast täglich weitreichende Entscheidungen. Dementsprechend drehen sich
die Gedanken in jeder freien
Sekunde um den Job. Ungenutzte Zeit gilt daher als
teure Verschwendung – und
das wirkt sich auch auf den
Schlaf aus. Laut einer Umfrage des Instituts für Demoskopie Allensbach ist jeder dritte
Manager in Spitzenposition
dungen fällen wie Betrunkene – also impulsiv und wenig
durchdacht.
Wer quantitativ nicht mehr
schlafen kann, der sollte zumindest dafür sorgen, dass
die Schlafqualität stimmt.
Und die lässt sich nicht nur
sondern vor allem über die
Tiefschlafphase, in der Er-
holung
und
Regeneration
serbett aus dem Hause Aqua
Comfort verkürzt sich der
Einschlafprozess deutlich,
sodass man den Tiefschlaf
früher erreicht. Das liegt daran, dass ein Wasserbett nicht
durch die eigene Körperwärme auf „Ruhetemperatur“
MAX VOGEL
Ihr Partner für:
gebracht werden und der
Körper entsprechend weniger arbeiten muss. Dadurch
wird das Verhältnis zwischen
dem einfachen „Liegen mit
geschlossenen Augen“ und
dem erholsamen Schlaf erheblich ins Positive gerückt.
Ein weiteres Geheimnis der
hochwertigen Wasserbetten:
Sie passen sich dem Liegenden perfekt an, sodass
die Belastung des Körpers
durch einen gleichmäßigen
mum reduziert wird. Um das
zu gewährleisten, erhalten
Kunden bei Aqua Comfort
dank patentierter, kostenloser
VAXO©-Körpervermessung
stets das auf sie zugeschnittene Modell. So starten nicht
nur Top-Manager weitaus
besser erholt in den Tag, sondern alle Menschen, die unter Schlafstörungen leiden.
Selbst Schwangere, die durch
körperliche und hormonelle Veränderungen in dieser
Zeit nachts oft wenig Erho-
davon überzeugt, mit wenig
Schlaf auszukommen. Dabei führen Erschöpfung und
schlechte beziehungsweise
zu wenig Nachtruhe zu Unkonzentriertheit.
Das kann fatale Folgen haben: Studien der medizinischen Fakultät der Harvard
University ergaben, dass
Dachdeckermeister
Hier bilden die Aqua Comfort-Wasserbetten die ideale
Grundlage für mehr Regeneration und angenehmere
Nächte. Mehr Informationen gibt es im Internet unter
www.homeplaza.de.
– Energetische Sanierung von Steil- und
Flachdächern
– Balkon- und Terrassensanierung
– Spenglerarbeiten – Metallbedachung
– Reparaturen jedweder Art und Umfang
Tel. (0 61 22) 1 42 10
MARKISEN S. OSTERN
SONDERANGEBOTE: Direkt ab Fabrik
Preisbeispiele ab: z.B. Modell 1000
3.50 x
1.60
700,–
4.50 x
2.10
800,–
5.50 x
2.60
900,–
6.00 x
3.10
990,–
65824 Schwalbach · Friedrich-Stoltze-Str. 4a · Tel. 0 61 96 / 8 13 10
Zu verschenken
Einwegpaletten auch als
Brennholz zu gebrauchen.
Telefon 06195 9794-16
Unser Anzeigenfax
0 61 74 / 93 85-50
Haustüren aus eigener Herstellung
Erfüllen Sie sich Ihre Wünsche
Bei der Gestaltung Ihrer Haustür haben Sie die Wahl –
WaDiKu
Entrümpelungen
von A–Z
M. Bommersheim
Wohnu
n
gsaufl
ösung
Dienstleistun
gen
e
dienst
e
i
Kur r
Mobil: 0176-45061424
E-Mail: [email protected]
Feng Shui Wasser/Feuer
[email protected]
www.metallbau-ernst.com